Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Theorie zu geometrischen Figuren

148 Beiträge, Schlüsselwörter: Theorie, Geometrie, Nazca, Nazca-linien, Nasca

Theorie zu geometrischen Figuren

29.08.2010 um 22:03
@Spöckenkieke


also das erste bild sieht für mich nicht aus wie ein korn greis ehr wie ein großes pentagramm was irgend welche satanisten dort hin gepakt haben um paar schwarze messen zu veranstalten


melden
Anzeige
PHK
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorie zu geometrischen Figuren

29.08.2010 um 22:13
@SamaelCrowley

Hi Sam,

toller Briefbeschwerer den du da gemacht hast! Aber vielleicht solltest du die Ecken noch ein bisschen rund feilen, damit sich keiner wehtut?

Gruß Senkel


melden

Theorie zu geometrischen Figuren

29.08.2010 um 22:14
@PHK

Na da muss ich aber mit der virtuellen Feile ran ... :D


melden
PHK
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorie zu geometrischen Figuren

29.08.2010 um 22:15
@LB55

Hi LB55,

du hast doch gelesen, dass das ein Bombenabwurfzielgebiet der Nazca-Indianer war.
Die armen Satanisten ....

Gruß Senkel


melden
PHK
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorie zu geometrischen Figuren

29.08.2010 um 22:17
@SamaelCrowley

Ist doch egal, wie das Ding heißt - hauptsache es quietscht nicht ....

Gruß Senkel

(PS: Mit welcher Feile arbeitest Du?)


melden

Theorie zu geometrischen Figuren

29.08.2010 um 22:18
@PHK

Cinema 4D


melden

Theorie zu geometrischen Figuren

29.08.2010 um 22:18
@PHK

jo, senkel

achja stimmt hast ja recht man bin ich doof ich solte auf hören football zu spielen mein kurz zeit gedechnis fengt an zu leiden son mist aber auch ;-)


gruß LB


melden
PHK
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorie zu geometrischen Figuren

29.08.2010 um 22:19
@SamaelCrowley

Danke.


melden
PHK
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorie zu geometrischen Figuren

29.08.2010 um 22:20
@LB55

Nee, nee - am Fussball liegt das nicht! Wenn überhaupt, dann am Kopfball ...

Gruß Senkel


melden
quetzal
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorie zu geometrischen Figuren

29.08.2010 um 22:31
@SamaelCrowley
Nice Work... C4D Ruled... ;)


melden

Theorie zu geometrischen Figuren

29.08.2010 um 22:34
@quetzal
Danke. Mit welchem Prog. arbeitest du?


melden
quetzal
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorie zu geometrischen Figuren

29.08.2010 um 22:35
@SamaelCrowley
Natürlich auch mit C4D, seit etwa 6 Jahren... =)


melden

Theorie zu geometrischen Figuren

29.08.2010 um 22:38
@quetzal
Oha ... bin auch schon seit ca. 5 Jahren dran. Machst du beruflich was oder eher privat?


melden
quetzal
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorie zu geometrischen Figuren

29.08.2010 um 22:44
@SamaelCrowley

Beides... !

Beruflich 3D Modeller & Animator und Privat 3D-Artist... =)
Ich liebe den Workflow mit C4D, das war im 3D bereich für mich schon immer die erste Wahl. Das einzige 3D-Prog das da meiner Meinung nach ran kommt ist Maya...

Und Du bist nur Privat tätig oder...?


melden

Theorie zu geometrischen Figuren

29.08.2010 um 22:49
@quetzal

Nebenberuflich wenn man so will. Biete meine Dienste div. Kleinfirmen und Privaten Unternehmen an. Und für 3D ist C4D wirklich die erste Wahl .... war für mich auch wegen des Preises so. Kam günstig an eine ältere Version. Arbeite immer noch mit der R9. Ab R10 war mir das Layout zu blöd.
Man muss zwar einiges einstecken (gerade Dynamics2 würde mich reizen), aber für meine Zwecke reicht die 9ner.


melden
quetzal
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorie zu geometrischen Figuren

29.08.2010 um 22:57
@SamaelCrowley
Kann ich nur bestätigen denn... egal wie gut die Software ist, viel wichtiger ist die Fantasie und die Kreativität des Künstlers der sie bedient nicht wahr...

C4D gabs damals ja schon auf dem Amiga, ist aber leider an mir vorbei gegangen... =(


Ist das jetzt eigentlich OT wenn wir über Programme diskutieren, die man ja nun einmal benötigt um die vom Threatersteller gewünschten Grafiken zu erstellen...?? =)


melden

Theorie zu geometrischen Figuren

29.08.2010 um 23:06
@quetzal

Ich suche ja als nebenbei nach Nazca Linien die man gut bearbeiten könnte. Das Prunkstück hast du ja nun schon gemacht ;)

Auf dem Amiga kenne ich es nicht. Zu der Zeit hatte ich andere Dinge mit dem Amiga die mich mehr reizten. :D
Ich habe irgendwo noch eine gaaaaanz frühe Version für den PC. Ich weiß aber nicht ob es die 4er oder 5er ist. Die gab es mal zum Download - kostenlos.


melden

Theorie zu geometrischen Figuren

29.08.2010 um 23:28
@iria

Diese Idee ist wirklich SUPER !!!

Auch das was hier einige in nem CAD Programm ausgearbeitet haben, Genial !


melden
quetzal
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorie zu geometrischen Figuren

29.08.2010 um 23:29
@SamaelCrowley
Und ältere Versionen von C4D gabs ja auch schon auf den beiligenden CDs mit irgendwelchen PC Zeitschriften... Ich denke mal selbst eine Testversion sollte reichen um irgendetwas zu Zaubern... =)

Aber ja, am meissten hat mich auch dieses "Mandala" gereizt...


melden
Anzeige

Theorie zu geometrischen Figuren

30.08.2010 um 00:07
@quetzal

Stimmt ... allerdings ist es für einen Neuling doch schon etwas komplex um gleich loszulegen.

Schon mal die Tierfiguren angeschaut?
Könnte man da was draus machen?


melden
261 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden