weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gliese 581 g

274 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Aliens, Gliese
maxtron
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gliese 581 g

01.10.2010 um 13:57
der_wicht schrieb:Worauf warten? Das ne Sonde in einer über 100000 Jahre Reise bescheid gibt, ob es dort intelligentes Leben gibt?
Oder ob das Signal noch einmal kommt "Hallo Erdlinge, hier ist der komische Planet
der sich nicht dreht".... ;)
Dann könnten noch mehr Daten von dem Astrophysiker kommen, wie zb zur
Atmosphäre, oder andere spezifische Daten die auf Leben schliessen lassen...


melden
Anzeige

Gliese 581 g

01.10.2010 um 14:04
@maxtron
Klar und wir unterhalten uns dann über Gott und die Welt im 20 Jahresabstand...


melden
Paranoia7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gliese 581 g

01.10.2010 um 14:22
@maxtron
maxtron schrieb:Wer hat jetzt eigentlich behauptet das es dort Pflanzen
wie auf der Erde gibt,
Ja nee schon klar..jetzt auch noch Lebewesen die keinen Sauerstoff benötigen :-D

Wird ja immer besser^^


melden
Paranoia7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gliese 581 g

01.10.2010 um 14:26
Ahhhhh jetzt weiß Ich warum uns die Gliese-Aliens uns noch nicht angefunkt habe!

Die Leben doch nur auf diesem dünnen Streifen und die können garnicht im 360grad panorama blick senden sondern nur rundherum auf ihren streifen...und da sich der ja net dreht der planet können die nur nach recht und links und oben und unten rausfunken...

Man, ich bin aber auch dumm :-D


melden

Gliese 581 g

01.10.2010 um 14:33
Der Planet ist mir 100% Sicherheit nicht lebensfreundlich (zumindest für intelligentes Leben), die Behauptung ist nur ein Resultat der mediengeilen Wissenschaftler die diesen entdeckt haben.

Alleine dadurch dass eine Seite stetig der Sonne zugewand ist, ist es kaum vorstellbar dass dort kein massiver Greenhouse-Effekt ähnlich wie bei der Venus eintrat. Man kann wohl eher mit einer zweiten Venus als einer zweiten Erde rechnen.

Des Weiteren führt die Rotationsgebundenheit dazu dass falls es ein uns ähnliches Klima dort geben sollte, dass dort Wirbelstürme vorherrschen würden, globale Wirbelstürme mit hunderten Stundenkilometern und Flutwellen in der höhe von mehreren Kilometern (!)

Es regt mich auf wie immer sofort von einer 2. Erde gesprochen wird. Hat der Planet ein Magnetfeld? Hat er eine lebensfreundliche Atmosphäre? Ist er Opfer des Greenhouse-Effects geworden? Hat er einen Mond ( wir wissen wie wichtig der Mond für die Erde ist)?

Alles Fragen die außer Acht gelassen werden da der Planet ja "in der habitablen Zone" liegt. Nur mal so nebenbei bemerkt, Venus und Mars liegen auch am äußersten Rand der habitablen Zone und wie es dort aussieht wissen wir ja...

Wir wissen also von 3 Planeten welche mit Sicherheit in der habitablen Zone liegen bzw. an deren Grenze. Erde, Mars, Venus und 2 davon sind absolut unbewohnbar und lebensfeindlich.

Also wenn schon bei uns im eigenen Sonnensystem 2 von 3 Planeten unbewohnbar sind welche in der habitablen Zone liegen, wie kann man dann ernsthaft mit einer vollen Vehemenz annehmen dass es dort anders sei? Da spricht doch alleine schon die Mathematik dagegen.

Wir wissen nur von einem Planeten der bewohnbar ist und dieser ist die Erde, jedoch wissen wir von 2 in der habitablen Zone welche es nicht sind, wobei selbst diese Schätzung gefälscht ist da um Schätzungen zu machen ein Planet bewohnbar sein muss und da wir es sind die diese Schätzungen machen und es unser Planet ist kann man das ganze nichtmal als vage Wahrscheinlichkeit berechnen.

Tatsache ist dass beide Planeten welche wir bisher in der habtiablen Zone kennen für Leben unbewohnbar sind, jetzt anzunehmen es sei bei diesem Planeten anders ist Bigotterie.


melden

Gliese 581 g

01.10.2010 um 14:44
Erstens mal das Thema hier gibt es schon

Diskussion: Gliese 581 g: der erste habitable Exoplanet?
lynx21 schrieb:Tatsache ist dass beide Planeten welche wir bisher in der habtiablen Zone kennen für Leben unbewohnbar sind, jetzt anzunehmen es sei bei diesem Planeten anders ist Bigotterie.
Na dann Poste ich auch hier den Link denke das passt hier sehr gut.



melden

Gliese 581 g

01.10.2010 um 14:46
http://www.shortnews.de/id/852035/Erdaehnlicher-Exoplanet-Gliese-581-g-Forscher-empfing-2008-bereits-Lichtsignale

Vielleicht haben uns die Gliese Aliens schon angefunkt ? Oder ein alter Opi will nochmal bissien Aufmerksamkeit?


melden
maxtron
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gliese 581 g

01.10.2010 um 15:01
Paranoia7 schrieb:Ja nee schon klar..jetzt auch noch Lebewesen die keinen Sauerstoff benötigen :-D
Wird ja immer besser^^
Und das sogar auf der Erde... ;)
Erstmals haben Biologen Mehrzeller gefunden, die ohne Sauerstoff überleben können. Bislang kannte man das nur von Viren, Bakterien und Archaeen.
http://www.sueddeutsche.de/wissen/leben-ohne-sauerstoff-voellig-atemlos-1.8836
Ist das jetzt neu für Dich?


melden
maxtron
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gliese 581 g

01.10.2010 um 15:04
voice schrieb:Erstens mal das Thema hier gibt es schon
Hier gehts aber irgendwie um das Signal das im rahmen der SETI von
einem Australischen Wissenschaftler empfangen wurde.... ;)


melden
Paranoia7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gliese 581 g

01.10.2010 um 15:07
@maxtron
ultra77 schrieb:Was meint Ihr gib es dort Intelligentes leben?
Und das sogar auf der Erde...

Erstmals haben Biologen Mehrzeller gefunden, die ohne Sauerstoff überleben können. Bislang kannte man das nur von Viren, Bakterien und Archaeen.
Du weißt schon um welche Diskussion es hier geht oder?

Also einatmen, richtig lesen, ausatmen, gedanken ordnen, einatmen,....

Wir sprechen darüber ob es intelligentes Leben auf diesem Planeten geben könnte und du kommst mit Korsett-Tierchen mit größen im Nanometer Bereich....

Ich glaub du solltest mal nen bissle mehr Sauerstoff an dein Gehirn lassen :-D

Kannste nicht bringen ;-)


melden

Gliese 581 g

01.10.2010 um 15:15
ich bin leider nicht auf dem geistigen Niveau um sowas erklären zu können.
Doch geht es darum, ob auf diesen Planeten Leben sein könnte und ob es ein Geistiges Niveau ähnlich wie wir haben.
Wenn sich die Wesen auf diesen Platenten entwickelt haben dann war es nicht besonders einfach für Sie, trotzdem findet am auf Erden , ich sag mal kluge Tiere die unter extrem Bedingungen Leben.


melden
maxtron
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gliese 581 g

01.10.2010 um 15:19
@Paranoia7
Paranoia7 schrieb:Ich glaub du solltest mal nen bissle mehr Sauerstoff an dein Gehirn lassen
Das würde auch mit weniger Sauerstoff mehr leisten als Deins... ;)
Paranoia7 schrieb:Ja nee schon klar..jetzt auch noch Lebewesen die keinen Sauerstoff benötigen :-D
Wird ja immer besser
Was steht da? Und wenn es hier auf der Erde Mehrzeller gibt die ohne
Sauerstoff auskommen, kann es auch auf anderen Planeten genau so sein...
...entsteht höheres intelligentes Leben aus dem nichts heraus, oder waren
da am anfang Mehrzeller?


melden
Paranoia7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gliese 581 g

01.10.2010 um 15:19
@whisky
whisky schrieb:ich sag mal kluge Tiere die unter extrem Bedingungen Leben.
definiere kluge tiere und extreme Bedingungen :-D

Hier wird ja dann noch so weit gegangen dat die Interesse haben sich außerhalb ihres Planeten bemerkbar zu machen...

Nene^^


melden
Paranoia7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gliese 581 g

01.10.2010 um 15:23
@maxtron
maxtron schrieb:Das würde auch mit weniger Sauerstoff mehr leisten als Deins...
Hey its Asi -Time -.-
maxtron schrieb:Und wenn es hier auf der Erde Mehrzeller gibt die ohne
Sauerstoff auskommen, kann es auch auf anderen Planeten genau so sein...
...entsteht höheres intelligentes Leben aus dem nichts heraus, oder waren
da am anfang Mehrzeller?
Halloooooooooooo! Nochmal! Es geht hier um die Existenz von Intelligenten biologischen Entitäten auf diesem speziellen lebensunwürdigen Planeten!!!!

Deswegen auch meine spaßige Bemerkung mal ebend kurz durchzulüften da ich das jetzt schon zum dritten mal sage.....im gegensatz zu deiner asozialen Reaktion darauf (s.o.)


melden
Kongo_Otto
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gliese 581 g

01.10.2010 um 15:28
@Paranoia7
Wer sagt denn das unbedingt Sauerstoff für die Evolution von Lebewesen benötigt wird?
Sauerstoff ist eigentlich sogar ziemlich giftig und aggressiv wenn man es genau nimmt.

Die Lebewesen würden sich natürlich von uns sehr unterscheiden, aber intelligentes Leben wäre möglich.


melden
maxtron
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gliese 581 g

01.10.2010 um 15:32
Paranoia7 schrieb:Hey its Asi -Time -.-
Dein niveau....
Deswegen auch meine spaßige Bemerkung mal ebend kurz durchzulüften da ich jetzt schon zum dritten mal sage, im gegensatz zu deiner asozialen Reaktion darauf (s.o.)
Wenn Du das spaßig findest....siehe oben, Dein niveau... ;)
Paranoia7 schrieb:Halloooooooooooo! Nochmal! Es geht hier um die Existenz von Intelligenten biologischen Entitäten auf diesem speziellen lebensunwürdigen Planeten!!!!
Der rege gebrauch von Buchstaben und Satzzeichen ändert nix an deiner Fehleinschätzung,
ein Professor für Astrophysik sagt das dieser Planet nicht lebensunwürdig ist.... ;)
...aber Du weisst es ja besser, warst wohl schon dort oder wie...LOL


melden
Paranoia7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gliese 581 g

01.10.2010 um 15:34
Kongo_Otto schrieb:Wer sagt denn das unbedingt Sauerstoff für die Evolution von Lebewesen benötigt wird?
Sauerstoff ist eigentlich sogar ziemlich giftig und aggressiv wenn man es genau nimmt.

Die Lebewesen würden sich natürlich von uns sehr unterscheiden, aber intelligentes Leben wäre möglich.
Och Leute jetzt aber mal ernsthaft...

Sauerstoff wird es auf einen bewohnbaren Planeten geben müssen da sonst ja garkeine Ozonschicht etc etc hinzukriegen wäre. Speziell mit den ganzen Wechselwirkungen der Flora und Fauna. Und dann sollte sich eine Spezies strikt dem Sauerstoff verweigern? Und zwar nur deswegen weil Ihr das dann hier so schreiben könnet? :-D

Oh man....da wird einfach andauernd was gesagt desses Aussagen weniger gehaltvoll sind als die auf der letzten Seite der Bild am Sonntag.



Also tut mir leid, das ist so abstrus und basiert auf reiner Fantasie!


melden

Gliese 581 g

01.10.2010 um 15:36
Kongo_Otto schrieb:Die Lebewesen würden sich natürlich von uns sehr unterscheiden,
eben nicht siehe Video


melden
Paranoia7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gliese 581 g

01.10.2010 um 15:41
@maxtron
maxtron schrieb:ein Professor für Astrophysik sagt das dieser Planet nicht lebensunwürdig ist...
Na wieder der Prof...
Der Harald Lesch ( Prof. Dr. ) ahhh Astrophysik und Kosmologie ( so ein Zufall) sagt das er lebensunwürdig ist! Und nu?

Außerdem meinte dein Prof bestimmt nicht das er lebenswürdig in dem Sinne das intelligentes Leben möglich ist
maxtron schrieb:Dein niveau....
Weißt du was, lassn wirs!

Du hast mit diesen Aussagen angefangen und nicht Ich!Und ich habs dir nur vor Augen geführt wie absolut unnötig dieser herablassnde Bermerkung war! Gibt halt Menschen die leben halt in ihrer eigenen Welt und wenn man das gesagt bekommt dann verdrehen sie es sich so hin das sie sich im Recht fühlen. Mach das. Viel Spass damit und verpass nicht das rosarote Einhorn das gleich an dir vorbeiläuft.

Mir ist es das einfach nicht Wert sich weiterhin mit dir zu unterhalten. In diesen Sinne.


melden
Anzeige

Gliese 581 g

01.10.2010 um 15:45
Der rege gebrauch von Buchstaben und Satzzeichen ändert nix an deiner Fehleinschätzung,
ein Professor für Astrophysik sagt das dieser Planet nicht lebensunwürdig ist....
...aber Du weisst es ja besser, warst wohl schon dort oder wie...LOL
-----------

er sagte er sei fest überzeugt das es möglich ist das dort Leben existiert.

Das ist erstmal nicht mehr als ein Meinung


und intigentes Leben oder entwickeltes Leben ist noch ne ganz andere Sache.

und naja das einzige ist das er in der Habitalen Zone liegt wo Wasser Flüssig werden kann,

einer sprach hier schon das Magnetfeld an, hat keines sieht es doch eher schlecht aus, so nah an der Sonne.


melden
141 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden