weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

679 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Aliens, Alien, Ufos, Area 51, Assange, Julian, Enthüllungen

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

04.12.2010 um 19:11
@empty77
ach herrjeh ..... geh mal weiter antifa parolen auswendig lernen.
Biste wenigstens beschäftigt


melden
Anzeige
sarina2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

04.12.2010 um 19:34
@Dorian14
So langsam nervts mit Dir , Du hast ne unfleixible vorgefertigte Meinung und willst die hier mit allen Mitteln kundtun!

@delgardo
Wenn Assange wirklich ne Frau vergewaltigt hat gehört dem eine gehörige Strafe! Das stimmt !aber glaubst Du das wirklich ? Ich kann mich irren aber es sieht für mich so aus wie wenn die den nur dingfest machen wollen nachdem was der bis jetzt alles veröffentlicht hat!
Und was glaubst du denn wieviele perverse Politiker sich schon an Frauen und Kindern sexuell vergangen haben und nix ist da rausgekommen, passiert ständig wenn ich vergleiche dann mit gleicherlei Mass ,unvoreingenommen was jemand für eine Gesellschaftliche Stellung hat diese Schweine gehören alle weg!

Außerdem stimmte das etwas nicht was er Veröffentlichte?! War das die Unwahrheit bis jetzt ? wohl kaum!
Ich bin mal gespannt ob er es überhaupt schafft bezüglich der UFO Geschichte was zu veröffentlichen ich glaube nicht das es ihm gelingt hoffe es aber sehr weil da sehr viel dranhängt . Wenn da dass richtige veröffentlicht wird ändert sich alles ,angefangen bei den Religionen mit dem Dogmatismus bis hin zur Atom und Öl Lobby!!!
Die setzen alles dran den zu schnappen ich hoffe nur nicht dass denen das gelingt!


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

04.12.2010 um 19:48
Fedaykin schrieb:aber wird schon stimmen, es geht nichts über den "Mob"
Auch die Elite gehört zum Volk, ob es ihr passt oder nicht.


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

04.12.2010 um 20:01
@sarina2
sarina2 schrieb:@Dorian14
So langsam nervts mit Dir , Du hast ne unfleixible vorgefertigte Meinung und willst die hier mit allen Mitteln kundtun!
Tja, nachdem es sich hier aber um ein Diskussionsforum handelt, wirst du wohl oder übel auch mit meinungen anderer leben müssen....

Dass dich das nervt kann ich gar nicht verstehen ...
hast du so wenig Argumente um anderen meinungen entgegen zu treten?


melden
sarina2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

04.12.2010 um 20:12
@Dorian14
Das schreibt ausgerechnet der der immer nur das gleiche sagt!
Witz komm raus !


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

04.12.2010 um 20:26
@sarina2
sarina2 schrieb:Das schreibt ausgerechnet der der immer nur das gleiche sagt!
Witz komm raus !
war das jetzt ein beispiel deiner diskussionsmöglichkeiten?

ich lass mich gerne überzeugen, aber bringt mir argumente die nachweisbar und stichhaltig sind....

Nicht immer das gleiche geplapper von hinreichend bekannten seiten.

versuchts doch wenigstens mal mich zu überzeugen.

Ah ... stimmt .... da ist ja wieder das problem der guten argumente


melden
sarina2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

04.12.2010 um 21:29
@Dorian14
Dann eben anders. Du versuchst eben immer das gleiche zu bringen nur in anderer Verpackung aber eben selber Innhalt!
Ich kann Dich nicht überzeugen das weiß ich, weil Du eben überhaupt nicht offen bist für was was Du nicht kennst ! Da mach ich Dir keinen Vorwurf steht mir auch nicht zu ,nur aber wenn ich dich akzeptieren soll in dem was Du da schreibst dann solltest auch Du ein wenig Feingefühl mitbringen für das was andere schreiben und nicht immer steif und fest alles für Quatsch abstempeln! Hab ich Dir übrigens schon mal geschrieben das es arrogant von Dir ist alles was an Enthüllungen bis jetzt raus ist ob Disclosure oder Nato oder Pressekonferenzen über UFOs usw...
als dummes Zeug abzustempeln .Solche Leute die darüber Aussagten haben wahrscheinlich mehr in der Birne als wir hier und die stellen sich bestimmt nicht hin und reden von UFOs wenn so nicht wäre. Außerdem kenne ich einige die solche Begegnungen hatten und die stehen mitten im Leben!
Wie gesagt UFOs sind für mich nicht gleich Ausserirdische Vehikel es sind meiner Meinung nach höchstwahrscheinlich millitärische geheime Flugapperate zb.TR3B oder so..
Ich glaube zwar an andere Lebensformen im All kann auch sein dass die auch schon hier waren aber nicht alles was da rumfliegt und wie ein UFO aussieht ist was Ausserirdisches ,denke ich zumindest!
Ich bin halt nicht so sehr festgefahren und betrachte alles eher nüchtern !
Aber mal was anderes Erinnerst Du dich an die vielen Tornadoabstürze 1998 in die Nordsee?
Ich weiß dass die da keinen Technischen Fehler hatten und auch kein Materialverschleiß die haben was verfolgt ...was auch immer ?Glaube mir ich weis es ! Der Hammer ist der, mein Schwager war damals auf der Mölders (War ein Zerstörer der Marine und wurde vor ein paar Jahren ausser Betrieb genommen) der hat da so einiges zu mit bekommen was da war!
Und von einer Bekannten deren Schwester auf dem Fliegerhorst Appen Etz in Schleswig -Holstein
war hat das allergleiche erzählt ,die beiden kennen sich aber nicht die Frau war Sekretärin auf dem Stützpunkt und mein Schwager diente auf dem Schiff.


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

04.12.2010 um 22:15
@sarina2
sarina2 schrieb:Aber mal was anderes Erinnerst Du dich an die vielen Tornadoabstürze 1998 in die Nordsee?
Ich weiß dass die da keinen Technischen Fehler hatten und auch kein Materialverschleiß die haben was verfolgt ...was auch immer ?
Wieviele Tornados sind denn da deiner Meinung nach abgestürzt?

meinst du den im Januar in Borkum oder den Absturz im August bei Flensburg?

der Januar Absturz ...übrigens Nummer 25 auf der liste der Tornado abstürze konnte durch den gefundenen crash recorder auf einen technischen Fehler zurückgeführt werden.

nachdem du aber ja anscheinend genaueres weißt ... nur raus damit.


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

04.12.2010 um 22:23
@sarina2
sarina2 schrieb:Hab ich Dir übrigens schon mal geschrieben das es arrogant von Dir ist alles was an Enthüllungen bis jetzt raus ist ob Disclosure oder Nato oder Pressekonferenzen über UFOs usw...
als dummes Zeug abzustempeln .
Es steht dir jederzeit frei mir mit guten Argumenten und Beweisen darzulegen dass es kein dummes Zeug ist.
Leider kommt da aber außer den bekannten durchalteparolen aus der Aliengläubigenecke nichts.


melden
sarina2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

04.12.2010 um 23:07
@Dorian14

ich weiß nur was ich von meinem Schwager damals gehört habe und dann per Zufall von jemandem hier im Forum die hat mir gesagt dass Ihre Schwester in Appen Stationiert war wir haben über PM ein bissl geschrieben und da sagte sie mir das!
Naja und da war ich auch etwas überrascht das sich die Sache mit der meines Schwagers gleicht!
Übrigens Du scheinst das hier in zwei Lager aufzuspalten :Gläubige und Nichtgläubige so ein Blödsinn . Du hast ein echt seltsames Weltbild Deiner Mitmenschen .Entspricht jemand solange deinen Vorstellungen wie er schön alles schluckt was man ihm vorsetzt oder was?
Und wenn jemand was seltsames sieht und auch eine entsprechende Qualifizierung hat und es sich trotzdem nicht erklären kann was dann?
Spinnt der dann Deiner Meinung nach?


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

05.12.2010 um 01:33
wenn wikileaks etwas über angebliche UFOs,Aliens und deren Geheimhaltung usw weiter berichten wird.

Dann ist das nur für mich der eindeutige Beweis,das wikileaks davor nur Unwahrheiten verbreitet hat ,und keine Story wahr war.

Bisher ging ich von Freier Presse aus aber es läuft wohl auf Channelings aus die wieder Bücher verkaufen wollen.


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

05.12.2010 um 01:40
@sarina2

Könntest du die Geschicht für uns Unbeteiligte mal aufrollen und erzählen, was denn da war? Wäre echt nett!

Grüsse whatsgoinon


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

05.12.2010 um 04:00
@empty77

Also ich habe keine Schulden...


@sarina2

Ich würde es auch gerne erfahren,wenn man schon so grosse Töne spuckt.


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

05.12.2010 um 04:34
Wir sollten nicht mehr streiten , wir sehen ja dann was kommt oder nicht... Zur Erheiterung des ganzen hab ich was neues aus dem " Versteck" ^^

Blog von smokingun

grüsse :)


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

05.12.2010 um 05:17
@sarina2
sarina2 schrieb:ich weiß nur was ich von meinem Schwager damals gehört habe und dann per Zufall von jemandem hier im Forum die hat mir gesagt
wie ging das sprüchlein schon wieder?
ach ja,

vom hören her sagen, lernt man lügen.^^



nicht das ich dich jetzt der lüge bezichtige, aber naja.
glaubst du echt das dir jemand die geschichte abkauft, der beweise oder handfeste indizien verlangt?




PS: mich interessiert deine story übrigens auch. :)
mach doch nen blog auf


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

05.12.2010 um 05:35
sarina2 schrieb:hier im Forum die hat mir gesagt dass Ihre Schwester in Appen Stationiert war wir haben über PM ein bissl geschrieben und da sagte sie mir das!
nur als Tipp " die" erzählte mir die selbe Story nur da wars nicht die Schwester ; ) Ausserdem widerspricht sich diese Person ständig und sonstige Gschichterl darf ich nicht erwähnen aufgrund der Regeln nur solltest du nicht jedem Glauben der dir was erzählt.Hier wird viel geplappert und gerade das Mystery thema ist sowas von Lügen durchzogen.deswegen verlangen alle Fakten weil man irgendwann an einem Punkt gelangt an dem man keine Geschichten mehr hören will ohne Belege ..mir ist aber durchaus bewusst dass dein Einwand auch gerechtfertigt ist was die andere Seite betrifft...


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

05.12.2010 um 08:06
@sarina2
sarina2 schrieb:Übrigens Du scheinst das hier in zwei Lager aufzuspalten :Gläubige und Nichtgläubige so ein Blödsinn . Du hast ein echt seltsames Weltbild Deiner Mitmenschen .Entspricht jemand solange deinen Vorstellungen wie er schön alles schluckt was man ihm vorsetzt oder was?
Du könntest meinem Weltbild entsprechen wenn du eben NICHT alles schluckst sondern anfängst kritisch zu hinterfragen.

Es ist schon lustig.
Die Seite, die jeden Müll von Sitchin, Däniken, Greer und Co. aufsaugt und als letztendliche Wahrheit und Blick über den Tellerand in die Welt hinaustrompetet, wirft dem kritisch hinterfragenden vor alles zu schlucken was man ihm vorsetzt.

Im Übrigen teile ich nicht in zwei Lager, denn hier im Forum sind durchaus auch "Gläubige" die sich ihre kritische Haltung erarbeitet haben und nicht jedem "Propheten" hinterher rennen.

Eine gesunde Mischung wirds wohl ausmachen ... wobei ich zugeben muss dass ich wohl eher in den bereich des Extremskeptikers (nicht negierers) tendiere.

Ich glaube erst einmal gar nichts, bin aber bereit mich durch gute Argumente und Belege, Beweise überzeugen zu lassen. Das habe ich schon öfters geschrieben aber da kommt leider nie was, außer den altbekannten Durchalteparolen der Alienherbeiwünscherfraktion und der Esos.

Der Vorzeigegläubige hier, glaubt alles und ist auch nicht bereits trotz einem Mangel an Beweisen, oder klaren Hinweisen zu Falschaussagen von der Meinung abzurücken und diese weiter zu verbreiten.
Meistens wird das Märchen dann noch etwas ausgeschmückt und vom Nächsten übernommen, etwas hinzugefügt, weiterverbreitet etc ....

Jetzt solltest du mal überlegen wer dir da lieber ist ....

Aber um zurück zum Thema zu kommen .....

Assanges Hinweis auf "Hinweise" in den Berichten ist meiner Meinung nach eine komplette Luftnummer und diente lediglich Werbezwecken um im Gespräch zu bleiben.

Wäre es anders hätte er erstens:
- diese Files bereits veröffentlicht, da die der wirkliche Knaller wären
- die Ufogläubigen nicht als "weirdos" bezeichnet
- wäre er von selbst auf das Thema eingegangen und nicht erst auf Anfrage

Was ich ihm zugestehe sind ein paar Einträge über ungeklärte Erscheinungen .....

Genauere Details oder den letztendlichen Beweis werdet ihr alle nicht bekommen.
Schon aus dem einfachen Grund dass auch Wikileaks Dokumente nur aus zweiter Hand kommen und darum besonders geprüft werden müssen.

Es wird also bei der Ankündigung bleiben.


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

05.12.2010 um 09:55
@sarina2
sarina2 schrieb:ich weiß nur was ich von meinem Schwager damals gehört habe und dann per Zufall von jemandem hier im Forum die hat mir gesagt dass Ihre Schwester in Appen Stationiert war wir haben über PM ein bissl geschrieben und da sagte sie mir das!
auf diese weise kommen eben solche unseriösen geschichten zustande.
wer weiss denn schon, wo's der schwager her hat...

da ist es immer gut, erstmal skeptisch zu sein.
es ist einfach so!


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

05.12.2010 um 10:35
Dorian14 schrieb:Wäre es anders hätte er erstens:
- diese Files bereits veröffentlicht, da die der wirkliche Knaller wären
- die Ufogläubigen nicht als "weirdos" bezeichnet
- wäre er von selbst auf das Thema eingegangen und nicht erst auf Anfrage
die wichtigsten daten werden sofort veröffentlicht wenn ihm was passiert oder er festgenommen wird das heist er hat noch sehr viel intressantes wichtiges matrial damit erpresst er eigentlich die regierungen ihr soltet euch die datei auch runterladen so lange sie noch zu verfügung steht und auf das passwort warten wer weis was da noch alles drin ist
Das Passwort -Archiv ist zusammen mit bedeutendem Material aus den USA und anderen Ländern an 100 000 Leute verschlüsselt übermittelt worden“, erklärt Assange. „Wenn uns irgendetwas passiert, werden die wichtigsten Teile automatisch veröffentlicht. Außerdem sind die Passwort-Archive in der Hand verschiedener Medien.“


melden
Anzeige

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

05.12.2010 um 10:43
@Alienpenis Jap,meine Cousine hat mir auch mal davon berichtet dass sie ein Flugobjekt gesehen hätte,spät abends.Und meinte das Teil war länglich und die Lichter blinkten rot auf,und neben dieser,waren riesige Scheinwerfer zusehen.Und sie schwor hoch und heilig dass sie was gesehen hatte,nun sie ist eine verdammte Realistin die nur daran glaubt was sie sieht,trotzdem denke ich mir abwarten,vielleicht hat sie ein Wachtraum gehabt,spannend wäre es aber alle mal wenn es diese Wesen gibt,aber genauso beunruhigt wäre ich aber auch.Und wenn man davon ausginge es seien nur schnelle Lichter dann habe ich auch ein UFO gesehen,aber ich bin so, ich traue meinen Augen sowieso nicht,selbst wenn so ein Alien vor mir wäre,außer ich würde trotz Panik ne Videokamera halten,was ich leider nicht glaube,so ist dass...


melden
292 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
ROD'S21 Beiträge
Anzeigen ausblenden