weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

679 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Aliens, Alien, Ufos, Area 51, Assange, Enthüllungen, Julian

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

07.12.2010 um 11:44
Oha, im Land der UFO-Akten verhaftet...

Zufall?


melden
Anzeige

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

07.12.2010 um 11:51
@Comguard2
VT läßt grüßen.


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

07.12.2010 um 12:30
@Comguard2

it's all over... ;)


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

07.12.2010 um 12:36
Er hat doch noch seine Leute im Hintergrund.


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

08.12.2010 um 19:29
denkt doch mal nach...

er hat vor kurzem bekannt gegeben, das er die daten veröffentlichen will...

und vor ca. 2 tagen wurde die jagt auf ihn nochmals verstärkt.

jedes land hat seine ufo stories. die haben ihn geschnappt, bevor er publizieren was fast alle regierungen wussten, und das soll nie jemand erfahren. wen die weltbevölkerung erfährt das sie seit jahrzehnten verarscht werden, wird es ein weltweites chaos geben. alle menschen werden sich egen die regierungen wenden.
und das wollen die regierungen der staaten verhindern. und wenn assange wei einem tragischen zusammenstoß mit einem schwarzen jeep ums leben kommen müsste, damit nichts rauskommt, würde das innerhalb kürzester zeit geschehn.


was denkt ihr warum er sich gestellt hat ?
er wollte nicht von irgendwelchen scharfschützen von CIS/FBI/CSI/KGB etc. aus dem weg geräumt werden ...


melden
cydonia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

08.12.2010 um 19:30
Falsch, bei der Information hat es sich um einen Übersetzungsfehler gehandelt.
http://www.shortnews.de/id/865149/Falsche-Uebersetzung-Der-Mythos-ueber-UFO-Dokumente-von-WikiLeaks-Update


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

08.12.2010 um 19:58
hehe, das kann nur ein Wahrhaft gläubiger Assangs Verhaftung mit Ultimativen Ufoakten in verbindung bringen.


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

08.12.2010 um 20:17
@cydonia
Und wie erklärst du diesen Orginalen Chatlog, wo es sich ja um das ORGINALE Englische Chatlog handelt ?

http://www.globale-evolution.de/Forum/viewtopic.php?f=9&t=227&p=15308#p15308


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

08.12.2010 um 20:20
den ZONK für Paradiffex

Ich überreiche den mal frech in Polarhelds abwesenheit


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

09.12.2010 um 01:21
Hallo Leute

Ich bin etwas überrascht das so viele Skeptiker unter euch Beweise haben wollen aber selbst keine eindeutigen Beweise für das Gegenteil mancher Behauptungen/Sichtungen bringen.

Ich hatte in jungen jahren selbst schon Kontakt mit einem UFO deshalb glaube ich natürlich an UFOs oder auch an ausserirdisches Leben. Ich weiss was ich gesehen habe und es war keinefalls irdischen Ursprungs. Ich bin auch nicht hier um die Skeptiker zu überzeugen. Sie müssten wohl erst mit eigenen Augen ein richtiges UFO sehen um es zu aktzeptieren.

Viel mehr beschäftigt mich die Frage ob Ausserirdische die ja sehr intelligent sein müssen wenn sie so grosse Distanzen zurücklegen können überhaupt Kontakt mit uns suchen. Von uns lernen könnten sie definitiv nichts. Es sei denn Krieg,Genozide und Massenvernichtungswaffen wäre für die etwas positives.

Durch meine persönliche Erfahrung verfolge ich natürlich die meisten Sichtungen mit regem Interesse und würde mich sehr über eine Offenlegung der UFO Akten freuen aber das wird wohl nie der Fall sein. Wenn rauskommen würde das Regierungen über Jahrzehnte regen Kontakt mit einer fremden Lebensform unterhält wäre der Teufel los. Religionen und die Menschen denen diese angehören müssten ihre Sichtweise überdenken und das würde zu absolutem Chaos führen.

Ganz zu schweigen von den Menschen die sich von den Regierungen schon immer verarscht vorkamen. Die hätten endlich einen Grund gegen diese vorzugehen und die Zahl ihrer Anhänger würde merklich steigen.

Allerdings zu glauben das wir die einzige "intelligente" Lebensform sind die es im Universum gibt ist sowohl lächerlich,arrogant als auch anmassend. Die Frage ob es UFOs und Ausserirdische gibt stellt sich für mich nicht mehr. Allerdings würde ich zu gern wissen ob wir schon seit geraumer Zeit Kontakt haben/hatten und ob sie uns friedlich oder gar feindlich gesonnen sind.

Für alle Skeptiker unter euch empfehle ich euch den Film The fourth kind anzuschauen. Der Film basiert auf einer wahren Geschichte und enthält zudem noch Originalaufnahmen die wirklich sehr aufschlussreich sind. Ob ihr das glaubt oder nicht ist natürlich jedem selbst überlassen.

Achtung der Film ist sehr beunruhigend und wirft kein gutes Licht auf den Kontakt mit ausserirdischen Lebensformen.

Assange macht es meiner Meinung genau richtig und hätte lieber gleich alles veröffentlichen sollen anstatt die Regierungen noch vorzuwarnen. Das Video über die beiden Journalisten ist wirklich übel aber überrascht hat es mich nicht sonderlich.

Den Aufwand die Regierungen und sogar einzelne Firmenkonzerne betreiben um Assange zu diskreditieren und mundtot zu machen erwecken den Eindruck das diese Dokumente wohl doch nicht nur Fakes,Hirngespinste oder belangloser Mist ist. Diese Tatsache macht mich sehr stutzig.

Assange hat sich jetzt bekanntlich freiwillig gestellt. Ich hoffe er hat noch ein Ass im Ärmel bevor ein "Unfall" passiert.


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

09.12.2010 um 05:36
@Thruthseeker
hi welcome!
Thruthseeker schrieb:Ich bin etwas überrascht das so viele Skeptiker unter euch Beweise haben wollen aber selbst keine eindeutigen Beweise für das Gegenteil mancher Behauptungen/Sichtungen bringen.
1. klären wir hier täglich Zeugs auf 2. liegt die Beweislast auf der Behauptungsseite 3. wird in diesem "Metier" viel gelogen wo gesunder Skeptizismus leider notwendig ist
Thruthseeker schrieb:Ich hatte in jungen jahren selbst schon Kontakt mit einem UFO deshalb glaube ich natürlich an UFOs oder auch an ausserirdisches Leben. Ich weiss was ich gesehen habe und es war keinefalls irdischen Ursprungs.
lass mich raten ein Licht im Himmel ...und woher weisst du dass es Ausserirdische sind?
Für alle Skeptiker unter euch empfehle ich euch den Film The fourth kind anzuschauen. Der Film basiert auf einer wahren Geschichte und enthält zudem noch Originalaufnahmen die wirklich sehr aufschlussreich sind.
Da muss ich dich leider enttäuschen der Film ist gefaked und es gibt keine "Originalaufnahmen", dass sind alles Schauspieler und die story ist frei erfunden..übrigens in meinem Profil findest du den Thread dazu für weitere Infos
Thruthseeker schrieb:Den Aufwand die Regierungen und sogar einzelne Firmenkonzerne betreiben um Assange zu diskreditieren und mundtot zu machen erwecken den Eindruck das diese Dokumente wohl doch nicht nur Fakes,Hirngespinste oder belangloser Mist ist. Diese Tatsache macht mich sehr stutzig.
die meisten glauben ja an ihre Echtheit. Gut darin enthalten ist viel Belangloses und ob Assange wirklich Vergewaltigt hatt, wissen wir nicht.Nur dass er Anarchistische Züge hatt und das Zeugs einfach freizugeben hatt auch negative Seiten.


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

09.12.2010 um 06:48
@smokingun

morgen :)

http://www.krone.at/Welt/Wie_es_zum_schwedischen_Krimi_um_Assange_kam-Sex-Vorwuerfe-Story-234514

hier neues über assange!

ich finde seinen weg zwar risikoreich, aber trotzdem bin ich auf seiner seite.
man merkt ja jetzt schon, wie sie ihn mit psychospielchen kleinkochen wollen:)

so far
Koman


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

09.12.2010 um 07:03
@Koman

danke und moin! da kann ja Wallander einpacken ..das geilste ist das hier:

Schwedische Polizei und Justiz von "Feministen" dominiert
wie lange es wohl dauert bis Alice Schwarzer auftaucht :D


melden
suspect1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

09.12.2010 um 07:26
@Thruthseeker
Das mit dem Chaos denk ich nicht, wird immer wieder eingeworfen, um den Schrecken zu verbreiten.
Ob die Menschheit auch in Chaos verfiel, als ihnen die verschiedenen Götter gegeben wurden, oder kehrte dann erst eigentlich Ordnung ein? Oder das, was hier Ordnung genannt wird, wegen mir auch Unterdrückung...

Deswegen denk ich, dass eine "Enthüllung" sicher nur die Ordnung verändern wird.

Wie haben die Greys denn ausgesehen?


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

09.12.2010 um 09:33
@Thruthseeker
Für alle Skeptiker unter euch empfehle ich euch den Film The fourth kind anzuschauen. Der Film basiert auf einer wahren Geschichte und enthält zudem noch Originalaufnahmen die wirklich sehr aufschlussreich sind. Ob ihr das glaubt oder nicht ist natürlich jedem selbst überlassen.
Wow, der war gut! :D Hättest dich mal besser ein bisschen über "The fourth kind" informieren sollen... Naja, FAIL! Für einen ersten Post lehnst du dich schon ziemlich weit aus dem Fenster!

Wenn ich behaupte, das Krümelmonster existiert musst du mir dann beweisen, dass es das nicht tut? Interessant! Ich bin auch immer wieder überrascht über solche Aussagen.

Kein Skeptiker leugnet hier die Möglichkeit, dass es ausserirdische Intelligenz geben könnte. Aber handfeste Beweise gibt es bis dato leider keine. Du würdest mir wahrscheinlich auch € 40'000.- geben, wenn ich behaupten würde, dass wir damit € 2 Mio. machen könnten. In Kenia liegen die nämlich. Es fehlt nur noch die Unterschrift eines Konsuls, die wir mit den 40'000.- erhalten würden. Da wärst du dann ebenfalls nicht skeptisch, oder?


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

09.12.2010 um 09:51
Für alle Skeptiker unter euch empfehle ich euch den Film The fourth kind anzuschauen. Der Film basiert auf einer wahren Geschichte und enthält zudem noch Originalaufnahmen die wirklich sehr aufschlussreich sind. Ob ihr das glaubt oder nicht ist natürlich jedem selbst überlassen
------------------

oher der Film ist so Autentisch wie ID4. Es ist ein Marketingag. Erkenntnisse gibt es da auch nicht zu holen.

Ganz Kurz: Die Antworten findet man nicht in einem Film, schon gar nicht in einem Spielfilm


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

09.12.2010 um 09:53
Achja falls es jemand interessiert gestern hatten "sympathisierende" Hacker von Assange hier(Schweiz) die Post-Finance lahmgelegt weil die Assanges Konto eingefroren haben..


melden

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

09.12.2010 um 09:54
@Thruthseeker

ps, nicht alles als Beleidigung Auffassen. Es ist nur so, das viele sich hier schon Jahrelang damit beschäftigen.

Von daher nutze das alles um dein Wissen zu erweitern. Du wirst hier viele Alte Kamellen als geklärt finden.


melden
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

09.12.2010 um 10:26
FREE JULIAN ASSANGE :(


melden
Anzeige
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange kündigt Enthüllungen über UFOs an

09.12.2010 um 10:26
empty77 schrieb:FREE JULIAN ASSANGE
Und was ist mit Manning?


melden
239 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden