weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

1.995 Beiträge, Schlüsselwörter: Aliens, Freundschaft, Gefährlich

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

20.02.2011 um 12:05
@Commonsense
Commonsense schrieb:Solange Du auf dem Standpunkt beharrst, daß allein Deine Sichtweise der Realität
Dito.

Mal gut wieder zu erfahren, wie verschieden wir Menschen sind.Deine Unreflektiertheit und Intoleranz(Gegenüber ((Geistes-)Wissenschaft und natürlich ausserirdischen Leben) lasse ich dir.

Gegen Buldada ist kein Kraut gewachsen.


melden
Anzeige

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

20.02.2011 um 12:20
@Vymaanika
Vymaanika schrieb:Gegen Buldada ist kein Kraut gewachsen.
Unverschämt auch noch?

Wenn Dein Verständnis Dir ein wenig mehr erlauben würde, die Texte, die ich schreibe zu lesen und zu verstehen, würdest Du Dir Statements, wie
Vymaanika schrieb:Mal gut wieder zu erfahren, wie verschieden wir Menschen sind.Deine Unreflektiertheit und Intoleranz(Gegenüber ((Geistes-)Wissenschaft und natürlich ausserirdischen Leben) lasse ich dir.
sparen können.


melden

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

20.02.2011 um 12:27
@Commonsense

Schreibe einfach sinnvolle und logische Texte das nächste Mal, dann erübrigt sich die Verständnisfrage.

Und no "ätting" mehr bitte.Thx.


melden

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

20.02.2011 um 12:51
Im Gegensatz zu dem, mit Beleidigungen gespickten, Kauderwelsch, den Du hier postest, sind meine Beiträge, vorausgesetzt man ist der deutschen Sprache mächtig, klar verständlich und logisch.


melden

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

20.02.2011 um 13:39
Du bist off-topic^^


melden

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

20.02.2011 um 14:42
Vymaanika schrieb:dass gewisse User "Spiritulität" als Kasperletheater abtun.Das kann natürlich jeder tun, wie er möchte, aber im Zusammenhang zum Topic lässt mich diese Sicht der Dinge etwas schaudern.Spiritualität ist nunmal auch eine Geisteswissenschaft,
Spirit heisst zwar Geist aber der begriff steht für Religion&Esoterik.das hatt erstmal gar nix mit ETs zutun oder muss man religiös sein um Freundschaften zu pflegen? und ja spiritualität ist Mumpitz.!Das ist meine bescheidene Meinung.Geisteswissenschaft ist wie das wort vermutet die Wissenschaftliche herangehensweise an diese Themen. spiritualität ist subjektive wahrnehmung.
Vymaanika schrieb:Und kalr kann man spirituelle Lebensformen erkennen, sofern die einen Körper besitzen, ich rede ja nicht von feinstofflichen blabla-Kreaturen, sollte klar sein, mh?^^
was bringt es über etwas zu reden dass nur in gedanken der Leute existiert ? was ist eine spirituelle Lebensform? Leben definiert sich durch Körper. über das Jenseits zu philosophieren gehört auch in die spirit- Abteilung die ich auch meide..
Vymaanika schrieb:weil ich widerum das Leugnen jeglicher Spiritualität für beschränkt halte
als ob transzendente Wesen ein plausibeles Argument vorweisen.. aber wer nicht daran glaubt ist beschränkt? ..oder Ketzer? übrigens die Geisteswissenschaft zu dem auch die Psychologie zählt erklärt dies gut..warum der Mensch sich an solche Dinge klammert.
Commonsense schrieb:"If you want to believe, that wrestling is real, go for it!"
Wrestling ist realer als man denkt .. Verletzungen sind da gang und gäbe und ein Power slam tut jedem weh.. try it mark!
Vymaanika schrieb:Wissen zu schaffen
Wissen kann man nur erlangen nicht schaffen.
Vymaanika schrieb:aber dann ist das Thema hier sowieso nicht für dich geeignet.
also wer nicht spiritistisch angehaucht ist ...
Vymaanika schrieb:Wissenschaft/Spiritualität(Geisteswissenschaft, Philosophie, Ethik etc.) eine vollständige und ausgeglichende Symbiose bilden und somit umfassend und breitgefächert ist,
spiritualität hatt nix mit wissenschaft zutun ausser man untersucht sie

Die Ethik baut als philosophische Disziplin allein auf das Prinzip der Vernunft. Darin unterscheidet sie sich vom klassischen Selbstverständnis theologischer Ethik, die sittliche Prinzipien als in Gottes Willen begründet annimmt und insofern im Allgemeinen den Glauben an eine göttliche Offenbarung voraussetzt.

Wikipedia: Ethik

Ethik befast sich mit den Sitten Wissenschaftlich und hatt nix mit religion direkt zutun ausser sie untersucht sie..(das Dogma)

ich verstehe nicht warum du @Commonsense angreifst.. ..


melden

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

20.02.2011 um 14:54
@smokingun

Ich denke, commonsense kann sich gut alleine verteidigen, das hat er ja auch offensiv gemacht, insofern kann smoki mal tief durchatmen.
---------------------
spitit heisst zwar geist aber der begriff steht für Religion&Esoterik.das hatt erstmal gar nix mit ETs zutun oder muss man religiös sein um Freundschaften zu pflegen? und ja spiritualität ist Mumpitz.!
Ich wüsste nicht, inwiefern wir beide eine Diskussionsgrundlage haben?Scheitert ja schon an deiner falschen Auslegung von Spiritualität.ETs?Drollig, hörst dich schon an wie die anderen "Skeptiker"(Schublade auf-alles rein was nicht passt).Ich glaub, du weißt einen Dreck über mich.Tip: Zweite Schublade einrichten.

So, nun werd mal konkret, was willst du denn hören?


melden

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

20.02.2011 um 15:04
@smokingun
smokingun schrieb:spiritualität hatt nix mit wissenschaft zutun ausser man untersucht sie
Ich schreibs nochmal langsam auf dich.Das eine schließt das andere nicht aus, die Kombination von Spiritualität und Wissenschaft ist praktikabel.Du lamentierst die ganze Zeit von Spiritualität und ignorierst die Wissenschaft, die ich bereits eingeschlossen hatte, du hast rein gar nichts verstanden.Versuchs nochmal.
Die Ethik baut als philosophische Disziplin allein auf das Prinzip der Vernunft. Darin unterscheidet sie sich vom klassischen Selbstverständnis theologischer Ethik, die sittliche Prinzipien als in Gottes Willen begründet annimmt und insofern im Allgemeinen den Glauben an eine göttliche Offenbarung voraussetzt.
Erzähl mir doch noch mehr Dinge, die ich schon weiß.

Hier, mal ein Link von ebenbürtigem Wert für dich.

Wikipedia: Ufologie

Und, schon schlauer?


melden

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

20.02.2011 um 16:39
Vymaanika schrieb:ch denke, commonsense kann sich gut alleine verteidigen, das hat er ja auch offensiv gemacht, insofern kann smoki mal tief durchatmen.
gilt hier nur neh 2er Diskussion?.ich will gar niemand vertdeidigen nur lese ich leider bei dir die sachen die ich falsch finde
Vymaanika schrieb:falschen Auslegung von Spiritualität
bedeutet im weitesten Sinne Geistigkeit und kann eine auf Geistiges aller Art oder im engeren Sinn auf Geistliches in spezifisch religiösem Sinn ausgerichtete Haltung meinen. Spiritualität im spezifisch religiösen Sinn steht dann auch immer für die Vorstellung einer geistigen Verbindung zum Transzendenten, dem Jenseits oder der Unendlichkeit.

Als Ausdrucksformen der Spiritualität konnten mit Hilfe von Fragebogenkonstrukten mindestens sieben Faktoren differenziert werden:

* 1. Gebet, Gottvertrauen und Geborgenheit
* 2. Erkenntnis, Weisheit und Einsicht
* 3. Transzendenz-Überzeugung
* 4. Mitgefühl, Großzügigkeit und Toleranz
* 5. Bewusster Umgang mit anderen, sich selbst und der Umwelt (entspricht im weitesten Sinne einem achtsamen Umgang auf horizontaler Ebene)
* 6. Ehrfurcht und Dankbarkeit
* 7. Gleichmut und Meditation.

Heute ist Spirituelles darüber hinaus zu einem vielfach verschwommenen Modewort geworden, läuft unter den Oberbegriffen Esoterik und Lebenshilfe und ist auch bereits in nahezu allen profanen Bereichen präsent.

spiritualität hatt nix mit wissenschaft zutun oder gibts die spirituologie?
Wikipedia: Spiritualität


melden

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

20.02.2011 um 16:53
@Vymaanika

schau mal .. man sollte doch Ausserirdische mit Geisteswesen trennen sonst könnte man argumentieren Geister sind nicht von dieser Welt und daher auch Ausserirdische. für Geister &spiritualität gibts aber hier andere Bereiche im Forum..


melden

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

20.02.2011 um 17:08
@smokingun

Hapert etwas mit dem Denken, mh?Kein Problem.Nochmal: Wissenschaft und Spiritualität füg ich zusammen, unfassbar oder?Und zwar nicht Wissualität, sondern: WISSENSCHAFT und SPIRITUALITÄT.Und das mache ich nicht, weil ich mir 4-D-Jelenas in nackter Feinstoffform vorstellen will, sondern eine feinfüllige Art unter Berücksichtigung der unten genannten 5 Punkte(grob).Ich sehe keine Nachteile darin, so zu verfahren, man solle sie mir aufzeigen, wenn es anders sein sollte.

Wenn ein Skeptiker über "Spiritualität" redet, dann wirkt es oft so, als wenn ein 4 Jähriger versucht Englisch zu sprechen, nichts für ungut.Wiki hat dir deutlich sichtbar Beistand geleistet. ;) Dennoch bedanke ich mich bei dir für eine halbwegs sachliche Behandlung, auch wenn du es innerlich verachtest.
smokingun schrieb:Heute ist Spirituelles darüber hinaus zu einem vielfach verschwommenen Modewort geworden, läuft unter den Oberbegriffen Esoterik und Lebenshilfe und ist auch bereits in nahezu allen profanen Bereichen präsent.
Exakt.

2. Erkenntnis, Weisheit und Einsicht
4. Mitgefühl, Großzügigkeit und Toleranz
5. Bewusster Umgang mit anderen, sich selbst und der Umwelt (entspricht im weitesten Sinne einem achtsamen Umgang auf horizontaler Ebene)
6. Ehrfurcht und Dankbarkeit


Ich habe die Punkte weggelassen, die nicht wichtig sind für mich.Religionen sind Götzenanbetungen, eine Sackgasse, irrationaler Glaubensbetrug und Erschaffung einer illosorischen Geborgenheit.Die genannten Punkte schränken mich nicht ein, eher im Gegenteil.
smokingun schrieb:man sollte doch Ausserirdische mit Geisteswesen trennen sonst könnte man argumentieren Geister sind nicht von dieser Welt und daher auch Ausserirdische. für Geister &spiritualität gibts aber hier andere Bereiche im Forum..
Schau mal...ich ziehe erstmal die Möglichkeit ausserirdischen Lebens in Betracht.Ufologie ist auf handfesten Indizien aufgebaut und unter der von dir so geschätzten Drake-Gleichung sollten wir darin zusammenkommen, dass es Leben ausserhalb der Erde geben könnte.Punkt 2, verwechselst du Seele mit Geisterhokuspokus.Niedlich.Religion und Geister lehne ich ab, interessiert mich nicht, mich interessiert das Ufo-Phänomen und dafür kann man dann wissenschaftliche Ansätze verfolgen.


melden

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

20.02.2011 um 17:26
@smokingun

Der ursprüngliche Einwurf von mir war ja, FALLS es schlussendlich zum Kontakt kommt, haben wir die Möglichkeit eine Freundschaft mit den Ausserirdischen zu haben, oder wer will eben nicht.Dennoch sollte eingeplant werden wenn man schon auf die schwammige Drake-Gleichung pocht wie du z.B., dass ebenso eine Möglichleit besteht, dass Ausserirdische ein spirituelles nichtmal /Kreligiöses, sondern einfach ein geistbetontes Bewusstsein haben.Ein Kontakt und ein Interagierenommunikation kann nur förderlich sein.

Wenn du als Seelennegierer einem ausserirdischen Freund seine evt. Seele absprichst, auf dem sein Weltbild und seine Existenz unter anderem aufgebaut(subjektiv) ist, dann stelle ich mir Kommunikation schwierig vor, sieht man ja auch im bisherigen Verlauf der Diskussion hier.Stichwort Respekt.


melden

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

20.02.2011 um 17:45
@Vymaanika
Vymaanika schrieb:Stichwort Respekt.
Du meinst sowas?
Vymaanika schrieb:Hapert etwas mit dem Denken, mh?


melden

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

20.02.2011 um 17:47
@Dorian14

Gut gemeinter Tip: Lösch dich wegen fehlender Notwendigkeit.


melden

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

20.02.2011 um 17:51
@Vymaanika
LOL ... na wenigstens hast du den Humor nicht verloren .... wenns schon an anderen stellen hapert.


melden

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

20.02.2011 um 17:52
Dass Spiritualität UND Wissenschaft sehr gut vereinbar sind, da das eine durchaus in dem anderen aufgeht, zeigt Dr. Hans-Peter Dürr. Er ist ein Pionier auf diesem Gebiet.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

20.02.2011 um 18:24
@Vymaanika
der-Ferengi schrieb:
Du kanzelst ja auch nicht " ****' * " ab, nur weil Du es nicht
kennst/wahrnimmst.

Vymaanika schrieb:
Und soll ich jetzt raten oder teilst du mir gnädigerweise mit, was in dem Satzbaukastensystem steht?Was kanzel ich ab?
Weder sollst Du raten, noch kann ich Dir gnädigerweise etwas mit-
teilen. Du redest die ganze Zeit von Spiritualität und dem ganzen Ge-
döhns was Du so drauf hast, aber Du hast meinen Satz absolut nicht
verstanden.

Wie kann man etwas benennen, was man weder kennt, noch wahr-
nehmen kann...?

Genau DAS aber habe ich mit " ****' * " versucht. In der Mathema-
tik spricht man von Algebra, wenn man etwas nicht benennen kann.
Hättest Du aber wissen müssen, wenn Du wirklich was von Spiritu-
alität verstehen würdest. Von daher betrachte ich Deine Äußerungen
hier im Ufologie Unterforum lediglich als Worthülsen.


@Vymaanika
@philomela

Das Du Wissenschaft und Spiritualität miteinander verbindest ist Dei-
ne Sache und ich will es Dir auch nicht ausreden, aber
[...] Das eine schließt das andere nicht aus, die Kombination von Spiritualität und Wissenschaft ist praktikabel. [...]
ist wissenschaftlich eben NICHT praktikabel.
Beispiel:
wissenschaftlich: 4 x 4 = 16


Nach Deinem Argument schließt es aber nicht aus, das es auch 17 oder
12 sein kann.


Wäre Wissenschaft tatsächlich so undifferenziert, wie sollte man dann
einen Computer bauen...?
Wie will man Programme schreiben, wenn man nicht weiß, wie sich
die Parameter verhalten...?


melden

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

20.02.2011 um 18:30
@der-Ferengi
Beispiel:
wissenschaftlich: 4 x 4 = 16

Nach Deinem Argument schließt es aber nicht aus, das es auch 17 oder
12 sein kann.
Wenn man mein Argument falsch versteht und anwendet, dann mag dir das einleuchten, mir aber nicht.In meiner Welt ist ist 4x4 immer 16...und jetzt?Meine Seele habe ich immer noch.

Versteh nicht, was dich jetzt stört.Werd bitte mal deutlicher, so ein Niveau langweilt mich.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

20.02.2011 um 18:47
[...] Versteh nicht, was dich jetzt stört.Werd bitte mal deutlicher, so ein Niveau langweilt mich.
Sorry, aber ich HABE schon mind. zwei Niveaus "heruntergeschraubt".
Noch einfacher kann ich's nicht schreiben.


melden
Anzeige

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

20.02.2011 um 18:57
Komm mal bitte über Deine Vorurteile hinweg. @der-Ferengi Niemand bestreitet die Korrektheit wissenschaftlicher Erkenntnisse, wenn es denn welche sind. Allerdings reichen diese Erkenntnisse in der Deutung vielen Menschen einfach nicht aus, mal bildhaft abstrakt gesprochen, wenn Wissenschaft ein Phänomen von allen Seiten betrachtet, dessen Aufbau und Wechselwirkungen, fragt die Spiritualität zudem nach dem kosmischen Kontext und dessen Bedeutung für uns.


melden
283 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Mars-Hamster38 Beiträge
Anzeigen ausblenden