weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

1.995 Beiträge, Schlüsselwörter: Aliens, Freundschaft, Gefährlich
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

12.02.2015 um 13:05
Na an sowas würde ich noch gar nicht denken eben weil wir nichts genaueres eindeutig wissen. Wenn man keine genaueren Hintergründe kennt, dann kann man auch nicht richtig urteilen.


melden
Anzeige

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

20.02.2015 um 08:03
@Ban
Im Grunde genommen hast Du Recht. WENN die Punkte, die in Deinem Eingangsbeitrag genannt worden sind, wirklich die Verhaltensweise der Außerirdischen uns gegenüber widerspiegeln sollte, dann lässt dies berechtigte Zweifel an ihren friedlichen Absichten aufkommen.


melden

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

20.02.2015 um 12:51
@Ban

Wie würden sich Menschen wirklich verhalten, wenn sie auf einen Alien Treffen ?
Freundschaft ? Diese kürzliche Meldung hier aus Borneo besagt so einiges dazu :

Plantagen-Arbeiter prügeln „Alien“ bewusstlos

09.02.2015 - 16:08 Uhr
Malaiische Plantagenarbeiter machten auf Borneo vor Kurzem eine gruselige Entdeckung auf einem Palmenfeld: Im Gebüsch saß eine undefinierbare Kreatur, nackt und mit langen Krallen.
Die Arbeiter erschraken: Sie waren überzeugt, es handele sich bei der furchterregenden Kreatur um einen Alien.

Einer von ihnen griff zu einem Stock und prügelte das Wesen bewusstlos, wie die Borneo Post berichtet.
Erst dann merkten die Arbeiter, dass es sich um einen völlig abgemagerten und haarlosen Malaienbären handelte. Die Tiere sind äußerst selten, kaum erforscht und vom Aussterben bedroht.
Als das völlig benommene Tier wieder zu Bewusstsein kam, rappelte es sich auf und floh mit letzter Kraft in den Dschungel.

Die Arbeiter filmten die Szene mit dem Handy. Auf YouTube wurde ihr Video innerhalb einer Woche über drei Millionen Mal angeklickt.
Die Aktion löste weltweit Empörung und Bestürzung aus.

„Ich möchte weinen“, schrieb eine Userin, „das ist der Grund, warum ich die menschliche Rasse verabscheue.“

„Was stimmt nicht mit den Menschen?“, fragte eine andere entsetzt auf Twitter.

http://www.bild.de/news/ausland/ausserirdische/verpruegelt-39691342.bild.html




melden

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

24.02.2015 um 01:25
Hier mal der Anfangspost vom TE @Ban

Aufgebaut auf seiner These habe ich mal einen Vergleich ausgearbeitet.
1.Sie verstümmeln unsere Nutztiere.
2.Sie verletzen Militärisches Sperrgebiet und blockieren Flughäfen.
3.Sie entführen Menschen zu Tausenden und hinterlassen Psychisch kaputte oder körperlich Missbrauchte Menschen.(Sie behandeln uns wie Versuchsmäuse)
4.Gaben in alten Zeiten der Leichtgläubigkeit vor, Götter zu sein den man huldigen muss.
5.Sie schalten einfach Verteidigungsanlagen ab nur um zu zeigen das sie es können.
6.Sie meinen uns vorschreiben zu können was WIR mit UNSEREM Planeten machen dürfen.
7.Sie besetzen Monde und Planeten USERES Sonnensystem und sabotieren unsere Weltraumprogramme.
8.Sie versetzen heute noch Millionen in Panik.
9.Sie zerstören Felder für Nutzpflanzen nur um angeblich Botschaften zu vermitteln.
Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?
Warum nicht, denn:

1. Einige Menschen verstümmeln leider auch immer wieder Nutztier, siehe Massentierhaltung. Haben diese Menschen Freunde. Ja.

2. Sie verletzen Militärisches Sperrgebiet und blockieren Flughäfen.
Gab es ebenfalls schon bei uns Menschen und nein die waren bestimmt nicht alle Alien ;)

3. Sie entführen Menschen zu Tausenden. Passiert leider auch hier auf der Erde. Von Menschen ausgeführt, geplant und öfter als man im Alltag mit bekommt. Manche Menschen Verschwinder und tauchen nicht mehr auf. Nicht alle Entführer sind Aliens.

3.1 Sie missbrauchen Mensch und machen sie psychisch oder körperlich kaputt.
Ja so etwas tun Menschen leider auch und nicht wenige. Selber erlebt und leider noch nicht verarbeitet. Ich verurteile jeden, der es macht, aufs schärfte.

4.Es gaben und gibt genug, z.B Sektenführer/innen oder Glaubensführer/innen in alten und neuen Zeiten, die Leichtgläubigkeit ausnutzen. Vorgeben Götter zu sein oder sich wie welche aufführen.
Denen man huldigen soll/ oder unter Zwang muss.

5.Sie schalten einfach Verteidigungsanlagen ab, nur um zu zeigen das sie es können.
Ok ein Vorfall ist mir jetzt im Moment nicht bekann. Trotzdem 7 von 9 erfüllten Punkten ;)

6. Sie meinen uns vorschreiben zu können was WIR mit UNSEREM Planeten machen dürfen.
Versuchen manche Länder, einzelne Personen Gruppen und Staatsoberhäupter auch.
Deswegen zoffen sich Länder leider immer wieder untereinander.
Selbst mein Nachbar versucht mir zu verklickern, dass man so viel Dünger wie man lustig ist,
der vermutlich nicht mehr zugelassen ist, rum zu streuen. Der macht was er will, weil er denkt er darf es.

7.Sie besetzen Monde und Planeten USERES Sonnensystem und sabotieren unsere Weltraumprogramme. Besetzten tun wir Menschen zwar nichts ausserhalb der Erde, aber hier besetzen immer wieder irgendwelche Menschen, andere Gebiete. Vorallen gerde die jenign die ihnen definitiv nicht gehören.
Na..ja wenn Gelder für die Weltraumforschung und -programme nicht mehr fliesen hängen dort mehrere Faktoren zusammen. Wenn man zu wenig Geld hat um sein Auto aufzumotzen, weil man lieber Essen im Kühlschrank hat oder lieber mit Frau und Kinder ein Erlebnisausflug machen möchte. Sabotiert doch trotzdem keiner sein Auto :) Seidenn aus Neid, der Nachbar, weil der nicht mitdurfte und sooo gern auf die tolle Kinderrutsche wollte ;)

8.Sie versetzen heute noch Millionen in Panik. Auch hier können Menschen andere, auch Massen, unter Panik versetzten. Tier nicht zu vergessen. Freilaufende Tiger in der Großstadt verursachen auch Panik.

9. Sie zerstören Felder für Nutzpflanzen nur um angeblich Botschaften zu vermitteln.
Leider gibt es auf genug Halbstarke, die gerne Eigentum zerstören: Ihre Botschaft Rebelion oder Just for Fun. Ist aber auch eine Botschaft. Leider sieht es dann nicht so schön aus wie von den Alien. Sie scheinen wohl kreativer zu sein ;)

@fumo

8 von 9 erfüllten Punkten ist doch eine Menge oder?

Wer sagt uns nicht, dass auch unter den Auserirdischen, nicht auch guten Wesen sind,
so wie es nicht nur schlechte Menschen gibt :)

Nicht immer die Nase der andere zupfen, sondern auch mal die der eigenen Art.
Also an alle Aliens und Menschen, setzt euch zusammen und vertragt euch.
"Ey Mensch, Schüppe weg im Sandkasten wird nicht gehauen" "Aber der guckt so komisch"


Also denkt darüber nach ;)


melden

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

24.02.2015 um 01:29
@lenzko

Armes Tier :/ Sieht aber wirklich angeschlagen aus.


melden

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

24.02.2015 um 02:50
Friggjargras schrieb:5.Sie schalten einfach Verteidigungsanlagen ab, nur um zu zeigen das sie es können.
Ok ein Vorfall ist mir jetzt im Moment nicht bekann. Trotzdem 7 von 9 erfüllten Punkten ;)
Israel und Russland haben mittels Cyberkriegsführung ähnliche Resultate erziehlt. Vor kurzem legte ein hochmodernes Russisches Kampfflugzeug im Schwarzen Meer mittels Elektronik ein Amerikanisches Kriegsschiff außer Gefecht. Vor ein paar Jahren konnte Israel die Syrische Radarüberwachung so manipulieren das sie völlig falsche Daten lieferte und unbrauchbar war.


melden

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

27.02.2015 um 01:46
@babykecks

Propaganda von der "Pro - Krieg Fraktion"


melden

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

27.02.2015 um 07:32
@Ban
Nein, stand in Tageszeitungen und wurde bestätigt.


melden

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

27.02.2015 um 09:35
@babykecks
babykecks schrieb: stand in Tageszeitungen und wurde bestätigt.
du glaubst aber auch alles.

sei skeptischer!


:-)


melden

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

27.02.2015 um 09:44
@babykecks
naja.... Presse und bestätigt kommt immer drauf an wo man das liest.

In der russlandtreuen Schwurbelpresse liest sich das so:


Ich frage mich im übrigen woher man weiß was genau auf dem Schiff alles ausgefallen sein soll.


Im Gegensatz dazu berichtet der Spiegel vom Eletronikausfall gar nichts
http://www.spiegel.de/politik/ausland/ukraine-russischer-kampfjet-naehert-sich-us-zerstoerer-uss-donald-cook-a-964407.ht...

Bestätigt wurde also lediglich der mehrfache Anflug


melden

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

27.02.2015 um 10:00
Nachtrag:

http://www.heise.de/tp/artikel/41/41562/1.html

@babykecks
jetzt würden mich natürlich die Tageszeitungen interessieren in denen die von dir angesprochenen Vorkommnisse veröffentlicht wurden, und natürlich auch wer das wann und wo bestätigt haben soll.


melden

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

27.02.2015 um 12:57
Eloka ist eigentlich keine Russische Stärke


melden

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

28.02.2015 um 19:07
@Alienpenis
Sry ichkenn mich in millitärischen Dingen null aus, was in den Medien steht muss ich zwangsläufig glauben. Gelogen wird so wieso auf allen Seiten ;)


melden

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

28.02.2015 um 21:48
Warum nicht?

Ich meine, Aliens können niemals schlimmer als Menschen sein.

Ich würde mich gerne mit einem Alien anfreunden.

Egal, ob er mir zur begrüßung in die Eier tretet


melden

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

28.02.2015 um 21:58
@babykecks
babykecks schrieb:was in den Medien steht muss ich zwangsläufig glauben.
Das kommt immer auf die Medien an.
Berichte von Russia Today beispielsweise darf man ruhig anzweifeln

Quellenkritik heißt auch hier das Zauberwort


melden

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

01.03.2015 um 22:38
Um nochmals auf die Hauptfrage zurückzukommen
Die Menschen sollten auf jeden Fall keinen Krieg mit außerirdischen anfangen
Die kommen mit friedlichem hintergrund


melden

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

01.03.2015 um 23:08
Nur weil man sich das wünscht muss es nicht wahr sein. Krieg mit Lebewesen was große Entfernungen im All zurücklegen kann? Glatter Selbstmord schätze ich, egal was die Hollywood Filme sonst suggerieren.

Nicht umsonst warnen intelligente Menschen vor all zu großer Naivität. Der first contact kann das Ende der Menschheit bedeuten in vielerlei Hinsicht.


melden
Anzeige

Freundschaft mit Aliens, warum sollten wir?

01.03.2015 um 23:31
Der first contact wird aber nicht urplötzlich kommen von daher gibts auch keinen Überraschung eminent


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

230 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden