Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Immer wieder Ufos sehen...

170 Beiträge, Schlüsselwörter: Kritik, Zu Viele Ufos Sehen, Ufos Sehen

Immer wieder Ufos sehen...

22.12.2010 um 10:14
@EsMachtHirn
lass mich mal raten ..... Du bist ein Wissender, keine Pappnase.

Kannst du wenigstens deine Behauptung des Raumschiffs über der Planntenbausiedlung ...entschuldigung Plattenbaustadtteil, in irgendeiner Weise nachvollziehbar belegen?


melden
Anzeige

Immer wieder Ufos sehen...

22.12.2010 um 10:39
Dr.Manhattan schrieb:und ja skeptiker - die werden die ewigen gewinner sein - weil sie genau von jenen merkwürdigen mächten rückenwind haben , die sie wegerklären wollen
wir skeptiker haben uns mit aliens und anderen spukerscheinungen zusammengetan
um unserem gemeinsamen hobby zu frönen:

*lemminge veräppeln*


und natürlich suchen wir uns für unsere streiche immer ---> die richtigen aus

( nach welchen kriterien, sag ich jetzt aber nicht ... )


melden
EsMachtHirn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Immer wieder Ufos sehen...

22.12.2010 um 10:46
soulhunter schrieb:Naja - die UFOs sind auch auf Fotos und Videos zu sehen
dann ist doch der beweis vorhanden dass es sich tatsächlich um sogenannte ufos handelt.

trotzdem wird er von diesen pappnasen, die ihm einreden wollen, es wären himmelslaternen auf dem video, nicht verschont bleiben


melden

Immer wieder Ufos sehen...

22.12.2010 um 10:55
@Prof.nixblick
Xenomorph ist ein Synonym für "Alien" xDD


melden

Immer wieder Ufos sehen...

22.12.2010 um 11:23
@EsMachtHirn

Wenn Du schon die Skeptiker als Pappnasen bezeichnest, dann musst Du Deinen Status als "Wissender" oder "Eingeweihter" doch auch irgendwie auf feste Beine stellen können, oder?
Warum geht Du dann nicht auf die Frage nach Belegen ein? Zumindest eine Meldung über eine so große Sichtung sollte es doch geben?

Topic:

Es ist m. E. auch eine Sache persönlicher Wahrnehmung. Ich wohne im Einflugbereich des Frankfurter Flughafens und sehe ständig Objekte am Himmel, sowohl tags als auch nachts.
Es sind aber (für mich) keine UFO's! Jemand, der im tiefsten Hinterland lebt, würde möglicherweise im selben Nachthimmel gleich mehrere UFO's entdecken. Das, kombiniert mit der höheren Aufmerksamkeit, die durch die erste Sichtung initiiert wurde, stellt, aus meiner Sicht, den Grund für ständige Heimsuchungen von UFO's dar. Eine gewisse Paranoia spielt wohl auch noch mit herein.

@Dorian14

Ich schreibe dies hier nur, um von meinem interplanetarischen Hotelbetrieb abzulenken - hoffentlich fallen die darauf herein!


melden

Immer wieder Ufos sehen...

22.12.2010 um 11:23
@EsMachtHirn
bringst du noch Belege für dein Plattenbauraumschiff oder geht da nichts mehr?

also trotz deiner Lästereien gegen WW kommt von seiner Seite aus, außer lauwarmer Luft recht wenig.

Zeig mal dass du mehr drauf hast als die "Pappnasen"


melden

Immer wieder Ufos sehen...

22.12.2010 um 15:06
@soulhunter

Sorry, das wusste ich noch nicht. Ich kenn das nur in einem anderen Zusammenhang. :D


melden

Immer wieder Ufos sehen...

22.12.2010 um 15:41
@all
manchmal denke ich :

wer was weiß, sagt nichts. und wer nichts weiß ,sagt oder erzählt sehr viel.
genau wie dieser dr. greer . er soll ja beweise haben und auch meetings wo man sie (raumschiffe) sehen kann . aber außer viel labberei kommt nichts bei rum ,außer das er viel geld damit verdient.

ich bin zwar kein skeptiker. aber ich denke das ,daß thema so durch den kakao gezogen wird, sind die jenigen schuld, die diesen ganzen mist erzählen oder noch schlimmer, versuchen fakes im internet zu verbreiten . was sicherlich nicht wenige sind.
aber das angebot beruht ja auf der nachfrage.


MFG RS51


melden

Immer wieder Ufos sehen...

22.12.2010 um 16:25
@rs51
rs51 schrieb:wer was weiß, sagt nichts.
ich bin der meinung, dass eigentlich keiner was in der rückhand hat -
weil es da nichts gibt.
egal ob Greer oder sonst wer; die haben alle erkannt, dass mit der
sucht nach unbekanntem, oder der neugier, oder dem unwissen,
oder wie man das auch immer nennen soll, richtig kohle gemacht werden kann.
und in diesem bereich lässt sich geil spekulieren und phantasieren,
ohne etwas beweisen zu müssen, weil - es geht schlicht nicht!
und damit ja nix einschläft, kommt ab und zu mal ein kornkreisfoto,
oder ein "grosses alienraumschiff auf dem mond" usw, usf.
den leuten fällt immer etwas ein - und wenn's eine hohle erde ist.
naja - und unsere geliebten, kleinen UFOs...(die gibt es!)

da nun aber zu jeder, bisher aufgestellten behauptung IMMMER der beweis fehlt,
dürfte eigentlich alles gesagt sein.

aber wie du schon schreibst:
rs51 schrieb:aber das angebot beruht ja auf der nachfrage.
...und da wird gern reagiert :-)


melden

Immer wieder Ufos sehen...

22.12.2010 um 16:33
Commonsense schrieb:Eine gewisse Paranoia spielt wohl auch noch mit herein.
Ok Dr. @Commonsense , die beteiligten Beobachter haben also alle Paranoia.Ich glaube, ausschlaggebend ist dein genannter Punkt der erhöhten Aufmerksamkeit der Beobachter, gepaart mit der sensibilisierung der Umgebung, nicht mehr und nicht weniger.In Großstadten kommt noch dazu, dass durch Elektrosmog die Sicht zum Nachthimmel getrübt wird, die Menschen also noch weitaus weniger sehen.


melden

Immer wieder Ufos sehen...

22.12.2010 um 16:56
@Vymaanika
Vymaanika schrieb:Ok Dr. @Commonsense , die beteiligten Beobachter haben also alle Paranoia.
Alle Beteiligten? Nicht unbedingt! Aber die, die täglich mehrmals ein Ufo sehen (das war der Ausgangspunkt, erinnerst Du Dich?), wahrscheinlich schon. Und wie oben gesagt: Es ist die Kombination aus allen Faktoren.

Und schließlich: Der Dr. war unnötig, zumal ich zum gesamten Post mitteilte, daß es sich um meine persönliche Meinung handelt. Im Gegensatz zu den meisten UFO-Gläubigen verbreite ich meine persönlichen Wahrnehmungen nicht als unverrückbare Wahrheiten.
Vymaanika schrieb:In Großstadten kommt noch dazu, dass durch Elektrosmog die Sicht zum Nachthimmel getrübt wird, die Menschen also noch weitaus weniger sehen.
Ach deswegen werden UFOs meistens nur von ganz wenigen Menschen in öden Gegenden gesehen, das erklärt natürlich alles!


melden

Immer wieder Ufos sehen...

22.12.2010 um 17:06
Also ich habe bisher weder selbst irgendwelche Ufo`s gesehen, noch glaube ich an so ein Mist. Ich denke das sind einfach Leute, die sich gern wichtig tun wollen so nach dem Prinzip "ich bin der Auserwählte der Außerirdischen". Alles Utz.


melden

Immer wieder Ufos sehen...

22.12.2010 um 17:14
@Commonsense
Commonsense schrieb:Ach deswegen werden UFOs meistens nur von ganz wenigen Menschen in öden Gegenden gesehen, das erklärt natürlich alles!
Nope, aber die hochfrequenten Ufosichtungen in Großstadtbereichen beruhen zumeist auf nahegelegenden Flughäfen, das solltest du eigentlich am besten wissen.Am besten ist es in Frankfurt zu beobachten, jeder, der schonmal dort war oder auch dort wohnt und mal gemütlich drauße eine raucht, wird mit Sicherheit über kurz oder lang "Lichterscheinungen" sehen, die zumeist vom Flughafen ausgehen.
Commonsense schrieb:Nicht unbedingt! Aber die, die täglich mehrmals ein Ufo sehen (das war der Ausgangspunkt, erinnerst Du Dich?), wahrscheinlich schon.
Nya, lass uns das nicht so hochpushen.Also hier im Forum gibts nun nicht grade viele Leute, die sekündlich Ufos sehen und eigentlich ist mir sowas auch aus der Literatur fremd.Ich würde mich aber freuen, wenn @soulhunter etwas Licht in die Angelegenheit bringt und zumindest mir erklärt, wie es zu diesem Thread kam?Ist das dein persänlicher Eindruck?Haben das Recherchen ergeben?Gibts dazu Tabellen oder Statistiken, die dieser Angelegenheit ein besonderes Gewicht zollen?


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Immer wieder Ufos sehen...

22.12.2010 um 17:18
@Vymaanika
Vymaanika schrieb:Nope, aber die hochfrequenten Ufosichtungen in Großstadtbereichen beruhen zumeist auf nahegelegenden Flughäfen,
Ufosichtungen? Das würde ich etwas anders formulieren: Wenn die Wolken zu niedrig hängen und man die Flugzeuge deshalb nur hört, erkennt man nicht, um welche Flugzeuge es sich handelt. Die würde ich dann eher als UFOs bezeichnen. ;)


melden

Immer wieder Ufos sehen...

22.12.2010 um 17:20
@Vymaanika
Vymaanika schrieb:jeder, der schonmal dort war oder auch dort wohnt und mal gemütlich drauße eine raucht, wird mit Sicherheit über kurz oder lang "Lichterscheinungen" sehen, die zumeist vom Flughafen ausgehen.
Dann sind wir uns aber einig, daß es sich bei diesen Lichterscheinungen eben nicht um UFOs (im Sinne von außerirdischen Fluggeräten) handelt.

Erhöht das nicht die Wahrscheinlichkeit, daß es sich bei den seltenen Sichtungen weit weg von einem Flughafen und gesichtet von Menschen, die eben nicht daran gwöhnt sind, auch ncht um UFOs handelt?


melden

Immer wieder Ufos sehen...

22.12.2010 um 17:21
@Rescue1973
ganz so hart würde ich es nicht sehen.

Wer beispielsweise nachts einen Satelliten beobachtet, sich allerdings nicht bewusst ist, dass es ein satellit ist, darf gerne davon überzeugt sein ein UFO gesehen zu haben.
Auch Himmelslaternen, Flugzeuge, Vögel, Flares etc. werden sicher oft zu UFOs und der Beobachtende ist sich sicher da etwas Unerklärliches gesehen zu haben.
Das ist an sich auch nicht verwerflich ... verwerflich wird es wenn man sich dann weigert logische Erklärungen zu akzeptieren, ja sogar Nachweise (im falle eines Satelliten beispielsweise lassen sich die Überflüge wunderbar im Internet recherchieren, auch Flares werden da vorhergesagt) einfach nicht zu betrachten, um das Mysterium UFO aufrecht zu erhalten.

Wie gesagt ... der beobachtende ist durchaus überzeugt ein UFO gesehen zu haben .....
Nur wer so offen ist UFOs zu akzeptieren, sollte doch bitte auch bereit sein natürliche Erklärungen der Phänomene zuzulassen.
Diese mangelnde Bereitschaft ist dann der Punkt, an dem UFO Sichtungen zum Glauben werden.


melden

Immer wieder Ufos sehen...

22.12.2010 um 17:34
@A380

Umgekehrt wird ein Schuh draus, denn fliegen die Flugzeuge zu hoch, hört man nichts, aber sieht dafür Lichter, die aktuell nicht zu definieren sind.Generell hast du aber natürlich recht.

@Commonsense
Commonsense schrieb:Dann sind wir uns aber einig, daß es sich bei diesen Lichterscheinungen eben nicht um UFOs (im Sinne von außerirdischen Fluggeräten) handelt.
/agree...

...sofern die genannten Faktoren eben zutreffen ist die Wahrscheinlichkeit einer erklärbaren Sichtung natürlich wesentlich höher.
Commonsense schrieb:Erhöht das nicht die Wahrscheinlichkeit, daß es sich bei den seltenen Sichtungen weit weg von einem Flughafen und gesichtet von Menschen, die eben nicht daran gwöhnt sind, auch ncht um UFOs handelt?
Generell sind 99% der Sichtungen immer erklärbar, aber natürlich gibt es da auch Fälle, bei denen es eben nicht so einfach ist, von direkten Sichtunger äußerst sonderbar geformter Flugkörper(Untertassen, andere Scheiben, Kugeln etc.) mal abgesehen, oder Lichterscheinungen, die "Solid Lights" ausstrahlen, Berichte von Nahbegegnungen von Ufobetreibern.Und hierbei kommt noch ein weiterer Faktor ins Spiel, nämlich Hintergrundwissen zur Sichtungsthematik.Ich glaube, jeder von uns hier im Thread wäre fähiger als jemand, der sich Rund um die Uhr nur mit seinem Aquarium beschäftig, jedenfalls wenn es eben nicht um eindeutige Flugkörper geht.Jeder Idiot, der in der Lage ist gradeauszulaufen wird wohl überrascht sein, wenn merkwürdige Antennenwesen Bodenproben in seinem Garten nehmen, ein unscheinbares hellweißes Licht am Himmel ist schon wieder nicht so eindeutig.

Natürlich können wir hier nicht erklären, ob es Ausserirdische gibt, die uns besuchen kommen, das ist eh glaubenssache, aber zumindest kann man Erklärungen herbeiführen.WW hat damals den Fehler gemacht, sich wirklich penetrant nur auf Reislampen zu fixieren, weswegen er auch wesentlich an Glaubwürdigkeit verloren hat.Denn wenn man anfängt, überall Reislampen zu sehen, dann ist das Paranoia.

Ergebens, ihr Dr. Vym.


melden

Immer wieder Ufos sehen...

22.12.2010 um 17:47
es geht ja nicht nur um irgendwelche fernen punkte am horizont .
es gibt nahbegegnungen , wo dem betroffenen ganz klar ist , dass es kein flugzeug ist .
es gibt unzählige CE3 und CE4 fälle , wo die dinger nah genug waren , um konkrete aussagen zu machen .


melden

Immer wieder Ufos sehen...

22.12.2010 um 17:48
@Vymaanika

Dem habe ich nchts hinzu- oder entgegenzusetzen.

Bin aber sicher, daß demnächst wieder was kommt!


melden
Anzeige

Immer wieder Ufos sehen...

22.12.2010 um 17:49
@EsMachtHirn
Na "Eskommt" ist dir langweilig geworden und du spammst die nächste Runde mit sinnlosen "es ist so und ihr seid doof" Beiträgen rum?


melden
271 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt