Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

1.427 Beiträge, Schlüsselwörter: Aliens, Phänomene, History, Ancient, Unerklärliche

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

30.01.2013 um 01:26
@PHK

Mit Wissen, egal ob theoretischem oder praktischem, sollte man nicht angeben!
WEITERGEBEN ist besser!


melden
Anzeige
PHK
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

30.01.2013 um 01:29
@karoman67

Stimmt. Mach ich auch normalerweise nicht. Ist bloß doof, wenns keiner haben will, oder man stets den falschen Ton trifft. Bin halt unmusikalisch ...


melden

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

30.01.2013 um 01:30
@PHK
Das ging auch vor 20 Jahren locker. Da gabs auch schon Kraene und Transporter.


melden
PHK
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

30.01.2013 um 01:32
@McNeal

Nee. Kran ist nicht gleich Kran. Handy ist nicht gleich Handy. Und Baal war kein Römer und kein Russe.


melden

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

30.01.2013 um 01:40
@PHK
Versuch dich mal klarer auszudruecken und begruende deine Behauptungen. Also nochmal konkret: Warum sollte so ein Transport mit heutiger oder von mir aus 100 Jahre alter Technologie ein Problem darstellen?


melden

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

30.01.2013 um 01:46
@PHK
@McNeal

Seid ihr wirklich daran interessiert, herauszufinden wie es damals abgelaufen ist, also die großen "W's" (wer, wie, womit, wozu, …) zu beantworten

ODER

wollt ihr hier nur eure jeweiligen Standpunkte verteidigen?

Das bringt uns doch nicht weiter!

Werft doch einfach mal alle ECHTEN BEWEISE (also wirklich Beweise, keine Theorien) in einen Topf.
Dann wird auch eine gute Suppe daraus!


melden

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

30.01.2013 um 01:47
@PHK

Also ich kenne mich mit einigen Schriften aus, aber ich habe noch nie in einer original Schrift bzw �berlieferung, etwas von Aliens gelesen.
Es wurde allerdings viel in Metaphern geschrieben und viele waren sehr Allegorisch veranlagt, das ist ja bekannt.

Es gibt viele Bauwerke bei denen mag es seltsam erscheinen, allerdings kann ich unsere Vorfahren nicht als unwissende nichtsk�nner abstempeln.

Auch "FALLS" extraterrestrischer Besuch irgendwann auf der Erde war, dann glaube ich nicht das dass dieser Kontakt ausschlaggebend war f�r die Entwicklung mancher Zivilisationen.

Ich meinte damit, auch wenn deine Meinung in deinem Buch von dir vertreten wird, w�re es doch
eim Aufschwung f�r das Thema und den Thread wenn du hier deine Quellen f�r diese Theorien darstellen k�nntest und wir hier sachlich dar�ber Diskutieren k�nnen.

Wenn wir alle jetzt erst dein Buch bestellen m�ssen um einen Einblick in deine Thesen zu erhalten,
Ist das leider trotzdem nicht wirklich Diskussionsf�rdernd.

Ich suche seit Jahren nach festen Hinweisen auf einen Besuch in der Vergangenheit, daf�r lese ich soviel ich kann und Zeit finde. Allerdings eher original Schriften, soweit auffindbar und verf�gbar oder eben Sachb�cher. Ich vergleiche antike Mythen miteinander und nebenbei rein aus interesse vergleiche ich Reliogions�hnlichkeiten vor und nach der V�lkerwanderung. Bisher habe ich nie zu 100% sagen k�nnen das es Hinweise auf einen Besuch gab.

Klar, man interpretier selbst das was man Glauben m�chte, aber oftmals irrt man.
zB die Khmer. Ein recht Junges Volk, haben eines, obwohl Welten zwischen den V�lkern liegen, gemeinsam mit Germanischen und anderen V�lkern und das sind Riesen. Keine G�tter, denn G�tter simd die Erkl�rung f�r die Dinge die eben nicht erkl�rt werden k�nnen.

Doch etwas, was greifbar ist, kann man in Worte fassen die das gesehene besser erkl�re w�rden als das was manche PS abliefern.
zB herabgleitende Himmelsmaschinen, St�dte im Himmel usw.
Ein fremdes Wesen was direkten Kontakt zu einem Menschen hat, hinterl�sst definitiv einen gr��eren Eindruck auf diesen als das was manche D�mon oder Gott nennen.

Aber ein fremdes Wesen was anders ist, fremdartig, kleiner, gr��er usw bleibt in den Geschichten verankert. G�tter sind etwas unerreichbares f�r die Menschen und zwar seit eh und je.
Nicht aber fremde Wesen wie zB Riesen.
Aber naja das geh�rt nicht hier her und will auch nicht zu viel abweichen.


melden
PHK
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

30.01.2013 um 01:49
@McNeal
Weil die Technik damals noch nicht so leistungsfähig und ausgefeilt war, wie heute. Hast Du eine Vorstellung von 1200 Tonnen?
Das sind 1200 Kleinwagen (etwa Golf) zu einem Paket von ca. 20x4x4 m zusammengepresst. Kannst Du Dir vorstellen, wie groß der Parkplatz sein muss, wenn die alle nebeneinander stehen?


melden
PHK
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

30.01.2013 um 01:51
@karoman67
karoman67 schrieb:Werft doch einfach mal alle ECHTEN BEWEISE (also wirklich Beweise, keine Theorien) in einen Topf.
Hm. Schwierig! Hast Du in Bezug auf Baalbek welche? Ich (noch) nicht.


melden

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

30.01.2013 um 01:59
@karoman67

Das ist aber doch das Problem!

Es gibt keine Beweise und aber eine anerkannte Theorie bringt das diesem aber schon recht nahe.

Wir können nicht Zeitreisen also auch keine Beweise.
Was wir aber können ist, schriftliche Überlieferungen auseinander nehmen um verständliche Antworten zu erhalten.

Das gilt natürlich für die Pro und Contra Wissenschaft.
Wir können nur heutige Ideen mit in die antike interpretieren um Antworten zu erhalten und oft werden diese wiederlegt aber auch genauso oft werden wir wieder eines besseren belehrt und uns wurd gezeigt wie primitiv wir gedacht haben und unsere Vorfahren in der antike viel weiter waren als wir es uns vorstellen konnten.

Der Mensch ist eine Maschine mit einer perfekten Intelligenz. Es gibt kaum etwas für das er keinen Weg und eine passende Lösung findet.
Der größte Antrieb für eine abnorme Leistung ist Macht. Nicht die Star Wars Macht, sondern die Macht der Herrscher umd Führer der antike.
Das ist genau wie heute.
Der Mensch leistet unvorstellbares durch Anleitung eines Anderen und den Druck der Zeit und des Geldes.zB Künstliche Intelligenz. Anderes Thema aber das ist ein modernes Wunder was die menschheit in den nächsten 10-15 Jahren in ein neues Zeitalter katapultieren wird.

Man muss nur die Augen aufmachen und man sieht zu was der Mensch in der Lage ist.
Wenn wir nach Antworten bezüglich eines "Besuches" suchen, dann muss man an der richtigen Stelle Fragen.

@PHK
@Spöckenkieke
@FrankD


melden

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

30.01.2013 um 02:11
@PHK
@Pandorum

Deshalb stelle ich ja solche Fragen wie in meinem "Aufsatz" (S.36, 22:41).
Aber von denen, die angeblich genau wissen wollen, wer-wie-wann-womit-wozu etwas gebaut wurde, das uns heute noch in Staunen versetzt (Baalbek, Gizeh, Nazca, …), bekommt man nur THEORIEN.
Sogenannte "anerkannte Theorien" nützen mir wenig, ich habe sie nicht anerkannt.
Man soll etwas GLAUBEN.
Ich möchte aber gerne WISSEN !


melden
PHK
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

30.01.2013 um 02:12
@Pandorum
Pandorum schrieb:Also ich kenne mich mit einigen Schriften aus, aber ich habe noch nie in einer original Schrift bzw �berlieferung, etwas von Aliens gelesen.
Aber von Göttern (=Aliens) hast Du gelesen.
Pandorum schrieb:Es wurde allerdings viel in Metaphern geschrieben und viele waren sehr Allegorisch veranlagt, das ist ja bekannt.
So sehr viel ist da gar nicht verschleiert. Nur die Generationen vor uns haben/konnten es nicht verstehen, weil sie das Wissen, welches wir heute haben, noch nicht hatten.
Pandorum schrieb:allerdings kann ich unsere Vorfahren nicht als unwissende nichtsk�nner abstempeln.
Das waren sie auch ganz gewiss nicht. Es ist im Lauf der Zeiten nur viel verloren gegangen und falsch einsortiert worden.
Pandorum schrieb:dann glaube ich nicht das dass dieser Kontakt ausschlaggebend war f�r die Entwicklung mancher Zivilisationen.
Die Götter schufen die Menschen nach ihrem Bilde. Steht in jedem heiligen Text.
Pandorum schrieb:das Thema und den Thread wenn du hier deine Quellen
Wie soll das gehen? Das kannst Du Dir teilweise bei Google-Books anschauen.
Pandorum schrieb:Allerdings eher original Schriften,
Und da hast noch nichts gefunden, was Dich stutzig gemacht hat? Wenn Du meine Machwerke nicht lesen willst, dann lies EvD.
Pandorum schrieb:Riesen. Keine G�tter, denn G�tter simd die Erkl�rung f�r die Dinge die eben nicht erkl�rt werden k�nnen.
Riesen und Götter gibts rund um den Erdball. Und welche Dinge können nicht erklärt werden?
Pandorum schrieb: G�tter sind etwas unerreichbares f�r die Menschen und zwar seit eh und je.
Also in vielen alten heiligen Texten sind Götter sehr real geschildert. Z. Bsp. in der Bibel. Und Zahlen gibts da auch jede Menge ...
-----------------

PS: Was ist denn mit Deinen Umlauten los?


melden
PHK
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

30.01.2013 um 02:25
@karoman67
karoman67 schrieb:Aber von denen, die angeblich genau wissen wollen, wer-wie-wann-womit-wozu etwas gebaut wurde, das uns heute noch in Staunen versetzt (Baalbek, Gizeh, Nazca, …), bekommt man nur THEORIEN.
Sogenannte "anerkannte Theorien" nützen mir wenig, ich habe sie nicht anerkannt.
Eine Theorie ist immer etwas (noch) nicht bewiesenes - das heißt sie ist letztendlich eine Behauptung (These), für die es gute oder weniger gute Indizien gibt, aber (noch) keine echten Beweise.

Die Präastronautik ist in ihrer Gesamtheit dermaßen komplex, dass man sie kaum als "geschlossene Einheit" betrachten kann. Zu viele ganz unterschiedliche Wissenschaften spielen da direkt hinein.

Das heißt, wir kommen nur stückchen- und abschnittsweise an wirkliche Beweise heran. Und das ist ein hartes Brot. Aber es wird peu a peu weicher ... :)
karoman67 schrieb:Ich möchte aber gerne WISSEN !
Das möchte ich auch. Und genau deswegen arbeite ich so, wie ich arbeite - nämlich mathematisch und naturwissenschaftlich. Auch wenns keinem gefällt und lange dauert.
In den Naturwissenschaften ist es (ein wenig) einfacher, echte Beweise zu finden, weil da viele Dinge eindeutiger sind oder gar eineindeutig.
Und ein paar kleine echte Teilbeweise haben wir ja mittlerweile ...


melden

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

30.01.2013 um 02:29
@PHK
PHK schrieb:So sehr viel ist da gar nicht verschleiert. Nur die Generationen vor uns haben/konnten es nicht verstehen, weil sie das Wissen, welches wir heute haben, noch nicht hatten.
Warum nicht? Ich glaube das sie sehr viel mehr wissen hatten als bekannt und wir das nicht wissen können da genau dass verloren gegangen ist.
Es wurden ganze Bibliotheken verbrannt.
PHK schrieb:Die Götter schufen die Menschen nach ihrem Bilde. Steht in jedem heiligen Text.
Das ist nicht ganz richtig. Es gibt Mythen in denen der Mensch nicht von Göttern oder Gott erschaffen wurde. Sondern alles als Gleichheit entstanden ist.


melden

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

30.01.2013 um 02:34
@PHK
PHK schrieb:Und da hast noch nichts gefunden, was Dich stutzig gemacht hat? Wenn Du meine Machwerke nicht lesen willst, dann lies EvD.
Doch natürlich, allerdings nur im ersten Moment.
Wenn man diese Dinge nebenbei recherchiert aus interesse und Verbindungen sucht zu anderen Religionen etc findet man allerdings andere Erklärungen als Alien=Gott.

Gott ist für den Menschen etwas unerreichbares. Die Dinge wie zB in manchen kulturen Regen bringen usw.
Riesen sind etwas greifbares und sichtbares was ein damaliger Mensch hätte töten können oder aber auch zusammen um das Feuer sitzten.


melden

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

30.01.2013 um 02:36
@PHK

Die Bücher und Vorträge von EvD sind allesamt sehr unterhaltsam.
Er macht auf seltsame Dinge aufmerksam, die einer näheren Prüfung durch entsprechende Fachleute unterzogen werden sollten.
Fachleute, keine Archäologen oder Fernseh-Statisten!

Aber was passiert denn, wenn die Fachleute anrücken?
"Hilfe UNESCO, die wollen unser schönes Weltkulturerbe kaputt machen…!"
Oder sie werden, wie R.Gantenbrink, einfach gefeuert!


melden
PHK
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

30.01.2013 um 02:39
@Pandorum
Pandorum schrieb:Ich glaube das sie sehr viel mehr wissen hatten als bekannt und wir das nicht wissen können da genau dass verloren gegangen ist.
Das ist ja grad das Schwierige: Das Wiederfinden (weil sehr viel verloren gegangen ist und zerstört wurde). Aber es ist möglich !!!
Pandorum schrieb:Das ist nicht ganz richtig. Es gibt Mythen in denen der Mensch nicht von Göttern oder Gott erschaffen wurde. Sondern alles als Gleichheit entstanden ist.
Ja klar. Es gibt viele Mythen. Aber es gibt eben (fast) überall Ähnlichkeiten und Gemeinsamkeiten zwischen weltweit verstreuten Mythen. Und diese Gemeinsamkeiten müssen wir herausfiltern, wenn wir weiterkommen wollen. Und da sind Zahlen eben eine gute - aber schwierige - Möglichkeit ...
Pandorum schrieb:Gott ist für den Menschen etwas unerreichbares.
Wie gesagt: Der Herr (Jahwe) in der Bibel macht auf mich einen reichlich realen Eindruck. Solltest Du vielleicht mal gründlich lesen ...


melden

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

30.01.2013 um 02:42
@PHK
PHK schrieb:Also in vielen alten heiligen Texten sind Götter sehr real geschildert. Z. Bsp. in der Bibel. Und Zahlen gibts da auch jede Menge ...
Die Bibel ist eine oft veränderte Lektüre der Kirche.
Diese Geschichten als Quelle zu nutzen halte ich für umfug.
Das alte sowie das neue Testament und auch die Apokryphen sind willkürlich ausgewählte Scenarien die oft eine Metapher darstellen.

Der Koran ebenso. Eine Denkbare Quelle wäre zB die jüdische unverfälschte Schrift.
EvD würde sogar alles den Aliens zuschreiben das weist du auch. Deswegen versuche ich mich nicht an Sitchin oder EvD zu halten.

Klar wurden Gottheiten oft sehr real dargestellt.
Vorallem personifizierte Götter.
Allerding deutet nichts auf darauf das diese Aliens waren. Es gibt große Unterschiede zwischen den meisten Mythen und den Göttern. Wenn es doch Zeitgleich in etwa war auf dem Planeten, dann müssten einige Mythen Verbindungen aufweisen die sich aber ganz speziell den Göttern anmerken liesen.
Dem ist aber nicht so.

Verbindungen der Mythen sind hauptsächlich gleiche Erlebnisse und Katastrophen usw.


melden
PHK
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

30.01.2013 um 02:48
@karoman67
karoman67 schrieb:Die Bücher und Vorträge von EvD sind allesamt sehr unterhaltsam.
Er macht auf seltsame Dinge aufmerksam, die einer näheren Prüfung durch entsprechende Fachleute unterzogen werden sollten.
Ja, Wissenschaft kann auch interessant und amüsant sein. Aber das ist nicht alles.
EvD macht auch nicht nur auf seltsame Dinge aufmerksam, sondern er verknüpft sie auch miteinander und mit anderen Dingen. So was nennt man interdisziplinäres Arbeiten .... und scheint heutzutage dringend notwendig ... aber leider nicht üblich

Das ist auch eines der schlimmsten Probleme der Wissenschaft: Einer schottet sich gegen den Anderen ab, so "gut" er nur kann. Schließlich geht es um Geld, um Posten, um Prestige, ... usw.
Dass es gemeinsam eigentlich viel besser geht, müssen die Leute lernen. Das geht aber leider nicht von heut auf morgen ...

Andererseits gibt es aber auch Lichtblicke. Ich hatte schon mit mehreren - recht selbstlosen - Wissenschaftlern zu tun ...


melden
Anzeige

Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

30.01.2013 um 03:04
Noch mal zurück zu Baalbek.
Ich wäre nicht traurig darüber, wenn sich herausstellt, dass dort alles auf der Römer "Mist" gewachsen ist.
Diese Herren waren nicht so dämlich, wie es uns aus diversen Asterix-Filmen oder MontyPhyton's "Life of Brian" (genial!) entgegen springt.
Also Vorsicht!


melden
291 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden