weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hat der Iran ein UFO?

152 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, USA, Iran, Drohne, Flugscheibe, Keshe
empty77
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat der Iran ein UFO?

15.01.2012 um 00:09
@Branntweiner wer is wired, und woher sollen die diese hochentwickerlte teschnick haben, von der menscheit glaub ich nich und aliens sowiso nich, aber wer weiss


melden
Anzeige
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat der Iran ein UFO?

15.01.2012 um 00:11
empty77 schrieb:wer is wired
Das ist die Zeitung, die du erwähnt hast und die ich dann verlinkt habe.

Na dann Prost!


melden
old_sparky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat der Iran ein UFO?

15.01.2012 um 00:16
@Wolfshaag


habe ich war verpasst oder warum lieferst du keine tatsachen bezüglich deinen theorien- mal nebenbei find es cool das jdmd mit mir diskutieren will- versuch aber bitte dein misstand an mir festmachen zu wollen


melden

Hat der Iran ein UFO?

15.01.2012 um 00:16
@empty77

Sorry aber das ist doch lächerlich. Es gibt dafür überhaupt keine Anhaltspunkte, dass überhaupt irgendein Staat über diese Technik verfügt. Und erst recht nicht der Iran.
Außerdem, woher will der gute Mann das überhaupt wissen? War er live Vorort?
Glaub doch nicht alles, was irgendwelche Leute schreiben, um sich zu profilieren. ;)

PS: Die von dir gezeigten Videos von Kesh sagen überhaupt nichts aus. Da misst einfach nur einer Spannungen, an einem sehr kuriosen Flasche. Übrigens ist Plasma so heiß, das die Flasche da schmelzen würde und überhaupt kann es unter diesen Bedingungen nicht entstehen.


melden
empty77
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat der Iran ein UFO?

15.01.2012 um 00:20
@Opportunity wir reden von keshe der das ding gebaut hat.


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat der Iran ein UFO?

15.01.2012 um 00:22
@old_sparky
old_sparky schrieb: habe ich war verpasst oder warum lieferst du keine tatsachen bezüglich deinen theorien- mal nebenbei find es cool das jdmd mit mir diskutieren will- versuch aber bitte dein misstand an mir festmachen zu wollen
Plus "s" und plus "en", macht Deinen Text verständlicher.
Btw, ich habe aber keine Lust mit DIR zu diskutieren. Jedenfalls jetzt nicht und vielleicht auch nie. :D
old_sparky schrieb: habe ich war verpasst
Nochmal nachdenken, bitte. Ich gehe derweil schlafen. :D :D :P


melden
empty77
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat der Iran ein UFO?

15.01.2012 um 00:26
echte allmys schlafen nie...


melden

Hat der Iran ein UFO?

15.01.2012 um 00:28
@empty77

Achso, der hat es angeblich gebaut? Wer ist das überhaupt? Privatmann oder ist er angestellter bei der Regierung von Teheran? Macht für mich alles kein Sinn, außer dass da jemand versucht sich zu profilieren. Mach dir da mal keinen Kopf, der Iran besitzt keine Flugscheiben und auch keine anderen Staaten, denn dann sähe die Welt ganz anders aus.

Überleg doch mal, der Staat mit dieser Technik hätte sofort die Kontrolle über alle anderen Staaten, da er einfach nichts zu verlieren hat, weil er so dermaßen Überlegen wäre.


melden
old_sparky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat der Iran ein UFO?

15.01.2012 um 00:29
@Wolfshaag

sicher
Wolfshaag schrieb:Im Iran und Irak ballern ständig irgendwelche Spacken, aus welchem Grund auch immer, in die Luft, sie nennen es wahrscheinlich "Kultur", oder "Tradition". Da hat wahrscheinlich einfach irgendein Honk einfach mal was getroffen, wenn auch unabsichtlich. :D


melden
empty77
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat der Iran ein UFO?

15.01.2012 um 00:33
@Opportunity weiss ich nich steht im eingangspost, so genau kenn ich das ja auch nich


melden

Hat der Iran ein UFO?

15.01.2012 um 04:02
@empty77

Das kann ganz unmöglich eine echte Ufodrohne sein, da fehlt doch die Auslassöffnung für den Element 115 Sumpfgasantrieb ...


melden

Hat der Iran ein UFO?

15.01.2012 um 07:36
Wir laden die US-Regierung und alle andere Nationen dazu ein, sich an Verhandlungen mit der (Keshe) Foundation und der iranischen Regierung um die Veröffentlichung dieser Technologien an alle Nationen zu beteiligen, damit so der Weltraum friedlich erobert werden kann." Diese Einladung stehe allen Nationen unabhängig von Hautfarbe Rasse und Religion, offen...
Fliegen Sie Ihre eigene Drohne
Na dann auf auf :vv:


melden
Minx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat der Iran ein UFO?

15.01.2012 um 07:46
Wolfshaag schrieb:Im Iran und Irak ballern ständig irgendwelche Spacken, aus welchem Grund auch immer, in die Luft, sie nennen es wahrscheinlich "Kultur", oder "Tradition".
Einige Traditionen haben ja schon mitteleuropäischen Boden erreicht - hoffentlich macht diese schöne Sitte da eine große Ausnahme, aber wer weiss....

Die Methode, Gerüchte zu streuen, es würden geheime Wunderwaffen auf ihren Einsatz warten, kommt mir aus der jüngeren Geschichte irgendwie bekannt vor...

Ging es dabei nicht eher darum, den eigenen Leuten ein gewisses Sicherheitsgefühl zu vermitteln - auf eine Art und Weise die nichts kostet?


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat der Iran ein UFO?

15.01.2012 um 10:05
@Branntweiner
Branntweiner schrieb:Das existiert nicht mal im Grenzwissenschaftenblog, also nur in deinem Hirn.
Wie oft eigentlich noch:

Und wer hat´s erfunden?

Nicht Grenzwissenschaften, sondern:

http://keshefoundation.com/en/

Immer die Quelle mit einbeziehen ;)

Und auch ich halte das für ein Fake und läuft wohl unter dummer strategischer Kriegsführung. Wobei man allerding auch nie so ganz weiß . . . .


@Wolfshaag
Wolfshaag schrieb:Meine Güte, was die Iraner plötzlich alles können, A-Bomben bauen, Drohnen mit Daten
Ja und ? Du würdest Dich wundern ... der Iraner ist in Sachen Drohnen recht weit vorne und das Wissen auch die Amys. smokingun hatte es ja schon angesprochen.


MFG


xpq101


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat der Iran ein UFO?

15.01.2012 um 10:13
Fall es doch jemand interessiert, so kann man sich hier austoben bzw. einen Einblick verschaffen:

http://keshefoundation.com/en/media-a-papers/keshe-news/185-was-us-spy-drone-captured-by-iranian-flying-saucer-pesncom-p...


MFG


xpq101


melden

Hat der Iran ein UFO?

15.01.2012 um 10:25
ach das glauben die meisten eh nicht. @xpq101

weil es für die meisten erst garnicht vorstellbar ist... und weil die meisten diesen keshe für einen hochstabler halten...


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat der Iran ein UFO?

15.01.2012 um 10:48
warum sollte sich der Islam und hoch-technologie ausschließen, dass ist doch blödsinn.
im späten mittelalter war die islamische welt der christlichen welt in fast allen dingen überlegen.

immerhin haben es die osmanen geschafft, konstantiople zu erobern. ein reich das sich fast 1200 gegen alle feinde zur wehr setzten konnte.


melden
Septa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat der Iran ein UFO?

15.01.2012 um 11:22
na klar hat der Iran eine UFO (wahrscheinlich eine Geheime Baureihe) aber das hat doch nix mit den eigentlichen UFO Interpretationen zu tun, die wir darunter verstehen.

Alles Fake.. sry


melden

Hat der Iran ein UFO?

16.01.2012 um 08:01
man weiß denke ich zu wenig um fake zu schreien,aber dennoch sollte man diese länder in sachen technik nicht unterschätzen.


melden
Anzeige

Hat der Iran ein UFO?

16.01.2012 um 10:56
Schlaue Köpfe und innovative Technik haben keine Ländergrenzen!

Ob der Iran nun wirklich eine solche Technik bauen kann steht hier denke ich nicht zur Diskussion. Solange hier noch nicht über "Iran hat kontakt zu Aliens und baut Ufos mit deren Hilfe" gesprochen wird ist denke ich alles noch im grünen Bereich! :D


melden
330 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden