Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wieso kommen sie immer wieder?

153 Beiträge, Schlüsselwörter: Entführung, Immer Wieder Wieso
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso kommen sie immer wieder?

28.02.2012 um 21:50
@hana2012
Die Empfehlung einen Arzt aufzusuchen dient nicht unbedingt dazu einen Menschen nieder zu machen, sondern kann durchaus hilfreicher sein, als kritiklos jede Erzählung als wahr zu übernehmen.
hana2012 schrieb:Fühlt sich das geil an?
Ich kann da nur für mich sprechen, mich turnt es nicht an.
hana2012 schrieb:Was macht ihr dann überhaupt hier wenn ihr nicht daran glaubt?
Wir diskutieren. Deine Frage zeigt, dass du die Grundidee einer Diskussion anscheinend noch nicht verstanden hast.


melden
Anzeige

Wieso kommen sie immer wieder?

28.02.2012 um 21:59
Okay ,sorry ,es gibt natürlich auch Leute die einfach nicht daran glauben und dann weil sie es nicht besser wissen auf so eine seltsame idee kommen einen Arzt aufzusuchen(viele Ärzte sind mind. so gefährlich wie irgendwelche aliens) aber es gibt eben auch leute die sich wie ich in meinem Thread oder auch in anderen erfahren musste wirklich einfach nur auf eine plumpe art und weise über einen lustig machen,das kam mir schon fast etwas sadistisch vor und soetwas anzusehen tut mir eben weh.


melden

Wieso kommen sie immer wieder?

28.02.2012 um 22:07
@hana2012

Ich habe einen Arztbesuch vorgeschlagen und das aus gutem Grund und nicht weil ich es nicht besser weiß, sondern im Gegenteil, eben weil ich mich etwas auskenne aus beruflichen Gründen.

Die Symptome die der TE schildert kommen ja nicht von nichts, da ist schon was im argen.

Ausserdem hat keiner geschrieben: "Ey Alter, lass Dich mal untersuchen Du bist ja krank im Kopf!"

Man wollte nur helfen und die Hilfe wurde abgelehnt und statt dessen wurde sich weiter reingesteigert in die Entführungsgeschichte.

Zu deiner Frage warum man in einem Mysteryforum ist obwohl man an nichts glaubt kann ich Dir erklären.
Ich versuche Menschen zu helfen die zur Zeit den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen, weil sie Angst haben und sich in etwas reinsteigern das rational erklärbar ist, man stellt Fragen, zieht Schlüsse und versucht dann das Rätsel zu lösen.

Beispiel:

Ein User hört jede Nacht ein lautes Knacken in der Küche, geht hin, macht das Licht an, aber niemand ist da, nichts ist verändert. Er legt sich wieder hin und das Knacken fängt wieder an. Wenn der User in die Küche gegangen ist hat er natürlich nichts gehört, aber als er wieder im Bett lag und alles um ihn herum still war konnte er das Knacken wieder hören.


Lösung:
Es waren PET-Flaschen die sich durch Temperaturwechsel ausgedeht und enspannt haben und dabei laut knackten.
Von weiter weg betrachtet kann man auf so eine einfache Lösung kommen, aber die User die sowas erlebt haben und denen es unheimlich vorgekommen ist oder eben welche die nichtmal wussten das es sowas bei Temperaturschwankungen gibt, denken in dem Moment nicht dran und haben Angst.


melden

Wieso kommen sie immer wieder?

28.02.2012 um 22:32
@dani88

wäre lieb, wenn du meine PN beantworten würdest...ich interessiere mich seit vielen Jahren für diese Wesen, für irdische UFOs und außerirdische UFOs. Für manche Phänomene gibt es halt keine Erklärung!


melden
phil-t.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso kommen sie immer wieder?

29.02.2012 um 03:59
BlackPearl schrieb:Ich habe einen Arztbesuch vorgeschlagen und das aus gutem Grund und nicht weil ich es nicht besser weiß, sondern im Gegenteil, eben weil ich mich etwas auskenne aus beruflichen Gründen.
Nein, das hatte mit Zynismus gar nichts zu tun...

Deshalb hier noch einmal Deine Antwort:

Wie kommst Du durch Symptome wie Tinnitus:

dani88 schrieb:
aber immer wenn mein ohr piept

und Schlafparalyse

dani88 schrieb:
und jedes mal werde ich wach kann mich nicht bewegen

auf irgendwelche Ausserirdischen?

Du redest Dir was ein das es garnicht gibt. Geh lieber mal zu deinem hausarzt und lass es abklären. Ich versichere Dir das Dich nachts keine Ausserisrdischen besuchen kommen ;)
Einer anderen Userin die zur Hilfe eilt, und auf den aufkeimenden Zynismus hinweist, unterstellst Du sofort selber Zynismus, obwohl sie auf den selben bei Dir und anderen Konsorten hinweist.
BlackPearl schrieb:Nennst Dich selbst eine Weiße, eine Lichtgestalt die voll Liebe und Güte ist (denke ich mal) aber bist so arrogant dem TE per Duden zu erläutern was das Wort zynisch bedeutet? Denk mal drüber nach...
Nur mal soviel zum Them Alienentfuehrung (von einem der sich nicht auskennt :)):

Der Einzige der das mal untersucht hat war Pullitzer Preistraeger und wirkte als Professor für Psychiatrie an der Harvard Medical School und kam als Harvard Professor durch Studien und Tests mit ueber 200 Personen zu der Annahme:

"Anfangs vermutete Mack einen psychischen Defekt bei den betreffenden Personen, konnte jedoch keine Anzeichen für eine Störung feststellen.
Er begann mit ausführlichen wissenschaftlichen Studien, für die insgesamt über 200 Personen herangezogen wurden. Mack bediente sich dabei neben den üblichen Techniken der Psychoanalyse auch der Hypnose, untersuchte das jeweilige Umfeld und zog in einigen Fällen Lügendetektor-Tests hinzu. Mack kam dabei zu dem Ergebnis, dass die Berichte real seien, die Personen also tatsächlich das erlebt hätten, was sie schilderten. Gründe für diese Schlussfolgerung sind laut Mack:

- Alle für die Studien herangezogenen Personen scheinen psychisch „normal“
- Allerdings zeigen einige Personen Anzeichen von posttraumatischer Belastungsstörung
- Die Personen kannten sich untereinander nicht, hatten oftmals niemand anderen von ihren - Erlebnissen erzählt und schlugen keinen Gewinn aus ihren Erzählungen
- Übereinstimmungen in öffentlich nicht bekannten Details der Erzählungen
- Wiederholung der Geschichte, bzw. Schließen von Gedächtnislücken unter Hypnose
- Bestätigung durch das Umfeld der Betreffenden"

Quelle: Wikipedia

Natuerlich wurde der Mann nachdem er seine Ergebnisse vorgelegt hatte sofort von der Fachwelt angezweifelt. Zitat: "Nach der Veröffentlichung seines Buches wurde außerdem ein Verfahren gegen Mack eröffnet mit dem Ziel, ihn von seinen Posten zu entheben. Nach 14-monatiger Untersuchung wurden das Verfahren und alle Vorwürfe gegen Mack jedoch fallen gelassen: Es konnten ihm keine fachlichen Fehler oder Verstöße gegen die ethisch-moralischen Prinzipien Harvards nachgewiesen werden."

Ja so ist das eben im "Alienbuisiness", und zu Guter letzt hat man ihn ueberfahren.
Die sogenannte "Zynikergemeinde" unterstellt dem Mann im nachhinein Paranoia, er wollte Geld da raus schlagen, etc. Er scheint genauso wie E. Mitchell jemand zu sein, der sich gerne selbst demontiert, um im Alter unehrenhaft sterben zu duerfen.
Alle Experten, alle Beobachter, alle Berichter, alle Geschaedigten, *wuerg*, wischt man dann mit solch einem Satz beseite:
BlackPearl schrieb:Du redest Dir was ein das es garnicht gibt. Geh lieber mal zu deinem hausarzt und lass es abklären. Ich versichere Dir das Dich nachts keine Ausserisrdischen besuchen kommen ;)
Der Gipfel der Verlogenheit, zuerst zynisch zu sein, und dann den Zynismus zynisch in Sorge um die Person drehen.

Pfui, da wirds mir eiskalt!


melden
dani88
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso kommen sie immer wieder?

29.02.2012 um 09:08
Hallo
Ich hab gestern noch einwenig nach gelesen, kam leider nicht mehr zum schreiben, ich weiß das viele denken ich bin ein feak ein Kind was langeweile hat und nichts besser zu tun hat als über kleine graue wesen zu reden.

Ich selber möchte nicht glauben was ich sehe, oder mir einbilde ich möchte das nicht.
Ich habe auch nie gesagt das mein mann nicht wach wurde ich sprang nur auf, natürlich hab ich ihn gestern abend versucht mal auf den zahn zu fühlen. Er ist aber ein sehr großer sekptiker .
Alles was er nicht sieht ist nicht real und selbst wenn er was sehen würde sind es schlechte träume

Der gleichen meinung war ich auch und jedes " erlebnis" ist für mich ein ganz schlechter Traum.
Ich war auch schon beim arzt, ich hab ihm gesagt das ich ein piepsen höre und denn verdacht auf tinitus geäußert habe. Leider habe ich keinen, selbst an einen Tumor dachte ich das der gegen meine schädel decke drückt und ich deshalb ein piepsen wahr nehme. Vielleicht auch von daher die kleinen grauen wesen sehe.

Das mit der schlafstörung hört sich auch sehr nach mir an. Vielleicht bilde ich mir den piep ton ein und rege damit die schlafstörung an. Ich werde panisch wach, kann mich nicht bewegen " Der Körper ist noch nicht wach" und vermische traum mit realität. Somit hätte ich meine eigene entführung inszeniet.


melden

Wieso kommen sie immer wieder?

29.02.2012 um 16:12
Hast du dem Arzt nur vom Piepsen berichtet oder auch von deiner Angst, von unbekannten Mächten entführt worden zu sein und von deiner Schlafparalyse?


melden

Wieso kommen sie immer wieder?

29.02.2012 um 16:16
@nervenschock

Bravo!
Ein Arzt kann nur das erkennen,was ihm der Patient sagt.
Wenn die TE zum Arzt geht und sagt,sie hätte piepsen im Ohr,wird auf Tinnitus untersucht und fertig.
Aber wenn sie sagt das sie jede Nacht von ET entführt wird,dann ergibt sich ein ganz anderes Krankheitsbild.
Evtl. eine Psychose oder Schizophrenie.
Jeder 8. Deutsche erlebt mindestens 1x in seinem Leben eine Schizophrenie.(Statistisch)


melden

Wieso kommen sie immer wieder?

29.02.2012 um 16:22
@dani88

is doch lächerlich!

schon bei deinem satz
erinner dich...erinner dich daran
, kam mir schon mein essen wieder hoch

als würde man nich sofort merken das du nur aufmerksamkeit suchst


melden

Wieso kommen sie immer wieder?

29.02.2012 um 16:55
@Lichtträger0
Aus welchem Film kommt nochmal dieses : erinner dich...erinner dich daran

Mir liegt es auf der Zunge....irgendein Filmheld sagte es genau so!
Matrix?


melden
phil-t.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso kommen sie immer wieder?

29.02.2012 um 16:58
@Lichtträger0
is doch lächerlich!

schon bei deinem satz
erinner dich...erinner dich daran
, kam mir schon mein essen wieder hoch

als würde man nich sofort merken das du nur aufmerksamkeit suchst
Kannst Du bitte mal begruenden wie Du daraus (erinner dich...erinner dich daran) schliesst, das jemand nur Aufmerksamkeit sucht, und Dir deswegen das Essen hochkommt?

Mich wuerde auch interessieren, ob Du Dich uebergeben hast, oder ob Du es wieder heruntergeschluckt hast.


melden

Wieso kommen sie immer wieder?

29.02.2012 um 17:52
@dani88
Lass Dich nicht von den Skeptikern hier, entmutigen nach einer Lösung zu suchen. Es gibt vieles was nicht so einfach zu erklären ist und dann ist es def. besser zu Fragen und auch zu konstruktiv zu Diskutieren.
Was leider gewisse Personen nicht wirklich zulassen können, ohne den Versuch zu Unternehmen diese sofort ins lächerliche zu ziehen.
Ich selber ziehe es vor, alle Argumente zu lesen, zu überdenken und danach gegebenenfalls zu Kommentieren. Wobei ich jedoch immer bemüht bin neutral zu schreiben, denn ich weis sehr genau wieviel überwindung es einen Kostet sowas hier zu schreiben.


Für den Anfang würde ich zuerst versuchen, mittels Kamera einen Bildbeweis zu bekommen, nicht so sehr weil alle hier danach schreien sondern für dich selber!
Du zweifelst nun massiv an dir, weil Du nicht sicher bist was da vorgeht. Und da ist der einfachste Weg für Dich, halt der Versuch eines Videos.

Achja irgendwo habe ich gelesen, daß besondere an einer Alienentführung wäre der Umstand das normal niemand den Vorgang mitbekommt, selbst wenn diese Person direkt neben dem Opfer liegt.
Eigentlich auch normal bei einer Entführung oder?


melden

Wieso kommen sie immer wieder?

29.02.2012 um 17:57
aaljager schrieb:habe ich gelesen, daß besondere an einer Alienentführung wäre der Umstand das normal niemand den Vorgang mitbekommt, selbst wenn diese Person direkt neben dem Opfer liegt.
Es ist in der Tat normal, dass derartige Dinge nur von der Person scheinbar wahrgenommen werden, die das erzählt. Dies ist eben die Eigenschaft von Halluzinationen: nur der Halluzinierende erlebt sie.


melden
dani88
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso kommen sie immer wieder?

29.02.2012 um 19:08
Lichtträger0
dir kam das essen nur hoch weil es alt war, du solltest mal vorher auf das haltbarkeits datum achten.




Ich hab natürlich dem arzt nicht gesagt das ich kleine grauen wesen sehe. Also bitte ich werde ja schon hier aus gelacht. Der würde mir doch noch weniger glauben.


melden

Wieso kommen sie immer wieder?

29.02.2012 um 19:16
dani88 schrieb:Ich hab natürlich dem arzt nicht gesagt das ich kleine grauen wesen sehe. Also bitte ich werde ja schon hier aus gelacht. Der würde mir doch noch weniger glauben.
Im Gegegnteil! Die sind für sowas augebildet und die hören am Tag ganz andere Dinge als nur das einer graue Männchen sieht.

Du musst schon ehrlich und offen mit dem Arzt reden, sonst wird Dir nicht geholfen.


melden

Wieso kommen sie immer wieder?

29.02.2012 um 20:09
dani88 schrieb:Ich hab natürlich dem arzt nicht gesagt das ich kleine grauen wesen sehe. Also bitte ich werde ja schon hier aus gelacht. Der würde mir doch noch weniger glauben.
Ganz im Gegenteil Fachärzte kennen so etwas und lachen darüber nicht. Sofern so etwas für dich nicht mit Leiden verbunden ist, wird kein Psycho-Arzt versuchen, dir das auszureden.
In meinem Umfeld gab es mal einen Kranken, der partout daran glaubte, von Engeln besucht zu werden. Dummerweise wollten die (glaubte er) ihn umbringen. In der Folge neigte der Erkrankte zu Verhaltensweisen, die für ihn gefährlich waren. Im Krankenhaus konnte er jedoch durch Therapie und Medikamente dahingehend behandelt werden, dass er zwar nach wie vor an die Existenz und gelegentlichen Besuche dieser Engel glaubte, aber sie bedrohten ihn nicht mehr.
Diese Therapie konnte aber erst begonnen werden, als wir den Patienten dazu bringen konnten, offen und ehrlich zu sagen, was er erlebe.


melden

Wieso kommen sie immer wieder?

29.02.2012 um 20:34
@amsivarier

hmmm könnte gut möglich sein, genügend klischee steckt ja in der geschichte, das sie hollywood verfilmen könnte

@phil-t.
ouh buddy, u must be new here ;D
also:

bin seit 2008 angemeldet und las schon vor der anmeldung rege mit, mittlerweile kann ich schon behaupten etwas mitbekommen zu haben, du seit wie langem?

und es häuft sich, man bekommt ein auge für sowas, selbst wenn kein kiddy dahintersteckt könnte es auch einfach ein hypochonder sein

und ja, hier is alles voller kotze


melden
phil-t.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso kommen sie immer wieder?

01.03.2012 um 02:56
@Lichtraeger0

Dachte ich mir schon das wieder so eine inhaltslose Antwort kommt.
Naja, dann hab ich jetzt eben meine Bestaetigung. :D


melden
dani88
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso kommen sie immer wieder?

01.03.2012 um 08:53
Ich denke bevor ich zum arzt gehe werde ich weiter die kamera stehen lassen um mir selber zubeweisen das da was nicht stimmt. Es reicht schon wenn ich sie manipuliert sehen also ein zeit abschnitt fehlt.


melden
Anzeige
suspect.1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso kommen sie immer wieder?

01.03.2012 um 20:21
@dani88
Und denkst du, das wird so geschehen?


melden
346 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden