weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

4.830 Beiträge, Schlüsselwörter: Mensch, Außerirdische, Schöpfer, Behälter

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

28.02.2012 um 22:17
Unabhängig der Evolutionstheorie oder der Schöpfung Theorie ist jedem hier bekannt,das es eine eventuellen Einfluss bzw Manipulation durch eine 3. Art am Menschen statt gefunden haben soll.
Hinweise darauf finden wir in vielen Globalen Geschichten,Mythen und Religionen.
Wer oder was war diese 3. Art?
Je nach Sichtweise in der Geschichte der Menschheit finden wir sie wie folgend beschrieben.

1. In der Religion: Bezeichnung Götter oder ELOHIM ( Monotheismus „ Gott „)
2. In der Geschichte der Urvölker wie die Mayas,Inker,Hopi...“ Die Götter“
3. In der Ufologie werden sie als „ Außerirdische“ bezeichnet.

Bei allen 3 Punkte findet man immer einen Zusammenhang.Der Aufbau des Menschen aus 2 Komponenten.

In der Religion bestehen diese Komponenten aus einem Körper und eine Seele.
Manche werden nun den Geist dazu zählen wollen,aber ich werde später was dazu schreiben warum dies nicht zu den 2 Hauptkomponenten gehört.

Es heißt das erst ein Körper erschaffen wurde der leblos war.
Erst durch den Hauch Gottes bekam dieser Körper Leben.
Nach zu lesen ist das in vielen Religionen.
Auch bei den Ägythern glaubte man daran,das man den Körper bzw Hülle verlassen wird.
Heute ist es nicht viel anders,außer man glaubt nicht daran.
Das die Wissenschaft dafür belege haben möchte ist klar,den ein Glauben gibt es bei ihnen nicht.
Anders herum können sie nicht beweisen das der Mensch ein Lebewesen ist,das nach dem Tod nicht mehr existieren wird,und das in keinster Form.
Doch es gibt genug Fälle die das Gegenteil zeigen.
1.Reinkarnation
2.Geistersichtungen
3.Nahtod Erfahrungen.

Auch in der Ufologie gibt es da Deutungen.

Zu einem gibt es die Aussage von Bob Lazar die folgendes besagt:

Die Wesen sagten, der Mensch sei das Produkt einer von außen korrigierten (beeinflußten) Evolution. Sie sagten, daß die Menschheit als Rasse sich 65 Mal genetisch verändert habe. Sie bezeichneten Menschen als "Behälter", jedoch weiß ich nicht, wofür sie Behälter sein sollten." (Bob Lazar, Video-Transkript, Okt. 1991


Also:
Die 65 Mal genetische Veränderung ist das was die Wissenschaft unter „ Evolutionstufe“ probagandiert.
Diese Veränderungen haben statt gefunden..kein Thema.
Sei es der Neandertaler,der Cromagnon,und..und und....

Wozu dienen wir den bei der Bezeichnung „ Behälter „ ??????????????
Hier wird deutlich das der mensch einen Körper hat ( in diesem Fall der Behälter )
und was noch????????
Wobei ich noch erwähne das Bob Lazar im Interview sagte „ er habe auch Religiöses gesehen“
Wozu erwähnt er das?
Religion ist doch ein Märchen ( wie viele hier behaupten)?
Macht er sich dadurch eher unglaubwürdig?
Ich denke nicht......dazu später mehr.

Dann haben wir noch das.

Im Buch ‚The Truth About Alien Abductions’ des amerikanisch-britischen Autorenduos Peter Hough & Moyshe Kalman, schildert eine Entführte aus Großbritannien, dass ihr eines der Wesen an Bord des UFOs mitgeteilt habe, dass wir Menschen aus Seele und Körper bestehen, es also daher keine große Sache sei, wenn sie an uns manipulieren, da es ja ‚nur’ der Körper ist.

Und dann auch das.

Zum einen wies es darauf hin, dass für sie Menschen interessant sind, weil sie ihrer eigenen Spezies in vielen Punkten ähneln [etwa in der Entwicklung und Anwendung von Technik] zum anderen, weil sie fasziniert seien, dass wir aus zwei Komponenten bestehen: Wir seien spirituelle Wesen in einer zeitweiligen Hülle. Nachlesbar in UFO-Crash in Brazilí von Dr. Roger K. Leir, The Book Tree, San Diego 2005.


Dann haben wir auch das. ( Religiöser Text )

Hauche in sein Gesicht etwas von deinem Geist, und (25) sein Körper wird auferstehen.` Und er hauchte in sein Gesicht seinen Geist, welcher die Kraft seiner Mutter ist. Er wußte (dies) nicht, denn er existiert in Unwissenheit. Und die Kraft der Mutter ging heraus aus (30) Jaltabaoth in den psychischenKörper, den sie bereitet haben nach dem Aussehen dessen, der von Anfang an existiert. Der Körper bewegte sich und erhielt Kraft, und er leuchtete.
Und dieser Text sagt aus woher WIR kommen:
"Und er wurde ein sterblicher Mensch. Dieser ist der erste, der herabkam, und die erste Trennung."

erste Trennung eines Engel des Paradieses das zur Erde herab stieg.

Noch ein Interessanter Text:

Und er wurde ein sterblicher Mensch. Dieser ist der erste, der herabkam, und die erste Trennung. Aber die (15) Epinoia des Lichtes, die in ihm war, sie ist diejenige, die sein Denken aufgeweckt hat. Und die Archonten nahmen ihn und setzten ihn in das Paradies. Und sie sagten zu ihm: ,Iß!` — das heißt: in einer Ausdauer, denn (20) ihre Wonne ist bitter und ihre Schönheit ist gesetzlos. Und ihre Wonne ist der Betrug, und ihre Bäume sind die Gottlosigkeit, und ihre Frucht ist ein unheilbares Gift, und ihr Versprechen ist Tod. Den Baum ihres (25) Lebens aber hatten sie in die Mitte des Paradieses gesetzt. Ich aber werde euch belehren, was das Geheimnis ihres Lebens ist, welches der Beschluß ist, den sie zusammen faßten, welches das Bild ihres Geistes ist.
(30) Seine Wurzel ist bitter, und seine Zweige sind tot, sein Schatten ist Haß, und ein Betrug ist in seinen Blättern, und sein Sproß ist die Salbe der Schlechtigkeit, und seine Früchte sind der Tod, und (35) Begierde ist sein Samen, und er sprießt inder Finsternis. Diejenigen, die von ihm kosten, ( 22.1) — ihr Wohnort ist die Unterwelt, und die Dunkelheit ist ihr Ruheplatz.``


Und jetzt meine Frage an allen hier die Interesse haben sich am Thema zu beteiligen und nicht Unruhe bzw sich darüber lustig machen wollen.
Einiges deutet darauf hin,das wir aus 2 Komponente bestehen.
Möchte nicht hören „ Bob Lazar...der Lügt „ und und und,den wo ist die Logik dabei?
Seine Aussage passt sehr gut zur Schöpfungstheorie und zur Evolutionstheorie,sowie Handlug der Greys.
Und es gibt Texte aus allen Bereichen,die genau das selbe schildern.

WOZU DIENT DER BEHÄLTER MENSCH ??????

Das ist meine Frage an euch.

Danke

VOLTA


melden
Anzeige

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

28.02.2012 um 22:18
FIIIIRST! :troll:


Naja ich glaube nicht das wir Gefäße für irgendwelche Aliens sind....


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

28.02.2012 um 22:23
wir sind wohl der besch****enste Behälter, den man sich vorstellen kann:
mit dem Drang zu überleben und uns selbst zu vernichten, nicht sehr vorteilhaft.

*EDIT*- für die "Aliens"


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

28.02.2012 um 22:25
Ehm schöne Geschichte richtig spannend.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

28.02.2012 um 22:29
@antineutral
antineutral schrieb:wir sind wohl der besch****enste Behälter, den man sich vorstellen kann:
mit dem Drang zu überleben und uns selbst zu vernichten, nicht sehr vorteilhaft.
mich würde interessieren warum du das so empfindest.

Hängt eventuell mit der 2. Komponente zusammen?

Das würde mich jetzt interessieren...wie du das so empfindest.


LG


VOLTA


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

28.02.2012 um 22:33
Ich denke wir taugen wenn, nur als Versuschskaninchen was, alles was "sie" aufbewahren wollen, wäre bei den Menschen nicht sicher.

Und wir hätten uns fast sogar selber vernichtet (siehe Kalter Krieg).

@Volta


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

28.02.2012 um 22:36
@Volta
Und mich würde interessieren, wieso Du den Sci-Fi Autor
Bob Lazar hier mit einbringst?

Du glaubst doch nicht wirklich seinen Geschichten ???


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

28.02.2012 um 22:37
@Volta
was ist mit dem geist? seele und koerper, okay... aber der geist? ist es das, was uns immer in die quere kommt? bzw. ist er das, was uns selbst zweifeln laesst?


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

28.02.2012 um 22:40
Volta schrieb:WOZU DIENT DER BEHÄLTER MENSCH ??????
Dieser Behälter ist eigentlich der 'Mantel des Vergessens' @Volta schildert das Johannesapogryphon, aus dem Du oben zitierst.
Mitlerweile, aufgrund der Erkenntnis, aber befinden sich in den Behältern gute sowie böse Geister,
welche nicht wirklich vergessen haben und sich erinnern. Was letztenendes zum Ziel der Apokalypse führt.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

28.02.2012 um 22:41
@Volta
Volta schrieb:Es heißt das erst ein Körper erschaffen wurde der leblos war.
Wo genau heisst es das?


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

28.02.2012 um 22:44
@Volta
Volta schrieb:Anders herum können sie nicht beweisen das der Mensch ein Lebewesen ist,das nach dem Tod nicht mehr existieren wird
Wie oft muss man euch noch erklären, dass eine Nichtexistenz nicht beweisbar ist? Das zeugt doch mal wieder von absoluter Lernresistenz.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

28.02.2012 um 22:48
@Haret

Das mit dem Geist ist so eine Sache.
Kommt darauf an was man darüber weis was es ist.
Lass mal den Geist weg,den dazu werde ich später was dazu sagen.
Aber du spricht 2 Komponente an " 1. Den Körper und die Seele.
Das eine Teil ist bekannt,aber wozu die Bezeichnung Seele?
Wozu interessieren sie sich um die Seele?
Was ist Seele?

@Niselprim

interessant.

Also glaubst du das dass 2. Komponent die Seele ist?

@AnatomyUnions
AnatomyUnions schrieb:Wo genau heisst es das?
Die gnostischen Schriften aus Nag Hammadi.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

28.02.2012 um 22:52
@Volta
Volta schrieb:Zu einem gibt es die Aussage von Bob Lazar die folgendes besagt:

Die Wesen sagten, der Mensch sei das Produkt einer von außen korrigierten (beeinflußten) Evolution. Sie sagten, daß die Menschheit als Rasse sich 65 Mal genetisch verändert habe. Sie bezeichneten Menschen als "Behälter", jedoch weiß ich nicht, wofür sie Behälter sein sollten." (Bob Lazar, Video-Transkript, Okt. 1991
Bob Lazar ist natürlich eine seriöse Quelle, das muss man dir schon lassen. Wenn der das sagt, dann wird es wohl stimmen, schlieslich ist er eine der wichtigsten Personen auf unserem Planeten. :D

http://www.zeitzuleben.de/12316-wie-man-sie-endlich-ernst-nimmt/

Deine ganze These besteht aber nur aus solchen Wackelsteinen wie Robert Lazar und seinen Lügenmärchen. Da würde ich mich nicht wundern, wenn du auf wenig Zuspruch stösst.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

28.02.2012 um 22:54
Hmmmm... Der Körper ist eine Hülle....die Seele ist etwas, was wir nicht erklären können...haben wir eine Seele ?!?! Was ist eine Seele?! Ein Hauch von vielen Fragezeichen.....


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

28.02.2012 um 22:58
@Volta

darf ich mal fragen warum du zwischen geist und seele unterscheidest?


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

28.02.2012 um 22:59
Volta schrieb:Also glaubst du das dass 2. Komponent die Seele ist?
Klar doch @Volta
Wobei die Seele als Solches nicht gleich auch schon Geist ist ;)
Die Seele ist viel mehr als Lebensenergie zu begreifen,
welche für automatische Abläufe eines Lebens sorgt.


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

28.02.2012 um 23:11
@all

eine Ergänzung zu " ELOHIM "
http://www.gottwissen.de/goetter/elohim.htm

Sie werden auch als Schöpfergötter bezeichnet.
Sie erschufen den Behälter nach einige Genetische Veränderungen die die Wissenschaft " Evolutionstufe" bezeichnet.

t0Pj0Yh evolution ende DW W 686183p

Zitat Bob Lazar:
Volta schrieb:Sie sagten, daß die Menschheit als Rasse sich 65 Mal genetisch verändert habe
@AnatomyUnions

hast du meine Bitte gelesen?
hast du diesen Text gelesen?
Volta schrieb:Wobei ich noch erwähne das Bob Lazar im Interview sagte „ er habe auch Religiöses gesehen“
Wozu erwähnt er das?
Religion ist doch ein Märchen ( wie viele hier behaupten)?
Macht er sich dadurch eher unglaubwürdig?
Volta schrieb:Und jetzt meine Frage an allen hier die Interesse haben sich am Thema zu beteiligen und nicht Unruhe bzw sich darüber lustig machen wollen.
Einiges deutet darauf hin,das wir aus 2 Komponente bestehen.
Möchte nicht hören „ Bob Lazar...der Lügt „ und und und,den wo ist die Logik dabei?
Seine Aussage passt sehr gut zur Schöpfungstheorie und zur Evolutionstheorie,sowie Handlug der Greys.
Und es gibt Texte aus allen Bereichen,die genau das selbe schildern.
müsste klar genug sein oder?

@Welten
Welten schrieb:@Volta

darf ich mal fragen warum du zwischen geist und seele unterscheidest?
ich möchte dich um etwas Geduld bitten,den dazu werden wir später kommen.
Möchte gerne noch mehrere Meinungen haben.

@Welten
@Niselprim

Wir haben also Geist,Seele,Behälter ( Körper ) und was ist eigentlich mit eurem ICH ?
Wobei du@Niselprim schon sagst das beide gleich ist.
Was ist wenn es nicht das gleiche ist?


Ich zitiere aus einem aktuellen Thread (hier im Forum )
Diskussion: Weiterer Beweis des Lacerta Interviews
Frage 28: Haben sie Schulen, Bibliotheken usw. auf Thiaoouba?
Antwort 28: Nein. Sie benutzen auch keine Feder und Papier. Ihr Lernen geschieht durch direkte Telepathie: Es ist eine Schnellkommunikation von einem Geist zum anderen. Sie erhalten ihre Informationen durch einen telepathischen Anschluss mit der Quelle - und sie erinnern sich an alles. Können Sie sich einen Planeten vorstellen, auf dem jeder so fortgeschritten ist wie Jesus oder Moses?
Kannst du daraus was erkennen?


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

28.02.2012 um 23:22
@Volta
ich denke, dass die seele diesen kleine detail beinhaltet, was uns "gottgleich" macht; bzw. wss die goetter menschlich macht;-) seele und koerper waren sicher schon immer da. doch das, was veraendert wurde, befindet sich in der seele und nicht am koerper m.E.!


melden

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

28.02.2012 um 23:23
@Volta
Volta schrieb:Sie sagten, daß die Menschheit als Rasse sich 65 Mal genetisch verändert habe
ich hab da noch ein problem...

zum einen heißt in die Evulotion wurde korrigierend eingegriffen und dann heißt es auf ein mal das menschliche Rasse sich 65 mal genetisch verändert hätte...

Heißt das wenn die rasse sich verändern sollte kammen die Grays und haben mit nem genetischen Mammut-Projekt die gene verändert?
oder haben die in der DNA wann sich die menschliche Rasse verändern soll?


melden
Anzeige

ELOHIM „Außerirdische Schöpfer" und der Behälter Mensch

28.02.2012 um 23:28
@Haret

du kommst langsam aber sicher drauf.Bist aber sehr nahe dran.


@Welten

nicht die Greys...........aber die ELOHIM.
Sie haben die Veränderungen durch geführt. ( siehe Link oben ELOHIM )
Schau dir den Link an.
Du wirst sehen wo du dann landest. ( Sumerer-Annuna Götter )


Gibt es sonst noch andere Gedanken zu was der Behälter dient?????


melden
227 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Was ist das?28 Beiträge
Anzeigen ausblenden