Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

1.183 Beiträge, Schlüsselwörter: Präastronautik, Indizien, Vimanas, Hezekiel

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

02.08.2012 um 14:18
Sonny-Black schrieb am 26.07.2012:Die Frage ist, was ist dieser Engel für ein Wesen? Wirklich aus FLeisch und Blut? Die Sache ist die, als er in der Höhle gabriel gesehen hat(von wo kam der eigentlich?) lief er aus der Höhle raus, und egal wo er hinschaute er sah ihn immer wieder.
ein Effekt der in der Shizophrenie auch vorkommt.

Ganz erhlich man kann das in allen Texten umwandeln wie man lustig ist. Engel sind in den SChriften aber recht gut Definiert. Ein Fluggerät würde wohl kaum als Engel mit Flügeln und gesanter vom Herrn erscheinen und religöse Anweisungen geben.

Wenn sowas im überigen den Horizont einnehmen würde, wäre alles unter dem Objekt matsche, thats physic.


wenn einer in Tausen Jahren Star Wars liest, ohne Kontext zu unserem Zeitalter und Medien wie Film? Was könnte man da reininterpretieren. Das es sich so zugetragen hat? Das da ein Interstellare Krieg gewesen sein muss?

ne so läuft das nicht


melden
Anzeige

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

02.08.2012 um 14:35
Danny77 schrieb:Es gibt soviele überlieferungen von zich kulturen,das wir uns klar sein können das prä astronautik zum teil unserer geschichte gehört.
Das Problem ist, was wirklich in diesen Überlieferungen steht und wo diese herkommen. Wenn man sich das mal genau anschaut, bleibt nur noch ein kleiner Rest übrig den ich ja versuche hier zusammen zu sammeln.


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

02.08.2012 um 15:06
Naja diese Ereignisse mit schizophrenie zu bezeichnen ist bisschen hart. Es gibt so viele (und erstaunlich genaue) Überlieferungen die eine Krankheit ausschließen würden, da er nicht alleine involviert ist bei manchen Sachen. Aber das ist ein anderes thema.

Was ist ein Engel fedaykin? Es ist nur ein Wort das etwas beschreibt was übernatürlich ist, vielleicht würdest du wenn du es sehen würdest mit dem heutigen Vokabular anders beschreiben?

Das mit der Physik ist so eine Sache. Warum meinst du wäre alles Matsch?


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

02.08.2012 um 15:15
Die Sache ist die, wie stehst du zu Religionen, ausserirdischen etc.? Das macht nämlich viel aus.

Ich bin ein Gläubiger Mensch, der nicht wie manch andere behaupten meint das Religionen Fantasie Produkte der Menschlichen Vorstellungskraft ist. Nur denke ich nicht das Engel in Menschenform mit Flügeln etc. Auf die Erde kommen(wie gesagt woher kommen die eigentlich? Das kann ich nicht vertreten.

Es ist sogar so, das im Koran Meiner Meinung nach sogar gesagt wird das die Engel aus dem Weltall herabsteigen auf die Erde. Ich frag mich zum beispiel woher sie herabsteigen(weltall?)Das Wort herabsteigen allein sagt doch einiges aus.

Wenn man meint Religionen sind Quatsch, brauchen wir beide nicht mehr zu diskutieren. Ich glaube schon das sich etwas abgespielt hat.


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

02.08.2012 um 15:18
Sonny-Black schrieb:Die Sache ist die, wie stehst du zu Religionen, ausserirdischen etc.? Das macht nämlich viel aus.
Das stimmt nicht, wenn es eindeutige Beweise gibt braucht man keinen Glauben. Und wenn man Glauben brauch sind es keine Beweise ist also ganz einfach.
Wenn du über Religion diskutieren willst bist du hier wirklich falsch, da gibt es ein eigens Themengebiet bei Allmystery. Hier soll es um Wissenschaft und nicht um Glauben gehen.


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

02.08.2012 um 15:28
Ja ich glaube an diese Texte und es macht schon was aus.

An diese Texte können wir nur GLAUBEN weil wir nicht zeuge dieser Geschehnisse waren. Sowas kann man nicht beweisen. D.h aber nicht das diese Texte falsch oder erlogen sind. Vielleicht sind sie alle korrekt und man tut sich dran schwer diese zu akzeptieren. Wenn man diese beweisen könnte wäre doch jeder Mensch ein Muslim. Vielleicht ist das für uns schwer vorstellbar das all dies stimmt , denn dann würde sich einige Ansichten drastisch ändern(z.b. Das wir allein sind). Das ist das selbe wie mit Außerirdischen, es gibt vielleicht schon beweise die du und ich vielleicht schon gesehen haben, aber heutzutage wird ja alles direkt als Fake abgestempelt, so verschwindet es wieder.


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

02.08.2012 um 15:34
Naja das mit den ausserirdischen war glaub ich nicht so ein gutes Beispiel (Fake etc.) ich hoffe du weißt was ich meine .


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

02.08.2012 um 15:37
Lies mal "Burak das fliegende Wesen"

Ich kann mir nicht vorstellen das ALLES nur erfunden ist.


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

02.08.2012 um 15:37
Sonny-Black schrieb:Wenn man diese beweisen könnte wäre doch jeder Mensch ein Muslim
Oder ein Hare Krischna.


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

02.08.2012 um 15:41
Ja genau, du verstehst was ich meine:-)


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

02.08.2012 um 16:01
Das mit dem Muslim war nur ein Beispiel


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

02.08.2012 um 16:56
Sonny-Black schrieb:Naja diese Ereignisse mit schizophrenie zu bezeichnen ist bisschen hart. Es gibt so viele (und erstaunlich genaue) Überlieferungen die eine Krankheit ausschließen würden, da er nicht alleine involviert ist bei manchen Sachen. Aber das ist ein anderes thema
.

mir fällt keine Ertaunliche Überlieferung ein die als direkter Tatsachenbericht aufgefasst werden kann. das LEute Geistersbeschwörer, Orakle, und co gerne mit Pflanzen und co experementiern ist ja nun auch kein Geheimnis. Mutterkorn kam verdammt oft vor. Weiterhin hast du vielleicht auch mal von dem Experiement gehört womit man im Gehirn ein Religiöses Erlebenis stimulieren konnte mitteln Elektro/Magnetfeldern?


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

02.08.2012 um 17:00
Sonny-Black schrieb:Was ist ein Engel fedaykin? Es ist nur ein Wort das etwas beschreibt was übernatürlich ist, vielleicht würdest du wenn du es sehen würdest mit dem heutigen Vokabular anders beschreiben
?
Nein, wenn wir schon die Religösen texte nehmen, dann müssen wir auch sehen das die Engel mit ihren Aufgaben, aussehen und co beschrieben sind. Da Gott ja eine art König ist, braucht er natürlich auch direkte Diener und co. Engel dienen also als eine Art Executive von Gott oder schlicht Nachrichtenüberbringer. Alle Engel und co der heutigen Christen und Muslime entstammen sowiso dem Judentum.
Sonny-Black schrieb:Das mit der Physik ist so eine Sache. Warum meinst du wäre alles Matsch?
Was meinte ich wäre Matsch?


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

02.08.2012 um 17:13
Sonny-Black schrieb:Ich bin ein Gläubiger Mensch, der nicht wie manch andere behaupten meint das Religionen Fantasie Produkte der Menschlichen Vorstellungskraft ist. Nur denke ich nicht das Engel in Menschenform mit Flügeln etc. Auf die Erde kommen(wie gesagt woher kommen die eigentlich? Das kann ich nicht vertreten.
dann bist du nicht so gläubig wie du meinst. Vor allem ein leichter Wiederspruch. Du lehnst die Physik ab wenn sie deiner These im Weg stehts. Bemühst aber sowas wie Engel in Physische Wesen zu deuten, ala Aliens, also Dinge die dem Physikalischen Universum entstamme. Folglich müsste für dich ja auch Gott irgendwo im Universum hocken, was aber schlecht möglich weil er als Schöpfer dessen einer Ordnungsebene darüber zu finden sein müsste.

Folgich ist für den Gläubigen auch die Frage nach Engeln klar, sie kommen von Gott wo immer er sitzt, und da er nicht an Raum und Zeit gebunden wäre folgich nicht zu fassen.

Die Rolle von Engeln findet sich ähnlich in anderen Religionen wieder, zwar sind sie dar keine Untergruppe aber es da kamen halt die Götter persönlich vorbei, oder Dämonen oder Wallküren etc.

Aber es stimmt, man muss natürlich eine Erwartungshaltung haben um sowas in diese Texte zu interpretieren und da sehe ich ein problem bei deiner Thesenvorstellung. Du bist nicht Ergebnissoffen.


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

02.08.2012 um 17:54
@Sonny-Black
Fedaykin hat das Problem ja schon anklingen lassen wenn man Texte mit Glauben lesen will hast du das Problem, welchem Glauben du vertrauen willst. Den Moslems, den Alienjüngern, den Wurmanbetern oder den Hare Krischnas. Der eine behauptet der andere hat sich alles nur ausgedacht und nur das Eigene ist wahr. Daher kann man einfach nur alle Glaubenstexte in die Tonne kloppen wenn es rein um den Glauben geht.


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

04.08.2012 um 16:51
es geht doch nur darum das wir uns aus den ganzen geschichten und überlieferungen das rauspicken was für uns am plausibelsten ist und das ist meiner meinung nach die prä astronautik...wie ich schon sagte für götter hab ich nicht viel über,klar ist das in einer zivilisation ohne technischen fortschritt schon ne playstation aussieht wien zauberkasten und wenn du dann noch fluggeräte hast bist du gott...ich will jetzt nicht abwertend wirken oder jemanden diskriminieren aber schauen wir uns doch mal die länder an wo der technische fortschritt kein weiterkommen hat und auch die finanziellen mittel nicht so hoch sind und armut und unterdrückung herrschen wo medien boykottiert werden wenn man dann noch ne eigene meinung vertritt die nicht zur religion passt wirst du gesteinigt und wir haben alle freiheiten haben den glauben an gott abgelegt (also ich) unser bildungssystem find ich krass der die das bei den amis einfach the und umso mehr wissen du dir aneignest umso mehr scheint man zu verstehen und da passt die religion nicht rein....ich geh nur auf die knie nach nem harten samstag und dann bete ich meinen weissen porzellan gott an...guss und kuss


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

04.08.2012 um 16:57
@Danny77
Zwei Dinge, wenn man nur danach ausgeht, was am plausibelsten klingt, dann würde man aber ziemlich willkürlich vorgehen, dem einen ist das plausibel, dem anderen jenes. Man müsste schon begründen und belegen, warum etwas plausibel klingt oder nicht.

Zu den primitiven Völkern hab ich mir auch schon so meine Gedanken gemacht. Die Göttergeschichten die wir hier nutzen sind ja nicht von irgendwelchen primitiven Völkern sondern von den am weitesten entwickelten ihrer Zeit.

Heute sagen alle, dass die ALiens nicht kommen, weil wir sie angreifen würden. Warum hätten dass die damaligen Menschen anders sehen sollen? Eine Spezies die es schafft zur Erde zu kommen muss von unserem Standpunk immer noch so weit Technologisch über uns stehen, dass wir sie immer noch als Götter bezeichnen müssten nach dieser Vorstellung. Also warum sollten die Aliens der Vergangenheit angebetet worden sein und die Aliens heute Kühe vergewaltigen?


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

04.08.2012 um 18:02
Ich sag doch ist schön hier,hier wird man mal gefordert...COOL.....ich mach mir jetzt mittlerweile seit 5 jahren ernsthafte gedanken zu diesem thema und ich schein da sehr willkürlich vorzugehen wie du sagst was ich auch nicht abstreite da nur dieser aspekt in meine form der realität passt das ganze drumherum halte ich für stille post...was die christen und moslems wohl andersherum sehen....für mich passt das nicht.... wenn wir mal ehrlich sind passt unsere geschichte doch eher auf die steinplatten aus mesopotanien als zu nem buch das über 1200 mal neu überliefert wurde(stille post) und zusammenhänge zwischen bibel und steinplatten sind erkennbar...noah und die arche, kain und abel usw für viele fiction für mich fakt also leichter anzunehmen als alles andere und die geografische platte des urals in russland die über 100.000 jahre alt sein soll und aus drei verschiedenen schichten besteht oder die versteinerten zahnräder das sind für mich persönlich genug beweise der prä astronautik und auch wenn ich falsch liege stammen wir trotzdem nicht von hier,die these von darwin halte ich für falsch,du kannst aus nichts,nichts erschaffen...


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

04.08.2012 um 18:12
Danny77 schrieb:wenn wir mal ehrlich sind passt unsere geschichte doch eher auf die steinplatten aus mesopotanien
Naja die Steinplatte war aus Ton und hatte eine längere Stillepostphase hinter sich als die Bibel.
Danny77 schrieb:und die geografische platte des urals in russland die über 100.000 jahre alt sein soll
Die Platte ist Müll. Da muss man schon ziemlich viel Wodka getrunken haben um da sowas wie eine Landkarte irgend einer Gegend darauf zu erkennen. Deswegen wird ja auch tunlichst vermieden die Karte daneben zu stellen, welches Gebiet sie abbildet.
Danny77 schrieb:die versteinerten zahnräder
Die Zahnräder sind doch nur Tage nach Bekanntwerden des Hoax sogar von den eher unkritischen Autoren als Fossilien erkannt worden. Wo hast du das denn nun wieder ausgegraben?
Danny77 schrieb:und auch wenn ich falsch liege stammen wir trotzdem nicht von hier
Das ist natürlich ne schlechte Einstellung, weil dann bist du ja nicht Ergebnis offen.
Danny77 schrieb:die these von darwin halte ich für falsch,du kannst aus nichts,nichts erschaffen...
Sorry wo kommt das bei Darwins These vor?


melden
Anzeige

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

04.08.2012 um 18:13
@Danny77
Die "Versteinerten Zahnräder" sind irgendwelche kambrischen Mollusken, also Tiere...
Und was hat Darwin mit "aus nichts nichts erschaffen" zu tun?
Für 5 Jahre Beschäftigung bist Du aber noch nicht weit gekommen.


melden
113 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden