weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kommen die "Ausserirdischen" von der Erde?

423 Beiträge, Schlüsselwörter: Erde, Entwicklung, Zivilisation, Hochkulturen

Kommen die "Ausserirdischen" von der Erde?

10.08.2012 um 18:06
@Kosmonautix
Dann nenne mir mal eine andere Webseite, die diese Themen bespricht. Ich kenne leider keine. Meine Meinung zu Deinem Vorgehen behalte ich mal für mich, ich möchte ja nicht gesperrt werden. Daher reiche ich Dir jetzt liebevoll ein freundliches *plonk* herüber.


melden
Anzeige

Kommen die "Ausserirdischen" von der Erde?

10.08.2012 um 18:09
@Prof.nixblick
Prof.nixblick schrieb:Nach heutigen Gesichtspunkten magst Du recht haben. Fällt Dir ein Maurer aus, hölst Du dir den nächsten oder brichst Du dein Bau ab?
Na sicher holt man dann ein Maurer. Der hat das dann aber auch gelernt. Ich weiß nicht wie hoch die Population in der damaligen Zeit war, ich kann mir aber nicht vorstellen, das es soviele von denen gab.

@Spöckenkieke
Spöckenkieke schrieb:Früher war man aber so einiges. Mein Vater zB kann genauso gut Dachdecken wie die Elektrik oder die Wasserinstallation, aber er kann auch an der Uni Physik unterrichten. Er kommt halt aus einer anderen Gesellschaft in Russland war man eben mehr als nur Physiker, da musste man sich selber Helfen und dementsprechend hat man das dann auch gemacht.
Richtige Fachkräfte würden dann im Haus deines Vaters, aber wohl den Kopf schütteln. Sie würdens nicht laut sagen , aber sie würden es sich denken.
Wenn ich sehe, was Professoren oder Doktoren in Ihren Häusern anrichten , kann man nur noch rückwärts rausgehen und ganz schnell vergessen.

Und natürlich geh ich von der heutigen Zeit aus, ich kann ja auch nicht anders.
In einem Punkt muss ich Dir recht geben, früher war alles um einiges einfacher. Man konnte machen was man wollte, heute muss man sich mehr mit Gesetztbüchern auseinandersetzen als mit der Arbeit selbst.
Und wenn ich heute einen meiner Gesellen an einer Elektroleitung arbeiten sehe ( der keinen Schein dafür hat), der bekommt sofort von mir einen drauf.


melden

Kommen die "Ausserirdischen" von der Erde?

10.08.2012 um 18:10
@Luminarah
Luminarah schrieb:Daher wissen wir nicht, ob es Motive gab ,die den Bau der Pyramide außen zeigten und damit die Arbeiter ehrten und unsterblich machten in den Augen der Ägypter.
Kann gut sein, nach allem, was wir vom griechischem Farbwahn gelernt haben. Aber jetzt hast du mein Kopfkino aktiviert und ich sehe immer große Schriften mit "Trinkt Ramses-Bier!" vor mir. ;)

@Spöckenkieke

OK, dann bin ich beruhigt.


melden

Kommen die "Ausserirdischen" von der Erde?

10.08.2012 um 18:11
@Luminarah
Klar möglich ist das ;)


melden

Kommen die "Ausserirdischen" von der Erde?

10.08.2012 um 18:12
@Tellerwäscher
Tellerwäscher schrieb:Na sicher holt man dann ein Maurer. Der hat das dann aber auch gelernt. Ich weiß nicht wie hoch die Population in der damaligen Zeit war, ich kann mir aber nicht vorstellen, das es soviele von denen gab
Warum nicht. Nur die wenigsten waren Gelehrte. Die meisten waren Arbeiter/Bauern. Ich kann mit gut vorstellen dass ein Jeder fundiertes Wissen im Bauen hatte. Zudem wird es auch eine Art Polier gegeben haben.


melden

Kommen die "Ausserirdischen" von der Erde?

10.08.2012 um 18:13
@Tellerwäscher
Tellerwäscher schrieb:Wenn ich sehe, was Professoren oder Doktoren in Ihren Häusern anrichten , kann man nur noch rückwärts rausgehen und ganz schnell vergessen.
Wenn sie sehen, was Du hier schreibst, wird es ihnen nicht anders gehen. ;)


melden
Kosmonautix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommen die "Ausserirdischen" von der Erde?

10.08.2012 um 18:13
@FrankD,

die Literatur zum Altertum und insbesondere zur Kultur der Alt-Ägypter und Pharaonen füllt mittlerweile ganze Bibliotheken...
Ich habe mal einige Deiner Kommentare bezüglich der Ägyptologen z.B. auf "Sinceblogs" gelesen, die Internetseiten des Herrn Dr. Freistetter..., da war ich gelinde gesagt hellhörig geworden!
Selbst der ehrwürdige Erich von Däniken haut dermaßen nicht unter die Gürtellinie dieser verdienten Wissenschaftler (Ägyptologen), vielleicht auch deswegen, weil er eben ein VON ist...


melden

Kommen die "Ausserirdischen" von der Erde?

10.08.2012 um 18:13
Tellerwäscher schrieb:Richtige Fachkräfte würden dann im Haus deines Vaters, aber wohl den Kopf schütteln. Sie würdens nicht laut sagen , aber sie würden es sich denken.
Gut, dass glaubst du, so ist es aber nicht. Meißtens glauben die Leute nicht, dass er es selber gemacht hat.
Tellerwäscher schrieb:Wenn ich sehe, was Professoren oder Doktoren in Ihren Häusern anrichten , kann man nur noch rückwärts rausgehen und ganz schnell vergessen.
Da denke ich dann so an Professoren für Literatur der Moderne oder sowas. Aber ich denke das ist auch ein Vorurteil. Ich kenne genug Bauarbeiter die kein Brett grade sägen können.
Ist halt das Problem der Fachidioten.


melden

Kommen die "Ausserirdischen" von der Erde?

10.08.2012 um 18:14
Chairon schrieb:ich sehe immer große Schriften mit "Trinkt Ramses-Bier!" vor mir.
Es gibt dazu ein Buch "Pharao siegt immer" ist recht öde, spricht aber eigentlich das Thema an.


melden

Kommen die "Ausserirdischen" von der Erde?

10.08.2012 um 18:14
@Kosmonautix
Gib mal ein Beispiel.


melden

Kommen die "Ausserirdischen" von der Erde?

10.08.2012 um 18:14
@psreturns
Das ist mir sowas von egal. Ich muss mich an Richtlinien halten. Wenn bei denen mal was passiert und es kommt ein Gutachter raus, dann nützt denen der Doktortitel auch nichts mehr :)


melden

Kommen die "Ausserirdischen" von der Erde?

10.08.2012 um 18:16
@Tellerwäscher
Wie schon gesagt, dass ist ein Problem der Moderne. Was macht ein Bauer wenn die Ernte reif ist und ein Gewitter droht? Lässt er seine Leute nach 8h nach Hause gehen oder müssen die dann doch eher arbeiten bis die Ernte drin ist?


melden

Kommen die "Ausserirdischen" von der Erde?

10.08.2012 um 18:16
@Spöckenkieke
So ich schieß mir jetzt mal ein Eigentor.

Es gibt ein Sprichwort das heißt. Schuster bleib bei deinen Leisten.


melden

Kommen die "Ausserirdischen" von der Erde?

10.08.2012 um 18:17
@Prof.nixblick
Prof.nixblick schrieb:Die meisten waren Arbeiter/Bauern. Ich kann mit gut vorstellen dass ein Jeder fundiertes Wissen im Bauen hatte.
Mal ganz dvon abgesehen, das Niemand deine Unterkunft für Dich gebaut hat und Dein Feld bewirtschaftet. Praktisches Wissen war existenziell wichtig, richtig. ;)


melden

Kommen die "Ausserirdischen" von der Erde?

10.08.2012 um 18:18
@Spöckenkieke
Ha, das ist ein gutes Beispiel. Das Problem ist nicht die Zeit, das Problem ist das Gewitter. Wenn da was passiert, ist der Bauer dran. Kenne ja genug Landwirte, die werden den Teufel tun, Ihre Mitarbeiter auf das Feld zu lassen :)


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommen die "Ausserirdischen" von der Erde?

10.08.2012 um 18:18
@Tellerwäscher
Die Populationsdichte

Prädynastische Zeit: einige Forscher schätzen die Bevölkerungsdichte auf ein paar hunderttausend, andere viel mehr
Alte Reich: um die 2 Millionen
Neue Reich: zwischen 3 - 4 Millionen Einwohner
Ptolemäer-Zeit: bis zu 7 Millionen Menschen


http://www.selket.de/kemet/land-und-bewohner.html


melden

Kommen die "Ausserirdischen" von der Erde?

10.08.2012 um 18:19
@psreturns

Is das wieder versteckter Sarkasmus? :D

Nein, ich pflichte Dir bei!


melden

Kommen die "Ausserirdischen" von der Erde?

10.08.2012 um 18:19
@Luminarah
Danke Dir :)


melden

Kommen die "Ausserirdischen" von der Erde?

10.08.2012 um 18:19
Es gibt ein Sprichwort das heißt. Schuster bleibt bei deinen Leisten.
Damit haben wir ja angefangen. Die heutige Gesellschaft ist sehr spezialisiert. Aber das ist nur eine Zivilisationserscheinung. Viele Dinge können leicht erlernt werden und bedürfen auch eigentlich keiner Ausbildung. In den USA oder Russland zB ist man da nicht so pingelig. Da heißt es nur, kannst du das oder nicht und nicht, welche Scheine und Zertifikate hast du. Das ist ein rein deutsches Problem.

In früherer Zeit hat noch jeder sein Auto selber repariert notfalls mit dem Nachbarn, heute steht man kopfkratzend davor. Früher waren die Menschen eben mehrere Dinge gleichzeitig. Der Bauer konnte auch Körbe machen, Kleidung herstellen, Gefäße usw. Das dass jetzt anders ist ist nur eine Modeerscheinung.


melden
Anzeige

Kommen die "Ausserirdischen" von der Erde?

10.08.2012 um 18:19
@Prof.nixblick

Na ein Glück auch! ;)


melden
259 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden