weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum Entführungen durch Aliens mMn. unglaubwürdig sind

150 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Alien, Entführung
Desmocorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum Entführungen durch Aliens mMn. unglaubwürdig sind

11.01.2013 um 07:15
spacenight schrieb:In diesem Sinne kann ich nur sagen "Glaube oder lass es !"
Ich lasse es !
Du kannst noch so eloquent-rethorisch dein Lügenmärchen wiederholen.
Du bist auch nur ein Wichtigtuer,wie all die anderen !


melden
Anzeige
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum Entführungen durch Aliens mMn. unglaubwürdig sind

11.01.2013 um 09:18
@spacenight
Ja, es ist schon ein hartes Los.
Da wirst du auserwählt in All entführt zu werden und hast auch noch das Glück weder analsondiert noch geblitzdingst zu werden. Die Aliens sind echt cool und nett, zeigen dir allerlei (unter anderem die neueste intergalaktische Hosenmode) und expedieren dich unbeschädigt wieder zurück.
Ja, wenn einem so etwas Tolles wiederfährt, dann muss man das Jahre später doch der Welt mitteilen, da hab ich volles Verständnis.
Auch da du supercool gleich wieder zum Tagesgeschehen übergegangen bist ohne noch einen Gedanken an den ganzen Ramsch zu verschwenden halte ich für völlig normal. Entführungen durch Aliens werden weit überschätzt, da ist jede Polizeikontrole aufregender.
Dass die Aliens genauso aussahen wie bei "Stargate" und ägyptisch anmutende Skulpturen rumstanden (wie bei "Stargate") zeigt meiner Meinung nach auch nur, dass die Macher uns auf das Unausweichliche vorbereiten sollen (und in Wirklichkeit selbst längst über exakte Informationen verfügen).
Was mir nicht in den Kopf will ist, warum die Aliens mit ihrer überlegenen Technologie, die wahrscheinlich auch bild- und tongebende Systeme einschliesst, die wir uns noch gar nicht vorstellen können, nicht in der Lage sind das Weltgeschehen zu beobachten und sich mal einen hochrangigen Politiker, Wissenschaftler oder Wirtschaftsboss zu greifen.
Aber wer über plattgetretene Ceralien zu kommunizieren versucht kann ja nicht ganz dicht sein.


melden

Warum Entführungen durch Aliens mMn. unglaubwürdig sind

17.03.2013 um 17:06
Für alle, welche von Entführungen durch Ausserirdische (gerne auch mal Alien genannt) betroffen sind ...
Keine Panik!

Planet Wissen gibt Überlebenstipps für scheinbar ausweglose Situationen. Hier erfahrt ihr, wie ihr außerirdischen Kidnappern am besten entkommt, beziehungsweise wie ihr euren Aufenthalt im All so kurz und angenehm wie möglich gestaltet.
http://www.einslive.de/medien/html/1live/2012/10/31/planet-wissen-was-tun-alien-entfuehrung.xml


melden

Warum Entführungen durch Aliens mMn. unglaubwürdig sind

18.03.2013 um 15:41
SOLLTE es tatsächlich Entführungen durch Außerirdische geben, woran ich nicht unbedingt glaube, dann könnte ich mir vorstellen, dass die es ähnlich wie die Menschen machen würden. Menschliche Forscher fangen ja auch Tiere ein und untersuchen diese und lassen sie dann wieder mit einem Chip frei. Was müssen bloß die Tiere dabei denken?

Warum sollten es Außerirdische nicht eventuell genauso machen? Warum sollte man dann vorher Fragen, wenn es vermutlich sowieso an der Kommunikation scheitern würde?


melden
nixweltall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum Entführungen durch Aliens mMn. unglaubwürdig sind

18.03.2013 um 18:58
eine entführung durch aliens könnte auch so ablaufen...sie beamen dich auf ihr raumschiff und installieren in dein gehirn ein duplikat deiner realität, mit allen erinnerungen und fortlaufenden ereignissen. du befindest dich dann auf ihrem raumschiff, denkst aber du bist ganz normal zuhause, oder sonstwo. merken wirst du das dann nur, wenn du höchst sensibel deine umgebung und alle abläufe analysierst. dann wirst du irgendwann feststellen, dass alle deine bekannten von einem alien gespielt sind und alle abläufe durch sie gesteuert sind

dann beamen sie dich wieder in deine reale realität und du wirst lediglich das gefühl haben, dass eine gewisse zeit in deinem leben etwas komisch war


melden

Warum Entführungen durch Aliens mMn. unglaubwürdig sind

18.03.2013 um 19:10
@nixweltall
genau soooo läuft es ab.

genau so.


melden

Warum Entführungen durch Aliens mMn. unglaubwürdig sind

18.03.2013 um 19:57
@Dorian14

Aber sowas von! :D :D :D
Heute ist aber ein ganz besonderer Tag. ;)


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum Entführungen durch Aliens mMn. unglaubwürdig sind

18.03.2013 um 20:39
nixweltall schrieb:dann beamen sie dich wieder in deine reale realität und du wirst lediglich das gefühl haben, dass eine gewisse zeit in deinem leben etwas komisch war
Manche benehmen sich nur komisch. 24/7.
Spoiler Manche sind sogar Bewohner dieses Forums.

Was ist dann mit denen los? Sind da versehentlich die Clowns Klone heruntergebeamt worden? :)


melden
Lichtfrau
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum Entführungen durch Aliens mMn. unglaubwürdig sind

19.03.2013 um 09:13
Nun diese ganzen Entführungsgeschichten sind allein deswegen unglaubwürdug weil sie nie statt gefunden haben ... ausserhalb der Fantasie der Authoren jedenfalls nicht.


melden

Warum Entführungen durch Aliens mMn. unglaubwürdig sind

19.03.2013 um 14:45
@Lichtfrau

an dieser, deiner aussage, gibt es nix auszusetzen!
genauso sehe ich das.


melden

Warum Entführungen durch Aliens mMn. unglaubwürdig sind

19.03.2013 um 14:52
Man sollte die Betroffenen schon ernst nehmen, weil durch solche Erzählungen oftmals reale traumatische Erinnerungen an z.B Vergewaltigungen oder körperlicher Missbrauch, verarbeitet werden.
Ein Besuch beim Psychologen wäre ratsam.


melden

Warum Entführungen durch Aliens mMn. unglaubwürdig sind

30.03.2013 um 10:34
Muss hier mal was loswerden und ne kleine "Story" erzählen.

Ich habe mit meinem Hund in meinem Familienhaus über 2 Jahre alleine gelebt, in dieser Zeit habe ich dort sehr komische Sachen erlebt. Ein Erlebnis möchte ich Euch näher bringen und fragen was Ihr davon haltet. Kurz was zum Haus: 3 Etagen, mein Zimmer ist ganz oben. Naja als ich in meinem Bett lag, es war ca 12-1 uhr nachts, ging meine Tür ganz langsam auf, ich konnte mich kein Centimeter bewegen (selbst die Augen nicht!). Ich weiß nur das da iwas reingekommen ist (trau mich garnet zu sagen wie die aussahen xD ) ich mich nicht bewegen konnte und ich am nächsten morgen richtig komisch im Bett aufgewacht bin (alles war kreuz und quer ). Gehen wir mal davon aus es sind nur Einbildungen die schon 6 Jahre zurückliegen aber wieso kommt es mir vor als sei es gestern nein eher vor 5 min passiert. Sobald ich daran denke bekomm ich Gänsehaut wie sau, und ich hab das Gefühl da ist mehr.

Also ich weiß net, möchte es ja gerne als Spinnerei abtun aber es fühlt sich schon komisch an... noch heute !


melden

Warum Entführungen durch Aliens mMn. unglaubwürdig sind

30.03.2013 um 10:50
@TooSmooth
Wikipedia: Hypnagogie


melden

Warum Entführungen durch Aliens mMn. unglaubwürdig sind

30.03.2013 um 11:06
aha ... danke


melden

Warum Entführungen durch Aliens mMn. unglaubwürdig sind

06.04.2013 um 12:26
@TooSmooth

Solche Träume sind gar nicht so ungewöhnlich. Rahmenbedingungen wie, alleine in einem großen Haus, bestimmte cineastische Vorlieben und und und können das verstärken!

Das Du dich heute noch daran erinnerst als wäre es eben passiert liegt sicher daran, dass der Traum heftig war. Hat aber noch nichts zu sagen!

Du kannst den Traum gerne Mal en Detail schildern wenn Du magst...


melden

Warum Entführungen durch Aliens mMn. unglaubwürdig sind

07.04.2013 um 11:04
nixweltall schrieb:.sie beamen dich auf ihr raumschiff und installieren in dein gehirn ein duplikat deiner realität, mit allen erinnerungen und fortlaufenden ereignissen. du befindest dich dann auf ihrem raumschiff, denkst aber du bist ganz normal zuhause,
Wozu der Aufwand , die spannen dich aufn Bock und das wars , wovor sollten die Angst haben ...das es jmd in nem Forum ausplaudert ^^


Mein Tipp : ein luzider Traum , as real as mofuc*** stargate :D / Hairy Potthead


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum Entführungen durch Aliens mMn. unglaubwürdig sind

08.04.2013 um 00:48
Dorian14 schrieb:meintest war geistiger Diarrhö,
Apropo Bildung: Müsste es nicht geistige Diarrhoe heissen , da das Wort Femininum ist?

Das altgriechische Wort heißt "diarroä" = Durchfluß. Der Spiritus Asper für das "h" wird nach Vorsilben nicht geschrieben. "oä" ist im Alt- und Neugriechischen kein Diphtong, sondern das zufällige Zusammentreffen des Stamm "-o" mit der Nominativ-Singular-Femininum-Endung "-ä". Weil im Deutschen das griechische "ä" als "e" geschrieben wird, ergibt sich scheinbar der deutsche Diphtong "oe", der als "ö" eingedeutscht wurde. Die Fachwort-Schreibung "Diarrhoe" ist also gerechtfertigt.

http://www.sprachforschung.org/ickler/index.php/news/196?show=news_inv&id=1487


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum Entführungen durch Aliens mMn. unglaubwürdig sind

08.04.2013 um 01:03
Oder:

Di­ar­rhö, die
Wortart: Substantiv, feminin
Gebrauch: Medizin


http://www.duden.de/rechtschreibung/Diarrhoe


Der Abrundung halber .


melden

Warum Entführungen durch Aliens mMn. unglaubwürdig sind

08.04.2013 um 08:02
@Luminarah
Aber natürlich hast du Recht,

"geistige Diarrhö" heißt es selbstverständlich.
Da war ein r zu viel.
Asche auf mein Haupt.

Wie gut dass wir User haben deren Beiträge wenigstens die Rechtschreibung im Forum voranbringen, auch wenn inhaltlich zum Thema nichts beigetragen wird.


Aber ich freue mich dass du anfängst mit zu denken.
Sehr schön. Das lässt doch hoffen.

Jetzt nur nicht nachlassen, irgendwann bist du auf Skeptikerniveau.

Allerdings solltest du dir dann angewöhnen Argumente statt Schreibfehlern auf den Tisch zu packen.
Sonst bleibst es bei "der Diarrhö" (könntest du mal prüfen ob "der" hier korrekt ist?)


melden
Anzeige
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum Entführungen durch Aliens mMn. unglaubwürdig sind

08.04.2013 um 08:50
also ich wollte schon immer mal von der galaktischen förderation mitgenommen werden um ne kleine kreuzfahrt durchs sonnensystem zu machen.

ich bin den wohl nicht wichtig genug :troll:

will doch nur einmal den sonnenaufgang aufm titan erleben. ist doch nicht zu viel verlangt? ^^
stocktrek images saturn above the thick


melden
144 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden