weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flussmonster oder Pareidolie?

2.128 Beiträge, Schlüsselwörter: Pareidolie, Urtier, Flussmonster

Flussmonster oder Pareidolie?

15.10.2013 um 16:10
@Mixmax

Welse, Hechte, Biber, Nutria


melden
Anzeige

Flussmonster oder Pareidolie?

15.10.2013 um 16:10
@Floisch
Schau Dir mal das dritte Bild an, das ist schon sehr nah.
Und bei Handys ist leider oft so ein elektronisches Auslösergeräusch eingestellt, das echt nervt.
Ich mache das immer sofort als erstes aus, wenn ich ein neues Handy kriege.


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

15.10.2013 um 16:10
@altair_4
Kernkraftwerk Emsland.....

Alles klar, das ist eine mutierte schnappschildkröte die zuvor jemandem entlaufen ist..... :D


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

15.10.2013 um 16:11
@Rattensohn
DAS hast DU jetzt gesagt :engel:


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

15.10.2013 um 16:12
@amsivarier

Nutria oder Biber könnte doch auch hinkommen...

Immerhin kann ein Biber bis zu 20 Minuten tauchen...deswegen hat ihn Dein Verwandter auch nicht gesehen...


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

15.10.2013 um 16:13
@amsivarier

Die aus dem ersten Beitrag von dir, ja. Für mich sieht das eindeutig nach genügender Tauchtiefe ab, damit man nichtmehr zu erkennen ist, zumal es ja nicht gerade glasklares Wasser ist ;)

@altair_4

Das dritte ist 1. extrem unscharf und 2. sieht man den eintauchpunkt des "Drachenhalses" nicht wirklich, also kein Argument warum dort kein Taucher anwesend sein sollte...


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

15.10.2013 um 16:13
@Mixmax
Und welcher Teil vom Biber soll da bitte aus dem Wasser kommen? :D


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

15.10.2013 um 16:13
Tauchvideos gibts genug von dem See, nur leider nicht viele mit Tieren drauf die passen würden...


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

15.10.2013 um 16:14
@Ciela
Nein der Biber hat einen senkrecht schwimmenden Stock (mit nem Strumpf drüber) unter Wasser geschnappt und ihn weg gezogen :D


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

15.10.2013 um 16:15
@Floisch
Mir ging es auch nicht darum, ob da ein Taucher sein könnte, sondern um die Nähe und die dadurch hörbare Störung durch das Auslösergeräusch der Handykamera.
Aber auch so erschliesst sich mir nicht, warum ein Taucher bei dieser Saukälte im Wasser lauern sollte, um Rentner zu verarschen.

Edit: Und der hätte ja die Luft anhalten müssen, damit man keine Blasen sieht...


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

15.10.2013 um 16:15
@Mixmax
Seit wann schwimmen Stöcke denn senkrecht? ;)


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

15.10.2013 um 16:15
@Floisch
Beim zweiten Bild ist es auf der Höhe der Steinkante und diese kann man gut sehen.
Also müsste man einen Taucher auch sehen können wenn man dort steht.


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

15.10.2013 um 16:16
@Ciela
fbase


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

15.10.2013 um 16:17
@Ciela
Ich habe schon öfter Stöcke senkrecht im Wasser treiben sehen, zwar selten aber kommt vor.


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

15.10.2013 um 16:18
@coltech
Hab ich auch schon gesehen, aber immer bei reissendem Hochwasser. In fast stehendem Wasser noch nie...


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

15.10.2013 um 16:23
@altair_4
Bei stehendem Wasser ist das physikalisch auch nicht möglich.
Edit: Außer der Stock steckt im Matsch auf dem Boden.


melden
Halbu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flussmonster oder Pareidolie?

15.10.2013 um 16:27
Groß ist es auf jeden Fall nicht.Es steht direkt am Ufer.
Ich bin auch Angler.Ich wüsste nicht ,was das sein sollte.


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

15.10.2013 um 16:33
@Halbu

Das mit dem Meter Höhe kommt hin.

Ich hatte das ja ausprobiert.
Ich schrieb ja das wenn es 1m hoch war, etwa 12-14m entfernt war.

Müsste für nen Taucher nicht ein Warnsignal im Wasser schwimmen?
Eine Boje, oder so?

immerhin ist das ein beschiffter Bereich.

Eine rot-weiße Warnboje muss mitgeführt werden, da Segeln und Surfen erlaubt ist.
http://www.tauchseen-portal.de/see/bayern/breitenthal/oberrieder-weiher?location=104272


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

15.10.2013 um 16:36
@amsivarier
Gäbe es dort überhaupt einen Grund zum Tauchen? Bzw. ist es erlaubt, wegen dem Schiffverkehr?


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

15.10.2013 um 16:38
@Ciela

Nee, also einen Taucher schliesse ich komplett aus.
Dort fahren Binnenschiffe, Touristenschiffe und Yachten und Boote.

Ohne deutlich sichtbare Warnboje taucht da mit Sicherheit niemand.


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

15.10.2013 um 16:44
105764,1381848286,hqdefaultDann war es wohl doch ein vermeintlich letzter Überlebender Plesiosaurus :)
Schön dass sowas in good old germany passiert :D

Das Senkrechte aus dem Wasser stehen ist für eine Seeschlange doch eher untypisch will ich meinen, zumal mir ein so großes Exemplar noch nicht bekannt geworden ist ^^
Taucher wird ja ausgeschlossen.
Die bekannte Nessie-Theorie mit dem badenden Elefanten kann wohl auch ausgeschlossen werden, da man ansonsten Teile des restlichen Körpers sehen sollte.
Ja, könnte ein Ast sein. Obwohl Äste im Normalfall nicht auf Handy-Knipsgeräusche reagieren und dann spontan abtauchen.
Obwohl ich ein Bild eines Astes gefunden habe, der tatsächlich wie ein Drache aussieht :D
Ein Wasservogel hhmmm ich weiß nicht, wäre ein sehr seltsamer Vogel der 10 Min. die Luft anhalten kann und auch ansonsten sehr komische biologische Körpermerkmale aufweist...


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

15.10.2013 um 16:45
Dort fahren Binnenschiffe, >!Touristenschiffe!< und Yachten und Boote.
Hmmmmm Wer Böses Dabei Denkt?!


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

15.10.2013 um 16:46
Mal ne Frage in den Raum.

Was könnte der Zipfel am Kopf sein?

Mich erinnert das an den Krabbendoktor von Futurama...
futurama-dr-zoidberg-mating-ritual-292x3


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

15.10.2013 um 16:48
@Floisch
Also ich seh da keinen Drachen :D


melden
Anzeige

Flussmonster oder Pareidolie?

15.10.2013 um 16:48
@brausud

Zieht ein Flussmonster noch touristisch??


melden
269 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Prosa1.039 Beiträge
Anzeigen ausblenden