weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flussmonster oder Pareidolie?

2.128 Beiträge, Schlüsselwörter: Pareidolie, Urtier, Flussmonster

Flussmonster oder Pareidolie?

18.10.2013 um 00:19
Ich denke das Bild ist gefälscht.Die komischen Reflektionen im Wasser (die 4 "Striche")...
Alles nur "reingemalt"

Mit freundlichen Grüßen


melden
Anzeige

Flussmonster oder Pareidolie?

18.10.2013 um 00:24
@Sybert
Das Foto ist schon echt, wurde hier auch schon öft bestätigt ;)


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

18.10.2013 um 00:31
Hab nur bis seite 10 gelesen.
Wie bitte soll man das bestätigen?


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

18.10.2013 um 00:32
Die Theorie mit dem Schiff hat auch einen Haken.

Da das Schiff ja in Sichtweite,vom Busch aus gesehen vor Anker liegt, hat es diese Stelle mit minimalster Antriebskraft passiert.

Der Anhalteweg (nicht Bremsweg, das habe ich gerade gelernt) beginnt ja schon etliche Kilometer vor Erreichen der Ankerposition.

Bei der Passage der Stelle wo das Schiff den Stock aufgewirbelt haben soll, hatte der Antrieb nur noch die Aufgabe das Schiff stabil in der Fahrrinne zu halten. Vorschub hatte er nicht mehr zu leisten.


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

18.10.2013 um 00:40
105764,1382049645,c39ef6 IMG 20131015 093651Ich finde es irgendwie komisch, dass dieses 'Ding' so einen weißen Rahmen/Konturen um sich hat im Negativbild. Man kann hier das vermeintliche 'Auge' auch gut erkennen. Finde das ziemlich interessant, was da entdeckt wurde und könnt mir auch so nicht erklären, was es sein soll.


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

18.10.2013 um 00:42
@Amsivarier
An dieser Stelle mag ich auch mal loswerden, dass du einer der User bist, die ich hier am liebsten lese. Und dass es mich freut, dass dies - abgesehen von einigen Ausreißern - endlich mal ein Thread ist, in dem vernünftig diskutiert und nach Lösungen gesucht wird.

Hat dein Verwandter es denn als Lebewesen wahrgenommen, oder war seine Wahrnehmung eher ein: "Keine Ahnung, was das ist"? Seine Beschreibung, wie du sie hier weitergibst, klingt ja eher so, als hätte er es als lebendig wahrgenommen.


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

18.10.2013 um 00:45
Ninenya schrieb:Ich finde es irgendwie komisch, dass dieses 'Ding' so einen weißen Rahmen/Konturen um sich hat im Negativbild.
wenn du genau hinschaust haben die blätter diese umrisse aber auch. ich weiß nicht von was das kommt aber ich denke das es normal ist.


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

18.10.2013 um 00:57
@Ninenya
Ist doch der beste Beweis dass es Fake ist...


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

18.10.2013 um 01:02
@mrhanky
Stimmt, jetzt wo du es sagst..

@Sybert
Na ja, wie @mrhanky sagte, haben die Blätter aber auch Konturen und das liegt wahrscheinlich am Licht bzw. an der Auflösung des Fotos. Es könnte demnach immer noch alles mögliche sein, von vermeintlichen Flussmonster bis hin zu Taucherstreichen.

Ich finde auch dieses 'Auge' interessant. Bin ein bisschen fasziniert von diesem Vieh, wenn es ein Fake ist, dann ist es ein gelungener :D


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

18.10.2013 um 01:12
Ich habe gerade mal auf einer schönen Zusammenfassung von Wikipedia, die Meeresbewohner der nahen Nordsee überprüft.

Keiner von denen kommt als Urheber der Silhouette in Frage, die wir auf dem Foto sehen.


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

18.10.2013 um 01:26
@Sybert
Das Bild ist nicht gefälscht. Wie oft denn noch? :D Ich habe es selbst überprüft.


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

18.10.2013 um 01:30
Für mich ist das Bild bearbeitet.
Gibts noch ne Ungereimtheit die ich gesehen hab.Auf dem ersten Bild ist im unteren Bereich eine Art Ast oder so zu sehen der aus dem wasser ragt.Guckt euch mal die Spiegelung im Wasser dazu an...


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

18.10.2013 um 01:31
@Sybert
Sag mal, willst du es nicht verstehen?


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

18.10.2013 um 01:33
@Ciela
Guck du dir lieber die Spiegelung an.
Und "beweis" mir dass das Bild nicht bearbeitet wurde...


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

18.10.2013 um 01:35
@Sybert
Exifdaten sind vorhanden.
Du kommst in den Thread, den du garantiert nicht komplett gelesen hast und stänkerst rum, dass es ein Fake sei. Das Bild habe ich mir angesehen. Was hat denn die Spiegelung mit dem "Ding" zu tun? Nix!


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

18.10.2013 um 01:37
EXIF Daten im Bild kann man nicht editieren oder was?
Sorry aber ich kenn mich mit digitaler Fotografie/Bildbearbeitung schon ziemlich gut aus.Und das beweist ja wohl überhaupt nix.


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

18.10.2013 um 01:37
@Sybert
Sicher tust du das.


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

18.10.2013 um 01:39
Wenn ich nen pc grad hier hätte würde ich dir das Gleiche Bild, aufgenommen im Dezember 1899 mit nem iPhone, schicken.


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

18.10.2013 um 01:40
Sybert schrieb:Gibts noch ne Ungereimtheit die ich gesehen hab.Auf dem ersten Bild ist im unteren Bereich eine Art Ast oder so zu sehen der aus dem wasser ragt.Guckt euch mal die Spiegelung im Wasser dazu an...
Kannst du event. mal genauer beschreiben, an welcher Stelle das genau zu sehen ist mit dem Ast? Sehe jetzt so auf Anhieb keine ,,komische" Spiegelung.


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

18.10.2013 um 01:41
@Türkis
Im unteren Bereich kommt ein dicker, schwarzer Ast aus dem Wasser.


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

18.10.2013 um 01:42
@Sybert
Trotzdem erschließt sich mir der Sinn von deiner "Entdeckung" noch nicht oder was das beweisen soll. Dann müsste ja das ganz Bild "gemalt" sein, wie du es nennst, du Spezialist. :nerv:
Und seit wann darf ein Ast keine Gabelung haben? Auf dem Foto sind sie parallel hintereinander.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flussmonster oder Pareidolie?

18.10.2013 um 01:42
@Sybert
Sybert schrieb:Wenn ich nen pc grad hier hätte würde ich dir das Gleiche Bild, aufgenommen im Dezember 1899 mit nem iPhone, schicken.
Ein Klick auf den Sepia-Effekt, heißt nicht, das Du Dich
mit Fotobearbeitung am PC auskennst.


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

18.10.2013 um 01:43
@Ciela
Ich hab nicht behauptet dass das ganze Bild "gemalt" ist.Nur dass ich eben Ungereimtheiten gefunden habe.Original aus der Kamera kommt das Bild jedenfalls nicht.


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

18.10.2013 um 01:45
@Sybert
Ich scheine blind zu sein. :D Kann keine unstimmige Spiegelung entdecken..


melden
Anzeige

Flussmonster oder Pareidolie?

18.10.2013 um 01:45
@Sybert
Dann erklär mir mal, wo du den Zusammenhang zwischen dem "Ding" und dem Ast siehst? Wenn @Amsivarier sich hinsetzt und das "Ding" reinphotoshopt, dann shoppt er natürlich auch zwei Spiegelungen eines Astes rein. Oh mann :D


melden
319 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Neue Nicknames267 Beiträge
Anzeigen ausblenden