weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flussmonster oder Pareidolie?

2.128 Beiträge, Schlüsselwörter: Pareidolie, Urtier, Flussmonster

Flussmonster oder Pareidolie?

06.11.2013 um 19:43
Deal.


melden
Anzeige

Flussmonster oder Pareidolie?

06.11.2013 um 19:47
@Amsivarier
Bin dabei :)

Wir können auch "Emsie Kurzgeschichten" schreiben!


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

06.11.2013 um 19:53
Ich rieche einen harten Konkurrenten für Mr. Hankey!

mr-hankey-flush


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

06.11.2013 um 19:54
Das Klomonster!

Hab mich erschrocken, deshalb ist das Bild ein wenig unscharf:

emsieklo


melden
Halbu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flussmonster oder Pareidolie?

06.11.2013 um 19:55
@gucky76
Jetzt weisst du,warum sie Angst hatte :D


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

06.11.2013 um 20:07
@Amsivarier
@gucky76
@ all
Jetzt muss ich schon wieder die Tastatur spülen! :D
Wahh ...
Amsivarier schrieb:Emsie, das Klomonster...

Und nein, ich kann leider nicht nähen oder so ... aber sonst helf ich doch liebend gern. Deal, also :)


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

06.11.2013 um 20:17
@Amsivarier @gucky76 @Resi_n @Ciela @NONsmoker

Langsam driftet der Thread ins Alberne... :D

Emsie als Toiletten-Springteufel? Das lässt sich doch bestimmt vermarkten.

Emsie


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

06.11.2013 um 20:19
Jap, stimmt. Langsam wird es auch seeeehr Off-Topic. Lassen wir das lieber, sonst wird hier noch zu gemacht.


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

06.11.2013 um 20:27
haha was ist denn hier los?! ;)
kaum ist man mal ein paar stunden off läuft das emsie marketing auf hochtouren!


so jezt alle wieder seriös ja?! ;)


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

06.11.2013 um 20:50
@HBZ
ich steh außer konkurrenz :troll:


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

06.11.2013 um 21:11
@gucky76
@Hannebambel

Geile Bilder! :D


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

06.11.2013 um 22:11
@Amsivarier
@HBZ
@mrhanky
@cocoon
@Ciela
@Hannebambel
@Resi_n
@Halbu
@NONsmoker
@Türkis


Ich hab mal versuch "Emsie" schärfer zu machen, doch so einfach ist es nicht.

Ich nehme an, dass der Fotograf leicht verwackelte und das "Emsie" wirklich in Bewegung war.

Man kann mit der Bewegungsunschärfe in Bildbearbeitungsprogrammen einer Bewegung entgegenwirken. Doch bei drei Faktoren (Kamerabewegung und Objektbewegung ind zwei Richtungen) ist das nicht so ganz einfach.

Als ich versuchte das ganze Bilde zu schärfen, ist "Emsie" immer unschärfer geworden.

Als ich versuchte "Emsie" zu schärfen (entgegen eine möglichen Tauchbewegung und einer Bewegung von links nach rechts) bin ich der Sache ein wenig näher gekommen. Doch durch das verwackeln der Kamera, kann man kaum ein zufriedenstellendes Ergebnis bekommen.

Ich habe anschließend noch ein wenig mit der Helligkeit und dem Kontrast gespielt und Emsie vergrößert:

emsieschaerfer

Jetzt werde ich versuchen auf meine Vermutung hin "Emsie" mal zu verdeutlichen :)


melden
Halbu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flussmonster oder Pareidolie?

06.11.2013 um 22:12
@gucky76
hm.Da sieht man auch nicht besser.Also beim besten Willen.


melden
ThunderBird1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flussmonster oder Pareidolie?

06.11.2013 um 22:18
Wird ja immer besser hier..
Hat es denn auch wieder geplanscht und ist abgetaucht?


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

06.11.2013 um 22:24
emsieannahme



@Amsivarier

Ich hab jetzt auch die grün/rot abgesetzten Wörter hier :(

Hast Du´s weggekriegt?

Hab CCleaner drüber laufen lassen, hat Nüscht gebracht....

Fahre jetzt PC mal neu hoch :(


melden
ThunderBird1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flussmonster oder Pareidolie?

06.11.2013 um 22:42
Sieht irgendwie aus wie die Wurzel einer abgesägten Birke, die im Wasser stand.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flussmonster oder Pareidolie?

06.11.2013 um 23:49
@gucky76
@Amsivarier
gucky76 schrieb:Ich hab jetzt auch die grün/rot abgesetzten Wörter hier
Das ist AdWare.
Spoiler

Da nutzt kein CCleaner und schon gar kein Virenscanner, der sich - wie der
Name schon sagt - um Viren kümmert.
Installiert euch mal Spybot & Destroy. DAS Programm kümmert sich u.a.
um diese Plagegeister.

Bei der Installation darauf achten, das der TeaTimer einen Hacken hat, dies
ist der Echtzeitscanner und auf [Ich möchte mich um nichts kümmern] (oder
so ähnlich) auswählen. Dabei werden die optimalen Einstellungen gesetzt.
Später kann man diese immer noch seinen Wünschen anpassen.

Nachdem das Programm installiert wurde, gilt es zuerst, das System zu
    IMUNISIEREN
und erst danach das System zu scannen.

Es handelt sich dabei um ein lernendes Programm. Soll heißen, wenn man
ein Programm installiert, meldet sich Spybot. Hier muß man einen Hacken
bei MERKEN machen und auf erlauben klicken.

Installiert man aber gerade kein Programm und diese Meldung erscheint,
dann macht man natürlich einen Hacken bei MERKEN und wählt NICHT ER-
LAUBEN !

Und nicht erschrecken, wenn man den Rechner das nächste Mal hochfährt.
Denn dann meldet sich der Spybot erneut und scannt den Rechner u.a. nach
RootKit. Diese verstecken sich im MBR und können im laufenden Windows
nicht erkannt und gelöscht werden. Darum scannt Spybot den Rechner, noch
bevor Windows hochgefahren ist.

Dieses Prozedere wird aber nur beim ersten Mal durchgeführt, danach achtet
der TeaTimer darauf, das sich im MBR nichts mehr festsetzen kann.


melden

Flussmonster oder Pareidolie?

07.11.2013 um 00:10
@der-Ferengi
Jupp, hab nen Virenscanner laufen lassen, nu ist Ruhe!

Werde aber morgen mein System neu aufsetzen, da er mir 2 Viren anzeigt, die er nicht löschen kann.

Kurioser Weise, finde ich die angegebenen Dateien nichtmal....selbst wenn ich mit einer alten win98 CD hochfahre und im angegebenen Verzeichnis im DOS Modus suche....grrrrrrrrr!

Sorry, ist OT.

Topic:

@der-Ferengi
Du kennst Dich doch auch mit Bildbearbeitung aus.

Ich habe mit dem letzten Bild (wo "es" abtaucht) rumgespielt.

Ich habe der Bewegungsunschärfe versucht mit Bewegungsunschärfe auf die Pelle zu rücken.
Wenn ich das Gesamtbild etwas schärfer bekommen habe, ist "Emsie" immer unschärfer geworden...

Nach logischem Denken, müßte das doch heißen, dass sich Emsie bewegt hat, oder?!


melden
Anzeige
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flussmonster oder Pareidolie?

07.11.2013 um 00:46
@gucky76
gucky76 schrieb:Werde aber morgen mein System neu aufsetzen, da er mir 2 Viren anzeigt, die er nicht löschen kann.
Das heißt nicht, das Spybot diese nicht löschen kann. Die kann er
erst beim nächsten Neustart mit löschen, wenn er das System eh
durchscannt.


Der Bewegungsunschäfeeffekt von Bildbearbeitungsprogrammen
ist nicht mit einer echten Bewegungsunschärfe zu verwechseln,
auch wenn das Ergebnis (kaum) zu unterscheiden ist.

Bei dem Effekt wird durch ein Algorhythmus eine Bitverschiebung
iniziiert, die diesen Effekt simulieren. Man sollte jetzt aber nicht
glauben, das man in einem unscharfen Bild mit dem Bewegungsun-
schärfeeffekt in Gegenrichtung dies rückgängig zu machen. Denn
für das Programm ist das das Original scharfe unveränderte Bild,
bei dem die Pixel alle die korrekte Reihenfolge haben (auch enn es
für unsere Augen unscharf erscheint). Wendet man nun diesen
Effekt in GegenRichtung an, so ist es das gleiche, als würde man
den Effekt bei einem scharfen Bild in diese Richtung führen.

Von daher ist es nicht möglich ein unscharfes Bild in ein scharfes zu
verwandeln.


melden
297 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden