weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

"Spirituelle Umgehung" - Gefahren und Fallen auf dem Weg

"Spirituelle Umgehung" - Gefahren und Fallen auf dem Weg

06.08.2014 um 15:12
jimmybondy schrieb:-Nach dem Pinkeln die Hose zu machen!
LOL


Ähm ... muss ich sie vorher überhaupt aufmachen? :troll:


melden
Anzeige

"Spirituelle Umgehung" - Gefahren und Fallen auf dem Weg

06.08.2014 um 15:12
@jimmybondy

ich bin nicht derart befreit
wie ich es beschrieben habe

ich gehöre zu denen
die um die bedingungslose freiheit wissen
sich aber noch vor angst in die hose machen

aber ich sehe klar genug
um nicht mehr irgendwas nach zu rennen
in der Hoffnung
dass dieses mich in die Freiheit führt

ich habe begriffen
dass NUR ich mich für die Freiheit entscheiden kann
und ich selber diesen schritt tun muss
und vorher
muss ich alles andere loslassen

loslassen heisst
ALLES muss gleich gültig werden
nichts hat mehr vorrang
ich weiss dass ich im AUSSEN nichts finde
was mir dabei helfen kann


melden

"Spirituelle Umgehung" - Gefahren und Fallen auf dem Weg

06.08.2014 um 15:31
@MickyM.

Ich bin schon der neue Mensch, ich habe keine Angst, ich durfte den Hüter der Schwelle passieren und der Kosmos lässt mir alles zukommen, die Dinge fliegen mir aus dem Inneren zu.

Es hat sich für mich im letzten Jahr vieles geändert, die Kundalini erwachte und anderes mehr.

Der Kosmos stellt alles stets bereit und lässt es zukommen.



Es muss überhaupt nichts! Die rechte Auffassungsgaben, die Gleiche Gültigkeit usw., das ist nichts was man erlernen kann. - Sondern es ist vielmehr das Ergebnis der Transformation!


melden

"Spirituelle Umgehung" - Gefahren und Fallen auf dem Weg

06.08.2014 um 15:34
jimmybondy schrieb:Kundalini
Bitte WAT fürn Kunde? oO

Ernsthaftigkeit beiseite - Spaß muss her :P:

Was zum Henker ist Kundalini?


melden

"Spirituelle Umgehung" - Gefahren und Fallen auf dem Weg

06.08.2014 um 15:44
@SpiritualSoul

Kundalini ist ein großes Feld. Am besten zum Einstieg mal ein Link:

http://www.chakren.net/chakrenlehre/kundalini/

Bzw

http://anthrowiki.at/Kundalini

Hört sich alles sehr abgefahren an, ist aber die Wahrheit und kann auch bildhaft in Visionen erlebt und körperlich gefühlt werden.

Hier noch was zum Hüter der Schwelle, falls Du Ihn nicht kennst:

http://anthrowiki.at/Kleiner_Hüter_der_Schwelle


melden

"Spirituelle Umgehung" - Gefahren und Fallen auf dem Weg

06.08.2014 um 16:42
@jimmybondy

So abgefahren finde ich das nicht ;)


melden
Polymorph
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Spirituelle Umgehung" - Gefahren und Fallen auf dem Weg

06.08.2014 um 18:19
@TheLolosophian
TheLolosophian schrieb:Manchmal kommt es auch vor, dass Egoanteile sterben und man das für den ganzen Tod hält. Das ist mir so gegangen und zwar nicht nur einmal während der Jahrzehnte des Reifungsprozesses. Jedes Mal dachte ich, jetzt ist der Durchbruch geschehen - Puuustekuchen. nix war, ich bekam eine Erholungspause und dann ging erneut in die Tiefe...
Also bei mir passierte es nur einmal. Solange ich diesen Punkt nicht vergesse, kann ich auch immerwieder ihn zum "Ankerpunkt" hernehmen wenn ich es mal brauche. Zb. um Ängste vor gewissen Dingen im Keim zu ersticken. Wenn man es nach Harry Potter Sprache ausdrücken würde, wäre es ein Horcrux :D
Vergleichen tue ich diesen Punkt eher mit einer art Wiedergeburt des "ich". Weil es mir eine total andere Sicht der Dinge ermöglichte.

Nach dem Geschehniss, war ich trotzdem immernoch sehr lange depressiv. Weil der alte Trott einen zu schnell wieder packte. Aber ich hatte nun ein Fundament das unerschütterlich war. So dass der jahrelange Kampf mit mir selbst, ohne äusere Hilfe, am Ende "gewonnen" wurde und ich seither nie mehr an Selbstmord oder der gleichen dachte. Was vorher merhmals täglich der Fall war.
Denn wenn das Lebensende kommt, weiß ich, das es nichts schlimmes ist. :)


melden
TheLolosophian
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Spirituelle Umgehung" - Gefahren und Fallen auf dem Weg

06.08.2014 um 18:34
@Lasker

Würdest du so gut sein, und mal schauen, wie hoch diese beiden Sentenzen kallibrieren?
Würd mich mächtig interessen. Ich kanns mir schon denken, halte mich aber noch zurück, bis du mit deinem Ergebnis kommst. Danke schön. ;)


"Der Weise, – der die Realität kennt, weiß, was wirklich vor sich geht, und verliert sich nicht in dem, was immer auch geschehen mag. Mit anderen Worten erachtet der Weise alle Ereignisse als Gottes Taten und bezeichnet sie daher nicht als “gut” oder “schlecht”.

Meister X gab seinen Schülern diese simple Anweisung: “Sei absolut davon überzeugt, dass du lediglich eine Maschine bist, die von Gott gesteuert wird, und dann magst du tun, was immer du willst.”

Text


melden
Polymorph
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Spirituelle Umgehung" - Gefahren und Fallen auf dem Weg

06.08.2014 um 18:41
TheLolosophian schrieb:die von Gott gesteuert wird
Und wer definiert was Gott will? Gibt man bei so einem Denken nicht ein Teil von sich, an einen imaginären Gott ab?


melden
TheLolosophian
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Spirituelle Umgehung" - Gefahren und Fallen auf dem Weg

06.08.2014 um 18:43
@jimmybondy
jimmybondy schrieb:Ich bin schon der neue Mensch, ich habe keine Angst, ich durfte den Hüter der Schwelle passieren und der Kosmos lässt mir alles zukommen, die Dinge fliegen mir aus dem Inneren zu.
Nette Überzeugung. Den Hüter der Schwelle passiert zu haben macht noch keinen Neuen Menschen. Du gehst grad erst mit ihm schwanger und bis die Wehen einsetzen, wird es noch dauern. Was für "Dinge" fliegen dir denn zu aus dem Kosmos? Erkenntnis und WEisheit scheints nicht zu sein. Und was anderes hat der Kosmos nun mal nicht für wiedergeborene Menschen.
Bevor der (neue) Mensch wiedergeboren wird muß der alte Mensch sterben. Und das hättest du ganz bestimmt mitgekriegt. Ich ganz gewiss... :D


melden
TheLolosophian
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Spirituelle Umgehung" - Gefahren und Fallen auf dem Weg

06.08.2014 um 18:45
Toll, du bist hier der einzige Wiedergeborene und alle andern sind Theoretiker. har har har! TOLL! Damit hast bei mir verschissen!
@jimmybondy


melden

"Spirituelle Umgehung" - Gefahren und Fallen auf dem Weg

06.08.2014 um 18:53
@TheLolosophian

Ich behauptete gar nicht das der Hüter das Schlüsselereignis ist, es ist ein Erlebnis von vielen.
Alles was IST fliegt mir zu.
Kundalini bis hin zur Scheitelöffnung.
Und natürlich musste der alte Mensch zuvor erst sterben, ehe der neue wie Phönix wieder geboren wurde.
Natürlich weisst Du davon nicht viel. Du bist ja gut zu steuern. :D


melden

"Spirituelle Umgehung" - Gefahren und Fallen auf dem Weg

06.08.2014 um 18:57
TheLolosophian schrieb:Toll, du bist hier der einzige Wiedergeborene und alle andern sind Theoretiker. har har har! TOLL! Damit hast bei mir verschissen!
Weil Du Dich bestätigt sehen willst und weil Du es auf Dich beziehst. Mein Freund Mickey der gemeint war, räumte es im Gesprächsverlauf sogar ein das er es nicht hat, das es ihm Theorie ist.

Bist halt immer schnell mit dem Herabwerten, absolut typisch!

Oga Oga Erleuchtete! Lock mich!

Als ob ich jemals bei Dir nicht verschissen hätte. Beim ersten Satz war das schon so.


melden
TheLolosophian
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Spirituelle Umgehung" - Gefahren und Fallen auf dem Weg

06.08.2014 um 18:57
@Polymorph
TheLolosophian schrieb:
die von Gott gesteuert wird

Und wer definiert was Gott will? Gibt man bei so einem Denken nicht ein Teil von sich, an einen imaginären Gott ab?
Wo habe ich so etwas geschrieben? Was wird von Gott gesteuert? Du musst den ganzen Satz kopieren, ich kann mich nicht an alles erinnern, was ich schreibe.
Gott und Wahres SELBST sind synonym. Man sagt auch Christus-SELBST dazu. Atman usw.... Ob man nun Gottes Führung sagt oder ob man von SELBSTorganisation spricht ist dasselbe.


melden
Polymorph
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Spirituelle Umgehung" - Gefahren und Fallen auf dem Weg

06.08.2014 um 19:08
Es war auf den Post von dir, genau oben drüber zugeordnet. :)
Also das hier:
TheLolosophian schrieb:Meister X gab seinen Schülern diese simple Anweisung: “Sei absolut davon überzeugt, dass du lediglich eine Maschine bist, die von Gott gesteuert wird, und dann magst du tun, was immer du willst.”
Aber ok, viele definieren Gott ja anders. Ich zb glaube nicht an Gott. Dementsprechend bin ich auf deinen Post losgegangen :D
Man sagt auch Christus-SELBST dazu. Atman usw.... Ob man nun sagt, unter Gottes Führung oder ob man von SELBSTorganisation spricht ist dasselbe.
Das beantwortet meine Frage. Danke :)


melden

"Spirituelle Umgehung" - Gefahren und Fallen auf dem Weg

06.08.2014 um 19:38
@Lasker
Lasker schrieb:Dieses Faszinosum übt auf die „Ich-Motte“ eine verdammt starke Anziehungskraft aus, wie helles Licht in der Dunkelheit
sollte dieser neue Nick, der sich ausgerechnet auf meinem 20Beiträge starkem Profil ohne Avatar verlaufen hat, die Motte -mit Totenkopf- etwas mit dir zu tun haben, weil du/ihr noch angestunken seid,wegen dem was ich kürzlich über nicks schrieb, sprich, sollte das eine erneute Einleitung zum Psychoterror werden,
werde ich hier für die Allgemeinheit eine ausführliche Klärung schreiben bevor ich mich verabschiede.


melden
TheLolosophian
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Spirituelle Umgehung" - Gefahren und Fallen auf dem Weg

06.08.2014 um 19:52
@Polymorph
Lolosophian: Meister X gab seinen Schülern diese simple Anweisung: “Sei absolut davon überzeugt, dass du lediglich eine Maschine bist, die von Gott gesteuert wird, und dann magst du tun, was immer du willst.”
DAs war kein Zitat von mir, sondern ein von mir gepostetes Zitat eines Meisters. Ich möchte jetzt noch nichts dazu sagen, erst mal abwarten, was Abaelard dazu sagt...


melden
indigodave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Spirituelle Umgehung" - Gefahren und Fallen auf dem Weg

06.08.2014 um 20:44
@TheLolosophian
TheLolosophian schrieb:Nein, kenne ich nicht. Mit dem Schamanismus habe ich mich vor Jahrzehnten einmal beschäftigt, die Namen der Autoren habe ich vergessen. Ich habe eigene Erfahrung mit den "Geistern", deshalb weiß ich wovon ich spreche. (Und ich kann dir vergewissern, das die Geister sämtliche gebannt sind und zwar ganz ohne (schamanisches ) BannRitual!)
Schamanismus wird meistens im Zusammenhang mit Drogen beschrieben. Und meistens sind es auch die DrogenUser, die sich besonders für den Schamanismus interessieren. Die Fasziniation für Schamanismus und/oder Drogen ist eine Anhaftung, die auf dem spirituellen Weg kontraproduktiv ist und losgelassen werden muss.
Ah Thema Drogen, da hast du den richtigen :D
(Wie immer, ich befürworte gar nichts und will niemanden verleiten, ehnder aufzeigen was Drogen ist/sind, also ihm/ihr das nötige zeigen um selber drauf zu kommen was Bewusstseinserweiternde/veränderte Substanzen/Pflanzen/methoden sind/ist)

Also mal so vorweg IHR alle nehmt Drogen, sogar die Mormonen (Mormonen Tee) so nebenbei ;)

Mal ganz ehrlich, ist doch faszinierend, so ein tolles gefühl zu haben/bekommen/dann besitzen, wenn man so ein richtiges "gutes" selbstgemachtes Essen essen kann, dass dann noch mit frischen Zutaten wie Rosmarin, Ingwer, Petersilien oder Salbei (etc.) gekocht/gemacht wurde/wird?
mh welch ein Schmauss, so was zu verspeisen, welch ein genuss, was für Flashs!

Oder hey, man ist es geil wenn man nach einem Gespräch mehr weiss als vorher, genial diese Rausch gefühle, man Fühlt sich leicht, dynamisch, willig, mehr zu erfahren und als höhenpunkt hat man noch evtl. jemand "neus" kenengelernt!
Oder etwa nicht, sind doch herlich diese gefühle ? :D

Oder den noch, der bringst nun; das Absolute Omnipotente Gefühl ist (für mich) doch wirklich wenn man Liebt, einfach GEIL diese Droge, unübertreffbar diese Liebe ohne eine bedingung stellen zu können. Faszinierend diese Gefühle oder etwa nicht ;) ?!

Könnte nun endlos so weitermachen, macht funny.

Jeder ist ein Schamane, jeder ist alles; ALLES. Sei Frei und wähle was du sein willst, gefällts dir nicht Mach es anders, Wähle "neu". Erfahren Wer-Ich-wirklich-bin, um das geht es im Leben (zumindest bei mir).
Oder war es ein Muss diesen Körper zu tragen den man nun hat? ich sage NEIN, ich bin freiwillig hier und habe freiwillig mir "Dinge" zukommen lassen um zu Reifen/Wachsen.

Ob nun Jemand an was haftet ist Ihr/Ihm überlassen, fragt er/sie mich nach Tips, dan gebe ich Ihm/Ihr Tips.
Sowieso und eigentlich ist es völlig unnötig über die Umgehung zu Diskutieren, da sowieso am Ende alles I.O. kommt, nichst kann schief gehen, alles kein Zufall, wo man nun steht. Die Liebe weiss wohin Sie sich schlängelt und Ich habe vollstes vetrauen das niemand umgeht, überhaupt "nicht möglich", da die Zeit ewig ist, dieser Moment des jetzt und Umgehen für ewig........ noway wirklich.
Man meint jemand umgeht, doch eben alles Landkartenmeinung.

(Natürlich, es ist nicht dienlich seine Pflichten abzusagen, seine Sachen zu packen und fort zugehen für immer, oder doch...... darf jeder für sich Selbst herausfinden/erfahren, ich rede niemand was ein. Ich kann nur sagen, dass ich persönlich mich mir stelle/Mich SELBST nicht anlüge, wie sonst will ich Reifen und was daraus "Lehren"= Erinnern Wer-Ich-wirklich-sein-will/bin)


melden

"Spirituelle Umgehung" - Gefahren und Fallen auf dem Weg

06.08.2014 um 20:45
ergänzend:

...davon abgesehen, dass du in meinen Beiträgen gar nicht gemeint warst!


melden
Anzeige
Lasker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Spirituelle Umgehung" - Gefahren und Fallen auf dem Weg

06.08.2014 um 21:35
@TheLolosophian
TheLolosophian schrieb:Meister X gab seinen Schülern diese simple Anweisung: “Sei absolut davon überzeugt, dass du lediglich eine Maschine bist, die von Gott gesteuert wird, und dann magst du tun, was immer du willst.”
BW 118 - ethischer Nihilismus

Psychologisch: Ich-Störung - mit der Aufforderung ggf. auch - mangels Verantwortung - dissoziale Verhaltensweisen auszuleben.


melden
217 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
The Ring...143 Beiträge
Anzeigen ausblenden