Unterhaltung
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beamtendumm

129 Beiträge, Schlüsselwörter: Polizei, Staat, Jugendamt + 5 weitere

Beamtendumm

10.10.2014 um 07:58
@emz
Ja das stimmt schon. Aber er meint ja eure Person ;)


1x zitiertmelden

Beamtendumm

10.10.2014 um 12:28
http://beamtendumm.wordpress.com/2014/10/09/augsburgdresden-demos-von-besorgte-eltern/
Beamtendumm steht mit seinem Engagement im Kampf gegen Sexualkundeunterricht an Grundschulen wieder mal ganz tief in der politschen braunen Scheiße, aber nicht nur dort:
http://blog.zeit.de/stoerungsmelder/2014/03/25/europaische-rechte-unterstutzen-initiative-besorgte-eltern_15457

Worum es geht, kann man sich gerne auch in diesem Filmchen von Klagemauer TV ansehen
Pornounterricht (bitte XXX entfernen)
hXXXttp://www.youtube.com/watch?v=ATFcc6-SbxM

Ich frage mich, was für eine Vorgeschichte ist denn da abgelaufen, wenn Kinder im Sexualkundeunterricht bei der Betrachtung einer Darstellung von Sexualorganan kollabieren? Was für Erlebnisse sind denn da hochgekommen? Sollte den Kindern klar geworden sein, dass das, was man mit ihnen zuhause so alles veranstaltet, doch nicht so ganz in Ordnung ist?

Aber schaun wir doch mal, wer hinter dieser Religionsgemeinschaft steht, deren Anhänger ihre Kinder vom Sexualkundeunterricht fernhalten wollen und die nunmehr im Knast ihre nicht bezahlten Strafen absitzen durften:
http://www.focus.de/politik/ausland/montagsdemos-wirrer-youtube-kanal-skandalbuecher-mama-bitte-zuechtige-mich-die-wirre-sektenwelt-des-schweizers-ivo-sasek_id_4142454.html

Ich zitiere mal die dahinterstehende Erziehungsphilosophie:
"Wer seine Rute schont, hasst seinen Sohn. Aber wer ihn lieb hat, züchtigt ihn beizeiten." Die Quintessenz brachte Sasek selbst so auf den Punkt: "Blutige Striemen schützen vor der Hölle."
Wäre ich gemein, würde ich sagen, da lebt ein Pädophiler seine SM-Fantasien aus, denen er meint mit Bibelzitaten einen harmlosen Anstrich geben zu können.


melden

Beamtendumm

10.10.2014 um 12:36
@ms_bundy
Zitat von ms_bundyms_bundy schrieb:Ja das stimmt schon. Aber er meint ja eure Person ;)
Was kümmert es die Eiche, wenn eine Sau sich an ihr reibt :D


melden

Beamtendumm

10.10.2014 um 12:37
@emz
Muss ja jeder selber wissen :D . Gibts diesen User denn auch hier im Allmy ?


melden

Beamtendumm

10.10.2014 um 13:16
@ms_bundy
Aber nein doch :D Die offene Konfrontation scheut er. Außerdem wäre ihm hier nur ein ganz kurzes Leben beschieden, da würden die Moderatoren schon für sorgen. Die mögen nun mal keine ordinären Beiträge.


melden

Beamtendumm

10.10.2014 um 13:33
@emz
Achso, weil ich irgendwie gelesen hatte,das dieser User auch im Antonya-Thread aktiv war.


melden

Beamtendumm

19.10.2014 um 17:49
Jetzt wissen wir es. Verrückt ist der, der nicht an Verschwörungstheorien glaubt. Dies ist nun wissenschaftlich bewiesen.

Wer normal ist, glaubt an Verschwörungstheorien.

Wer gern über verschwurbelte Beweisketten schmunzelt und lieber verrückt als stinknormal ist, sollte es lesen :D

http://beamtendumm.wordpress.com/2014/10/19/doch-nicht-verruckt/


melden

Beamtendumm

19.10.2014 um 19:43
@emz

Da braucht man nicht dran glauben, das spürt man oder weiss man einfach, weils logisch ist, die meisten würden wahrscheinlich auch so handeln und sich gegen "Minderheiten" verschwören. :D

Oh man wie blöd ich mir schon mitlerweile vorkomme, was zu tippen. :{


melden

Beamtendumm

27.11.2014 um 15:15
https://beamtendumm.wordpress.com/2014/11/24/antrag-auf-terminaufhebung/

In Anbetracht selbigen Beitrags mit besonderem Hinweis auf den Kommentar von "Olaf" und der nunmehr anbrechenden Weihnachtszeit,
lasst uns auf die Melodie des bekannten Kinderliedes singen:

Morgen Kinder, wird's was geben,
morgen steht er vor Gericht.
Wird er schweigen oder reden,
wird er gar zum armen Wicht?
Wird der dreiundsechz'ger ihm
öffnen bald die Psychiatrien?



melden

Beamtendumm

27.11.2014 um 16:42
Ich habe gerade erfahren, dass das betreffende Gericht in Buer ziemlich humorfrei ist.
Wenn man jetzt noch seinen "Brief" an die Richterin und das beigefügte "Geschenk" bedenkt, kann man wohl recht sicher davon ausgehen, dass es Freitag ordentlich zur Sache geht.
In seinem Brief droht der Depp auch noch mit Verhaftung der Richterin.

Das wird Gaudi.


melden

Beamtendumm

27.11.2014 um 16:58
Ist ja eh Fasching :D


melden

Beamtendumm

27.11.2014 um 17:03
@Katori
Stimmt, deshalb hat BeDumm ja in diesem Brief an die Richterin https://beamtendumm.wordpress.com/2014/11/22/brief-an-richterin-klumpe-ist-fertig/ nach jedem Satz ein Tätä, tätä, Tätä eingefügt.


melden

Beamtendumm

27.11.2014 um 17:05
@emz oh Gott ey, ich kann das beim besten Willen nicht lesen, was der da sich zusammen reimt.


melden

Beamtendumm

27.11.2014 um 17:09
@Katori
Und mit sowas muss sich dann ein Richter auch noch ernsthaft auseinandersetzen. :D


melden

Beamtendumm

27.11.2014 um 17:12
@emz der Richter sollte sich mit Betäubungsmitteln selbst versorgen das er das überlebt :D


melden

Beamtendumm

27.11.2014 um 17:12
Schade, wird wohl doch nicht Buer. Von ihm genannte Richterin ist in Gelsenkirchen, ohne Buer tätig.

Anscheinend möchte Bernd kein Publikum, wahrscheinlich um beim Buckeln keine Zeugen zu haben und um dann im Nachhinein seinen Bericht schön ausschmücken zu können :D

@Katori
Der Text ist nur lesbar, wenn man die ganzen tätäs ausblendet. Zeigt übrigens sehr schön seine geistige Reife.


melden

Beamtendumm

27.11.2014 um 17:13
@Lee_Sunkiller ja die hab ich halt im Sandkasten im Kindergarten vergraben.


melden

Beamtendumm

27.11.2014 um 17:16
Ganz abgesehen von dem Urteil, wer weiß, was da sonst noch verhandelt wird, was er den geneigten Lesern in seinem Blog nicht kundtun möchte.


melden

Beamtendumm

28.11.2014 um 19:49
Aufgrund des Gerichtstermins habe ich dann auch mal wieder auf der Seite von Herrn Schreiber geschmökert. Wirklich spektakulär ist der Grund für den Gang vor den Kadi ja nicht. Man ging mal wieder einigen Leuten solange reichlich grenzwertig auf die Nerven, bis eine Reaktion erfolgte. Eigentlich ist das grober Unfug, zur Aufrüschung der Justizopfergenese.


melden

Beamtendumm

28.11.2014 um 19:52
@Lee_Sunkiller sry. gestern las ich statt seine, deine geistige Reife -.-


melden