weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alles über Michael Jackson

21.736 Beiträge, Schlüsselwörter: Musik, Michael Jackson

Alles über Michael Jackson

12.02.2010 um 11:10
@CosmicQueen
ich würde sogar weiter gehen und sagen dass die berichte gefälscht sind. zwei oberschenkel zugänge und ein venöser halszugang. ha das ich als rettungssani überhaupt sollch bullshit auch noch lese?


melden
Anzeige

Alles über Michael Jackson

12.02.2010 um 11:13
@ghost777
@FaIrIeFlOwEr
@CosmicQueen
@maya108

die ganze autopsie geschichte stinkt mir echt zuviel zum himmel. da stimmt wass ganz gewaltig nicht. so sagts mir mein bauchgefühl.


melden

Alles über Michael Jackson

12.02.2010 um 11:15
@CosmicQueen

Das weiß ich ja......aber trotzden tut doch schon beim lesen weh.....ich stell mir das immer bildlich vor.....sollte ich besser lassen.....


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über Michael Jackson

12.02.2010 um 11:17
@ghost777
Wie gesagt, und da hat fairieflower recht, diesen Atopsiebericht muss man erst mal richtig verstehen und es wurden einige Dinge 1. falsch verstanden und dementsprechend auch falsch wiedergegeben und 2. hat man sich die bizarrest Dinge rausgesucht und auch noch falsch interpretiert weiterverbreitet.


melden

Alles über Michael Jackson

12.02.2010 um 11:18
@EC145
EC145 schrieb:@FaIrIeFlOwEr
ein venöser halszugang müsste sich im sichtbaren bereich befinden den du auf dem foto siehst.
Nein, wenn ich das Bild betrachte, kann man von der linken Halsseite - MJ's rechte Seite - nicht viel erkennen, da sind seine Haare davor ...... die andere Halsseite ist besser abgebildet ..... ok, da sehe ich keinen Zugang ........

Auf den Zeichnungen im Autopsie-Bericht geht ja hervor, an welchen Stellen etwas vorhanden war, leider sind diese Vermerke handschriftlich erfolgt
und sehr schwer lesbar ....


melden

Alles über Michael Jackson

12.02.2010 um 11:25
@FaIrIeFlOwEr

Wie schon geschrieben hab den Film in der Nacht noch mal geseheh und MJ hat nix irgentwo.....gar nix.......da stimmt was nicht was sie uns da auftischen.....


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über Michael Jackson

12.02.2010 um 11:26
EC145 schrieb:ich würde sogar weiter gehen und sagen dass die berichte gefälscht sind. zwei oberschenkel zugänge und ein venöser halszugang. ha das ich als rettungssani überhaupt sollch bullshit auch noch lese?
@EC145
Das denke ich weniger, dieser Bericht sieht mir wie ein ganz normaler Atopsiebericht aus, und man sollte sich wirklich das Original eher anschauen, wenn man etwas Englisch kann, sieht die Sache nämlich schon ganz anders aus. Deshalb lese ich auch nicht die anderen Berichte, sondern versuche das Original mir vorzunehmen um mir ein besseres Bild machen zu können. Es dauert aber, da ich viele Fachbegriffe erst mal googlen muss. :D


melden

Alles über Michael Jackson

12.02.2010 um 11:31
@CosmicQueen

Ich finde auch das dieser Bericht nichts für die Öffentlichkeit ist......aber dagegen kann nan nichts machen.......so wird MJ aber wieder einmal als das "Monster" hingestellt was er NICHT
ich betone MICHT war...... ich als Mutter hätte es auch versucht zu verhindern.....


melden

Alles über Michael Jackson

12.02.2010 um 11:33
@ghost777
ghost777 schrieb:@FaIrIeFlOwEr

Wie schon geschrieben hab den Film in der Nacht noch mal geseheh und MJ hat nix irgentwo.....gar nix.......da stimmt was nicht was sie uns da auftischen.....
Für manche hier dargelegten Feststellungen, aus dem Autopsie-Bericht, bräuchten wir am besten einen Arzt, der auch fundiertes Fachwissen hat, denn es ist teilweise zwar unvorstellbar, aber würde sich vermutlich aufklären, wenn auch der genaue medizische Hintergrund, für uns verständlich gemacht werden würde .......


melden

Alles über Michael Jackson

12.02.2010 um 11:40
@FaIrIeFlOwEr

Weißt du,ich glaub ich möchte dazu nix mehr wissen,es reicht mir mitlerweise was schon
geschrieben wurde......

@FaIrIeFlOwEr
@CosmicQueen
@EC145
@maya108

Es würde mich nicht wundern wenn iwan auch noch die passenden Fotos dazu im Netz
rumschwirren.....fürchterlich......ich muß das wirklich nicht haben.....


melden

Alles über Michael Jackson

12.02.2010 um 11:41
Vielleicht traut sich ja jemand von euch hier mal nachzufragen??Was das mit den ganzen venenzugänge auf sich hat...

Den Link hatten wir hier schon mal und fand ihn ganz interessant:

http://blog.beck.de/2009/07/24/michael-jacksons-tod-war-fast-sicher-mord


melden

Alles über Michael Jackson

12.02.2010 um 11:41
@ghost777
..............ich als Mutter hätte es auch versucht zu verhindern.....
ext
Leider kann weder MJ's Mutter noch der gesamte Jackson Clan, diese Veröffentlichung des Autopsie-Berichtes verhindern .......

MJ hat eben auf dem "falschen" Kontinent gelebt, hier in Deutschland hätte allein schon aus Datenschutzrechtlichen Vorschriften heraus, der Bericht nicht den Weg in die Öffentlichkeit gefunden ....... Vielleicht mal Auszüge daraus oder so, aber nicht im vollen Umfang .....


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über Michael Jackson

12.02.2010 um 11:41
FaIrIeFlOwEr schrieb:Für manche hier dargelegten Feststellungen, aus dem Autopsie-Bericht, bräuchten wir am besten einen Arzt, der auch fundiertes Fachwissen hat, denn es ist teilweise zwar unvorstellbar, aber würde sich vermutlich aufklären, wenn auch der genaue medizische Hintergrund, für uns verständlich gemacht werden würde .......
@FaIrIeFlOwEr
In diesem Punkt stimme ich dir zu 100% zu. Es gibt meines erachtens zu jeder Ungereimtheit auch sicherlich eine plausible Erklärung.

Mit diesn Dauerkatheter an der Halsschlagader habe ich auch schon eine Vermutung, aber ich will mir lieber den Bericht noch mal vornehmen bevor ich dazu was sage.


melden

Alles über Michael Jackson

12.02.2010 um 11:44
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Es dauert aber, da ich viele Fachbegriffe erst mal googlen muss
Leider sind die handschriftlichen Aufzeichnungen ganz schwer lesbar ........


melden

Alles über Michael Jackson

12.02.2010 um 11:48
@ghost777
richtig ich hätte per verfühgung die veröffentlichung der berichte verhindert. den die fallen aus dem Freedom of Informations Act.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über Michael Jackson

12.02.2010 um 11:53
@FaIrIeFlOwEr
Das stimmt. Meine Vermutung ist hier, dass diese Zugänge in der UCLA gelegt wurden, also als MJ dort eingeliefert wurde. Als er dann dort für Tod erklärt wurde hat man diese Zugänge nicht entfernt und somit wurde er so wie er war zur Pathologie gebracht und dort wird natürlich der jetzige Zusand des Verstorbenen dokumentiert, also mit allen drum und dran. Ist aber nur eine Vermutung.


melden

Alles über Michael Jackson

12.02.2010 um 11:54
@EC145

Na hoffentlich verhindern sie die Veröffentlichung dieverser Bildchen dazu obwohl ja viele sie gern sehen möchten.......


melden

Alles über Michael Jackson

12.02.2010 um 11:56
@ghost777
ghost777 schrieb:@FaIrIeFlOwEr

Weißt du,ich glaub ich möchte dazu nix mehr wissen,es reicht mir mitlerweise was schon
geschrieben wurde......
Das mag aber daran liegen, dass hier ja Laien versuchen, über diesen Autopsie-Bericht zu diskutieren, wir haben nur ein "Halbwissen" - ob es überhaupt 1/2 ist - stellen uns alles mögliche vor, verstehen sehr vieles nicht, haben aber niemanden, der uns dieses medizinische "Mysterium" richtig verständlich macht ..........

Mediziner, Ärzte wo seit ihr, wir brauchen Hilfe ........


melden

Alles über Michael Jackson

12.02.2010 um 11:59
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:@FaIrIeFlOwEr
Das stimmt. Meine Vermutung ist hier, dass diese Zugänge in der UCLA gelegt wurden, also als MJ dort eingeliefert wurde. Als er dann dort für Tod erklärt wurde hat man diese Zugänge nicht entfernt und somit wurde er so wie er war zur Pathologie gebracht und dort wird natürlich der jetzige Zusand des Verstorbenen dokumentiert, also mit allen drum und dran. Ist aber nur eine Vermutung.
Das könnte durch aus möglich sein, ich bin auch dabei, diesen Autopsie-Bericht zu übersetzen, aber das könnte eine Lebensaufgabe werden .....


melden
Anzeige

Alles über Michael Jackson

12.02.2010 um 11:59
MJ777
CosmicQueen schrieb:Meine Vermutung ist hier, dass diese Zugänge in der UCLA gelegt wurden, also als MJ dort eingeliefert wurde.
Wozu als er eingeliefert wurde.......wie ja selbst Joe sagte war MJ schon Tot als er da ankam....

Bevor eine Leiche von KH in die Gerichtsmedizin gebracht wird müssen doch alle dinge vom Körper entfernt werden oder.... Aber das müßte ja @EC145 wissen....


melden
290 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden