Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alles über Michael Jackson

21.736 Beiträge, Schlüsselwörter: Musik, Michael Jackson

Alles über Michael Jackson

12.04.2010 um 09:15
Michael Jackson: Geheimnis um “verschwundenen” Sarg gelöst!

Wie konnte der Sarg vom verstorbenen King of Pop, Michael Jackson, nach dessen öffentlicher Trauerfeier im Staples Center von Los Angeles unbemerkt verschwinden, nur um dann wieder am Friedhof aufzutauchen?


Diese Frage ist eines der ungelösten Rätsel der Menschheit. Jetzt ist es gelöst! Am 07. Juli wurde vor Tausenden Menschen in Downtown L.A. getrauert und Jacksons Leichnahm in einem $25.000 teurem Goldsarg transportiert.

Nach der Gedenkfeier waren alle Augen und Kameras auf die Ausgänge gerichtet, aber kein Schwein hat irgendwas von der Blechkiste noch ein Zeichen von Michael Jackson gesehen. Noch nichtmal sein angeblich rumschwirrender Geist war da.

Wilde Gerüchte gingen um, dass der Sarg vielleicht leer war und die Leute nur an der Nase herumgeführt wurden. Oder sogar: Jacko ist gar nicht tot!
Schwachsinn. Denn der Körper von Michael Jackson kam tatsächlich in einem Leichenwagen an, wurde aber hinterher von einem SWAT (Spezialeinheit) -Transporter abgeholt. Der Van wurde zu einem geheimen Ort gefahren, wo dessen brisanter Inhalt dann in einen Transporter vom Friedhof umgeladen wurde.

So konnte der Sarg unbemerkt zum Friedhof gelangen. Noch Fragen?
http://www.promicabana.de/michael-jackson-geheimnis-sarg-geloest/


melden
Anzeige

Alles über Michael Jackson

12.04.2010 um 09:23
@Dirty-Diana
Dazu könnte man jetzt einige Dinge sagen. Z.B. das Joe nach der Beerdigung sagte, sein Sohn wäre nicht beerdigt. Oder, dass während der Trauerfeier keiner der Familie wie gebannt zum Sarg geblickt hat. Eigentlich hätte man erwarten können, dass wenigstens die Kinder den Blick nicht vom Sarg abwenden können. Aber nichts....Als wäre er gar nicht vorhanden. Das fand ich extrem unnatürlich.
Aber die schreiben sich da immer was zusammen, da fragt man sich wirklich, ob die die Informationen von sogenannten Insidern erhalten oder ob die sich morgens an ihre Arbeitsplätze setzen und sich irgendwas ausdenken. Man weiß wirklich nicht mehr, was man eigentlich glauben soll.


melden

Alles über Michael Jackson

12.04.2010 um 10:02
Hallo @all,

booohh war lange net hier und muß nun vieles nachlesen...au backe :)

Hab das gerade gefunden,weiß net ob's schon mal gepostet wurde...

Da heißte es das man MJ,wenige Wochen vor seinem Tod hätte in eine Klinik einweisen wollen wegen den vielen Medis die er genommen hat,ob's stimmt??
Aber schaut selbst,so bei 4:38 ungefähr reden die davon:



melden

Alles über Michael Jackson

12.04.2010 um 10:02
@Dirty-Diana
hab mich auch gefragt was es mit dem sarg auf sich hat. aber dank deinem post um 9:15 wurden all meine fragen beantwortet.


melden

Alles über Michael Jackson

12.04.2010 um 10:08
Dirty-Diana schrieb:....... Noch Fragen?
Fragen gibt es noch und nöcher, kein Tag der Fragen aufwirft, die nicht beantwortet wurden oder jemals werden...
@littlesusie1
da sehe ich auch so, entweder die hatten wirklich keinen guten Kontakt zu ihrem Verstorbenen oder es ist deren Mentalität so auf "cool" machen, wie auch immer, die Familie hat sich anders verhalten als WIR es erwartet haben und das gibt Raum für Spekulationen..
Ich bin nachwievor nicht ganz überzeugt, dass alles so ist wie man es uns verkaufen möchte und habe nachwievor meine Zweifel ob nun oder nicht - es kommt auf den Bericht an und der ist meistens sehr schwammig.

zu den gestrigen Diskussionen - "einige" meinen wirklich hier ein Urteil über User fällen zu können und, damit es einfacher ist, werden alle in einen Sack gesteckt und ein Urteil gefällt. Ich sehe es auch so - man muß diesen Unterhaltungsbereich über MJ nicht Ernst nehmen - nicht in allen Dingen - man kann durchaus man abschweifen uns sich auch über goldene Hosen unterhalten - deshalb UNTERHALTUNGS-bereich und diskutieren. Ich glaube, niemand weiß über den anderen hier so gut Bescheid, dass er urteilen kann und darf.
Aber das wird ohnehin alle 100 Seiten wieder aufgewärmt das Thema und man weiß ja wer es schreibt :-)
schönen Tag
uh60207,1271059697,v221590 4654 24

im übrigen finde ich diese "Heiligenbildchen" makaber und sonderbar...


melden

Alles über Michael Jackson

12.04.2010 um 10:09
@ghost777
@Döse
@littlesusie1
@Dirty-Diana
@didi71

hab da auf wikipedia was über die Nation of Islam gefunden. diese organisation spielte ja in den letzten lebensmonate von Michael Jackson eine nicht unerhebliche rolle.

Wikipedia: Nation_of_Islam


melden

Alles über Michael Jackson

12.04.2010 um 10:13
If Michael would be really dead this article should have never been published because it would be highly disrespectful to his memory and upseting for his family.
He must be alive because otherwise I can't imagine you TMZ could make such fun of a dead man.
And still, Michael owns a part of TMZ?!?!?!?!?!?!?!


Da habe ich einen Eintrag bei TMZ gefunden.
Ich frage mich auch jedesmal, warum läßt man zu, dass solche Bilder und Artikel über MJ auf den Pressemarkt kommen? ist in Amerika totale Pressefreiheit? Ich glaube in Deutschland oder so können doch gegen manche Berichterstattung klagen, dort nicht?.


melden
melden

Alles über Michael Jackson

12.04.2010 um 11:13
@leaXX
Es gibt doch immer wieder Leute, die es öffentlich hinterfragen.Nur die ganz große Presse hat sich da noch nicht rangetraut. Aber die müssten wohl auch wirkliche Fakten haben, sonst würden die bei der Masse als unglaubhaft rüberkommen. Mal sehen, so lange Leute wie Larry King und jetzt Uri Geller es wagen, Bemerkungen zu machen hinsichtlich eines Fakes, ist die Sache nicht vom Tisch.


melden

Alles über Michael Jackson

12.04.2010 um 11:19
uh60207,1271063987,20051 1324172219868 1097753420 997293 8181358 n
ist das schööööööönnnnn..... :)


melden

Alles über Michael Jackson

12.04.2010 um 11:23
uh60207,1271064227,19950 1085567516832 1755735069 177927 3631257 n
seht ihr das rote eingekreiste?was ist das?könnt ihr da was erkennen?soll bei den Grammy-Awards sein


melden

Alles über Michael Jackson

12.04.2010 um 11:27
es sind tatsächlich wenige, die sich zu Wort melden, u.a. war es ja auch Ramazotti schon letztes Jahr. Deshalb bin ich auch der Meinung, es könnte etwas dahinter sein, wenn solche Berichte auftauchen ist doch immer ein Körnchen Wahrheit dabei, auch wenn es anfangs ziemlich unwahrscheinlich aussieht. Es ist schon ziemlich unwahrscheinlich, dass alles ein riesengroßer Bluff ist und die "ganze Welt" reingelegt wurde, ich meine so wichtig war MJ ja nun auch wieder nicht, sein Stern ist ja doch langsam verblaßt, dass muß man nun auch festhalten und nicht schön reden, trotzdem, es kann ja wirklich viel mehr dahinter stecken wie schon öfters geschrieben - z.B. NOI.
Ich glaube aber, selbst wenn es hochoffiziell ist - Zweifell werden immer sein


melden

Alles über Michael Jackson

12.04.2010 um 11:28
uh60207,1271064488,20338 1326906982349 1521162457 860384 7417578 n
watch this video at 1:28 and tell me if you can see mike????
http://www.youtube.com/watch?v=D8hLT1o-rqU


melden

Alles über Michael Jackson

12.04.2010 um 11:28
@scooby-doo
Hab extra meine Lupe rausgeholt.Kann aber nichts erkennen.Was soll das denn sein?


melden

Alles über Michael Jackson

12.04.2010 um 11:32
uh60207,1271064722,20966 105341539484385 100000256177235 137128 7354414 n

da soll Michael zu sehen sein,wo es roteigekreist ist


melden

Alles über Michael Jackson

12.04.2010 um 12:53
@scooby-doo
ja das war doch schon mal thema hier,das da mj sein soll,ich erkenne da auch nix,selbst mit vergrößern nicht,man müßte den kleinen ausschnitt vergrößern,aber das wird immer so verpixelt


melden

Alles über Michael Jackson

12.04.2010 um 12:55
@scooby-doo
was soll mit dem video sein?? von youtube?


melden

Alles über Michael Jackson

12.04.2010 um 15:25
Michael Jackson: Elizabeth Taylor - Mein Herz ist gebrochen

Los Angeles - Nach dem plötzlichen Tod von Michael Jackson meldet sich nun auch eine ehemalige gute Freundin des Musikers zu Wort: Elizabeth Taylor.
so sieht es mir eigentlich nicht aus und hat es auch bei der Trauerfeierlichkeit nicht...
sind schon ein sonderbares Völkchen diese Amis....

http://www.glanzundgloria.sf.tv/Nachrichten/Archiv/2010/04/12/International/Liz-Taylor-will-zum-neunten-Mal-heiraten


melden

Alles über Michael Jackson

12.04.2010 um 15:27
@scooby-doo
scooby-doo schrieb:seht ihr das rote eingekreiste?was ist das?könnt ihr da was erkennen?soll bei den Grammy-Awards sein
ich tippe auf einen Scheinwerfer/Spot, der ausgefallen ist .... Licht aus-Spott an?
sorry


melden
Anzeige
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles über Michael Jackson

12.04.2010 um 15:49
leaXX schrieb:oder es ist deren Mentalität so auf "cool" machen, wie auch immer, die Familie hat sich anders verhalten als WIR es erwartet haben und das gibt Raum für Spekulationen..
Man sollte aber auch bedenken, dass die ganze Familie zuvor auf einer privaten Trauerfeier war, da waren keine Kameras dabei. Ich kann mir schon gut vorstellen, dass es für die ganze Familie und die Kinder, ein anstrengender Tag gewesen ist und dann noch die ganzen Kameras im Bewusstsein haben - das man beobachtet wird - könnte schon ein anderes Verhalten zum Ausdruck bringen, all dies sollte man bei seiner Einschätzung mit einbeziehen.
scooby-doo schrieb:seht ihr das rote eingekreiste?was ist das?könnt ihr da was erkennen?soll bei den Grammy-Awards sein
Was soll da sein? Oder glauben die Leute das da ein MJ hängt, der sich das ganze Spektakel von da oben anschaut? :D
Vielleicht es es ein Scheinwerfer, oder sonst ein technisches Gerät..


melden
129 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden