Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Quantenheilung - Russen lassen Zähne und Organe nachwachsen

479 Beiträge, Schlüsselwörter: Zähne, Pseudowissenschaft, Quacksalber, Quantenheilung
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quantenheilung - Russen lassen Zähne und Organe nachwachsen

02.03.2011 um 22:58
@philomela
philomela schrieb:Man müsste auch mal die zur Verfügung gestellten Informationen abrufen (siehe oben, Herr Alexander Popp steht mitten in dieser Forschung und kann wohl mehr dazu sagen, als ich).
Wenn Du willst dass sich hier jemand ernsthaft mit dem beschäftigt was er zu sagen hat dann stell einen Link auf seine wissenschaftliche Arbeit herein.

Bis dahin: Fröhliches Schwurbeln.

DummTube - Filmchen sind keine ernst zu nehmende Quelle.


melden
Anzeige

Quantenheilung - Russen lassen Zähne und Organe nachwachsen

02.03.2011 um 23:11
@OpenEyes

Naja wissenschaftliche Publikationen liegen ja nicht Jedem. Der o.g. Vortrag fasst die gesamte Thematik sehr gut und anspruchsvoll zusammen.

Zudem:
http://www.biophotonik.de/biophotonik.php?Sprache=DEU&Art=Biophotonik
http://www.fritz-albert-popp-institut.de/papers/Veroeffentlichungen/Popp+Alexander+2010-01.pdf
http://www.regenbogenzentrum.ch/fileadmin/templates/multiflex4c/Downloads/Merkblatt_Biophotonik.pdf

Zum "International Institute of Biophysics" in Neuss lässt sich leider nichts finden.
(www.IIB-med.de)


melden
bmw777
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quantenheilung - Russen lassen Zähne und Organe nachwachsen

02.03.2011 um 23:16
Nehmen wir an die sind so weit ok was kostet ein Leber , und eine Lunge, ich trinke sehr viel und rauche viel ! axo wo wir dabei sind Parr Gehern Zellen konnte ich auch gebrauchen ! Weiß das überhaupt einer über kosten Faktor ?


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quantenheilung - Russen lassen Zähne und Organe nachwachsen

02.03.2011 um 23:17
@philomela
philomela schrieb:Naja wissenschaftliche Publikationen liegen ja nicht Jedem. Der o.g. Vortrag fasst die gesamte Thematik sehr gut und anspruchsvoll zusammen.
Mir liegen sie schon. Die von Dir verlinkten Seiten sind ungefähr so wissenschaftlich wie die Diagnose mittels Kirlian - Fotographie. Und das ist, gelinde ausgedrückt, zu wenig.


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quantenheilung - Russen lassen Zähne und Organe nachwachsen

02.03.2011 um 23:19
@bmw777

Einer in einem Usenet - Forum hat es mal so ausgedrückt:

Gib mir ein unlimitiertes Forschungs - Budget und ich gebe Dir eine Quittung :D


melden

Quantenheilung - Russen lassen Zähne und Organe nachwachsen

02.03.2011 um 23:21
Anhang: (400 KB)@philomela
philomela schrieb:Herr Alexander Popp steht mitten in dieser Forschung und kann wohl mehr dazu sagen, als ich
Mehr? Sicher, schließlich lebt er davon. Ob es allerdings sinnvoller ist, darf bezweifelt werden.
philomela schrieb:Naja wissenschaftliche Publikationen liegen ja nicht Jedem.
Dem "Forscher" Popp am allerwenigsten.


melden

Quantenheilung - Russen lassen Zähne und Organe nachwachsen

02.03.2011 um 23:22
@geeky

Meine FH-Bibliothek spuckt mir 35 Treffer z.T. englischsprachiger Artikel und Publikationen von Prof Dr rer Fritz-Albert Popp aus.
Hier die ersten 6 Treffer
1. Cancer Growth and Its Inhibition in Terms of Coherence
/ Popp, Fritz-Albert. - In: Electromagnetic biology and medicine, ISSN 1536-8378, Bd. 28 (2009), 1, S.53-60
Aufsätze 2.
Principles of complementary medicine in terms of a suggested scientific basis
/ Popp, Fritz-Albert. - In: Indian journal of experimental biology, ISSN 0019-5189, Bd. 46 (2008), 5, S.378-383
Aufsätze 3.
A tribute to Fritz-Albert Popp on the occasion of his 70th birthday
/ Bischof, Marco. - In: Indian journal of experimental biology, ISSN 0019-5189, Bd. 46 (2008), 5, S.267-272
Aufsätze 4.
Regulation: Diagnose und Therapie als Einheit
/ Popp, Fritz-Albert. - In: Erfahrungsheilkunde, ISSN 0014-0082, Bd. 56 (2007), 6, S.330-337
Bücher 5.
Biophotonen - neue Horizonte in der Medizin : von den Grundlagen zur Biophotonik ; 7 Tabellen
Popp, Fritz-Albert. - 3., vollst. überarb. und erw. Aufl. - Stuttgart : Haug, 2006
Aufsätze 6.
Evidence of Light Piping (Meridian-Like Channels) in the Human Body and Nonlocal EMF Effects
/ Popp, Fritz-Albert. - In: Electromagnetic biology and medicine, ISSN 1536-8378, Bd. 24 (2005)


Nur können wir hier damit nichts anfangen...


melden
mystery90
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quantenheilung - Russen lassen Zähne und Organe nachwachsen

02.03.2011 um 23:24
ehrlich gesagt ergibts einen sinn :

jeder Körperzelle laufen pro Sekunde 100'000 chemische Reaktionen ab. Wie werden diese
gesteuert und wie geht es nach dieser Sekunde weiter? Die Steuerung der Reaktionsketten ist
nur elektromagnetisch erklärbar, nicht aber molekularbiologisch. Jede Körperzelle sendet
Biophotonen aus, die Zellen kommunizieren durch diese ultraschwache Strahlung miteinander

ich denke das triffts und somit lässt sich auch vieles erklären


melden

Quantenheilung - Russen lassen Zähne und Organe nachwachsen

02.03.2011 um 23:28
@mystery90
mystery90 schrieb:somit lässt sich auch vieles erklären
Das ist ja das Geheimnis dieser Scharlatane: Einfältige mit einfachen Erklärungen für komplizierte Zusammenhänge zu beeindrucken. Die reale Welt ist ohnehin viel zu kompliziert für sie...


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quantenheilung - Russen lassen Zähne und Organe nachwachsen

02.03.2011 um 23:29
@mystery90
mystery90 schrieb:Die Steuerung der Reaktionsketten ist
nur elektromagnetisch erklärbar, nicht aber molekularbiologisch.
Warum?


melden
mystery90
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quantenheilung - Russen lassen Zähne und Organe nachwachsen

02.03.2011 um 23:29
@OpenEyes
ist sie es doch? lass mal hören


melden

Quantenheilung - Russen lassen Zähne und Organe nachwachsen

02.03.2011 um 23:30
Anhang: (39 KB)"Zur wissenschaftlichen Begründung der Regulationsdiagnostik" oder: Alter schützt vor Torheit nicht.

(auf diese "wissenschaftliche Begründung" stützt sich die gesamte Arbeit des Zahntechnikers Popp)


melden

Quantenheilung - Russen lassen Zähne und Organe nachwachsen

02.03.2011 um 23:33
@geeky

Hä? Der Artikel stützt doch die Plausibilität der Ergebnisse.


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quantenheilung - Russen lassen Zähne und Organe nachwachsen

02.03.2011 um 23:39
@geeky
geeky schrieb:Zur wissenschaftlichen Begründung der Regulationsdiagnostik" oder: Alter schützt vor Torheit nicht.

(auf diese "wissenschaftliche Begründung" stützt sich die gesamte Arbeit des Zahntechnikers Popp)
Weisst Du, das Interessante dabei ist, dass sich solche "wissenschaftlichen Begründungen" gleichen wie ein Ei dem anderen. Ähnliche Wortwahl, gleiche Fehl- und Zirkelschlüsse, gleiche Art unbewiesener Grundannahmen.


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quantenheilung - Russen lassen Zähne und Organe nachwachsen

02.03.2011 um 23:39
@philomela
philomela schrieb:Hä? Der Artikel stützt doch die Plausibilität der Ergebnisse.
Nope.


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quantenheilung - Russen lassen Zähne und Organe nachwachsen

02.03.2011 um 23:41
@mystery90
mystery90 schrieb:ist sie es doch? lass mal hören
Ich habe Dir eine Frage gestellt, also bist Du zuerst mit dem Antworten dran :)


melden
mystery90
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quantenheilung - Russen lassen Zähne und Organe nachwachsen

02.03.2011 um 23:42
@OpenEyes
ich dir aber auch, also alter vor schönheit


melden

Quantenheilung - Russen lassen Zähne und Organe nachwachsen

02.03.2011 um 23:45
Insgesamt gesehen erweist sich die statistische Messung der Hautleitfähigkeit als ein
wissenschaftlich gut fundiertes Diagnose-Instrument, um den Regulationszustand eines
Organismus zu ermitteln. Eine Verbesserung der Messtechnik einerseits und eine Präzisierung
der Zuordnung von gemessenen Verteilungsdichten zu Erkrankungen andererseits werden die
zukünftigen Entwicklungen auf dem Gebiet der statistischen Hautleitfähigkeits-Analytik
bestimmen.
?-)


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quantenheilung - Russen lassen Zähne und Organe nachwachsen

02.03.2011 um 23:47
@mystery90

Nein, mein schöner Schatz, diese Aussage:
mystery90 schrieb:Die Steuerung der Reaktionsketten ist
nur elektromagnetisch erklärbar, nicht aber molekularbiologisch.
ist ohne nähere Erläuterung dessen der sie gemacht hat (Du, mein schönes Mädchen) nicht diskutierbar. Du hast eine Tatsachenbehauptung aufgestellt, die eines Beweises bedarf, also lieferst auch Du die Begründug. So ist es nun mal in der Realität.


melden
Anzeige
mystery90
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quantenheilung - Russen lassen Zähne und Organe nachwachsen

02.03.2011 um 23:49
@OpenEyes
spar dir bitte diese wörter die mich denken lassen du hast gaytastische neigungen :)

das war zudem nicht meine behauptung sondern von @philomela gepostete links entstammende ausschnitt eines satzes den ich logisch naxhvcollziehbar hielt. ich bin noch nichtmal dafür weil ich nicht konkret weiß dass es so ist


melden
270 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Euer Desktop37 Beiträge
Anzeigen ausblenden