weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Abnehmen - eure Erfolgsgeschichten

584 Beiträge, Schlüsselwörter: Sport, Abnehmen, Übergewicht

Abnehmen - eure Erfolgsgeschichten

01.11.2010 um 20:04
@mystery90
anscheinend nicht, denn als ich "fett" war, war es mir egal ob die mich für fett halten oder nicht. hab mich auch sehr wohl in meinem körper und klamotten gefühlt, trotzdem keine freunde. erst wo ich ich dünn war...


melden
Anzeige

Abnehmen - eure Erfolgsgeschichten

01.11.2010 um 20:04
Na da hast du jetzt ja richtig echte Freunde!! Gratulation


melden
mystery90
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Abnehmen - eure Erfolgsgeschichten

01.11.2010 um 20:05
@Lillymilly
du hast dich wohlgefühlt? ^^ und du hast dir sicher nix vorgemacht? ich glaube nämlich schon dass du das getan hast


melden

Abnehmen - eure Erfolgsgeschichten

01.11.2010 um 20:05
@lateral
meinste mich?
nö jetzt hab ich gar keine.


melden
mystery90
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Abnehmen - eure Erfolgsgeschichten

01.11.2010 um 20:06
das sind keine freunde die wegen der figur mit jemanden kontakt haben wollen


melden

Abnehmen - eure Erfolgsgeschichten

01.11.2010 um 20:07
@mystery90
wieso glaubst du das?
erst unangehm wurde es mir als ich fett genannt wurde und ausgelacht wurde aber davor nicht. selbst nach diesem ereignis hab ich nicht abgenommen für diese menschen.

ja ich weiß dass, das keine richtigen freunde waren.


melden
mystery90
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Abnehmen - eure Erfolgsgeschichten

01.11.2010 um 20:08
@Lillymilly
gut gemacht..die habe nmindestens 100 fehler die sie selbst unbedingt verstecken wollen..ich mag allgemein solche nicht..etwas minderwertig sowas


melden

Abnehmen - eure Erfolgsgeschichten

01.11.2010 um 20:14
@mystery90
ich auch nicht.


melden

Abnehmen - eure Erfolgsgeschichten

01.11.2010 um 20:17
@darkylein

was öfters gut gegen den heisshunger ist, ist wasser trinken. Und wenn man dann mal heisshunger hat nicht direkt zum fettigen oder süßen greifen, sondern sich dann gemüse oder obst nehmen.
vielleicht kanns ja ein bisschen helfen ^^


melden

Abnehmen - eure Erfolgsgeschichten

01.11.2010 um 20:22
@darkylein
besser als wasser gegen heißhunger ist warmer tee oder einfach warmes wasser. aber verzichte auf gar nichts, weil du es dann vielleicht umso mehr willst und viel mehr isst als du eigentlich wolltest.


melden

Abnehmen - eure Erfolgsgeschichten

01.11.2010 um 20:38
Hey Leute, wow ich war im Fitness und hier habt ihr schon 3 Seiten geschrieben *g*

Also ich muss sagen, ich nehme wegen MIR ab, mein Freund liebt mich so wie ich bin und ich werde auch von niemanden gehänselt und die Topmodels oder so interessieren mich absolut nicht. ICH fühle mich UNWOHL, mich kackt es an, nur Zelte kaufen zu können, ich will auch fitter werden. Ich war eben heut Abend Probetraining machen..am Anfang bin ich fast gestorben, aber danach ging es, ich werd nochmals hingehen (alleine) wo sie individueller auf mich eingehen können und mir dann überlegen nen Jahresvertrag zu unterschreiben (ist recht günstig und gibt auch viele Kurse die man machen kann). Auch würd ich dann versuchen 2-3 x pro Woche hinzugehen, da ich dort in der Nähe sowieso einmal monatlich Schule habe für ne Woche und es auch net weit von hier ist.

Ich denke das Problem bei mir ist folgendes, ich arbeite unregelmässig und kann das Essen dort nicht ab, also kauf ich mir morgens irgend ne Scheisse die ich um 14.00 Uhr wenn ich Pause hab in mich reinstopfe, auch komme ich oft abends spät heim, total hunger und hau mir was ungesundes rein. Ich ess ja nichtmal VIEL aber wahrscheinlich das wenige was ich esse hat tausende von Kalorien. Ich werd auch anfangen müssen mehr zu kochen und halt auch mal was mitnehmen. Obst..ist so ne Sache, ich mampfe bei Arbeit zwischendurch nen Apfel oder Banane, aber ganz ehrlich, es macht mich irgendwie nicht satt! Und ja ich bin dann auch noch heikel beim Essen und mag vieles nicht (gerade so gesundes Obs/Gemüse).

Ich weiss zwar net ob ich morgen Muskelkater hab, aber ich werd heut Nacht sicherlich ausgelastet und gut schlafen können :-)


melden

Abnehmen - eure Erfolgsgeschichten

01.11.2010 um 20:44
@darkylein
Jo, das übergewichtige Leute immer viel essen ist Aberglaube.
Ungesundes Essen erhöht deinen Blutzucker, der Körper lagert Fett ein, aber du hast keine Energie. Du brauchst Roggen, viel Obst, Nüsse und so Zeug.
Selten und ungesund essen ist doppelt schlimm, da der Körper alles einlagert. Lieber mal mehr Kalorien in gesunder Form zu dir nehmen, anstatt weniger in ungesunder Form.


melden

Abnehmen - eure Erfolgsgeschichten

01.11.2010 um 20:57
@Ahiru
ja aber eben es ist halt leichter so ne lasagne aufbacken und die dann mampfen, oder schoggigipfel mampfen als ne Suppe oder nen Salat zu essen. *g*


melden

Abnehmen - eure Erfolgsgeschichten

01.11.2010 um 21:24
@darkylein
Also ganz einfach, wenn du nach Hause kommst, und da steht kein gesundes Mittagessen auf dem Tisch, mach dir nen Müsli oder nen Brot :D.
Ich weiß, ist kein 'richtiges' Mittagessen, aber es ist (klar, je nachdem was so drin oder drauf ist) immerhin gesund, geht schnell und schmeckt :D.


melden
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Abnehmen - eure Erfolgsgeschichten

01.11.2010 um 21:32
Wer versucht durch viel Sport abzunehmen, wird an seinem Gewicht nicht viel ändern können.
Denn das Gewicht was ihr durch die Fettverbrennung verliert, kommt durch die neu erworbene Muskelmasse wieder drauf ;)


melden
mystery90
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Abnehmen - eure Erfolgsgeschichten

01.11.2010 um 21:36
ekliges fett in sexy muskeln umwandeln? kann sich sehen lassen!


melden

Abnehmen - eure Erfolgsgeschichten

01.11.2010 um 21:46
@eyecatcher
mir geht es nur sekundär um das Gewicht, Gewicht selber sagt nichts aus. Aber wenn ich ne schöne Figur habe wo nix schwabbelt..dann wieg ich von mir aus auch 100kg :P hauptsache sieht gut aus, und fühlt sich gut an.

@ChiNatsu
ich kann bei Arbeit kein Mittagessen, weil ich eben das essen nicht mag, und dann erst um 14.00 Uhr Pause hab wobei ich fast verhungere, birchermüsli mag ich net, und brot ist ja auch net wirklich gesund


melden

Abnehmen - eure Erfolgsgeschichten

01.11.2010 um 21:48
@darkylein
Kannst du bei der Arbeit vllt dein Essen mitnehmen oder ist das nicht möglich?

Magst du gar kein Müsli, ich meine da gibts ja viele Möglichkeiten; und Brot ist schon gesund, wenn ich mich jetzt nicht schrecklich vertue ;).


melden

Abnehmen - eure Erfolgsgeschichten

01.11.2010 um 21:50
@eyecatcher
Kommt drauf an, ob man pumpen geht, oder Ausdauertraining bzw. eine Kombo aus beidem macht, dann ist die Gewichtszunahme durch Muskeln nicht das Ausschlaggebende!


melden
Anzeige

Abnehmen - eure Erfolgsgeschichten

01.11.2010 um 21:51
@ChiNatsu
Doch könnt ich, aber dazu müsst ich ja nen Tag vorher was kochen *g* und eben ichbin oft gegen 20.00 oder 22.00 Uhr zuhause und mag dann auch nicht mehr so kochen..aber da muss ich mir wohl was überlegen.


Und Brot..naja so vollkornbrot ist gut, aber das kann ich wirklich net ab. Esse sonst auch oft eben Brot mit was drauf aber hab net das gefühl das es gesund ist *g*


melden
94 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden