Unterhaltung
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Welt der Formel 1

3.486 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Formel 1, Motorsport ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Die Welt der Formel 1

27.06.2013 um 13:19
Holy Fuck o.O Der Helm den De Villota bei ihrem Unfall getragen hat o.O gemessen daran ist sie wohl tatsächlich mit nem Kratzer davon gekommen....

1370262692 794575 1370262903 noticia gra
Zitat von CorellianCorellian schrieb:aber was schluessiger ist und so soll es nach eingen quellen angeblich sein, dass sie die abwaerme fuer die mgu-h sammeln. besser gesagt sie wollen ein zu starkes abkuehlen der abgaswaerme verhindern, da diese ja die turbine antreibt und diese wiederum mit der heat-einheit verbunden ist. und ein kaelterer abgasstrom besitzt weniger energie als ein waermerer! -> die motor-generator-unit heat ist zwischen den zylinderbaenken im v platziert ist - also auf einer linie mit der welle der turbine/ verdichter. die mgu-kinetic ist meines wissens nach links angebracht, also auf der seite des llk's.
evtl. haben sie die innenverkleidung der abdeckungen ja mit gold ;) ausgekleidet, um eine hohe reflektionsrate zu erzielen ...
Das klingt doch für mich gleich sehr viel einleuchtender.... wobei ich auch eine Kombination für wahrscheinlich halte... denn wie man hier und da liest sind die Aero-Ingieneure wohl sehr unglücklich mit der großen Fläche des LLK aber kleiner geht wohl einfach nicht... vielleicht versucht man auf dem Weg ein bisschen was wieder wett zu machen...


melden

Die Welt der Formel 1

27.06.2013 um 16:26
@Fusselkater
Ach du scheisse was so eine Laderampe vonnem LKW alles anrichten kann.
Hat die nun ihr auge verloren oder nicht.das war ja fast ne enthauptung. und das nur mit 50 sachen. krass


1x zitiertmelden

Die Welt der Formel 1

27.06.2013 um 19:22
Zitat von Soultaker13Soultaker13 schrieb:Hat die nun ihr auge verloren oder nicht.
Jop... das Auge ist weg...


melden

Die Welt der Formel 1

27.06.2013 um 22:44
@Fusselkater
oh schade die wollte doch eigentlich mal eine Saison mitfahren schade für sie. ist eht blöd für sie gelaufen hätte auch schlimmer kommen können.


melden

Die Welt der Formel 1

29.06.2013 um 17:18
Lotus-Vorderradaufhängung möglicherweise illegal....

Unter Umständen ist die Vorderradaufhänung des Lotus (Das Renault-Werksteam fährt angeblich schon 2 Jahre mit dieser Lösung) illegal. Statt wie im Reglement Artikel 10.5.2
( http://www.fia.com/sites/default/files/regulation/file/2013-F1-TECHNICAL-REGULATIONS-111212.pdf (Archiv-Version vom 01.02.2013) )
festgelegt enden 4 Streben der Aufhängung (beide untere Querlenker, Druckstrebe und Lenkstange) an einem Aufhängungspunkt. Erlaubt sind maximal 3. Das Team wurde von der FIA aufgefordert bis zum Rennen auf dem Nürburgring auf eine regelkonforme Lösung umzubauen.

Man kann davon ausgehen, dass einige Teams nach dem Rennen protestieren werden, sollte Lotus in den Punkten ankommen. Unter Umständen muss sogar über die bereits eingefahrenen Punkte verhandelt werden.

http://www.motorsport-total.com/f1/news/2013/06/Lotus_in_Noeten_Aufhaengung_offenbar_illegal_13062908.html

Lotus hat einem Umbau zugestimmt und verlauten lassen, dass die Änderungen marginal wären und die Wettbewerbsfähigkeit des Autos nicht verringern.

http://www.autosport.com/news/report.php/id/108396


1x zitiertmelden

Die Welt der Formel 1

29.06.2013 um 17:34
Nachtrag: Wie es scheint geht es bei Lotus "lediglich" darum, dass die 4 Elemente alle mit ein und demselben Titan- bzw. Aluminium-Teil mit der Front des Fahrzeugs verbunden sind... allerdings ist eben das auch wörtlich so in den oben verlinkten Technical Regulations untersagt...


melden

Die Welt der Formel 1

30.06.2013 um 14:29
Das Rennen sollte mal abgebrochen werden, um die Stelle zu überprüfen welche die Reifenschäden verursacht !


melden

Die Welt der Formel 1

30.06.2013 um 14:30
@Alek-Sandr
das liegt an den Reifen
die explodieren nicht immer an der selben stelle


melden

Die Welt der Formel 1

30.06.2013 um 14:30
Da haben sie sich wieder was tolles einfallen lassen mit der neuen Reifen regel, es is schon unglaublich wie sehr die F1 in den letzten jahren kaputtgeregelt haben :D


melden

Die Welt der Formel 1

30.06.2013 um 14:31
@Ferraristo
Aber kurz nach dieser Stelle, mal etwas früher, mal etwas später...


melden

Die Welt der Formel 1

30.06.2013 um 14:31
@Alek-Sandr
liegt vermutlioch an der belastung an der stelle
denke ich


melden

Die Welt der Formel 1

30.06.2013 um 14:42
Peinliche Saison für Pirelli bisher... selbst wenn sie diesmal nicht (nur) Schuld sein sollten, wird das immer schädigender fürs Image.


melden

Die Welt der Formel 1

30.06.2013 um 14:42
Das ist einfach nur Mega-Peinlich für Pirelli und für die FIA... nach 10 Runden überhitzen die Reifen und zerbröseln dann? Rennen abbrechen... Köpfe senken... nacharbeiten...


melden

Die Welt der Formel 1

30.06.2013 um 14:43
Die Aussagen von Michelin, dass man nicht weiter darüber nachdenkt wieder einzusteigen weil die Formel 1 sich in eine Richtung entwickelt, in die man nicht mitgehen möchte sagt eigentlich alles...


melden

Die Welt der Formel 1

30.06.2013 um 14:59
Im Prinzip kann man nun doch wieder die Reifen ändern, ohne dass sich jemand benachteiligt fühlen kann.

Ob das Newey Auto die Pole hat oder als 3ter zusieht wie 2 Mercedes vor ihm ausfallen oder abbauen, ist auch schon egal.

Mercedes muss halt dann damit leben, dass sie am Samstag auch da sind, wo sie Sonntags sind.


melden

Die Welt der Formel 1

30.06.2013 um 15:00
das intressnte ist dass Mercedes auf 1! runde extrem schnell ist
auf der gesamten distanz aber schnell plätze verliert
das war in den ersten rennen jedenfalls sso


melden

Die Welt der Formel 1

30.06.2013 um 15:17
Lol


melden

Die Welt der Formel 1

30.06.2013 um 16:34
Geiles Rennen von Rosberg hat die nerven behalten.
Schade für Vettel aber auch ein Renaultgetriebe hat seine Grenzen.
Das mit den Reifen müssen die echt in grif kriegen ich erinnere nur an das Indy Rennen von 2005.


melden

Die Welt der Formel 1

30.06.2013 um 16:54
@Soultaker13
was ist da passiert?


melden

Die Welt der Formel 1

30.06.2013 um 17:04
Wikipedia: Großer Preis der USA 2005#Vor dem Rennen


melden