weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

sesu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.10.2012 um 00:52
@Lasker

Du passt auch zu uns! Dumm gelaufen?


melden
Anzeige

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.10.2012 um 01:14
Ist ja wie im Garten Eden,
jeder passt perfekt zu jedem,
mit und ohne Feigenblatt,
ei, was findet hier denn statt?

Erst wird reichlich abgelästert,
dann verbrüdert und verschwestert,
ohne Rücksicht, ach wie dumm,
auf das werte Publikum.

Dieses lauert auf Konflikte,
auf Gemüter, angeknickte,
also spielt man, so wie nie,
für den Mob der Galerie... :D


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.10.2012 um 02:01
@Paulette
Paulette schrieb:Erzähl uns doch mal...so ganz ehrlich...wie es dazu kam, dass du dich vor drei Tagen hier angemeldet hast und nur hier in diesem Thread etwas schreibst?

Ich freue mich über eine ehrliche Antwort
Gerne, alles was du willst...

Habe mich auf einer schweizer Goatrance Seite umgeschaut, da ich mit einem Freund noch eine Outdoor Party in diesem Jahr mitnehmen wollte - da gab es einen User, der in seiner Signatur dieses Forum verlinkt. Schwupps, da war ich auf dieser Seite und scrollte - das Thema zog mich an, da es mich schon jahrelang beschäftigt und inzwischen dafür ein humorvoller Umgang vorhanden ist.

Wieso ich in diesem Thread was schreibe ?

Bevor ich was denke, rede oder schreibe ich lieber - mir was es ein Anliegen @TheLolosophian zu schreiben und nun stecke ich in dieser Unterhaltung, wohl um euch zu schätzen.

Schlimm ?

Video nicht jugendfrei (Login erforderlich)


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.10.2012 um 02:12
@Pachinko
@gnohm
Ich bin so ehrlich, dass sich sämtliche Allergien und Lebensmittelunverträglichkeiten der Spirituellen hier ausbreiten werden wie ein Lauffeuer,
ich glaube-wenn ich das nicht gerade verpeilt habe- ist es der Chiffre, der die Latexhöschen trägt und Allfredo ist der, der devote Jungs nicht so super findet. ich kann mich allerings auch irren. Ich finde devote Jungs heiß! Hehe.
Aber darüber will ja keiner hier reden, lol.
Ja, Ehrlichkeit ist ein Burner - so wird alles klar, ohne ein Versteck hinter heiligen Wörtern. Ich will über alles reden, doch ich kann Dominat und Devot nicht voneinader unterscheiden - es freut mich aber zu sehen, wie langsam alle Karten auf den Tisch gelegt werden.



melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.10.2012 um 04:26
Lasker schrieb:TheDiscordian hat einen KLAREN Einblick - verbeug - ...sonst niemand hier...sorry...aber das ist nun mal so.
No_one...vielleicht noch ein bisserl...neuerdings...geneigte Anerkennung ;-)

Allfredo ist für mich ein typischer Spiri-Prolet...der sofort ausrastet...wenn es gegen seine "kognitive" WAHRHEIT geht!
... und der Mann mit dem Hut der Wahrhaftigkeit, mit dem Pömpel der Weisheit wird wieder mal nicht erwähnt! Grmpf!

Heißt das nun, daß mir jeder heimlich zustimmt oder daß ich zu uninteressant bin?
*ichwillaberauch!*
*ichwillaberauch!*

lol ;D
tenet schrieb:Fazit: Gehe körperlich arbeiten, geistig bringt es bei dir wirklich nichts, scheitert schon im Ansatz.
aua - aua -aua! ;D
AUA!!1! Muhahalol!

*handreich*
sesu schrieb:War das jetzt eine Anspielung auf dein Latexhöschen?
Ich bin mal wieder der Lang-Samste und komme zu spät. Naja *seufz*
*schenkelklopf_grööööhl*
*dildohut_ausricht*

ich glaub ich bin jetzt auf Empfang! ;D
Lasker schrieb:Ihr passt schon zueinander...:-)
Es ist schon interessant, wie ein Teil der Anwesenden jegliche Kritik glattbügelt, und sei sie auch noch so massiv und kommt sie auch aus noch so unterschiedlichen Quellen!

Ja wahrhaftig! So muss ein Erleuchtungs-Schauspieler, ein wahrer Anführer sein!!1! ;D
poet schrieb:Dieses lauert auf Konflikte,
auf Gemüter, angeknickte,
also spielt man, so wie nie,
für den Mob der Galerie... :D
Wie sollte es denn auch anders sein
Erleuchtungsschauspieler sind ja so fein
Ein spezialisierter HAufen dies ist,
ein Haufen der größten Hähne ihr Mist
und spannend ist es obendrein,
wer legt sich denn selber als nächstes rein?

;D


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.10.2012 um 04:59
Very wellcome an den gnom,
und auch an den "späten" tom ...

*schmunzel* ... ;-)))


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.10.2012 um 06:08
Leuchtpups schrieb:und auch an den "späten" tom ...
Nicht "spät" ist der Tom, du glaubst es kaum,
denn Früh ist sei' Stund, schön war sei' Traum,

hier grüss ich zurück, denn so ist es der Brauch,
les ich den Thread hier so halt ich mirn Bauch
vor lachen bei dem heftigen Müll!

-- ein neuer Morgen? Auf sie! Mit gebrüll! ;D


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.10.2012 um 06:35
@TheLolosophian
@xtom1973
@Leuchtpups
@gnohm
@poet
@sesu
@Lasker
@tenet
@Pachinko

@Paulette
@DieSache


@Lasker
Urliebe bedeutet für mich "Liebend-Sein". Das ist eine Umgangsform mit sich selbst und allem was IST. Zu umschreiben auch als ein permanentes "Wohlwollen".

Im Unterschied zu üblichen Herz-Schmerz-Beziehungskisten besteht "Liebend-Sein"unabhängig davon, ob dir jemand vertraut oder nicht.

Liebend-sein ist keine wechselseitige Egogeschichte nach dem Motto: ""Diejenigen die Dein Vertrauen am meisten einfordern, haben selbst keines, nicht mal in Dich, von dem sie es verlangen!"

Liebend-Sein ist bedingungslos.

Es ist eine Art LebensWEISE. Wenn sich jemand z. B. von dir abwendet, dich zu Unrecht anklagt oder beleidigt...ist dir das ganz und gar nicht egal...dann verspürst du Urtrauer - aber nur für kurze Zeit!

Urtrauer ist nichts was Hass, Rache, oder das Verlangen nach Genugtuung impliziert. Auf dieser Stufe des Gewahrseins kannst du jeden in deinem Herzen "zur rechten Zeit" willkommen heißen. (In Wirklichkeit ist dir ja auch nichts & niemand "abhanden" gekommen).
DANKE! Le Chiffre, für diese wohlwollenden, nachhaltigen und sich vonselbstverständlicherhaltenden Zeilen :). Das ist mehr als WORTE - Worte können auch wie Orte sein; man kann immer wieder dahin zurückkehren. Zu den Worten und dem SINN.


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.10.2012 um 06:42
Paulette schrieb:Erzähl uns doch mal...so ganz ehrlich...wie es dazu kam, dass du dich vor drei Tagen hier angemeldet hast und nur hier in diesem Thread etwas schreibst?
Theorie der Verschwörung, ist wie sie ist,
oftmals nur der größte Mist,
auch wenn hier manche, wie auf Verlangen,
aus dem Nirvana ins Forum gelangen
poet schrieb:Erst wird reichlich abgelästert,
dann verbrüdert und verschwestert,
ohne Rücksicht, ach wie dumm,
auf das werte Publikum.
dem @poet muss ich danken
liess er Worte mich tanken,
so wende ich mich fort von den alten Schranken
hin zu dem gereimten Wort,
hier und da mal ein reimender Mord,

so les ich nun zum ersten Mal,
seine reimende Postings, ganz ohne Qual
und nehme den Fred hier in Leichtigkeit hin,
denn ohne mich ergibts gar keinen Sinn ;D


melden
TheLolosophian
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.10.2012 um 07:13
Zur Krönung und Ergänzung des fröhlichen nächtlichen Affentheaters:


melden
Nimue-Rose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.10.2012 um 09:05
@Lasker
Lasker schrieb:ich sag´s jetzt mal im Klartext:

Du..oder der liebe Alfredo...haben im Gunde genommen nicht die gerinstste Ahnung von DEM WAS IST. Da ist bei euch allenfalls eine Vorstellung davon...mehr aber auch nicht!
TheDiscordian hat einen KLAREN Einblick - verbeug - ...sonst niemand hier...sorry...aber das ist nun mal so.
No_one...vielleicht noch ein bisserl...neuerdings...geneigte Anerkennung ;-)

Allfredo ist für mich ein typischer Spiri-Prolet...der sofort ausrastet...wenn es gegen seine "kognitive" WAHRHEIT geht!

LeChiffre
und nun der TrübText...;)

..es war einmal in einer fernen Zeit.. da stand anstelle des Namens The Diskordian..
der Name E.M. und das war aus der Sicht von@Lasker
auch Klartext..

Wandlungen gibts... oder sind es Wunder?


melden
Lasker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.10.2012 um 09:27
@Nimue-Rose

Glaubst du allen Ernstes meine Sicht einnehmen zu können?

Eli wolltet ihr damals plattmachen...als sie von Stufe 11 (von 23) der Skala des lieben Demetrius Degen ihre ersten Weisheiten predigte. Gegenüber ihr hast du dich in unmenschlich(st)er Weise ausgekotzt, was deinem sorgsam aufgesprühten Blütenduft immer noch anhaftet.

Schlecht gelaufen... damals...sorry. Juckt die Wunde immer noch?

TheDiscordian mit Eli vergleichen...Röschen...netter Versuch... tz tz tz...

Ich ernenne dich hiermit zu unserer "Allmy-Feiertags-Erleuchteten".

Das darfst du zitieren.

LeChiffre


melden
Nimue-Rose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.10.2012 um 09:45
@Lasker
Lasker schrieb:Eli wolltet ihr damals plattmachen...als sie von Stufe 11 (von 23) der Skala des lieben Demetrius Degen ihre ersten Weisheiten predigte. Gegenüber ihr hast du dich in unmenschlich(st)er Weise ausgekotzt, was deinem sorgsam aufgesprühten Blütenduft immer noch anhaftet.
oh ja @Lasker
.. da schreibst du so etwas von Wahrheit...
... und ich stehe gerne dazu...
du bezeichnest es als *unmenschlich*...
oh nein .. da irrst du wohl gewaltig...
es ist das "Menschlich Persönliche" per se...
... da sich aber "Persönlichkeit" "läutern" kann... (vielleicht genau durch solche "Aktionen")...
... sie ist und war Geschenk - das in "meinem persönlichen Leben" aufgetreten ist...
und Dankbarkeit ist geblieben...

TheDiscordian mit Eli vergleichen...Röschen...netter Versuch... tz tz tz...
... tja.. da ist wieder einmal mehr "klar" wie jemand (le Chiffre) "etwas" liest...(lesen will/muss)

es ging im Post nicht darum - the Diskordian mit Elli zu vergleichen - es ging einzig und alleine um deine "Gesinnung"...

the Diskordian ist The Diskordian und Elli ist Elli ... das wird auch so bleiben...(als Individuen)

.. aber vom "Thema" ablenken ist ja auch einer deiner Spezialitäten...
und mehr will ich gar nicht auf deine Person eigehen... weil ich ehrlich gesagt nicht den Hauch einer Chance sehe - dass da irgendwann Konsens entstehen könnte - zwischen dem Individuum @Lasker und dem Individuum Nimue-Rose..

was sich sonst so bei Röschen (Merci für die Verniedlichung) tut oder nicht tut.. wird sich auch in "Zukunft" deiner persönlichen Kenntnis entziehen...
weil sie schlichtweg Null-Bock hat - auf Individuen wie le Chiffre einer ist...


melden
Tenten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.10.2012 um 10:07
Ach ja - der Wolf sucht immer sein Rotkäppchen - .

http://www.shlominissim.com/


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.10.2012 um 10:11
@Tenten
Und mutiert dabei zum Kettenhund, um nicht haltlos durch die Stufen und Ebenen zu purzeln, die ihn unter sich zu begraben drohen :-)


melden
Lasker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.10.2012 um 10:12
Klaro...so wie die Tenten ihren Allfretzki.


melden
Tenten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.10.2012 um 10:16
@Lasker
Sei schön lieb - hier wirst du gefüttert und darfst spielen. Was willst du noch?


melden
TheLolosophian
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.10.2012 um 10:30
@Pachinko
Pachinko schrieb:ich glaube-wenn ich das nicht gerade verpeilt habe- ist es der Chiffre, der die Latexhöschen trägt und Allfredo ist der, der devote Jungs nicht so super findet. ich kann mich allerings auch irren. Ich finde devote Jungs heiß! Hehe.
Aber darüber will ja keiner hier reden, lol.
Domina Vobiscum!
Spiritualität macht vor nix halt, auch nicht vor Latexhöschen. Die Allumfassende Liebe schliesst nichts aus, auch keine "devoten Jungs". :D
Erste Voraussetzung für eine erfolgreiche spirituelle Entwicklung ist eine befreite Sexualität! Deswegen bist du hier goldrichtig! Zeig es uns! Den verklemmten Puristen!
Mit wem du darüber reden kannst? Frag mal @xtom1973, den sehe ich extrem prädestiniert für einen regen erotischen Austausch....
Ich bin auch nicht gerade die Verschlossenste..... Wenn es klappt demnächst, dann eröffne ich hier einen neuen Thread: Wie werde ich Domina? ...:D


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.10.2012 um 10:47
@TheLolosophian
Ich bin mir in diesem thread nie so sicher, ob jemand evtl. glauben könnte, ich meine irgendwas im übertragenen Sinne, deshalb halte ich hier fest: Ich finde devote Jungs wirklich heiß. Damit meine ich nicht spirituell-abstrahiert-devote-Jungs, sondern die echten zum anfassen :-)
Nur zur Richtigstellung: Redest du von einer Domina, sprichst von den Damen, die Geld nehmen. Eine sexuell dominante Frau nennt sich Dom oder Domme, je nachdem, was sie chicer findet ;-)
Ich schätze an diesem Strang, dass man tatsächlich einfach schreiben kann, was einem in den Sinn kommt, ohne den Rest verstehen zu müssen.


melden
Anzeige
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

11.10.2012 um 10:51
@xtom1973
Ein wenig rütteln am Getriebe schon fallen die Rädchen raus. lach.... :D


melden
313 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden