Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

15.10.2012 um 23:01
Doppepost ... Sorry


melden
Anzeige

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

15.10.2012 um 23:02
@TheLolosophian
Noch langweiliger. Die Schreiber sollen alles outhangen lassen, bis es dir zu dumm wird? Lach doch mal über dich und deine Ansprüche.


melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

15.10.2012 um 23:02
@Pachinko
Das war zuviel.


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

15.10.2012 um 23:03
TheLolosophian schrieb:Hör auf mit deinen manipulativen Verdrehungen.
zu 1) DU sagst MIR gar nichts.
zu 2) Merkst du noch, wie du dich blamierst?

Bei mir würdest du als Moderator nur Gelächter erzeugen mit deiner PENETRANTEN WICHTIGTUEREI!
Hast du noch andere Hobbies?


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

15.10.2012 um 23:04
@tenet
Tschuldigung


melden
Paulette
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

15.10.2012 um 23:07
@all

Also ihr Lieben und Bösen ALLE,

m.E. ist die wirklich schwere Offenbarung der sogenannten Erleuchtungskrankheit nur diese EINE, was nun wirklich JEDER hier vom allerfeinsten vorgeführt hat, einem Anderen sagen zu können, was an ihm FALSCH ist und was er ANDERS machen sollte.

w.z.b.w.

wie der Mathematiker zu sagen pflegt, wenn er den BEWEIS beendet hat, den er angetreten hatte vorzuführen!

Also komplett: Thema erledigt!


melden
Paulette
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

15.10.2012 um 23:11
@TheLolosophian

Ich hatte dir ja gestern ein Telefonat angeboten.
Du wolltest nicht, nur wenn es ein Notfall sei, sagtest du.

Falls es nun BEI DIR ein Notfall sein sollte, ich stehe auch dir zur Verfügung!

Meine Telefonnummer hast du ja ;)


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

15.10.2012 um 23:13
@Paulette
Ich gehöre auch zu den Kreaturen, die immer alles besser wissen, aber nichtsdestotrotz weiß ich in diesem Punkt, dass du richtig liegst: keiner kann jemals für ein anderes Leben wissen, was das richtige ist, was er oder sie zu lernen oder anders zu machen hat. Geh deinen Weg. Und lass dir nicht einreden, du machst es falsch oder müsstest es anders sehen, als du es tust.
Du musst auch keinem helfen.
Es gibt keine Hilfe, für niemanden.


melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

15.10.2012 um 23:14
@all
Aber das wäre wunderbar in den zwei Tagen an sich festzustellen ob da nicht ein gewisses
Suchtverhalten festzustellen ist. Denn Internet soll ja tatsächlich süchtig machen.

Wodurch verdient so ein Unternehmen eigentlich das Geld um Speicherplatz für so manche
(dummen Videos) bereitzustellen.

Was hier in diesem Thread an Selbsterfahrung in und zwischen den Zeilen und im Zusammenhang mit Videos zu finden ist, findet man nicht in teuer gekauften Büchern.

Hie mangelt es offensichtlich am Verständnis, wo und vor allem, wie diese versteckten Perlen zu finden sind. Ein wenig Arbeit braucht der Mensch sonst rostet dieser ein.


melden
Yike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

15.10.2012 um 23:16
Pachinko schrieb:Du musst auch keinem helfen.
Es gibt keine Hilfe, für niemanden.
912a3d tEMSiou mrburns


melden
TheLolosophian
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

15.10.2012 um 23:16
Auf Wiedersehen!


melden
Paulette
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

15.10.2012 um 23:17
@TheLolosophian

Da du ja schon mehrer Nicks auf Allmy hattest und der jetzige eines Diskordianers UNWÜRDIG und vor allem komplett verbrannt ist, schlage ich dir einen neuen Nick vor:

Wie wäre es mit ZAUBERLEHRLING?

"In die Ecke Besen, Besen seid's gewesen,
denn zum Zweck der Geister ruft euch nur hervor der alte Meister!" ;)

dukas u.a.-der zauberlehrling. u.a... bo


melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

15.10.2012 um 23:18
http://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=KCnV6EPO6a8


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

15.10.2012 um 23:20
@TheLolosophian
http://www.myvideo.de/watch/6226142/Die_Fantastischen_Vier_Was_bleibt

Zum Abschied ein Lied. Schnüff. :D


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

15.10.2012 um 23:22
@tenet
Wie Super, hatte ich schon fast vergessen!


melden
Paulette
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

15.10.2012 um 23:22
Pachinko schrieb:Es gibt keine Hilfe, für niemanden.
Stimmt.
Allerdings gibt es Linderung der Schmerzen.
Ich erlebe das regelmäßig, dass die Menschen denen ich am Telefon zuhöre sich entlastet fühlen.
Meistens höre ich nur zu und sie hören sich selbst beim Sprechen auch zu und dann kommen sie schon von ganz alleine drauf, wo der Schuh drückte.

Ich mach das gern, weißt du ;) @Pachinko


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

15.10.2012 um 23:24
@Paulette
Dann ist es doch gut. Nur wenn du dich überfordert fühlst wäre es angebracht für dich selber eine Grenze zu setzen.


melden
Paulette
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

15.10.2012 um 23:27
Pachinko schrieb:Nur wenn du dich überfordert fühlst wäre es angebracht für dich selber eine Grenze zu setzen.
Das erledigt mein AB für mich.
Auf den ist Verlass ;)

Und nu geh ich ins Bettchen und wünsch euch allen eine wundervolle Nacht!

Es war mir ein Vergnügen!

@Pachinko
bis bald im Thread "spirituelle Kinderspiele"...eine Antwort an dich steht noch aus!

:lv: @all


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

15.10.2012 um 23:28
@Paulette
Es lebe die Technik! Gute Nacht.


melden
Anzeige
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

15.10.2012 um 23:33
@Paulette
Paulette schrieb:Allerdings gibt es Linderung der Schmerzen.
Ich erlebe das regelmäßig, dass die Menschen denen ich am Telefon zuhöre sich entlastet fühlen.
Denke das Du durch das Zuhören die Bildung der Botenstoffe (Glücksgefühle) anregst ähnlich
des Placeboeffektes bei medikamentöser Behandlung.

Eine Umkehrung wäre der non-Placeboeffekt indem Du eben nicht zuhörst sondern dazwischenquatscht und dem Gegenüber bei der Bildung dieser Botenstoffe indirekt hinderst.


melden
262 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden