weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

22.12.2012 um 01:07
Am 23.12. soll aber auch noch was passieren. ;)


melden
Anzeige

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

22.12.2012 um 01:08
@Vento
Skurz 2 Bewusstseinssprünge hintereinander ich glaube das halte ich nicht aus :D


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

22.12.2012 um 01:10
@Cognition
Och, wir sind doch Annunaki-Hybriden, wir halten das schon aus. :D


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

22.12.2012 um 01:10
@All
Woran merkt man denn jetzt die NWO-Herrschaft? Wo ist Nibiru und wo ist..... Ach,was soll´s. :D


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

22.12.2012 um 01:10


Das ist besser für Bewusstseinssprünge :D @xtom1973
Grüße an Aceofspades


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

22.12.2012 um 01:21
@Cognition

bin mehr so auf dem oldskooltrip ;D



melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

22.12.2012 um 01:43
und wo bleibt nun der Untergang? muahahaha...


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

22.12.2012 um 01:57
wer glaubte denn ernsthaft an diesen Untergang. anscheinend haben manche Menschen schon zu viel zeit. oder nur gerissene marketingstrategien :-)


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

22.12.2012 um 02:02
War aber ein herrlicher Grund um kurz vor Weihnachten nochmal eine schöne Party zu feiern!!!


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

22.12.2012 um 06:28
So ein Mist: Die Wohnung gekündigt, die Wände mit Senf veredelt, mein Auto ohne Reifen auf einer Zugstrecke zerfahren, nackt durch die Innenstadt gelaufen mit einem Gummihandschuh auf dem Kopf, die letzten 30 Euro an fahrende Musikanten mit einem diabolischen Lächeln verteilt, die gesammelten getragenen Unterplinten der letzten 3 Wochen per Kugelstoßwurf an Passanten und Nachbarn verteilt, das McDonalds Essen von gestern nach der Verdauung wieder zurückgebracht und ohne Kommentar auf die Bedientheke gelegt, bei Online Auktionshäusern Sofort Kauf geklickt bei Allem über 15000 Euro aufwärts, im Supermarkt alle Bananen mit Gesichtern verziert, meinem Hund die 3 Kg französiche Trüffel per Eillieferung und bezahlt mit Kreditkarte verfüttert, alle Elektrogeräte mit Volleistung seit einer Woche laufen lassen, dem Pfarrer meiner Gemeinde mit Hingabe bei der Messe den Messwein weggesoffen, nachdem ich die Kippe im Weihwasser ausgedrückt habe und ihm danach die Hose herunterzog.......ICH HASSE


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

22.12.2012 um 06:29
DIE MAYA


melden
BolonYokte
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

22.12.2012 um 07:00
das war es mit sicherheit...
aber leute mal ehrlich am 21 endet der maya Kalender und
am 23 heisst es kehren die "götter" zurück...ALSO noch nicht so sicher sein
das nichts kommt :)


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

22.12.2012 um 07:25
urlhttp3A2F2Fpbs.twimg.com2Fmedia2FA-oy5


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

22.12.2012 um 08:34
@Spöckenkieke
Und welches ist jetzt der am meisten akzeptierte Ersatztermin?
@thomaszg2872
@Volta
TDenn ihr selbst wisset gewiß, daß der Tag des Herrn wird kommen wie ein Dieb in der Nacht. Denn wenn sie werden sagen; Es ist Friede, es hat keine Gefahr, so wird sie das Verdeben schnell überfallen gleichwie der Schmerz ein schwangeres Weib, und werden nicht entfliehen." (1 Thess. 5:2-3).
du hast es immer noch nicht geschnallt?

Keine Sorge...es besteht " keine Gefahr" alles in gut und ruhig.

Mehr sage ich dir nicht.

VOLTA


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

22.12.2012 um 08:38
Volta schrieb:du hast es immer noch nicht geschnallt?
Nun, du ja auch nicht. Dann wären wir schon zwei.


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

22.12.2012 um 08:53
Der nächste Termin steht!!!



melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

22.12.2012 um 09:25
Auch wenn nocht nicht überall auf der Welt der 21igste zuende ist, so müssen wir wohl doch der harten Realtität ins Auge sehen: Der Weltuntergamg fällt auch dieses Jahr (mal wieder) aus. Was für eine Enttäuschung.
Wenigstens hatte ich schon von Anfang an so eine Ahnung und habe anders als @Spöckenkieke
vorsorglich mein Geld nicht restlos ausgegeben ;)


melden

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

22.12.2012 um 10:00
Ist nicht auch irndwas mit dem 23.12.2012? Am Weltuntergang glaube ich garnicht, es sind leider auch keine UFOs gekommen. Es ist nichts mit der 3tägigen Dunkelheit und kein Aufstieg in die 5. Dimension.
Wenn morgen nichts passiert, dann werden wahrscheinlich die ungewöhnlichen Formen und die Komplexen Gebilde von Mufon (http://www.mufon-ces.org/ufos/falldatenbank.html und http://archiv.mufon-ces.org/text/deutsch/typen.htm) die einzig echten gesichteten UFOs sein.
Die UFOs sind wahrscheinlich an die Zusammensetzung ihres Heimatplaneten angepasst.
Ich stelle mir es so vor das alle bewohnten Planeten im Universum einzigartig sind und jeder bewohnte Planeten einen anderen Farbton hat und jeder Farbton mjit einer anderen Farbe für die Wolken einmalig ist.
Ich stelle mir auch vor das alle Lebensformen von jeden bewohnten Planeten einzigartig sind und das Leben auf anderen Planeten in anderen Sonnensystemen so ist, das wir uns nicht vorstellen können.
Wenn wir iegendwann mal UFOs besitzen, mit der wir zu anderen Sternen fliegen, werden die wahrscheinlich kugelförmig, Oval oder Dreieckig sein, da diese Formen für unsere Erde am besten geeignet sind.


melden
Anzeige

Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen

22.12.2012 um 10:05
@Spöckenkieke
Spöckenkieke schrieb: Die Wohnung gekündigt, die Wände mit Senf veredelt, mein Auto ohne Reifen auf einer Zugstrecke zerfahren, nackt durch die Innenstadt gelaufen mit einem Gummihandschuh auf dem Kopf, die letzten 30 Euro an fahrende Musikanten mit einem diabolischen Lächeln verteilt, die gesammelten getragenen Unterplinten der letzten 3 Wochen per Kugelstoßwurf an Passanten und Nachbarn verteilt, das McDonalds Essen von gestern nach der Verdauung wieder zurückgebracht und ohne Kommentar auf die Bedientheke gelegt, bei Online Auktionshäusern Sofort Kauf geklickt bei Allem über 15000 Euro aufwärts, im Supermarkt alle Bananen mit Gesichtern verziert, meinem Hund die 3 Kg französiche Trüffel per Eillieferung und bezahlt mit Kreditkarte verfüttert, alle Elektrogeräte mit Volleistung seit einer Woche laufen lassen, dem Pfarrer meiner Gemeinde mit Hingabe bei der Messe den Messwein weggesoffen, nachdem ich die Kippe im Weihwasser ausgedrückt habe und ihm danach die Hose herunterzog.
Also business as usual. :troll:


melden
288 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden