Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Welche Substanz sollte ab sofort legal und frei verkäuflich sein?

123 Beiträge, Schlüsselwörter: Kiffen, Gras, LSD, Speed, Heroin, Kokain, THC, Weed, Peace, H, Haschisch + 38 weitere

Welche Substanz sollte ab sofort legal und frei verkäuflich sein?

17.08.2013 um 15:30
@Vapour
DNT?

Sicher das du nicht DMT meinst?

@Challenger
Puuh zwischen Amphe und Koffein-Zucker Gemische dürfte doch noch ein großer Unterschied bestehen :)

Obwohl bei der Paste die rumgeht wird der Unterschied schwindend gering.


melden
Anzeige

Welche Substanz sollte ab sofort legal und frei verkäuflich sein?

17.08.2013 um 15:53
@Flaky

:D Schon klar. Ich wollte nur lustig sein.


melden

Welche Substanz sollte ab sofort legal und frei verkäuflich sein?

17.08.2013 um 15:57
@Challenger
;)
Amphe zum Wachwerden kann ja auch nicht als Droge gesehen werden :troll:
Irgendwie muss die Nachtschicht ja überstanden werden!


melden
Vapour
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Substanz sollte ab sofort legal und frei verkäuflich sein?

17.08.2013 um 20:37
@Flaky
kann sein das es auch DMT heisst, ein freund hat es genommen und meint es wäre die heftigste erfahrung die er jemals gemacht hat, und er ist genau wie ich schon lange dabei.

Amphetamin ist meine bevorzugte Substanz nur komme ich im moment nicht immer dran, in den u.s.a. ist es ja teilweise legal, wäre schön wenn das hier auch so wäre, ich hätte gerne mehr davon, aber naja....


melden
xionlloyd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Substanz sollte ab sofort legal und frei verkäuflich sein?

18.08.2013 um 14:15
Gummibärchen!


melden
MR.Scary
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Substanz sollte ab sofort legal und frei verkäuflich sein?

19.08.2013 um 09:14
Plutonium ich muss nämlich wieder in die Zukunft, und das so schnell wie es geht.


melden

Welche Substanz sollte ab sofort legal und frei verkäuflich sein?

24.08.2013 um 02:22
Haschisch, ich weiss gar nicht was alle immer dagegen haben, ist doch gar nicht so schlimm...!

(Obwohl ich selbst nicht rauche)
rauchen ist etwas grässliches...! Ich kann keinen Zug einer Zigarette nehmen...!


melden

Welche Substanz sollte ab sofort legal und frei verkäuflich sein?

21.11.2016 um 18:02
Eindeutig Ayahuasca, im bestfall unter Aufsicht, erscheint mir die einzig Sinnvolle Substanz die freigegeben werden sollte.


melden

Welche Substanz sollte ab sofort legal und frei verkäuflich sein?

24.11.2016 um 17:47
Waldhornpulver von @Lothar


melden

Welche Substanz sollte ab sofort legal und frei verkäuflich sein?

24.11.2016 um 20:13
Gar keine davon. Ich habe miterlebt, was mit Bekannten und Freunden durch heftige Drogen passiert ist. Ich habe auch mitbekommen, was mit Bekannten passiert ist, die nur Gras geraucht haben. Ich habe das verglichen mit denen, die sich öfter mal mit Alk berauschen.

Alk ist meiner persönlichen Erfahrugn nach noch das Ungefährlichste der Drogen, trotz Nervengift und (bei einer Abhängigkeit) schwerem Entzug, und eine Sucht ist auch schwer zu erreichen. Jemand besäuft sich beim Feiern und ist am Montag wieder ok. Aber durch die Reihe weg haben die Kiffer, die mit mir angefangen haben zu studieren, sich im Studium verloren und es mit immer weniger Elan verfolgt und das hatte ganz sicher etwas mit dem Konsum zu tun, weil sich die Einstellungen und Verhaltensweisen von da aus in deren Alltagsleben forgefplanzt haben. Ganz abgesehen vom erhöhten Krebsrisiko und dass es mich belästigt, wenn neben mir Leute rauchen und mir mit dem Rauch zusätzlich noch psychoaktive Wirkstoffe in die Blutbahn blasen, ohne dass ich mitentscheiden kann, ob ich das will.

Medizinisch ist das was anderes. Wie mit vielen Stoffen, kann das THC da sinnvoll sein, aber hat absolut keinen Sinn, wenn man gesund und normal drauf ist - für alle, welche die therapeutischen Wirkungen preisen. Und die, die das verharmlosen, tragen mit zur Verschleierung der Gefahr bei.

Also, an die Loser und Rotäugler, die einem erzählen wollen, Gras sei nicht schlimm, würde nur entspannen, es entstehe keine Sucht, man müsse sich nur entscheiden etc. blabla: Haltet die Klappe, hört auf die Leute mit eurer dämlichen Propaganda vollzusülzen und macht für euch was ihr wollt. Wenn ihr zugekifft seid und mich mit Dreck zulabert oder mir um den Hals fallt, weil ihr das Gras und den Weltfrieden wachsen hört, seid ihr nicht weniger lächerlich als die Menschen, die lächerlich werden, wenn sie gesoffen haben. Vielleicht friedlicher, aber das wars. Am Ende der Nacht kriecht ihr genauso verwirrt und zerrupft durch die Gosse nach Hause.


melden

Welche Substanz sollte ab sofort legal und frei verkäuflich sein?

24.11.2016 um 21:45
Gebt den Hanf frei . ✌


melden
aero
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von aero

Lesezeichen setzen

Welche Substanz sollte ab sofort legal und frei verkäuflich sein?

24.11.2016 um 21:46
:ganja:


melden

Welche Substanz sollte ab sofort legal und frei verkäuflich sein?

24.11.2016 um 22:13
THC


melden

Welche Substanz sollte ab sofort legal und frei verkäuflich sein?

24.11.2016 um 22:18
@Gibson
Was bist denn du für einer ? Du sagst das alle kiffer loser sind , du schärst alle über einen Kamm , kennst vieleicht ein paar luschen in deinem Freundeskreis, ich hab auch manchmal rote Augen , na und ! Hab ne tolle Frau , klasse Kinder und nen guten Job , ein freund von mir hat auch manchmal rote Augen , der hat ne Firma mit über 300 Mitarbeiter, und denn nennst du loser . Du beleidigst 4-5 mil. Rotaugen . So was wie du nenne ich intolerant und oberflächlich, du tust mir einfach nur leid ,geh doch ins Kloster und werde Mönch, wenn ich eins hasse sinds Moral Apostel die keinen plan von der Materie haben .


melden

Welche Substanz sollte ab sofort legal und frei verkäuflich sein?

24.11.2016 um 22:22
@NoEresMiAmigo
:D Reg dich ab, buddy. Ich hab meine Erfahrungen wiedergegeben. Und dass alle Kiffer Loser sind, hab ich ja nicht gesagt :trollking: Aber die Missionare, die einen volllabern, diese Missionar-Rotäugler. Rauch noch einen, yeah :rock:


melden

Welche Substanz sollte ab sofort legal und frei verkäuflich sein?

24.11.2016 um 22:38
Hab mich abgeregt . ✌ 😳 alles wieder im grünen Bereich 🌷🌸🌹🌺🌻🌼 @Gibson


melden

Welche Substanz sollte ab sofort legal und frei verkäuflich sein?

24.11.2016 um 22:39
Hier, noch was zur Materie

Youtube: San Francisco - Scott McKenzie


melden
Anzeige
Tourbillon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Substanz sollte ab sofort legal und frei verkäuflich sein?

25.11.2016 um 00:24
Von mir aus alles, ich muss es ja zum Glück nicht konsumieren.

Außerdem gibt es ja einige Drogen, die legal und frei verkäuflich sind, mir fallen da grade Uhu-Kleber und Feuerzeuggas ein.

Auch in vielen Gärten wachsen legale Drogen...Trompetenkelche...daraus kann man sich einen Tee kochen, oder Tollkirschen. Wenn man davon ein paar wenige isst, ist man berauscht und muss nicht gleich sterben


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Umfragen:  Alle  Nur Hauptrubriken  Nach Stimmen
Beiträge
Letzte Antwort
42
91 Stimmen
am 11.03.2014 »
von Kc
Umfragen: Was meint Ihr?
tic am 19.12.2015, Seite: 1 2 3
51
53 Stimmen
am 18.01.2016 »
Umfragen: Kifft ihr?
freshd am 22.08.2013, Seite: 1 2
44
85 Stimmen
am 23.08.2013 »
15
52 Stimmen
am 27.06.2019 »
von zaara
147
202 Stimmen
am 27.12.2014 »
342 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt