weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

zum Islam konvertiert.....

50 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Islam, Freund, Konvertieren, Lebensweise

zum Islam konvertiert.....

19.02.2015 um 12:09
Wenn es ein sehr guter Freund wäre, würde ich ihm schon auf den Zahn fühlen, weshalb und wieso er sich dazu entschlossen hat. Liegt mit Sicherheit daran, dass ich Atheistin bin und Religion allgemein ablehnend gegenüber stehe. Das bekommt mein muslimischer Mann auch ständig zu spüren :D Der ist "Gott sei dank" Nicht besonders religiös


melden
Anzeige

zum Islam konvertiert.....

19.02.2015 um 15:43
ich fänds seltsam, wäre auch nicht sonderlich begeistert da eben auch atheistin. im großen und ganzen ist es aber so lange egal wie er mir damit nicht auf den zeiger geht.


melden

zum Islam konvertiert.....

19.02.2015 um 15:59
Würde ihm ein altes Nokia schenken.


melden
Chiharu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

zum Islam konvertiert.....

20.02.2015 um 05:34
Das hat er auf jeden Fall letztlich getan, um seine Freundin heiraten zu können. Denn der Islam erlaubt nicht, dass der Mann ein Nichtmuslim ist (die Frau darf laut Islam ruhig weiter Nichtmuslimin bleiben, wichtig ist nur, dass der Mann, und natürlich dann auch die Kinder, muslimisch sind oder werden).


melden

zum Islam konvertiert.....

20.02.2015 um 13:54
Naja wir gesagt, seine freundin oder jetzt ex (weiß ich noch nicht) hat riesen mist gebaut, mitunter fremdgehen. Hoffe nicht, dass es ihretwegen war mit dem Sinneswandel.

Er hat sich seit langer zeit sehr haltlos und ohnr hoffnung gesehen, richtigen welthass auf die menschen und das scheint ihm jetzt kraft zu geben. Er kommt zumindest "stabiler" rüber.


....aber trotzdem find ich diesen krassen Umschwung merkwürdig, da so plötzlich.


melden
der_brave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

zum Islam konvertiert.....

20.02.2015 um 15:48
@Azaleah
Hallo ich habe mich hier in deinen Thread etwas eingelesen und finde das du dir keine großen Sorgen machen brauchst.

Eigentlich ist es für euch ein guter Test um zu sehen wie stark eure Freundschaft wirklich war. Wenn er dich nun anders behandelt als früher, dann war eure Freundschaft eh schon seit längerem fürn Popo, weil wahre Freunde erkennt man nicht auf einer Party, sondern wenn es ernst wird.

Du wiederum kannst ihm zeigen das er dir was bedeutet indem du seine neuen Anwandelungen akzeptierst, das heißt ja nicht das du jetzt immer mit zum Freitagsgebet gehen sollst. Aber lass ihn einfach machen und zeig ihm das sich seine Entscheidung nicht auf eure Freundschaft auswirkt.

Jetzt stell dir mal vor dein Freund hätte plötzlich ne schlimme Krankheit und könnte mit dir deswegen keinen saufen gehen, da würdest du doch auch nicht die Freundschaft kündigen, oder?


melden

zum Islam konvertiert.....

20.02.2015 um 18:13
@Azaleah
Ich würde mir ganz genau angucken mit welchen Leuten er nun Kontakte schließt und auch ob er eine Gemeinschaft besucht, es gibt da sehr viele die mit Vorsicht zu genießen sind.


melden

zum Islam konvertiert.....

20.02.2015 um 19:00
@der_brave

Glaub da hast was falsch verstanden. Ich mach mir eig nur gedanken, warum so plötzlich. Die freundschaft stelle ich nicht in frage Solange nichts schlimmes passiert.
mich interessierts wies euch damit gehen würde :)

Aber danke trotzdem


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

zum Islam konvertiert.....

20.02.2015 um 19:14
@Azaleah
Finger weg von Konvertiten. Sowieso von all den Himmelskomikern. ;)
Kontaktabbruch und weg.


melden
Anzeige
der_brave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

zum Islam konvertiert.....

20.02.2015 um 19:47
@Azaleah
Ich hatte dich nicht falsch verstanden, ich bin nie zu irgendeiner Religion konvertiert und kann eigentlich gar nicht sagen in welcher Zeitspanne sowas von statten geht, ich denke mal bei einigen geht sowas schneller als bei anderen. Ist ja nicht so wie z.B. in einer Fahrschule, wo man nach einer bestimmten Zeit die Prüfung ablegen kann.

Wenn man den Kontakt zu solchen Leuten abrechen sollte, so wie es hier geraten wird, dann sollten diese Leute vielleicht auch mal gucken ob ihr Arbeitgeber auch religiös ist und ihren Job kündigen, es wäre ja sonst blöd sich sein Gehalt von jemanden überwiesen zu bekommen der einen Glauben hat.

Am besten auf einer einsamen Insel verziehen wo es gar keine Menschen gibt, nur dann kann man sich sicher sein das man solchen Leuten aus dem Weg geht. Ich hoffe mal nicht das mein Frisör religiös ist, ich prüfe das morgen mal und wenn doch dann lass ich die Haare lang.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

264 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden