Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Buddha, Jesus, Mohammed, jemand anders oder niemand?

27 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Islam, Jesus, Christentum, Religionen, Buddhismus, Buddha, Mohammed

Buddha, Jesus, Mohammed, jemand anders oder niemand?

29.05.2016 um 11:54
Jesus! Seine Bergpredigt fasziniert mich immer wieder, wenn ich mal an mich und der Menschheit verzweifele und gibt mir Halt.


melden
Anzeige

Buddha, Jesus, Mohammed, jemand anders oder niemand?

29.05.2016 um 15:15
@r0th0m
Gut, dass es solche Obrigkeiten nicht in jeder Religion gibt ;)


melden

Buddha, Jesus, Mohammed, jemand anders oder niemand?

29.05.2016 um 18:37
@CountDracula
Ich wollte damit auch nicht zum Ausdruck bringen, dass der/diejenige Gläubige einer Obrigkeit innerhalb der Religion "hörig" ist. Ich wollte zum Ausdruck bringen, dass uns Menschen im Grunde genommen von Kindheit an schon Obrigkeitshörigkeit anerzogen wird. Und Religion, meiner Meinung nach, ist ein sehr geeignetes Instrument dafür.


melden

Buddha, Jesus, Mohammed, jemand anders oder niemand?

29.05.2016 um 18:41
@r0th0m
Tja, das wohl schon... ich denke aber, dass das auch der Fall wäre, wenn es keine Religionen gäbe. Dann würden sie eben ein anderes Instrument finden.


melden

Buddha, Jesus, Mohammed, jemand anders oder niemand?

30.05.2016 um 10:34
@CountDracula
Instrumente, die sie auch schon gefunden haben, aber das passt jetzt nicht zu deiner Frage bzw. in diese Diskussion.


melden

Buddha, Jesus, Mohammed, jemand anders oder niemand?

30.05.2016 um 16:23
Ich finde, wenn du sagst "euer" Prophet klingt das etwas zu krass. Ich meine Jesus hat gute Sachen gesagt (angeblich war er es), aber ist er deswegen "mein" Prophet? Ich denke man sollte keinem Menschen hinterherlaufen, vorallem keinen der schon lange tot ist.
(kleiner Seitenhieb an die radikalen Muslime, Mohammedaner)


melden

Buddha, Jesus, Mohammed, jemand anders oder niemand?

30.05.2016 um 17:24
@kuki134
Diesen Seitenhieb musst du nicht ausschließlich an die radikalen Muslime geben, den kannst du nicht minder an die radikalen Christen ebenfalls verteilen.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

254 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden