Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die Linke oder AFD?

Flatterwesen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Linke oder AFD?

05.12.2016 um 17:55
Die Linke aufjeden Fall, auch wenn ich Wagenknecht nicht mag, aber Kipping ist cool wie auch Julia Schramm, Katharina König, Gregor Gysi...


melden
Anzeige
Flatterwesen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Linke oder AFD?

05.12.2016 um 17:59
@Tourbillon
Tourbillon schrieb:Schwer zu sagen.
Die AfD ist leider gegen sozial Schwache, würden aber die massenhafte Zuwanderung stoppen und Rückführen und damit für mehr Sicherheit sorgen, bei den Linken ist es genau andersrum.
Das eine geht nicht ohne das andere, der Anti Sozial Kurs ist genauso wie der Anti Flüchtling Kurs der AfD ist durchaus eine Folge der Elitären Denkensweise der AfD....


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Linke oder AFD?

05.12.2016 um 18:05
AFD !

brauch man garnicht groß zu Argumentieren, was hier bereits geschrieben wurde reicht völlig aus. AFD weil:

Die AfD ist gegen sozial Schwache, würden aber die massenhafte Zuwanderung stoppen und Rückführen und damit für mehr Sicherheit sorgen

Gegen Unterschlupfbieten für IS Terroristen, Masseneinwanderung von Moslems, weiterer Moscheenbau und Hassprediger und noch vieles mehr
Deshalb AFD


Parteien/die Politik muss Deutschland und die Interessen der Deutschen an oberste Stelle stellen, da es dem Anschein nach so etwas überhaupt nicht gibt in Deutschland, muss auf jeden Fall eine Partei an die macht die die Fehler wieder behebt die gemacht werden und gemacht wurden.


melden
thewitch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Linke oder AFD?

05.12.2016 um 18:10
Afd, ganz klar.
Die Afd ist nicht gegen sozial Schwache, fordert aber mehr Eigenverantwortung.


melden

Die Linke oder AFD?

05.12.2016 um 18:15
Ganz klar die AfD. Wir brauchen mehr Selbstbewusstsein und dürfen nicht für alle Welt den Bückling machen.


melden
Flatterwesen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Linke oder AFD?

05.12.2016 um 18:19
@tic
Und was sind die Intressen der Deutschen. Gibt es überhaupt "Deutsche intressen"? Das ist ein Problem der afD das sie die Deutschen als ein Kollektiv wahrnimmt, was eine Art gemeinsames Kollektives intressen hat. was überhaupt das problem des Nationalismus ist, was ein Volk auch als eine Art Volkskörper sieht, den es aber nicht gibt. Was am Ende unter anderem ein Punkt ist warum Nationalismus auch immer zu ausgrenzung von Minderheit führt.

@thewitch
So kann man es Diplomatisch umschreiben. Aber die Umsetzung wäre zum Nachteil von Arbeitslosen und noch mehr Geringverdienern, gerade wenn es um die Abschaffung des Gesetzlichgen Gesundheitsystem und einen Gesundheitssystem auf Freiwilligkeit, was nichts anderes bedeutet wie "Wenn ihr euch versichern wollt dann bitte Privat". Leute mit geringen Vermögen sind kaum in der Lage sich Privat zu versichern.
Auch auf andere Ebene ist es nichts anderes, gerade der Wegfall der Gewerbesteuern würde für Finanzschwache Kommunen den Tod bedeutet und würde viel Innovation kaputt machen.


melden
thewitch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Linke oder AFD?

05.12.2016 um 18:27
Flatterwesen schrieb:Aber die Umsetzung wäre zum Nachteil von Arbeitslosen und noch mehr Geringverdienern, gerade wenn es um die Abschaffung des Gesetzlichgen Gesundheitsystem und einen Gesundheitssystem auf Freiwilligkeit, was nichts anderes bedeutet wie "Wenn ihr euch versichern wollt dann bitte Privat".
Zeig mir das doch mal anhand des Parteiprogramms.
https://www.alternativefuer.de/wp-content/uploads/sites/7/2016/03/Leitantrag-Grundsatzprogramm-AfD.pdf
Flatterwesen schrieb:Auch auf andere Ebene ist es nichts anderes, gerade der Wegfall der Gewerbesteuern würde für Finanzschwache Kommunen den Tod bedeutet und würde viel Innovation kaputt machen.
The same...


melden

Die Linke oder AFD?

05.12.2016 um 18:52
Die Linke.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Linke oder AFD?

05.12.2016 um 18:56
was die Interessen der gesamt Deutschen Bevölkerung sind, darüber kann ich nur spekulieren, jedoch mit Sicherheit nicht eine Kanzlerin die in die Welt brüllt das es den Deutschen ja ach so gut geht und wir deshalb alle bereit sind Fremde Menschen zu finanzieren.

Was sagst du wenn ich ankomme und sage das es mir schlecht geht und du gefälligst meine miete zahlen sollst @Flatterwesen?
du wirst sagen, nein!.
Jetzt stell dir vor hinter dir steht Papi Staat und zwingt dich mir die Miete zu bezahlen, toll nech ;)

wie war das doch gleich mit der Demokratie?
man wählt jemand weil er was "verspricht um im Nachhinein dann das Gegenteil zu machen.





Frieden auf Erden kann nur herschen wenn jeder das selbe Will/Glaubt/eben die Lebensweisen gleich sind, bei dem Versuch das hin zu bekommen stellt sich dann die Frage, welcher Glaube/welche Lebensweise ist die Richtige, wer muss sich wem anpassen, denn wenn Multikulti herscht dann wirds immer welche geben die wegen irgend etwas angepisst sind und es wird nie Frieden herschen.

Da Deutschland/die Politik alles toleriert weil wir ja sonst alle Böse Nazis sind, werden wir gezwungen auch alles zu tolerieren und darüber hinaus noch alles zu finanzieren.

Statt das Integration vorherscht, bilden sich blos Türkische/Bulgarische/etc/etc/etc Stadtviertel, es entsteht eine Stadt in der Stadt und die Deutschen dort werden gezwungen es zu akzeptieren oder weg zu ziehen. Es sollte zur Integration gezwungen werden . aus
Ich finde das ist definitiv ein "Deutsches Interesse was die Politik umsetzen müsste, da wähl ich dann doch nicht die Linken ^^


melden

Die Linke oder AFD?

05.12.2016 um 19:06
AfD wenn man mich zwingen würde zu wählen, ansonsten Enthaltung


melden

Die Linke oder AFD?

05.12.2016 um 19:19
@Flatterwesen
Also du findest die Julia Schramm "cool", die sich eine erneute Bombadierung Dresdens wünscht... Bei dir ist doch echt Hopfen und Malz verloren, alter Schwede. Kannst dich ja direkt nach Dresden begeben und dich auf die Bomben freuen, wenn so eine hohle Nuss an die Macht kommt.


melden
Flatterwesen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Linke oder AFD?

05.12.2016 um 20:14
@thewitch
Das mit den Gesundheitsystem äusserst sich die AfD nicht mehr, es stand aber drin das alles auf Freiwilliger Basis sein sollte, wurde wohl gestrichen, Stattdessen äusserte man sich gar nicht mehr zu den thema.
Die Gewerbesteuer will die AfD, sie sagt zwar sie wolle andere Möglichkeiten der Steuerfinanzierung der Kommunen haben möchte, aber Konkret wird sie nicht.
Die AfD tritt für eine Reform der Finanzierung der Kommunen ein
In diesem Zusammenhang ist eine Überprüfung der Gewerbesteuer v
orzunehmen.
Anstelle der Gewerbesteuer könnte den Kommunen ein Zugang zu an
deren Steuerquellen
ermöglicht werden. Die Ausgestal
tung muss dem Prinzip der Selbs
tverwaltung entsprechen,
wonach den Kommunen originäre Gestaltungsrechte bei Bestimmung
von Steuergegenstand
und der Steuererhebung zustehen
@tic
Aber genau diesen Anspruch haben doch die ganzen Rechtspopulisten das Volk zu vertreten

@Wallie
Ausser von ein paar AntiDs, sind solche Sprüche einfach nur schwarze Ironie auf die Zustände auf die Deutschland wieder zusteuert...


melden
Tourbillon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Linke oder AFD?

05.12.2016 um 20:26
Als ich das hier gelesen habe, bin ich dann ganz vom Glauben abgefallen..

:trollking:


http://www.focus.de/politik/videos/reaktion-auf-beschlussvorlage-scannerin-und-staubsaugerin-linke-will-geschlechtsneutr...


melden
thewitch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Linke oder AFD?

05.12.2016 um 20:27
Flatterwesen schrieb: Das mit den Gesundheitsystem äusserst sich die AfD nicht mehr, es stand aber drin das alles auf Freiwilliger Basis sein sollte, wurde wohl gestrichen, Stattdessen äusserte man sich gar nicht mehr zu den thema.
Wo stand das drin?
Flatterwesen schrieb:Die Gewerbesteuer will die AfD, sie sagt zwar sie wolle andere Möglichkeiten der Steuerfinanzierung der Kommunen haben möchte, aber Konkret wird sie nicht.
Sie will den Kommunen mehr Gestaltungsrechte bezüglich der Steuereinnahmen zugestehen.
Ich sehe da keinen Grund für einen, "Tod der Kommunen".
Das ist linker populistischer Unsinn.


melden

Die Linke oder AFD?

05.12.2016 um 20:40
@Tourbillon
Bist du sicher, dass das nicht eine Satireseite ist?


melden
Tourbillon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Linke oder AFD?

05.12.2016 um 20:45
@Ferraristo

Ich könnte noch mehr Seiten davon verlinken, deshalb bin ich mir sicher, daß es keine Satireseite ist


melden

Die Linke oder AFD?

05.12.2016 um 21:15
@Tourbillon
Tatsächlich?
Das Problem: Der Antrag war tatsächlich als Satire gedacht. Die Linksfraktion in Flensburg reagierte damit auf einen anderen Antrag der Fraktion "Wir in Flensburg", der durchsetzen wollte, dass man in Zukunft nicht mehr von "Ratsfrauen", sondern von "Ratsdamen" spricht—da die männlichen Ratsmitglieder ja auch "Ratsherren" genannt würden. Die Frau sei dem Herr aber linguistisch untergeordnet, und deshalb müsse sie eben zur Dame erhoben werden.
http://www.vice.com/de/read/der-die-staubsaugerin-die-linke-flensburg-trollt-rechte-medien-mit-gender-vorschlag


melden

Die Linke oder AFD?

05.12.2016 um 21:35
Na soviel dazu!


melden

Die Linke oder AFD?

05.12.2016 um 21:41
Die Linke.


melden
Anzeige

Die Linke oder AFD?

05.12.2016 um 21:44
@thewitch
thewitch schrieb:Die Afd ist nicht gegen sozial Schwache, fordert aber mehr Eigenverantwortung.
Wie ist das gemeint?


melden
324 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt