Umfragen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Flaschensammeln aus Restmüllbehältern aus hygien. Gründen verbieten ?

73 Beiträge, Schlüsselwörter: Hygiene, Flaschensammler
clownsnase
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flaschensammeln aus Restmüllbehältern aus hygien. Gründen verbieten ?

05.10.2018 um 11:58
Ich versuche mal den Kern des Problems, dass @bipolarunit hat, herauszuformulieren. Ihm geht es um die Hygiene im öffentlichen Raum. Den Pfandsammler hat er hier nur als offensichtliches Beispiel angeführt.

Defizite im Hygienebereich sind mir auch schon oft aufgefallen, sie stecken eher im Detail bei der Handhabung mit Lebensmitteln. Z.B. beim Bezahlvorgang am Imbiss. Der Verkäufer nimmt verunreinigtes Geld entgegen, und berührt danach mit den Händen die Ware, und auch alle anderen Gegenstände. Mit Bauchemie verschmutzte Bauarbeiter überreichen dem Verkäufer einen Geldschein, der auch mit Bauchemie verunreinigt ist. Der ganze Siff verbreitet sich im ganzen Verkaufsbereich aus. - Eigentlich ein Unding, dass die Gewerbeaufsicht solche lapidaren Handhabungen durchgehen lässt.



melden

Flaschensammeln aus Restmüllbehältern aus hygien. Gründen verbieten ?

05.10.2018 um 12:06
Einweghandschuhe, maske, sich nirgendwo hinsetzen oder mit anderen menschen in berührung kommen. Bestens geeignet: ein ganzkörperschutzanzug mit schutzmaske!
Oder zuhause bleiben und eine quarantänezone für anlieferer und eventuelle besucher einrichten.

Absolutes nogo: andere menschen für die eigenen ängste verantwortlich machen



melden

Flaschensammeln aus Restmüllbehältern aus hygien. Gründen verbieten ?

05.10.2018 um 12:31
https://www.zeit.de/hamburg/2014-05/hamburg-muelleimer-flaschenpfand-hightech/seite-2

Dann setz deine überschüssige Energie doch hierfür ein. Dann musst du dich auch nicht mehr ekeln und hast einen sinnvollen Auftrag :Y:



melden

Flaschensammeln aus Restmüllbehältern aus hygien. Gründen verbieten ?

05.10.2018 um 13:32
osaki
schrieb:
Es ist doch verlorene zeit, bipolarunit etwas vernunft beibringen zu wollen. Anscheinend ist dieser mensch so frustriert von seiner situation, dass er nur noch verbal wild um sich schlagen mag/kann.
Nun hat er hier seinen wenig ruhmvollen auftritt gehabt - und gut ist.
Das find ich ok Du siehst es wenigstens ein, und brauchst solche beleidigungen hier nicht,wenn hier alle so wären könnte man ne menge zeit sparen.



melden

Flaschensammeln aus Restmüllbehältern aus hygien. Gründen verbieten ?

05.10.2018 um 13:36
Mila_
schrieb:
Dann setz deine überschüssige Energie doch hierfür ein. Dann musst du dich auch nicht mehr ekeln und hast einen sinnvollen Auftrag :Y:
Wenn ich mal die ewmails ans BMfG und die ans Rathaus etc zusammenzähle komm ich bestimmt auf 30 -40 Stück. Letztens kam raus das das Entnehmen von sACHEN AUS rESTMÜLLBEHÄLTERN SOGAR LAUT §20 DER sTADTVERORDNUNG EBEN GENAU AUS HYGIENISCHEN grÜNDEN VERBOTEN IST ,IHNEN WÄREN ABER DIE hÄNDE GEBUNDEN TEILTE MIR DIE sEKRETÄRin des Oberbürgermeisters mit



melden

Flaschensammeln aus Restmüllbehältern aus hygien. Gründen verbieten ?

05.10.2018 um 13:38
@bipolarunit

Darf ich fragen wie alt du bist?



melden

Flaschensammeln aus Restmüllbehältern aus hygien. Gründen verbieten ?

05.10.2018 um 13:41
osaki
schrieb:
Absolutes nogo: andere menschen für die eigenen ängste verantwortlich machen
Also sind die gepflegten normalen oder leicht dreckigen Mitmenschen Schuld an meinem ekel, lass mich raten bestimmt weil ich ohne die garnicht merken könnte was elklige Typen sind



melden

Flaschensammeln aus Restmüllbehältern aus hygien. Gründen verbieten ?

05.10.2018 um 14:10
bipolarunit
schrieb:
Wenn ich mal die ewmails ans BMfG und die ans Rathaus etc zusammenzähle komm ich bestimmt auf 30 -40 Stück. Letztens kam raus das das Entnehmen von sACHEN AUS rESTMÜLLBEHÄLTERN SOGAR LAUT §20 DER sTADTVERORDNUNG EBEN GENAU AUS HYGIENISCHEN grÜNDEN VERBOTEN IST ,IHNEN WÄREN ABER DIE hÄNDE GEBUNDEN TEILTE MIR DIE sEKRETÄRin des Oberbürgermeisters mit
das belegst Du bitte, ich erwarte ein Zitat mit Link der Stadtverordnung.



melden

Flaschensammeln aus Restmüllbehältern aus hygien. Gründen verbieten ?

05.10.2018 um 14:42
@bipolarunit
Ein guter Tipp für dich:
Leg dich in eine Badewanne voller Desinfektionmittel.
Dann ruf mental,ohne etwas zu berühren,den Physiker deines Vertrauens an.
Der wird dann die Schwerkraft der Erde aufheben,so daß du im Raum schweben kannst.
Und während du dann so dahinschwebst,ohne irgendwelche Berührungen mit
voll kontaminierten Dingen,dann wird dir langweilig werden...
Dann ruf (natürlich auch mental) den Duden auf,lese ihn durch,
und versuch dann doch mal verständliche Sätze zu bilden,
die dann auch wir (ungebildete Deppen) verstehen können,
ohne deine Beiträge dreimal durchlesen zu müssen...
Ist eh verlorene Zeit...



melden
stanmarsh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flaschensammeln aus Restmüllbehältern aus hygien. Gründen verbieten ?

05.10.2018 um 15:26
osaki
schrieb:
Einweghandschuhe, maske, sich nirgendwo hinsetzen oder mit anderen menschen in berührung kommen. Bestens geeignet: ein ganzkörperschutzanzug mit schutzmaske!
In der Serie "Monk" durfte Adrian Monk mal eine Zeit in einem Reinraum einer High-Tech Firma verbringen. Er war so glücklich...



melden

Flaschensammeln aus Restmüllbehältern aus hygien. Gründen verbieten ?

05.10.2018 um 15:33
@stanmarsh
Das ist ein Film!
Ich mag Mr.Monk auch,weil ich ihn ausschalten kann.
Aber so jemanden an meiner Seite wäre der echte HORROR!!



melden

Flaschensammeln aus Restmüllbehältern aus hygien. Gründen verbieten ?

05.10.2018 um 15:56
@Picassoratio

Ich glaub Sheldon Cooper aus TBBT ist auch so einer :D Die totale Keimphobie.

@bipolarunit

Du würdest staunen, wenn du wüsstet, wo überall Keime drauf sind.



melden

Flaschensammeln aus Restmüllbehältern aus hygien. Gründen verbieten ?

05.10.2018 um 16:05
Dabei sollen Keime und Bakterien ja gesund sein, sie steigern wohl die Abwehrkräfte. Wenn alles steril ist, dann werden wir glaube ich sogar noch schneller krank.
Picassoratio
schrieb:
Dann ruf (natürlich auch mental) den Duden auf,lese ihn durch,
und versuch dann doch mal verständliche Sätze zu bilden,
die dann auch wir (ungebildete Deppen) verstehen können,
ohne deine Beiträge dreimal durchlesen zu müssen...
Stimmt.



melden