Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Woran liegt es, dass es welche gibt, die den Klimawandel leugnen?

161 Beiträge, Schlüsselwörter: Umfrage, Allmy, Klimawandel

Woran liegt es, dass es welche gibt, die den Klimawandel leugnen?

02.06.2019 um 13:28
Subhuman schrieb:Ja, das mit dem Eis ist halt so eine Sache...

Gehen wir mal davon aus, dass die Gesamtmenge des Wassers auf unserem Planeten seit Ewigkeiten (evtl. schon seit über einer Milliarde Jahren) stets gleich ist, da kommt weder was dazu noch entschwindet Wasser ins All.

Also gibt es eine genau definierte Wasserhöhe, die auch falls alles Eis schmelzen würde, niemals diese übersteigen würde.

Im Übrigen nimmt Eis vom Volumen her mehr Platz ein als Wasser...
Ah ein alternativer Fakt.
Die menge des Wassers was ins All verdunstet, als Äquivalent dafür zu nehmen, dass die Anstieg des Meerespiegels durch das schmelzen des Eises verursacht wird, das ist schon intellektuelle Spitzenklasse.


melden
Anzeige

Woran liegt es, dass es welche gibt, die den Klimawandel leugnen?

02.06.2019 um 13:30
@Sungmin_Sunbae

Da verdunstet nichts ins All, außerdem habe ich gesagt, dass es eine natürliche Grenze für die Höhe des Meeresspiegels auf diesem Planeten gibt die nicht überschritten werden kann


melden

Woran liegt es, dass es welche gibt, die den Klimawandel leugnen?

02.06.2019 um 13:31
@Subhuman
Subhuman schrieb:Ja, das mit dem Eis ist halt so eine Sache...
Yoh! :Y:
Subhuman schrieb:Gehen wir mal davon aus, dass die Gesamtmenge des Wassers auf unserem Planeten seit Ewigkeiten (evtl. schon seit über einer Milliarde Jahren) stets gleich ist, da kommt weder was dazu noch entschwindet Wasser ins All.
Okay!
Subhuman schrieb:Also gibt es eine genau definierte Wasserhöhe, die auch falls alles Eis schmelzen würde, niemals diese übersteigen würde.
LOL
Subhuman schrieb:Im Übrigen nimmt Eis vom Volumen her mehr Platz ein als Wasser...
Tja, die Sache mit dem Eis...

Was Du übersiehst ist, dass sehr viel Eis nicht auf dem Meer schwimmt, sondern sich außerhalb des Meeres befindet. Grönland, die Gletscher von Alaska, die im Himalaya, die in den Alpen und auf allen anderen Gebirgen, und vor allem...

Die Antarktis.

Würde alles Eis auf Erden schmelzen, würde dieses Wasser sich - nach langer Zeit - wieder mit den Meeren verbinden und was passiert dann? Upps, der Meerespiegel steigt.

Und zwar um 66 Meter. :)

Und wegen des Volumens: joah, stimmt, aber wenn das ganze schöne Eis geschmolzen ist, dann nimmt es nicht mehr mehr Platz ein als Wasser. Ist ja geschmolzen... :)


melden

Woran liegt es, dass es welche gibt, die den Klimawandel leugnen?

02.06.2019 um 13:32
@Blues666

Wie kommt man da auf 66 Meter?


melden

Woran liegt es, dass es welche gibt, die den Klimawandel leugnen?

02.06.2019 um 13:32
Subhuman schrieb:Da verdunstet nichts ins All, außerdem habe ich gesagt, dass es eine natürliche Grenze für die Höhe des Meeresspiegels auf diesem Planeten gibt die nicht überschritten werden kann
Ja du hast es gesagt. Ich sage, dass es unsichtbare Nilpferde gibt.
Deine Aussagen haben dieselbe Aussagekraft.
Das was du sagst IST irrelevant, sofern du das nicht belegen kannst.


melden

Woran liegt es, dass es welche gibt, die den Klimawandel leugnen?

02.06.2019 um 13:35
pajerro schrieb:Dazu braucht es keinen Klimawandel. Die sind schon hier, wie man lesen kann.
Klasse Kommentar! :lv:


melden

Woran liegt es, dass es welche gibt, die den Klimawandel leugnen?

02.06.2019 um 13:35
Subhuman schrieb:Wie kommt man da auf 66 Meter?
Eigentlich bin ich kein großer Freund der "Welt", aber auf die Schnelle hab ich nicht mehr gefunden.

https://www.welt.de/wissenschaft/umwelt/article119425284/Wenn-der-Meeresspiegel-um-66-Meter-steigen-wuerde.html

Aber wenn Du möchtest, kann ich auch eine eigene Berechnung anstellen. Dauert dann aber ein wenig, da muss ich dann etwas mehr recherchieren.

Anyway, als Annäherung sollte das schon reichen, immerhin stammt die Ursprungsinfo ja nicht von der "Welt", sondern von National Geographic...


melden

Woran liegt es, dass es welche gibt, die den Klimawandel leugnen?

02.06.2019 um 13:35
Subhuman schrieb:natürliche Grenze für die Höhe des Meeresspiegels auf diesem Planeten gibt die nicht überschritten werden kann
Die liegt aber um einiges höher als Hamburg, Amsterdam, New York, Hongkong etc.
Ich hoffe du kannst schwimmen?


melden

Woran liegt es, dass es welche gibt, die den Klimawandel leugnen?

02.06.2019 um 13:35
@Sungmin_Sunbae

Beides ist einfachste Physik.

Was ist daran eigentlich nicht zu verstehen?

1. Kann Wasser nicht "ins All verdunsten" und

2. ob nun 60 cm oder 60 m, es GIBT nunmal eine natürliche Grenze der Wasserhöhe die nicht überschritten werden kann


melden

Woran liegt es, dass es welche gibt, die den Klimawandel leugnen?

02.06.2019 um 13:36
@pajerro

Jo, schwimmen kann ich und Hamburg gefällt mir eh nicht...


melden

Woran liegt es, dass es welche gibt, die den Klimawandel leugnen?

02.06.2019 um 13:37
Subhuman schrieb:2. ob nun 60 cm oder 60 m, es GIBT nunmal eine natürliche Grenze der Wasserhöhe die nicht überschritten werden kann
Klar, aber wie würdest Du reagieren, wenn Deine Wohnung plötzlich unterhalb dieses Spiegels liegen würde.

Stell ich mir gerade vor: ich wache auf, schau aus dem Fenster und gucke einem freundlichen Delfin in die Augen...

Da würd ich aber welche machen. Augen...


melden

Woran liegt es, dass es welche gibt, die den Klimawandel leugnen?

02.06.2019 um 13:37
@Subhuman
http://flood.firetree.net/


melden

Woran liegt es, dass es welche gibt, die den Klimawandel leugnen?

02.06.2019 um 13:38
@pajerro

Super Link!

DANKE!


melden

Woran liegt es, dass es welche gibt, die den Klimawandel leugnen?

02.06.2019 um 13:39
@Blues666
@Sungmin_Sunbae
Lasst gut sein. Trollinger


melden

Woran liegt es, dass es welche gibt, die den Klimawandel leugnen?

02.06.2019 um 13:39
Subhuman schrieb:Beides ist einfachste Physik.

Was ist daran eigentlich nicht zu verstehen?

1. Kann Wasser nicht "ins All verdunsten" und

2. ob nun 60 cm oder 60 m, es GIBT nunmal eine natürliche Grenze der Wasserhöhe die nicht überschritten werden kann
1. Du hast davon gesprochen, dass das wasser ins All geht, nicht ich.
2. Die Grenze als solches, ist das Land. Wenn mehr Wasser sich stappelt, geht mehr land verloren. Das ist auch einfachstes Physik.


melden

Woran liegt es, dass es welche gibt, die den Klimawandel leugnen?

02.06.2019 um 13:40
@pajerro
@Blues666

Ok, eure Argumente sind ja auch durchaus akzeptabel, aber mir erschliesst sich immer noch nicht ganz ob es wirklich an den besagten 0,04 Prozent liegt oder aber ob das Weltklima nicht auch noch von einer Vielzahl anderer Faktoren abhängt


melden

Woran liegt es, dass es welche gibt, die den Klimawandel leugnen?

02.06.2019 um 13:42
Subhuman schrieb:da kommt weder was dazu noch entschwindet Wasser ins All.
DAS habe ich geschrieben, dass NICHTS ins All entschwindet

@Sungmin_Sunbae


melden

Woran liegt es, dass es welche gibt, die den Klimawandel leugnen?

02.06.2019 um 13:42
Subhuman schrieb:ob das Weltklima nicht auch noch von einer Vielzahl anderer Faktoren abhängt
Natürlich hängt das Weltklima von vielen Faktoren ab. Die Frage ist aber, welchen Stellenwert diese einzelnen Faktoren im Falle einer Änderung haben.

Und da sticht der Treibhauseffekt derzeit halt leider alle Konkurrenten aus dem Feld...


melden

Woran liegt es, dass es welche gibt, die den Klimawandel leugnen?

02.06.2019 um 13:44
Subhuman schrieb:DAS habe ich geschrieben, dass NICHTS ins All entschwindet
Das war ja auch mal eine Grundannahme für ein Gedankenexperiment.

Wasser kann unter bestimmten Umständen - die auf der Erde aber so gut wie nicht zutreffen - durchaus ins All "verdunsten". Fragt mal den Mars...


melden
Anzeige

Woran liegt es, dass es welche gibt, die den Klimawandel leugnen?

02.06.2019 um 13:46
@Subhuman
Es geht ja nicht nur um den Meeresspiegel. Der jetstream wird immer langsamer, weil Kalt und Warmzonen verschmelzen.

Das bescherte uns den trockenen heißen Sommer letztes Jahr. Was denkst du wie viele dieser Sommer wir aushalten können, ehe das Brot plötzlich
knapp wird und 6 Euro kostet?


melden
342 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
14. Oktober30 Beiträge