weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Zoos - geht ihr in Zoos? Wie denkt ihr über Zoos?

85 Beiträge, Schlüsselwörter: Tiere, ZOO, Käfig, Gehege
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zoos - geht ihr in Zoos? Wie denkt ihr über Zoos?

22.07.2011 um 13:04
zoos? naja, auf der einen seite eine gute idee(wegen dem artenschutz) auf der anderen seite ganz klar tierquälerei(zu kleine gehege, falscher umgang mit den tierenetc.) also ich bin eigentlich ganz klar gegen den zoo. in zürich gibt es wie oben schon erwähnt einen sehr guten zoo(insbesondere die masoalahalle. auch in den niederlanden habe ich schon einen äusserst tierfreundlichen zoo besucht(weis leider nicht mehr wo... ziemlich bekannt) doch als ich letzten februar ne woche in berlin war und dort den zoo besuchte musste ich mich regelrecht zusammenreissen um nicht gleich zum ausgang zu stürmen. man sollte doch meinen das in einem so fortschrittlichen land wie deutschland und noch dazu in der hauptstadt das 21. jahrhundert auch im zoo angekommen sein müsste. doch da herschen ja umstände wie in den 30er jahren! viel zu kleine gehege welche so gut wie keine spielsachen für die tiere aufweisen. tiere die von hand gefüttert werden(habe esbeim panda gesehen, der wurde mit ausgestrecktert hand durch den käfig gefüttert!). so gut wie keine rückzugsmöglichkleiten um nciht andauernd von gaffenden und kreischenden menschen gestört zu werden. bei den löwen spielten zwei betreuern vor publikum mit ihnen fussball oder sowas. die sollten sich selber beschäftigen und sicher nicht mit den menschen, noch dazu vor publikum! als ich dann beim eisbären käfig war machte ein fernsehsender gerade ne dokumentation oder sowas über knut(der da noch lebte) ich kahm mit dem journalisten kurz ins gespräch und dabei habe ich erwähnt das knut gar nicht glücklich aussah. die antwort des journalisten-> "wie könnte er?"
treffender kann man das ja nicht zusammenfassen. den resten hat es mir gegeben als knut schliesslich starb(war das nicht wegen nem tumor?)
1. der bär sah selbst für mich als laie total deprimiert und traurig aus, da sollte doch ein tierarzt erst recht aufmerksam werden und diesen untersuchen. aber nein, alle waren total geschockt und taten so als wäre er ohne vorwarnung "verreckt"
2. ganz deutschland trauerte um knut. warum? jeden tag sterben tausende tiere auf der ganzen welt wegen den menschen, und nicht einfach so an einer krankheit(ja, auch eisbären), aber wegen dennen vergiesst niemand auch nur eine träne!

so, das ist meine meinung zum thema zoo.


melden
Anzeige

Zoos - geht ihr in Zoos? Wie denkt ihr über Zoos?

22.07.2011 um 13:34
ich war übrigens ende april noch einmal in einem zoo, mit family im leipziger tiergarten

in meinem blog hab ich ein paar bilder

Zu Besuch im zoologischen Garten Leipzig(Blog von canpornpoppy)

der zoo selbst ist ziemlich riesig, wir haben auch nicht alles geschafft, mussten uns ganz schön beeilen, einige gehege machten einen vernünftigen eindruck, andere gehege fand ich definitiv zu klein

ist in einem zoo halt immer stark komprimiert, die vielen tiere auf einem verhältnismäßig kleinen raum


melden
Caulerpa_T
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zoos - geht ihr in Zoos? Wie denkt ihr über Zoos?

22.07.2011 um 13:41
Kommt drauf an, in manches Zoos ist es so grausig, dass ich auch nicht mehr hin möchte, aber in manchen Zoos ist alles sehr artgerecht und es wird ja auch zur Erhaltung einiger eigentlich ausgestorbener Arten beigetragen.


melden
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zoos - geht ihr in Zoos? Wie denkt ihr über Zoos?

22.07.2011 um 15:15
Es gibt schon vernünftige Zoos, die auch ihrer Aufgabe nachkommen Tiere artgerecht zu halten und bedrohte Arten nachzuzüchten. Leider kann man ja die Lebensräume der meisten Tiere nicht in deren Heimat schützen, weil ja diese Unsitte gilt, dass Menschen immer wertvoller sind und Vorrang hätten.
Meines Erachtens gilt der Tierschutz rigoros ausgeweitet, bis hin zu Gebieten, die nicht betreten werden dürfen.

Viele Zoos aber sind einfach nur Mist. Züchten nur "niedliche"Tiere, überzählige werden getötet, Tiere haben zuwenig Platz usw.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

235 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden