Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Hund VS. Katze

189 Beiträge, Schlüsselwörter: Tiere, Hund, Katze, VS, Haustier

Hund VS. Katze

23.10.2009 um 13:50
@DylanT.
verdammt - mach doch nächstes mal nen smiley dran! xD es gibt ja wirklich viele leute die dir das genau in dieser art und weise vorwerfen und auch noch ernst meinen...


melden
Anzeige

Hund VS. Katze

23.10.2009 um 14:21
„TIGERKÄTZCHEN FÜGT SECHSJÄHRIGEM LEBENSGEFÄHRLICHE VERLETZUNGEN AN GESICHT UND KOPF ZU!“

Toll, wie groß werden denn Katzen die man im Haus hält? Die Hauskatzen sind schon von der Statur aus nicht in der Lage, Sachen zu tun, die bspw. ein Schäferhund anstellen kann, wenn es erlaubt wäre, Luchse und Tiger und Löwen zu halten, dann würden die auch solche Unfälle heraufbeschwören, wenn einer meint, das Tier als Schwanzverlängerung zu nem bissigen Monster erziehen zu müssen.

Denk mal nen bisschen nach, Katzen kratzen und beißen genauso wie Hunde (und noch mehr, ich hatte äußerst selten ne Kratzwunde vonnem Hund aber etliche mir bekannte Katzenbesitzer tauchen regelmäßig mit zerschundenen Armen auf) aber die Auswirkungen sind anders, is ja klar, dass ein winziges Hauskatzengebiss andere Spuren hinterlässt als ein ungleich größeres Schäferhundegebiss. Wie soll es also zu gesichtszerfleischenden Katzenschlagzeilen kommen? Die Argumentation is dermaßen sinnlos, dass ich fragen könnte, warum niemals Schlagzeilen von Trabis, die mit 300km/h Unfälle bauen, zu lesen sind.
Danke für die ausführliche, aufklärung, dass ein kleines hauskatzenkatzengebiss gar keine lebensgefährlichen verletzungen bei menschen verursachen kann.
Hätt ich nie gedacht…man lernt nie aus… :)

Schliesst sich von vornherein aus? Eben deswegen….

Und was ich damit sagen will: katzen sind für menschen (insbesondere Kinder) wesentlich UNGEFÄHRLICHER als (zumindest grosse) hunde.

Und ich hoffe darüber muss man nicht diskutieren….


melden

Hund VS. Katze

23.10.2009 um 14:24
Meine absoluten Lieblingsfavouriten...


vo57376,1256300684,Alaskan Malamute


melden

Hund VS. Katze

04.03.2010 um 10:12
Ich mag beide sehr gern hab auch einen kater und 2 hunde zuhause! Aber ich mag die Personlichkeit von hunden ein bisschen mehr, zu denen hab ich mehr bezug weil sie eigentlich rudeltiere sind, katzen sind einzelgänger...


melden

Hund VS. Katze

04.03.2010 um 11:54
beides tolle tiere! muss man doch auch gar nicht so gegeneinander stellen.
was hier im thread schon wieder an verachtung und fiesität aufgetaucht ist - muss denn das sein? hier hat sich ja eine richtige hunde- und katzenfraktion gebildet, wo beide seiten extrem pauschalisieren und die gegenseite versuchen niederzumachen.

kann man nicht einfach mal nur ein wenig respekt haben? nein, da wird lieber der nutzen eines tieres zum maßstab dafür gemacht, wer besser ist.
übrigens, menschen stinken auch und kosten geld.

habe zwei katzen, und weder sind die aggressiv noch kacken sie überall hin noch stinken sie. mäuse haben sie auch noch nicht angeschleppt, obwohl sie tagsüber gänzlich draußen sind.

ein hund ist eher der kumpeltyp, man kann mit ihm viel unternehmen, eine katze ist da eigenständiger und hängt nicht immer an einem dran. ist doch beides ok, je nachdem wem was lieber ist.
allgemein finde ich dass jedes tier einen eigenen charakter hat, und respektiert werden sollte. wer kein haustier möchte, der schafft sich eben keins an. so einfach.


melden

Hund VS. Katze

04.03.2010 um 11:57
Wir haben einen Hund und ein rundes Dutzend Katzen.
Aber irgendwie sind mir die ruhigen Katzen lieber als der hyperaktive Jiffel.


melden

Hund VS. Katze

04.03.2010 um 12:40
Ich mag beide gerne, aber war immer Katzenhalterin...

Und bei Katzen ist eben wie beim Menschen und allen anderen Lebewesen auch:

Es gibt intelligente Exemplare und ... naja... weniger Intelligente ;)

Meine 1. Katze hätte eher ein Hund werden sollen - die hat aufs Wort gehört und kam sofort angerannt, wenn man sie gerufen hat und war extrem eifersüchtig, wenn sich jemand mit mir unterhalten hat :D

Meine 2. Katze war eine von den weniger intelligenten Katzen, aber dafür herzensgut... nie ein Fauchen oder Knurren oder Kratzen... NIE. Wenn es ihr zuviel wurde, ist sie eben gegangen... Ende der Diskussion.

Und meine jetzigen beiden sind totale Sensibelchen...

Eben alles Charaktersache... da kann man nichts pauschalisieren...


melden

Hund VS. Katze

04.03.2010 um 15:03
KaliMa schrieb:katzen sind einzelgänger...
Sind sie nicht, weit verbreitetes Vorurteil...

btw ich liebe katzen, aber das dürfte ja bekannt sein :D


melden

Hund VS. Katze

04.03.2010 um 16:21
Eigentlich sind ja beide Viecher ganz ok...

vo57376,1267716102,2qs1bv7

:D


melden

Hund VS. Katze

04.03.2010 um 17:33
katzen können schnurren, setz sie mir gerne auf den bauch, das beruhigt.


melden

Hund VS. Katze

09.03.2010 um 13:24
@Soley
jeder kanns sehn wie er/sie meint nicht?


melden

Hund VS. Katze

09.03.2010 um 13:37
@KaliMa

Es ist aber nicht so, da gibt es nichts zu meinen


melden

Hund VS. Katze

09.03.2010 um 13:41
Wieso ich seh es anders und du kannst mir meine meinung nicht verbieten!
Tiger leben auch alleine, Löwen sind die einzigen Katzen die in rudeln leben...
und eine Katze würde nie machen was man ihnen sagt, ein hund schon... das heißt katzen haben keinen anführer und das wiederum heißt das sie selbst über sich bestimmen, was zb in einem Rudel wölfen nicht der fall ist!


melden

Hund VS. Katze

09.03.2010 um 14:31
KaliMa schrieb:und eine Katze würde nie machen was man ihnen sagt, ein hund schon...
Na also, ist schonmal falsch... man kann auch einen Sklaventreiber dazu bringen, einem zu gehorchen. ;)


melden

Hund VS. Katze

09.03.2010 um 14:46
um das gehts garnet aber wurscht...


melden

Hund VS. Katze

09.03.2010 um 14:51
lolwas!?


melden

Hund VS. Katze

09.03.2010 um 23:09
ich mag Hunde; Ich find deren Körpersprache ist leichter zu verstehen.


melden

Hund VS. Katze

10.03.2010 um 13:07
hunde sind mir zu dumm, sorry. katzen sind viel süßer grade weil sie einen eigenen kopf haben und (meist) auf niemanden hören.

auserdem sind mir hunde zu laut :D


melden

Hund VS. Katze

24.03.2010 um 04:38
@Nichtmensch ich würde dir gern eine Ballern !!!

@Kabalzer0 hunde sind nicht Dumm (Hunde sind so schlau wie Kleinkinder) -> http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/0,1518,641417,00.htm


Ich finde Hunde schöner und die zerkratzen nicht alles ;-)

MFG Oliver G


melden

Hund VS. Katze

24.03.2010 um 05:07
SERVER-FEHLER 404
Dokument nicht gefunden

Aber wenn's der Spiegel schreibt muss es stimmen!!


melden
Anzeige

Hund VS. Katze

24.03.2010 um 05:18
Ok Der Link funzt nicht einfach bei google suche --> "hunde intelligenz" eingeben. Das erste ist es.

MFG Oliver G


melden
281 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
11. September125 Beiträge