Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Hund VS. Katze

189 Beiträge, Schlüsselwörter: Tiere, Hund, Katze, VS, Haustier

Hund VS. Katze

28.03.2010 um 19:40
Ich bin zwar mit beidem aufgewachsen, dennoch bevorzuge ich Katzen :)


melden
Anzeige

Hund VS. Katze

01.04.2010 um 17:27
@Thalassa
was ´s denn ne leine???? :D
nein, das mit den wehrhaften katzen kennt my hund auch,
da bleibt kein auge trocken!!!


melden

Hund VS. Katze

01.04.2010 um 17:56
@lazerus1310

Wir können unser Untier nur auf "seiner" Wiese ableinen, wenn weit und breit kein anderer Rüde bzw kein Radfahrer in der Nähe ist...das ist aber nicht seine schuld, sondern einfach schlechte Erfahrung.
Er wurde mal von einem Bullmastiff angefallen und ein andermal absichtlich von einer Radfahrerin aufm Bürgersteig zu klump gefahren...seitdem ist er auf beides nichtmehr allzu gut zu sprechen.


melden

Hund VS. Katze

01.04.2010 um 18:24
Also ich mag Hunde,
Ich hab auch sehr viele Sozialkontakte wenn ich mit meiner Lady unterwegs bin.
Und wir genießen das Leben zusammen. Wir gehen Baden, lange spazieren und ab und zu mal ins Wirtshaus.
Mein Patenkind lässt sich mit dem Schlitten von ihr ziehen und sie passt auch immer auf den Jungen auf.
UND was macht man mit Katzen so ????
Füttern, warten bis das Futter wieder raus kommt und Kisterl sauber machen oder weg sehen wenn sie in die Sandkisten von den Kindern machen?
Wenn die Katze mal Lust hat streicheln?

und von wegen;"meine Katze springt nirgends hinauf"
Das hat mir meine Freundin auch mal erzählt. hahahahaha
Ich hab dann in der Küche auf der Arbeitsplatte lauter kleine Mausfallen aufgestellt und bin dann mit ruhigem Gewissen ins Bett gegangen............. :-D
Solltet ihr auch mal versuchen, wenn ihr glaubt eure Katzen machen das nicht.
Kann ja nix passieren..... oder????


melden

Hund VS. Katze

01.04.2010 um 18:31
@Tualatin

Nur weil man die Katze nirgendswo hinnehmen kann, heißt dass doch nicht dass sie ein sehr soziales und durchaus auch anhängliches Tier ist. Wer meint, Katzen würden nur schmusen wenn sie wollen und sonst kratzen und fauchen, der irrt. Ich kann meine Beiden problemlos auf den Arm nehmen, ohne dass es sie stört. Meistens fangen sie direkt an zu schnurren...

Zu der Katze deiner Freundin, die scheint einfach nur schlecht erzogen zu sein


melden

Hund VS. Katze

01.04.2010 um 18:43
Soley schrieb:Zu der Katze deiner Freundin, die scheint einfach nur schlecht erzogen zu sein.
Mir scheint eher, die Freundin der Freundin, die die Mäusefallen aufgestellt hat, ist schlecht erzogen.


melden

Hund VS. Katze

01.04.2010 um 18:46
@Schnurrgerüst

Ja, das kommt noch dazu


melden

Hund VS. Katze

01.04.2010 um 18:50
@Soley
Mit meiner Meinung über Hunde vs Katzen wollte ich auf keinen Fall deine Katze schlecht machen...... Natürlich sind Katzen sehr anhänglich und schmusen auch mal wenn sie nicht wollen.
Für mich ist es einfach so, daß ich mit einem Hund mehr anfangen kann und mehr Freude habe und ich bin der Meinung, daß die Katzen einfach hinterhältig und falsch sind.
NATÜRLICH nicht die gut erzogenen Katzen.
DIE nicht ,... nein nein ich mein eh die anderen 90%
:-D :-D :-D


melden

Hund VS. Katze

01.04.2010 um 18:52
@Tualatin

Ok du hast dich gerade noch mal eben aus der Schlinge befreit :D


melden

Hund VS. Katze

01.04.2010 um 18:54
Hm, ich überlege gerade, was gefährlicher ist... ein schlecht erzogener Hund oder eine schlecht erzogene Katze. Erinnern wir uns nur mal an schlecht erzogene Streunerkatzen, die kleinen Kindern das Gesicht zerfleischen etc. Diese Kampfkatzen meine ich...


melden

Hund VS. Katze

01.04.2010 um 18:55
@Schnurrgerüst
Erziehung?? klar...
So war es mir einfach ein leichtes, die Katze zu überführen.
Ihr solltet das auf jeden Fall nicht versuchen, wenn ihr angst habt, eure Katzen könnten sich bei den nächtlichen Streifzügen erschrecken......... *lachtlaut*


melden

Hund VS. Katze

01.04.2010 um 18:57
@Schnurrgerüst
Schnurrgerüst schrieb:Hm, ich überlege gerade, was gefährlicher ist... ein schlecht erzogener Hund oder eine schlecht erzogene Katze. Erinnern wir uns nur mal an schlecht erzogene Streunerkatzen, die kleinen Kindern das Gesicht zerfleischen etc. Diese Kampfkatzen meine ich...
Sag mir dann was bei deiner Überlegung raus gekommen ist.


melden

Hund VS. Katze

01.04.2010 um 19:01
@Tualatin
Das Ergebnis ist kein Geheimnis.

Immer dieser Hass. :(

vo57376,1270141263,261cdfq


melden

Hund VS. Katze

01.04.2010 um 19:04
jaaaaa das nenn ich mal einen Hund :-)


melden

Hund VS. Katze

01.04.2010 um 19:08
Und die beiden verstehen sich sehr gut, ist das nicht wunderschön?


melden

Hund VS. Katze

01.04.2010 um 19:10
Ja schön.


melden

Hund VS. Katze

01.04.2010 um 19:13
Aaaaawww. :3

vo57376,1270141987,13ymhko


melden

Hund VS. Katze

01.04.2010 um 19:22
Auf jeden Fall kann man mit einem Hund mehr anfangen, zum Beispiel lange Spaziergänge machen, auf der Wiese rumtoben, man MUSS rausgehen an die Luft - das härtet u.U. ab und verhindert Stubenhockerei - ohne Hund würde ich nicht soviel spazierengehen.


melden

Hund VS. Katze

01.07.2010 um 09:28
Hab im Moment einen Pflegehund. Und sie ist ganz großer Fussballfan. Na so kann das ja nicht schief gehen :D

vo57376,1277969328,lottiundcicco0832feylamj


melden
Anzeige

Hund VS. Katze

01.07.2010 um 10:16
@Dirty-Diana

Süß :D


melden
379 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt