weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wer glaubt noch den Politikern?

10 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik
Seite 1 von 1

Wer glaubt noch den Politikern?

29.10.2010 um 16:31
"Das Image der Politiker ist ramponiert. 1970 hatte noch ein Drittel der Deutschen Respekt vor der Berufsgruppe, einer neuen Umfrage zufolge haben jetzt aber nur noch sechs Prozent eine gewisse Achtung vor den Volksvertretern. Unbeliebter sind nur noch die Buchhändler."


melden
Anzeige
Ich
9 Stimmen (10%)
Ich nicht
82 Stimmen (90%)

Wer glaubt noch den Politikern?

29.10.2010 um 16:41
Ich glaube an Politiker. Nicht an Alle, aber an die CDU Spitze


melden

Wer glaubt noch den Politikern?

29.10.2010 um 16:52
@dorfschamane

kaufst du tatsächlich der CHRISTLICH!!! demokratischen Union alles ab?

Ich denke die CDU hat schon längst die Komponente "CHRISTLICH" verloren.

z.b. ist es unchristlich Kapital über Menschenleben zu stellen.


melden

Wer glaubt noch den Politikern?

29.10.2010 um 16:56
was will ich mit der Komponente Christlich?
mir gehts um ne gute Partei mit guten Politikern


melden

Wer glaubt noch den Politikern?

29.10.2010 um 17:40
@dorfschamane

ich denke eine partei wählt ihren namen nicht umsonst. so ist leicht zu durchschauen welchen grundsätzen sie sich bedient.


melden

Wer glaubt noch den Politikern?

29.10.2010 um 18:05
Schwierig, dass zu pauschalisieren.

Die Politiker unserer Gemeinde haben eigentlich immer gute Arbeit geleistet und das wenige Geld der Gemeinde ordentlich verwaltet und nie Herumgelogen.

In der Bundes- oder Länderpoltik ist das schwieriger. Die meisten mache auch da gute Arbeit, aber der Opportunismus und das ständige Herumhacken auf dem politischen Gegner nervt gewaltig. Ich würde nicht sagen, dass alle Poltiker lügen, aber hier und da wird schon einiges beschönigt.

Insofern, teils teils.


melden

Wer glaubt noch den Politikern?

29.10.2010 um 20:18
Na klar, auf Kommunalebene is immer alles tuttipaletti. Aber da gehts auch um Beträge, die man als Normalsterblicher sich noch bildlich vorstellen kann und Projekte, die mit ein paar Handwerkern zu realisieren sind und vor Allem kann ein Kaffbürgermeister auch in den seltensten Fällen den großen Reibach mit irgendwelchen Betrügereien machen und die Mitglieder in den Ortschaftsräten, Rathäusern usw. haben auch sonst eine nähere Bindung zum Volk, da sie meistens neben ihrer haupt- oder ehrenamtlichen Tätigkeit in den Räten noch dem Volk angehören, was man von den Bundestagsmitgliedern nicht sagen kann, die bilden eine eigene Elite, die am Liebsten nichts mit dem gemeinen Pöbel zu tun haben will. Ausnahmen bestätigen die Regel.


melden

Wer glaubt noch den Politikern?

30.10.2010 um 10:31
@RageInstinct
was ist dein Problem? Es ist mir schnuppe ob die CDU nun christlich ist oder nicht. Da gibts die Meisten Politiker denen ich traue. Siehe Schäuble: Er sitzt zwar schon ne Ewigkeit im Bundestag, aber er ist alles Andere als weltentfremdet und leistet meines Erachtens gute Arbeit.
Oder Tillich bei uns in Sachsen: Der Mann ist einfach mit einer der Besten die uns passieren konnten.


melden

Wer glaubt noch den Politikern?

30.10.2010 um 18:08
@dorfschamane

ich habe kein problem. jedem seine partei. ich finde nur dass die cdu einfach nicht für das steht was es darstellen soll und auch nicht regieren kann. wie gesagt jedem das seine


melden
Anzeige

Wer glaubt noch den Politikern?

30.10.2010 um 22:19
@dorfschamane

Deine Achtung vor Schäuble in allen Ehren, aber wenn ich den Menschen sehe, frage ich mich immer wieder, in welcher seiner Taschen sich wohl heute das Bündel mit den 100000 Euronen
befindet. Schon mnal v ersucht, seinen unsteten Blick einzufangen?? Das gelingt Dir nicht.
Das geborene schlechte Gewissen. Ein Politiker eben, wie er vom deutschen Volke so dringend gebraucht wird.
Es sind viel zu viele ungeklärte Dinge um den Mann. Ein Mysterium eben.
Ein guter Politiker??? Kommt darauf an, was man unter " guter Politik " verstehen darf.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

96 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden