Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wo steht der DAX am Tag des Weltuntergangs, 21.12.2012?

175 Beiträge, Schlüsselwörter: 2012, Weltuntergang, Weihnachten, Endzeit, 21.12.2012, EVA, DAX, Index

Wo steht der DAX am Tag des Weltuntergangs, 21.12.2012?

17.08.2011 um 14:20
@moorea

Ja, das hab ich mir eh selbst zusammenreimen können ;)

Aber da mir Endgame keine ernstzunehmenden Antworten gibt, bekommt er von mir auch keine!

mfg


melden
Anzeige
endgame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo steht der DAX am Tag des Weltuntergangs, 21.12.2012?

17.08.2011 um 14:26
@Buchi04
Buchi04 schrieb:Stimmt! Du hast ja so Recht. Zumal die Mayas ja so die Finanz/Wirtschaftsgenies waren ;)
verstehe doch endlich: Es geht nicht direkt um unser Finanzsystem, sondern um die Grundlage unserer Existens die jetzt wegbricht, das haben die Maya gesehen und man weiß heute, was das
wohl ist - unser Finanzsystem. Ein kleiner, aber feiner Unterschied in der Herleitung! ;)


melden

Wo steht der DAX am Tag des Weltuntergangs, 21.12.2012?

17.08.2011 um 14:30
endgame schrieb:verstehe doch endlich: Es geht nicht direkt um unser Finanzsystem, sondern um die Grundlage unserer Existens die jetzt wegbricht,
Ich wiederhole:
Buchi04 schrieb:Aber da mir Endgame keine ernstzunehmenden Antworten gibt, bekommt er von mir auch keine!


melden
moorea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo steht der DAX am Tag des Weltuntergangs, 21.12.2012?

17.08.2011 um 14:30
Endi hat recht...so wie ich es schon immer geschrieben habe...


melden
endgame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo steht der DAX am Tag des Weltuntergangs, 21.12.2012?

17.08.2011 um 14:37
@Buchi04

du musst meine Satz auch bis zum letzten Wort lesen, da steht die Antwort auf deine Frage!


melden

Wo steht der DAX am Tag des Weltuntergangs, 21.12.2012?

17.08.2011 um 14:40
endgame schrieb:das haben die Maya gesehen und man weiß heute, was das
wohl ist - unser Finanzsystem.
Ok, ich geb dir eine Chance mir das zu beweisen.....ohne Schwurbellinks ala Calleman oder änliches bitte!
ECHTE Wissenschaft möcht ich sehen ;)
Da dir das eh nicht gelingt, warte ich wiedermal umsonst.
Lassen wir also die Zeit für sich sprechen ;)


melden
endgame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo steht der DAX am Tag des Weltuntergangs, 21.12.2012?

17.08.2011 um 14:52
@Buchi04

du bist sehr lustig. Wie soll man Gott wissenschaftlich erklären?
Wie vieles bleibt auch das Thema Mayakalender Theorie, eine begründete
Annahme.

Wie willst du beispielsweise die Relativitätstheorie beweisen,
wenn sie immer noch eine Theorie ist und beobachtungen im
Universum gemscht werden, die ihr widersprechen?

Also Quelle und Nachweis dieser Theorie kann ich dir tatsächlich nur Dr. Calleman
nennen - die Autorität auf dem Gebiet.

Und der Beweis für die Richtigkeit seiner Theorie wird jetzt erbracht, trotzdem
bleibt es eine Theorie, die sich aber durch übereinstimmende Beobachtungen
bestätigt, wie bei der Relativitätstheorie!!


melden

Wo steht der DAX am Tag des Weltuntergangs, 21.12.2012?

17.08.2011 um 14:57
endgame schrieb:Wie willst du beispielsweise die Relativitätstheorie beweisen,
wenn sie immer noch eine Theorie ist und beobachtungen im
Universum gemscht werden, die ihr widersprechen?
Eine Theorie ist erledigt, sobald es eine Beobachtung gibt, die ihr Widerspricht.
endgame schrieb:Und der Beweis für die Richtigkeit seiner Theorie wird jetzt erbracht, trotzdem
bleibt es eine Theorie, die sich aber durch übereinstimmende Beobachtungen
bestätigt, wie bei der Relativitätstheorie!!
Na dann wollen wir mal sehen....Aber wenn bis zum 5. September nichts weltbewegendes passiert ist, hälst du dann endlich die Klappe?


melden

Wo steht der DAX am Tag des Weltuntergangs, 21.12.2012?

17.08.2011 um 14:57
endgame schrieb:Wie willst du beispielsweise die Relativitätstheorie beweisen,
wenn sie immer noch eine Theorie ist und beobachtungen im
Universum gemscht werden, die ihr widersprechen?
Deshalb wird die SRT auch regelmäßg geändert. Die ART ist eh schon widerlegt. Die Wissenschaftler sagen dann nicht "oh doch das muss so sein" und ändern nix, so wie du.


melden
endgame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo steht der DAX am Tag des Weltuntergangs, 21.12.2012?

17.08.2011 um 15:00
@Taln.Reich
Taln.Reich schrieb:Eine Theorie ist erledigt, sobald es eine Beobachtung gibt, die ihr Widerspricht.
nein, da bist du auf dem Holzweg. In diesem Fall wir die Theorie einfach geändert!


melden

Wo steht der DAX am Tag des Weltuntergangs, 21.12.2012?

17.08.2011 um 15:13
Also wenn es von dir nur eine Annahme ist, bedeutet dass du bist dir selbst nicht sicher.


melden
van_Orten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo steht der DAX am Tag des Weltuntergangs, 21.12.2012?

17.08.2011 um 15:19
http://www.unmoralische.de/weltuntergang.htm

Weltuntergangsprophezeihungen gabs schon immer, alles Routine ;)


melden

Wo steht der DAX am Tag des Weltuntergangs, 21.12.2012?

17.08.2011 um 16:13
@endgame
endgame schrieb: verstehe doch endlich: Es geht nicht direkt um unser Finanzsystem, sondern um die Grundlage unserer Existens die jetzt wegbricht, das haben die Maya gesehen
Ob du es irgendwann noch begreifen wirst, daß du deine neuen Lügen schlecht mit deinen alten Lügen belegen kannst? Die Maya haben nichts dergleichen gesehen, du käust hier nur den frei halluzinierten Bullshit des Betrügers Calleman wider, dem er das Etikett "original Maya-Überlieferung" angepappt hat, um ihn besser verkaufen zu können. Da dir das seit Jahren bekannt ist muß man dich wohl mittlerweile als vorsätzlichen und notorischen Lügner bezeichnen. Sei nur froh, daß die Nachfahren der Maya derzeit besseres zu tun haben als gegen diejenigen vorzugehen, die mit infamen Lügen das Ansehen ihrer Vorfahren in den Schmutz ziehen, um ihren eigenen Vorteil daraus zu ziehen. Vielleicht würden sie dich sonst mal am eigenen Leibe spüren lassen, wie die alten Maya so drauf waren...


melden
guyusmajor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo steht der DAX am Tag des Weltuntergangs, 21.12.2012?

01.12.2011 um 14:29
Mitlerweile entwickelt sich der DAX immer mehr zum Barometer der Lügen, des Betrugs am Geld,
dabei braucht der Wirtschafszyklus immer eine Depression, die bisher ausbleibt, weil man die Folgen in der globalisierten Welt nicht absehen kann. Man kann die Depression in die Zeit verschieben, jedoch kommen wird sie!
Tendenz im DAX für 2012: unterer Bereich der Umfagewerte. Und dann? ....


melden

Wo steht der DAX am Tag des Weltuntergangs, 21.12.2012?

01.12.2011 um 15:00
guyusmajor schrieb:Mitlerweile entwickelt sich der DAX immer mehr zum Barometer der Lügen
Ja, das mußte der alte Endgame auch immer wieder leidvoll feststellen.
guyusmajor schrieb:Tendenz im DAX für 2012: unterer Bereich der Umfagewerte. Und dann? ....
Das "und dann" hast du hier doch schon beantwortet:
"es wird am 21.12.2012 keinen DAX mehr geben!"

Oder hast du mit dem Account auch die Meinung gewechselt?
endgame schrieb am 17.08.2011:Also Quelle und Nachweis dieser Theorie kann ich dir tatsächlich nur Dr. Calleman nennen - die Autorität auf dem Gebiet.

Und der Beweis für die Richtigkeit seiner Theorie wird jetzt erbracht, trotzdem bleibt es eine Theorie, die sich aber durch übereinstimmende Beobachtungen bestätigt, wie bei der Relativitätstheorie!!
Wo blieb denn nun "der Beweis für die Richtigkeit" von Callemans Spinnereien?


melden
guyusmajor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo steht der DAX am Tag des Weltuntergangs, 21.12.2012?

01.12.2011 um 15:22
@geeky

das Ganze hat einen Nachlauf, weil der Mensch noch nicht versteht,
aber je weiter man die Auswirkungen des Augusts 2011 in die Zeit verschiebt,
umso heftiger und desto schmerzlicher wird der Break sein.

Insofern gilt der DAX als Barometer der Lügen und der Wahrheit, ja. Je nachdem
in welche Richtung er läuft. Zwei Wahrheiten gibt es nicht!


melden

Wo steht der DAX am Tag des Weltuntergangs, 21.12.2012?

01.12.2011 um 15:36
@endgame
guyusmajor schrieb:das Ganze hat einen Nachlauf, weil der Mensch noch nicht versteht
Warum bringen die falschen Propheten solche Rechtfertigungen immer erst dann, wenn sich "der Beweis für die Richtigkeit" als Schuß in den Ofen erwiesen hat?

War es ihnen nich vorher klar, ob "der Mensch noch nicht versteht" oder ob er vielleicht doch brav alles dafür tut, die falschen Prophezeiungen wahr zu machen?

Wirst du 2013 das Scheitern deiner Prophezeiungen für 2012 mit denselben Floskeln rechtfertigen; gibt es auch dann "einen Nachlauf, weil der Mensch noch nicht versteht"?


melden
guyusmajor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo steht der DAX am Tag des Weltuntergangs, 21.12.2012?

01.12.2011 um 15:55
@geeky


2012 muss im Sinne der menschlichen Zukunft eine Wende passieren,
ob wir das nun freiwillig machen, oder gezwungen werden, steht auf einem anderen Blatt.
Sicher hat der Mensche (noch) einen Entscheidungsspielraum. Nach dem Motto "weiter so" läuft man gegen die Wand, dabei müssen wir Brücken bauen!

Und ich bleibe dabei, 2012 charakterisiert sich als erstes Jahr in der neuen Ära,
die Menschheit kann selber entscheiden, den Weg der Vernunft zu gehen, oder weiter
auf der Illusionsblase zu fliegen. Platzt sie, fallen alle runter! Deswegen sollte man die Luft geornet aber dennoch schnell ablassen, ehe die Zeit nicht mehr reicht.

In der Tat, meine Glaubwürdigkeit steht und fällt mit dem DAX, geht er in Richtung 1000 Punkte, ist der Mensch gescheitert mit seiner "Wirtschaft", dem Handel fernab jeglichcher Vernunft.

Der Egoismus muss fallen, denn er hindert uns am wahren Glück und kann das Glück niemals durch Materielles herbeiführen, das ist die große Illusion, mit der wir unsere Seele unfrei machen,
mit der Folge, dass gegenwärtig mehr Menschengeister, Engel und Dämonen um uns herum sind als je zuvor. Sie zu sehen obliegt jedoch nicht dem gewöhnlichen Menschen, dazu bedarf es einer Fähigkeit, die nicht Viele besitzen. Wer Verstand hat, versteht diese, meine Worte sehr gut.


melden

Wo steht der DAX am Tag des Weltuntergangs, 21.12.2012?

01.12.2011 um 16:12
2012 muss im Sinne der menschlichen Zukunft eine Wende passieren
Nur weil du das sagst? Wie überheblich.
guyusmajor schrieb:ob wir das nun freiwillig machen, oder gezwungen werden
Ja, das mit der "notwendigen Reinigung" hattest du schon mal erklärt
guyusmajor schrieb:dass gegenwärtig mehr Menschengeister, Engel und Dämonen um uns herum sind als je zuvor
Ach dahin gehts. Doch keine Aliens mehr?
guyusmajor schrieb:Sie zu sehen obliegt jedoch nicht dem gewöhnlichen Menschen, dazu bedarf es einer Fähigkeit, die nicht Viele besitzen
Damit hast du immerhin schon eine Ausrede gefunden. Aber die Masche der "Auserwählten" kennen wir ja im Forum schon was länger.


melden
Anzeige

Wo steht der DAX am Tag des Weltuntergangs, 21.12.2012?

04.12.2011 um 12:33
@endgame
guyusmajor schrieb:In der Tat, meine Glaubwürdigkeit steht und fällt mit dem DAX
Von welcher Glaubwürdigkeit redest du?

Von der:
mein Wort zählt und ich habe es ja hier mit meinem Austritt hier bestätigt, falls der Dollar bis Ende Februar nicht kollabiert und der DAX auf unter 2000 Punkte rutscht.
Frag mal @Fennek !

Meine Glaubwürdigkeit bestätigt sich eben auch hier!
Diskussion: Neue 100-Dollar Note ab Februar 2011 (Beitrag von endgame)

oder von der:
nun, meine Glaubwürdigkeit kannst du an DAX6000 festmachen, eine Grenze die er trotz der allgemein anerkannten "Wahrheit", dass Aktienmärkte langfristig immer steigen, trotzdem nie wieder in aller Zukunft (wesentlich) übersteigen wird, was ich hier schon vor langer Zeit angekündigt hatte. Akzeptiere einfach, dass ich meistens die Wahrheit sage.

Wie soll ich auch beweisen, dass es ab Juli diesen Jahres richtig abwärts geht mit der Wirtschaft und es trotzdem tatsächlich passiert ? , denn meine Überzeugung deckt sich mit Herrn Dr. C. Callemann vollkommen, so wie du vielleicht an Anela Merkel und ihren Aussagen glaubst....

Über eine Galgenfrist von höchstens 4 Monate werden wir nicht kommen können! Du wirst sehen! 2011 wartet bereits auf uns...
Diskussion: Das Jahr 2012 (Beitrag von endgame)

oder von der:
Hm - und genau wann, also wann soll dieser Systemcrash seinen Höhepunkt erreichen?

der Höhepunkt dürfte so im 6 - 9 Monaten passieren!
Diskussion: Kurz vor dem Ende unserer Kultur nach dem bevorst. Systemcrash (Beitrag von endgame)

"Glaubwürdigkeit" ist etwas, das du hier mit deinen weltfremden Ankündigungen schon vor Jahren verspielt hast. Da hilft es auch nicht, ab und zu den Account zu wechseln!


melden
360 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Was sauft ihr?35 Beiträge