Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Seid ihr Patrioten?

204 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, Nation, Patriot
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr Patrioten?

13.01.2013 um 13:48
@Zeo

Achso. Dann sag das doch gleich ^^

Wenn du aber ganz pauschal schreibst:
Zeo schrieb:Warum soll ich was für ein Land tun, das freiwillig nie was für mich getan hat?
und auch sonst nicht präzisierst, dann geht man halt davon aus, das du Deutschland meinst.


melden
Anzeige
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr Patrioten?

13.01.2013 um 13:50
@trance3008
Hier wurde nur gefragt, ob wir Patrioten sind. Nicht ob wir DOITSCHE Patrioten sind.


melden
KillingTime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr Patrioten?

13.01.2013 um 13:51
Zeo schrieb:Warum soll ich was für ein Land tun, das freiwillig nie was für mich getan hat?
Wenn ich das recht in Erinnerung habe, dann lebst du aus gesundheitlichen Gründen auf Staatskosten. Ich finde, das ist schon etwas Erwähnenswertes, dass dein Land da für dich tut.


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr Patrioten?

13.01.2013 um 13:51
@Zeo

Trotzdem kann hier keiner deine Gedanken lesen, das musst du schon verstehen.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr Patrioten?

13.01.2013 um 13:51
@KillingTime
Ich schrieb FREIWILLIG. Was meinst du, wie ich dafür kämpfen musste? Die hätten mir nie geholfen, wenn ich sie nur darum gebeten hätte. Auch jetzt wollen sie es noch nicht freiwillig tun und verknüpfen es mit einer Menge Auflagen. Also dankbar muss ich denen nicht sein dafür, dass sie einem bei Arbeitsunfähigkeit mit einem Bein auf der Straße leben lassen.


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr Patrioten?

13.01.2013 um 13:56
Zeo schrieb:Was meinst du, wie ich dafür kämpfen musste?
In den meisten Ländern nützt selbst alles Kämpfen nix. Leben auf Staatskosten ist da einfach nicht. Deshalb kannst du dich trotz i-welcher Auflagen noch glücklich schätzen, so eine Lebensqualität gewährleistet zu bekommen.


melden
KillingTime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr Patrioten?

13.01.2013 um 13:56
Zeo schrieb:Was meinst du, wie ich dafür kämpfen musste?
Für geeignete Werte von $kämpfen.

Aber sie tun es. In Afrika wärst du vermutlich verhungert.


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr Patrioten?

13.01.2013 um 13:57
@KillingTime

Nicht nur in Afrika...


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr Patrioten?

13.01.2013 um 13:58
@trance3008
@KillingTime

Wenn sich dieses Lügenkonstrukt schon eine Demokratie und einen Sozialstaat schimpft, dann soll gefälligst auch drin sein, was drauf steht. Mir egal wie untypisch und selten Hilfsbereitschaft und Menschlichkeit auf der Welt sind.


melden
KillingTime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr Patrioten?

13.01.2013 um 14:00
Zeo schrieb:Mir egal wie untypisch und selten Hilfsbereitschaft und Menschlichkeit auf der Welt sind.
@Zeo
Bist du heute mal wieder voller Hass auf die Gesellschaft... :shot:

Aber bitte nicht auf uns, wir können nichts dazu.


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr Patrioten?

13.01.2013 um 14:02
Zeo schrieb:Mir egal wie untypisch und selten Hilfsbereitschaft und Menschlichkeit auf der Welt sind.
So reden echt nur Misanthropen :shot:


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr Patrioten?

13.01.2013 um 14:02
@KillingTime
Dann hör auf mich vollzuquatschen. Es ist meine Entscheidung, ob ich für ein paar Krümel Brot vor Dankbarkeit zerfließe, oder es als eine Frechheit ansehe, dass in einer Überflussgesellschaft, wo Essen weggeworfen wird, keine Grundversorgung existiert und es Obdachlose gibt.


melden
nosferatu99
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr Patrioten?

13.01.2013 um 14:23
Patriotismus mündet in Nationalismus...meine eigene Erfahrung. Ich kenne sehr viele(!) Patrioten die tatsächlich nur verdeckte Nationalisten sind. Und Stolz ist für mich sowieso kein gesundes Gefühl.


melden
japistole
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr Patrioten?

13.01.2013 um 14:44
@chtun

es gibt keine vaterländer, das ist eine deutsche macke. ich nenne mein land auch nie vaterland und die engländer benutzen das wort fatherland nur wenn sie über die deutschen herziehen. du hörst auch keinen im ausland von "unserem volk" reden. solche begriffe haben in der heutigen zeite keine bedeutung mehr.


melden

Seid ihr Patrioten?

13.01.2013 um 14:56
Patriot in dieser Bananenrepublik?
Nee!


melden

Seid ihr Patrioten?

13.01.2013 um 15:47
@killimini

Es muss nicht zwingend so drastisch sein.

Viele, die sich als Patrioten sehen, geben natürlich solche Sprüche von sich, von wegen:,,Ich würde für mein Land sterben", aber das würde ich nicht als zentral werten.

Für mich meint ,,mein Land" auch immer die Menschen, die in diesem Land leben.

Ich will nicht sterben, ich suche nicht den Tod. Wäre ja auch `n wenig sehr früh :D

Aber wenn aus irgendeinem Grund beispielsweise mein Tod das Leben von vielen, anderen Menschen, eben jenen, die in Deutschland leben, retten könnte, dann wäre das wohl akzeptabel.


Patriotismus unterscheidet sich für mich klar von Nationalismus und anderen, überheblichen Richtungen.

Es ist für mich eher eine Einstellung von Zufriedenheit.

Quasi: Ich freue mich, dass ich in Deutschland leben kann, das ist ein Glück, das Leben in diesem Staat ist im Vergleich mit vielen anderen Ländern auf diesem Planeten ziemlich gut.
Es ziehen keine Killertruppen durch die Gegend, es werden nicht ganze Landstriche von Warlords beherrscht, es gibt keine wirklichen Versorgungsschwierigkeiten mit lebenswichtigen Gütern, Naturkatastrophen sind selten, es gibt einen relativ vernünftigen und funktionierenden Rechtsstaat, ich kann mich auch hinstellen und über Angela Merkel schimpfen, ohne dafür verprügelt und ins Gefängnis geworfen zu werden, das Land ist multikulturell, multiethnisch und multireligiös...

Darüber freue ich mich, dazu stehe ich. Besser könnte es natürlich immer sein, aber man sollte nicht über Gebühr meckern.

Diesen ziemlich positiven Gesamtzustand anerkennen und sich für seine Erhaltung und Verbesserung engagieren, das ist für mich Patriotismus.


Nationalismus ist dagegen die Haltung, dass ALLEIN mein Land und mein ,,Volk", wenn man es so will, die allerbesten sind. Jeder und alles andere minderwertig. Und wer was dagegen sagt, bekommt auf`s Maul.

So sehe ich Nationalismus, simpel ausgedrückt.


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr Patrioten?

13.01.2013 um 15:49
@Kc
einleuchtend, ja. :ok:


melden

Seid ihr Patrioten?

13.01.2013 um 15:50
@Zeo

Meckern auf hohem Niveau - ein beliebtes Spiel in der westlichen Welt...

Welch Arroganz.


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr Patrioten?

13.01.2013 um 15:59
Kc schrieb:Patriotismus unterscheidet sich für mich klar von Nationalismus und anderen, überheblichen Richtungen.

Es ist für mich eher eine Einstellung von Zufriedenheit.

Quasi: Ich freue mich, dass ich in Deutschland leben kann, das ist ein Glück, das Leben in diesem Staat ist im Vergleich mit vielen anderen Ländern auf diesem Planeten ziemlich gut.
Es ziehen keine Killertruppen durch die Gegend, es werden nicht ganze Landstriche von Warlords beherrscht, es gibt keine wirklichen Versorgungsschwierigkeiten mit lebenswichtigen Gütern, Naturkatastrophen sind selten, es gibt einen relativ vernünftigen und funktionierenden Rechtsstaat, ich kann mich auch hinstellen und über Angela Merkel schimpfen, ohne dafür verprügelt und ins Gefängnis geworfen zu werden, das Land ist multikulturell, multiethnisch und multireligiös...

Darüber freue ich mich, dazu stehe ich. Besser könnte es natürlich immer sein, aber man sollte nicht über Gebühr meckern.
So definiere ich Patriotismus auch. Demnach würde ich mich auch als Patriotin bezeichnen, auch wenn ich nicht in diesem Land geboren wurde. Trotzdem fühle ich mich diesem Land viel mehr verbunden, als meinem eigentlichen Heimatland. Heimat ist ja bekanntlich auch dort, wo man sich daheim fühlt.


melden
Anzeige
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr Patrioten?

13.01.2013 um 16:00
@Kc
Ja, wenns nach Leuten wie dir ginge, dürfte man gegen Missstände auch nichts mehr sagen. Kenn ich doch. Alles soll man sich gefallen lassen, wie ein dummes Kalb. Nicht mit mir.


melden
106 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt