weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sollte der Alkholverkauf in Discos eingeschränkt werden?

25 Beiträge, Schlüsselwörter: Alkohol, BAR, Disco

Sollte der Alkholverkauf in Discos eingeschränkt werden?

22.07.2011 um 17:24
Ich stelle mal die kühne Behauptung auf, dass die meisten Komasäufer sich nicht mit teurem Tresenstoff ins Delirium schießen, sofern sie sich nicht auf einer Flatrate Party befinden.


melden
Anzeige
Rozencrantz82
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte der Alkholverkauf in Discos eingeschränkt werden?

22.07.2011 um 18:08
@atomflunder
Ja schon aber ich findes video nicht schlecht klar jeder weiß wie gefährlich das ist aber man kann es immer posten


melden
Rozencrantz82
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte der Alkholverkauf in Discos eingeschränkt werden?

22.07.2011 um 18:14
@Dr.plöke
Mir gehts ja hauptsächlich um den Suff Hintergedanken sind die Unfälle die dadurch passieren. Nicht nur die Geschichte im Fernsehen, aber letztens ein guter Freund von mir . Der war im Vollstaub und fuhr mit dem Auto nachhause. Ging alles gut bis kurz vor einer Kurve da beschleunigte er noch und das Heck brach au und setzte das Auto gegen eine Mauer. Es ist ja Gott sei Dank nur ein Blechschaden passiert, aber seitdemschwor er nie Wieder Alkohol am Steuer. Der Schaden betraf mehrere 1000 Euro. Er konnte froh sein das nicht mehr passiert ist.


melden

Sollte der Alkholverkauf in Discos eingeschränkt werden?

23.07.2011 um 10:04
@Rozencrantz82
Weiterhin stelle ich die Behauptung auf dass Menschen, die alkoholisiert am Steuer sitzen entweder ihren Alkohol so dringend nötig haben, dass sie unter garantie keine Disco dazu brauchen betrunken zu sein, oder aber blöd genug sind gewohnheitsmäßig mit Vorsatz alkoholisiert durch die Gegend tuckern.
Sprich: Ähnlich bei Grill-/Geburtstags/etc.- Feiern handeln und wohl nur durch ein komplettes Alkoholverbot, oder eben einen Unfall von ihrer Unvernunft (vielleicht zeitweise) abgehalten werden können.
Ich kann mir ehrlich nicht vorstellen, dass dein Kollege durch eine Alkoholsperrstunde, die lächerlich früh angesetzt werden müsste, um einen teil der Alkoholisierten Fahrten zu unterbinden und nicht nur vom Promillestand her zu beschränken, davon abgehalten worden wäre sich unter Drogeneinfluss ans Steuer zu setzen.

Mal davon abgesehn, dass Promillefahrten so und so schon verboten sind.


melden
Rozencrantz82
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte der Alkholverkauf in Discos eingeschränkt werden?

23.07.2011 um 15:28
@Dr.plöke
Das stimmt Jugendliche bis 21 und Menschen in der Probezeit zumal mit 0,0 Promille nur fahren dürfen ansonsten sind die Fläppen weg. Und ich glaube darüber Menschen dürfen bis max 0,3 im Blut haben entspricht glaube ich ein Bier oder ein Wein.

Na ich bin ja nur darauf gekommen wegen der Meldung in Explosiv diesen Thread zu eröffnen. Und ich bin der Meinung das jeder der Auto hat nur mit 0,0 fahren darf. Früher war es 0,5 und jetzt 0,3 glaube ich. Berichtige mich bitte wenn ich falsch liege. :)


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

304 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden