Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

11. September

124 Beiträge, Schlüsselwörter: Terror, World Trade Center

11. September

11.09.2011 um 20:06
Ich weiß, dass jeden Tag mehr Menschen sterben, als bei dem Anschlag. Dennoch ist mir dieser näher gegangen. Schlimm?


melden
Anzeige

11. September

11.09.2011 um 20:08
Völlig normal @Plan_B würde ich sagen. Nur ein Stein empfindet nichts...


melden
Saladin11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

11. September

11.09.2011 um 20:10
Nach dem
Man die toten als Müll bezeichneter und auf nem shutt Haufen ablegte sollte man annehmen das man
Mit dem Thema durch ist.


melden
Saladin11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

11. September

11.09.2011 um 20:11
Ja sieht so aus die zustândigen Behörden sind mit ihrer gleichgültigkeit weiter als die Medien die es weiter ausschlachten


melden
DerFremde
Diskussionsleiter
Profil von DerFremde
anwesend
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

11. September

11.09.2011 um 20:13
Einen Vorteil hat das ganze aber auch. In New York gibt es endlich eine Grünfläche mehr. Der Ort wo die Türme standen ist jetzt zu einer Grünen Lunge geworden


melden

11. September

11.09.2011 um 20:15
Niemals hat diese Sache auch nur einen Vorteil.


melden

11. September

11.09.2011 um 20:16
Absolut nicht.
Ist doch keine Kunst,dem aus dem Weg zu gehen....

Es gibt zig Programme,wo heute rein gar nichts vom 11.September ausgestrahlt wird/wurde und wenns mich wirklich so stören wuerde (was ich jetzt nicht nachvollziehen kann),dann lass ich die Glotze halt an diesem einen Tag aus und gut is.

@DerFremde
Ganz schön geschmacklos^^


melden
DerFremde
Diskussionsleiter
Profil von DerFremde
anwesend
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

11. September

11.09.2011 um 20:18
@Gallison

Ja wenn du meinst...


melden

11. September

11.09.2011 um 20:19
ALLES hat auch einen Vor- (oder Nach-)Teil.
Und gerade 09/11 hatte für einige immense Vorteile.


melden

11. September

11.09.2011 um 20:22
@DerFremde
DerFremde schrieb:Ja wenn du meinst...
Das meinen sicherlich noch mehr. Kann man sich nicht einfach mal zurückhalten, wenn man nur Geschmacklosigkeiten von sich geben kann?


melden

11. September

11.09.2011 um 20:22
@Daak
Geb ich dir Recht,aber ein Stueckchen Gruenfläche als positiven Effekt einer Katastrophe zu betrachten,halte ich fuer echt bedenklich....


melden

11. September

11.09.2011 um 20:25
@Gallison

Ich rede nicht von einem Plus an Grünfläche.

Und selbst wenn das alles WÄRE, es wäre noch immer ein Vorteil in genau diesem Kontext.
Aber für ein paar Sträucher in NYC hätten sich die Drahtzieher nicht die Mühe gemacht, das ist wahr.


melden
DerFremde
Diskussionsleiter
Profil von DerFremde
anwesend
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

11. September

11.09.2011 um 20:25
Dabei wird oft kritisiert, das es in Großstädten soviel Smog gibt...

Ausserdem sind die Toten längst begraben und ruhen in Frieden.


melden

11. September

11.09.2011 um 20:27
@DerFremde
DerFremde schrieb:Ausserdem sind die Toten längst begraben und ruhen in Frieden
Die Angehörigen aber nicht. Und die würden deine Aussage sicherlich nicht mit Applaus begrüssen.


melden
DerFremde
Diskussionsleiter
Profil von DerFremde
anwesend
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

11. September

11.09.2011 um 20:30
@mothwoman

Aber der ganze Alljährliche Medienzirkus bringt die Toten auch nicht wieder zurück. Amerika muss jetzt damit leben. Es gibt einen Ort zum Gedenken, den Ground Zero.


melden

11. September

11.09.2011 um 20:30
Was ist der Unterschied zwischen einer Kuh und dem 11. September?

-eine Kuh kann man nicht 10 Jahre ständig melken.


melden

11. September

11.09.2011 um 20:31
@mothwoman

Oah wayne, als ob jeder Angehörige jetzt vor dem Rechner sitzt, verfolgt was die Allmystery-User so über 09/11 zu sagen haben, und sich jetzt über die Aussage von DerFremde echauffieren.


melden

11. September

11.09.2011 um 20:31
Muss man sich ja nicht anschauen, wenn man sich nicht dafür interessiert.

Emodul


melden
DerFremde
Diskussionsleiter
Profil von DerFremde
anwesend
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

11. September

11.09.2011 um 20:32
Wir Deutschen haben mit den Ereignissen in Amerika eigentlich gar nichts am Hut. Aber Amerika hat uns mit in einen 10 Jahre währenden Krieg gezogen.


melden
Anzeige

11. September

11.09.2011 um 20:33
@mothwoman
Hindert der Ganze Rummel die Angehörigen nicht eher wieder völlig in die Normalität zurückzukehren?


melden
422 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt