Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sterbehilfe - Seid ihr dafür oder dagegen?

34 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Tod, Sterben, Sterbehilfe

Sterbehilfe - Seid ihr dafür oder dagegen?

14.11.2011 um 21:53
@Katori

Das ich da anders als du denke mag daran liegen, dass ich einige Jahre in einem Behindertenheim gearbeitet habe und dort gesehen habe, dass selbst Menschen mit schwersten Behinderungen ein äußerst gutes Leben führen und diese nicht sterben wollen

Ich persönlich beziehe den Thread auch eher auf Menschen, die körperlich und psychisch wirklich am Ende sind, deren Leben am Ende ist und sie nur noch durch Qualen merken, dass sie sowas wie am Leben sind.

.Aber zum Topic darf es Auffassungen geben, die abweichen, ganz klar.


melden
Anzeige

Sterbehilfe - Seid ihr dafür oder dagegen?

14.11.2011 um 21:55
@Udumbara

Das ist lachhaft. Eine ganze Nacht. Was möchtest Du denn im Umkehrschluß sagen? Das die anderen nicht richtig oder ehrlich leiden?


melden
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sterbehilfe - Seid ihr dafür oder dagegen?

14.11.2011 um 21:55
Bei Selbstmördern muss man von Fall zu Fall entscheiden. Möchte sich einer umbringen nur weil er depressiv ist, sollte man KEINE Sterbehilfe leisten. Einfach aus dem Grund, weil der Selbstmord nur eine Affekthandlung ist. Viel eher sollte man solchen Leuten helfen die Depressionen loszuwerden.

Anders sieht es bei schweren Krankheiten aus, z.b. Krebs im Endstadium. Aber es sollte der eigene Wille des Patienten bleiben. Dann ist es auch kein Mord, sondern nur Tötung auf Verlangen und diese sollte straffrei bleiben.


melden

Sterbehilfe - Seid ihr dafür oder dagegen?

14.11.2011 um 21:57
@Udumbara
du kannst aber deine rückenschmerzen nicht vergleichen mit einer todesqual.
und in deinem buch wird neben wahrhaftigkeit etc. unter anderem erklärt, dass man jemanden lieber bis in den tod leiden lassen soll? mal ehrlich,ein fall für den papierkorb...


melden

Sterbehilfe - Seid ihr dafür oder dagegen?

14.11.2011 um 22:41
@lllojim Natürlich kann ich das nicht vergleichen. In den Buch wird nicht über den Tod leiden lassen geredet. Es wird nur die Prinzipien geredet. Wenn du mir es nicht glaubst, liest es selbst.

@myself Wenn jemand leiden, dann kann man nur sagen, sei stark und halte durch.
Man kann das leiden andere Person nicht mindern.


melden
Nightman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sterbehilfe - Seid ihr dafür oder dagegen?

15.11.2011 um 04:58
Ich bin auch dagegen.


melden

Sterbehilfe - Seid ihr dafür oder dagegen?

15.11.2011 um 05:01
Paka schrieb:Bei Selbstmördern muss man von Fall zu Fall entscheiden. Möchte sich einer umbringen nur weil er depressiv ist, sollte man KEINE Sterbehilfe leisten. Einfach aus dem Grund, weil der Selbstmord nur eine Affekthandlung ist. Viel eher sollte man solchen Leuten helfen die Depressionen loszuwerden.

Anders sieht es bei schweren Krankheiten aus, z.b. Krebs im Endstadium. Aber es sollte der eigene Wille des Patienten bleiben. Dann ist es auch kein Mord, sondern nur Tötung auf Verlangen und diese sollte straffrei bleiben.
Seh ich auch so..


melden

Sterbehilfe - Seid ihr dafür oder dagegen?

15.11.2011 um 07:26
@Paka
Paka schrieb:Wachkomatiker würde ich generell nicht töten, da sie der Hirnforschung dienen können.
Hm - als Versuchskaninchen? Selbst wenn der/diejenige eine Patientenverfügung dahingehend gemacht hat?

Es geht meines Erachtens auch eher um Menschen, die am absehbaren Ende ihres Lebens qualvoll an irgendwelchen unheilbaren Krankheiten leiden, und die keinerlei Aussicht auf Heilung mehr haben. Solchen Menschen ein friedliches, schmerzfreies Entschlafen zu ermöglichen, halte ich persönlich für humaner, als sie mit Maschinen und künstlicher Ernährung krampfhaft am Leben zu erhalten.


melden

Sterbehilfe - Seid ihr dafür oder dagegen?

15.11.2011 um 13:23
Paka schrieb:Einfach aus dem Grund, weil der Selbstmord nur eine Affekthandlung ist. Viel eher sollte man solchen Leuten helfen die Depressionen loszuwerden.
Denke ich auch, es gibt eine Menge Wege heraus aus so einem Tief.Es gibt verschiedene Therapien für so einen Fall, Sterbehilfe wäre da sicher das letzte, was in Frage kommen würde.


melden

Sterbehilfe - Seid ihr dafür oder dagegen?

15.11.2011 um 16:57
@Nightman
und aus welchem grund?


melden
ltcldg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sterbehilfe - Seid ihr dafür oder dagegen?

15.11.2011 um 17:10
Ist es nicht ungerecht, das man Tiere von ihrem Leiden erlösen darf, aber der Mensch soll bis zu seinem Ableben Schmerzen und Erniedrigung erleiden müssen?

In der Schweiz gibt es Sterbehilfe. Man wird betreut, hat Beratungsgespräche, bekommt die Möglichkeit alles genau zu Planen, wer dabei sein soll, was anschließend mit dem Leichnam passieren soll. Das ist nichts, was mal eben gemacht wird. Für jemand, der wirklich mit dem Leben abgeschlossen hat, sollte man wirklich ermöglichen können/dürfen.


melden

Sterbehilfe - Seid ihr dafür oder dagegen?

16.11.2011 um 17:17
Zur aktuellen Diskussion empfehle ich:

Peter Puppe 'Ich sterbe mich. Aus dem Alltag deutscher Sterbehelfer 2010.'

www.peterpuppe.de


melden

Sterbehilfe - Seid ihr dafür oder dagegen?

16.11.2011 um 22:17
ich bin absolut dafür!


melden
Anzeige

Sterbehilfe - Seid ihr dafür oder dagegen?

17.11.2011 um 03:08
Natürlich müssen wir anderen beim Sterben helfen, aber das darf doch nicht heißen, dass wir andere schneller ins Jenseits befördern! Der Mensch hat sich das Leben selbst nicht gegeben und er darf es sich auch nicht nehmen, das darf nur der Schöpfer.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

112 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt