Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Es ist Krieg, aber die Erde wird bedroht. Was machen wir?

14 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Krieg, Weltuntergang, Menschheit, Komet, Asterioid
Seite 1 von 1

Es ist Krieg, aber die Erde wird bedroht. Was machen wir?

04.02.2013 um 22:38
Stellt euch vor es tobt ein 3ter Welt Krieg, zugleich jagt ein Komet oder Asteroid auf die Erde zu.
Wie würde die Menschheit Reagieren?


melden
Anzeige
Sie würde einfach weiter machen, schei* drauf Hauptsache KRIEG.
3 Stimmen (4%)
Sie würde weiter machen aber jede Nation würde ein eigenen versuch starten das Ding weg zu bekommen.
18 Stimmen (23%)
Sie würden das noch als Waffe einsetzen und versuchen auf gegnerische Kontinente zu jagen.
7 Stimmen (9%)
Sie würden das Kinder Getue beenden und endlich mal zusammen etwas unternehmen.
18 Stimmen (23%)
Niemand bekommt wegen der Kampfhandlungen etwas davon mit bzw. die Meldugen geht deswegen unter. Dann hat sich der Krieg auch von selbst erledigt.
33 Stimmen (42%)

Es ist Krieg, aber die Erde wird bedroht. Was machen wir?

04.02.2013 um 22:39
Diskussion: Wie verhält sich die Menschheit im Krieg wenn dier Erde aus dem All be (Beitrag von neonbible)


melden

Es ist Krieg, aber die Erde wird bedroht. Was machen wir?

04.02.2013 um 22:41
@neonbible
Wie gesagt habe mich verklickt, sollte hier rein.
Sorry!
Habe aber der Verwaltung schon alles gemeldet.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es ist Krieg, aber die Erde wird bedroht. Was machen wir?

04.02.2013 um 22:43
nur weil es Weltkrieg heißt kämpft ja nich die ganze Welt, war ja nie so, es bekommen also genug mit ..

kommt auch auf die Länder an die Kämpfen, manche würden sich verbünden und andere würden es ausnutzen wenn das Millitär sich darauf konzentrieren würd ..


melden

Es ist Krieg, aber die Erde wird bedroht. Was machen wir?

04.02.2013 um 22:46
@tic
Geh einfach mal davon aus die Gesamte Welt ist in irgend einer Form beteiligt.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es ist Krieg, aber die Erde wird bedroht. Was machen wir?

04.02.2013 um 22:49
dann trifft ja der zweite Absatz zu den ich geschrieben hab @mathesm


melden

Es ist Krieg, aber die Erde wird bedroht. Was machen wir?

04.02.2013 um 22:55
@tic
Das könnte gut passieren, sie verbünden sich gegen einander.
Das wäre auch höchst wahrscheinlich.


melden

Es ist Krieg, aber die Erde wird bedroht. Was machen wir?

04.02.2013 um 23:00
[x] im Kreis rennen und schreien


melden

Es ist Krieg, aber die Erde wird bedroht. Was machen wir?

04.02.2013 um 23:01
Na vermutlich wie bei allen bereits überstandenen Krisen auch


melden
Heizenberch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es ist Krieg, aber die Erde wird bedroht. Was machen wir?

04.02.2013 um 23:09
Auf keinen Fall würde niemand etwas mitbekommen. Es gibt so viele Wissenschaftler und Astronomen. Die werden nicht plötzlich aufhören, in den Himmel zu sehen, nur weil sich die Regierungen die Köpfe einschlagen.


melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es ist Krieg, aber die Erde wird bedroht. Was machen wir?

05.02.2013 um 02:03
Die Menschheit? Kann man uns überhaupt als Einheit sehen?
Wenn nur zwei Menschen das Kinder-Getue ablegen und
endlich zusammenarbeiten, dann kann man ja wohl nicht von der gesamten
Menschheit sprechen.

Wie würden die mächtigsten Menschen dieser Erde (dabei stellt sich noch die Frage, wer diese "mächtigsten Menschen" überhaupt sind) reagieren,
wenn ein fröhlich fetter Meteor unsere Erde platt machen wird und es
herrscht gerade der 3. Welt-Krieg?

Müsste man die Frage nicht so stellen?


melden
kuhnee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es ist Krieg, aber die Erde wird bedroht. Was machen wir?

05.02.2013 um 02:29
Keine sorge Menschheit dann komme ich und werde den Kometen mit einem Kick weg Kicken.

ps: Ich bin ein Sayajin

Spaß bei Seite.

Ich denke auch das der Krieg aufhören würde und der Mensch sich auf den Meteor konzentrieren würde was bringt der Krieg wen eh alles zu ende gehen würde bzw. nichts mehr übrig sein würde von dem was man sich im Krieg erhofft hatte. auch wen es beim Klimawandel anders aus sieht. Hier bei würde es sich um eine Bedrohung für alles und jeden auf unserem kleinen Raum handeln.
Die Frage ist eher was wäre wenn der Meteor besiegt wurde und der Krieg davor kurz vergessen gewesen wäre, würde er weiter gehen oder hätte sich das Bewusst sein verändert und es würde eine lange zeit keinen Kriege mehr geben ?


melden

Es ist Krieg, aber die Erde wird bedroht. Was machen wir?

07.02.2013 um 13:49
Wir diskutieren so lange bis es zu spät ist.


melden
Anzeige
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es ist Krieg, aber die Erde wird bedroht. Was machen wir?

09.02.2013 um 08:35
Sie würden das Kinder Getue beenden
Krieg als Kindisch zu bezeichnen... Aha. :note:
bessere Wortwahl das nächste mal, glaube kaum das Kinder Menschen umbringen. Und die Millionen Opfer von Kriegen werden kaum drüber lachen können.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

240 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt