Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Videos: Die Bibel und das Christentum. Was ist wichtig in der Bibel?

Filter einstellen
12:50

Quantenphysik, Bewußtsein und Unterbewußtsein Ulrich Warnke

@Doverex @DonFungi
Beitrag von KL21 - am 23.08.2018
01:02

Crucifixion of St. Peter, QUO VADIS 1951

...statt zum Komplizen. (-;
Beitrag von SchizoGenesis - am 21.06.2018
04:32

Metropolis - Dance Scene

Und damit bin ich gewiss nicht allein... :-p
Beitrag von SchizoGenesis - am 21.06.2018
01:48

Merlin - The End of Queen Mab

[quote=Tommy57 id=22244357] Es ist interessant, dass er sein Evangelium als letzter schrieb und erst etwa 60 - 70 Jahre nach Jesu Tod und Auferstehung! [/quote] Und wenn er nicht gestorben ist, dann lebt er noch heute. :D Wie alt war Johannes dann als er es aufschrieb? Gott, Satan. Jacke wie Hose. Das eine bedingt das andere wie These die Antithese, die als synthetisches Ergebnis eine Harmonie Bilden. Gott (aufbauendes Prinzip), Satan (zersetzendes Prinzip), Dualität (Unsere Wirklichke...
Beitrag von Kotknacker - am 08.06.2018
08:07

Jesus - Die Versuchung in der Wüste

wenn man sagt man zieht sein weltbild wissenschaftlich auf und glaubt mehr oder weniger nur an das was man so im alltag erleben kann oder was sich wissenschaftlich nachvollziehen lässt, begeht man damit in sich selbst schon den 1. widerspruch. denn wissenschaftlich ist etwas nie ganz zu 100% bewiesen.den anspruch stellt die wissenschaft gar nicht an sich selbst und das kann sie auch nicht erfüllen. es ist also nach der definition auch hier die frage nach einem gewissen grad an glauben. ...
Beitrag von Angelus144 - am 23.05.2018
04:14

Warum gibt es eine Kirchensteuer?

wenn man sagt man zieht sein weltbild wissenschaftlich auf und glaubt mehr oder weniger nur an das was man so im alltag erleben kann oder was sich wissenschaftlich nachvollziehen lässt, begeht man damit in sich selbst schon den 1. widerspruch. denn wissenschaftlich ist etwas nie ganz zu 100% bewiesen.den anspruch stellt die wissenschaft gar nicht an sich selbst und das kann sie auch nicht erfüllen. es ist also nach der definition auch hier die frage nach einem gewissen grad an glauben. ...
Beitrag von Angelus144 - am 23.05.2018
04:33

Der mein Herz regiert - Cover "King of my Heart" / Urban Life Worship

[quote=Doverex id=22133955]Was soll die Bibel da anderes sein, als der/das Acker/Feld? Worin der Weizen (Wort) gesät wurde? [/quote] ... nur ist halt der Weizen nicht Das Wort Gottes - sondern Das Wort Gottes Ist Der Sohn des Menschen, Welcher den guten Samen sät. Das ist die Bibel; Offbg d Joh: geben, und sie werden tausendzweihundertsechzig Tage weissagen, mit Sacktuch bekleidet. 11,4 Diese sind die zwei Ölbäume und die zwei Leuchter, die vor dem Herrn der Erde stehen. 11,5 Und wenn je...
Beitrag von Niselprim - am 22.05.2018
07:30

Religion Doesn't Cause as Many Wars as You Think

[quote=DyersEve id=22126275]Warum sollte man Taten bar jeglicher Vernunft und Naturgesetze als Fakt ansehen? So etwas ist im Grunde absurd und irrational.[/quote] wenn man das wort "naturgesetze" aus dem satz streicht passt die aussage eigentlich ganz gut auf die liebe zwischen menschen. auch diese bringt dazu unvernünftig,absurd und irrational zu handeln und doch ist sie genauso ein bestandteil unserer welt wie eine wissenschaftliche theorie. kann man anhand von naturgesetzen beweisen, ...
Beitrag von Angelus144 - am 21.05.2018
05:48

Käptn Peng feat Shaban - Sein Name sei Peng, Albumversion

[quote=suscat id=22108799]Angesicht Gottes - ich mache mir hier kein Bild von ihm - sondern ich beziehe mich auf eine Zeit, wo er sich den Menschen offenbaren wird. [/quote] Denk mal jetzt NICHT an einen rosa Elefanten und dann erklär Gott unter 4 Augen wie du angeblich angestellt hast. Kein Bild vor Augen gehabt zu haben. Wer was anderes behauptet unterliegt entweder chronischem Selbstbetrug oder verfolgt rein egoistische Ziele im Schafsmantel des ach so erhabenem Christentums. [quote=suscat ...
Beitrag von Kotknacker - am 18.05.2018
02:30

Schein Heilig - Curseeee

[quote=suscat id=22108799]Angesicht Gottes - ich mache mir hier kein Bild von ihm - sondern ich beziehe mich auf eine Zeit, wo er sich den Menschen offenbaren wird. [/quote] Denk mal jetzt NICHT an einen rosa Elefanten und dann erklär Gott unter 4 Augen wie du angeblich angestellt hast. Kein Bild vor Augen gehabt zu haben. Wer was anderes behauptet unterliegt entweder chronischem Selbstbetrug oder verfolgt rein egoistische Ziele im Schafsmantel des ach so erhabenem Christentums. [quote=suscat ...
Beitrag von Kotknacker - am 18.05.2018
04:03

Oomph! - Diesmal wirst du sehen (Lyrics w/ English Translation)

Leider vergessen Christen viel zu oft, dass Jesus "lediglich" ein Avatar, also EINE Verkörperung des Vaters ist, aber nicht DIE Verkörperung im Sinne von DIE EINZIGE und ALLEINIGE WAHRE, denn wer es dazu macht und so dogmatisch sieht macht sie zur Ware. Zum Personenkult. Götzendienst. Ich bin auch großer Jesus-Fanboy, keine Frage. Aber ich sehe neben ihm noch viele viele mehr. "Nach mir werden weitere kommen..." Wo sind sie? Wenn du es schaffst den Balken vor deinen Augen zu entfernen....ers...
Beitrag von Kotknacker - am 18.05.2018
05:41

Mutig komm ich vor den Thron - Cover "Boldly I Approach" / Urban Life Worship

Abkehr vom Bösen, Vertrauen zu Gott und nach Dem Willen Gottes denken und handeln, etc. das tun alle Gläubigen @Optimist - nicht nur diejenigen, welche erst umkehren. Verstehst du? Im NT erhielten Juden etc. die Taufe zur Buße, weil die ja tatsächlich in ihrer Lehre erst noch umkehren mussten - aber heutzutage (2.000 Jahre später) gibt es mMn ziemlich viele, welche zwar auch Buße tun, aber nicht erst noch umkehren ("umdenken") müssen. [quote=Optimist id=22074435]Wer nicht umkehren bra...
Beitrag von Niselprim - am 12.05.2018
05:57

Buddha-Bar IX CD1 - Bardo State - Sospiro

[quote=SusCat id=22005151]Da denkt man dann doch nach - werde ich diese Kinder jemals kennen lernen dürfen? Und durch die Bibel - Das weiß man ja das der Weg nicht unbedingt leicht ist - wer meiner Vorfahren Oma Opa, wird dann dort sein - oder werde ich dort sein. Insofern finde ich diese Gedanken nicht so ganz außergewöhnlich. [/quote] Du suchst ein Ort, im körperlichen Sinne: ein Garten Eden, ein ort also wo alle nach dem jetzigen leben hinkommen. Inn dir findest du Sie jedoch alle. ...
Beitrag von Sarv - am 01.05.2018
05:50

New Testament Canon

Die Bibel definiert sich selbst als "Heilige Schrift". Wenn Gott spricht, dann ist es Gottes Wort; so geschah es auch bei der Schöpfung. "Durch den Glauben erkennen wir, dass die Welt durch Gottes Wort geschaffen ist, dass alles, was man sieht, aus nichts geworden ist." (Hebräer 11,3) Die Bibel sagt uns, dass Gott alles durch sein Wort erschaffen hat. Dieses Wort wurde in Jesus Christus Mensch, nur er wird in der Bibel als das Wort Gottes identifiziert. ja, für dich :-) ...
Beitrag von xristos - am 30.04.2018
400 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

zufällige Diskussion