weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Blog von KittyMambo   Profil von KittyMambo

7 Abonnenten, 111 Upvotes (abonnieren)
Ja also wenn buddel schon sein mitteilungsbedürfnis über einen blog äussert, möchte ich da nicht nachstehen :D



1

Freitagabend, Allmystery


am 04.10.2013, in der Kategorie Unterhaltung, keine Kommentare
Für mich der heutige untopbare allmysterybeitrag

>>Ich hab kalt im Winter bei Schnee mit Sneakers. <<

Diskussion: Warum bin ich so eitel? (Beitrag von DerHerrBär)

herrlich...einfach nur herrlich

Hast du kalt die Füße im Winter und es frostet, dann hol Dir Schuhe, egal was es kostet.
2

Da bin ich und ich bleib nicht lange


am 03.10.2013, in der Kategorie Persönliches, 5 Kommentare
nur aufgrund einer scheiß erkältung bin ich hier am rumdümpeln...tja, also is ja doch mal wieder erfrischend hier mal wieder die nase durch den türspalt zu pressen.

macht spaß :) schön, das es irgendwie doch noch so geblieben ist, wie ich die anstalt verlassen hatte :troll:

13a612 1239035 424692810970448 122146805
3

bin ein scheiß wehmütiger mensch


am 11.01.2012, in der Kategorie Persönliches, ein Kommentar
ich hasse das; die zeit rennt an einem vorbei...ich kann es nicht aufhalten und das frustriert, man meint, man verpasst was, hat nicht gut genug das vergangene genossen.

immer mehr erwische ich mich, das ich wehmütig zurückschaue und traurig bin, das es vorbei ist, es nimmer so sein kann, wie es gewesen ist, rekonstruieren ist eh nie das gleiche.

verschwendet man doch immer wieder zeit für sachen, die im grunde, bei näherer betrachtung gar nicht wert sind, vorgezogen zu werden...zu anderen sachen, für die man meint, das kann warten??
es rückt das endgültige näher, vieles rauscht vorbei.
zum kotzen...ich glaube ich bin in einer midlifecrisis und ich hasse diese entwicklung, diese grübeln, die ungewissheit...dieses stocken, diese unbefriedigten gedanken...diese schwermut, die einen übermannt.

hat man genug zeit? wann ist es vorbei? ist es zu spät...?!?vielleicht sollte ich doch..aber wenn, dann wieso kommen einen zweifel an dem, was man doch schon in warmen tüchern hat....aaaargh
zufrieden abends sich einlullend in den schlaf lächeln...nein, das geht im moment nicht.vielleicht gehts mir einfach zu gut und mir feht der kampf, die herausforderung...doch für neues scheine ich im moment noch zu feige zu sein...und da sitze ich und grübel...und warte, das es vorbei geht.warum geht diese stimmung nicht auch so schnell an mir vorbei, wie die letzten jahre?
dieser druck ist ekelhaft und stört mich, diese schlaflosigkeit, diese unruhe.

wieso erwischt mich dieser dreck jetzt schon?

FUTVJp 37 65531antike-uhr-pendel
8

LONDON war geil...nur zu kurz.. =(


am 20.10.2011, in der Kategorie Persönliches, ein Kommentar
london..eine geile stadt, die stinkt..ich denke es war eine mischung aus zimt und selbstgemixten curry, die einen ständig durch die nase fliegt...

und die tube is arschteuer..aber die parks sind geil.... :lv:

berichte mehr, wenn ich mehr zeit und muse hab ;)
8

WasDas?


am 11.07.2011, in der Kategorie Mystery, 4 Kommentare
was issn das? :ask:

als ich die woche an der nordsee war, hab ich dieses ding in meiner ferienwohnungsküchenschublade entdeckt...

was ist das?

ich denke ja, das es eventuell für ne zitronenscheibe zum quetschen ist..oder hat das was mit muscheln zu tun?

KqPWxm 2011-07-05 10.16.24

uiJ8F2 2011-07-05 10.16.59

Mh0fRf 2011-07-05 10.16.44

vielen dank für eine eventuell lösung meiner frage :lv:

wahrscheinlich ist es total banal :troll:

dank thermometer gelöst:

es ist eine

Zitronenschnitzel-Presse
5

"...hellhörig, kurzsichtig und unwichtig...."


am 27.04.2011, in der Kategorie Unterhaltung, keine Kommentare
****wer's sehen möchte, bitte auf youtube ansehen (link)****


6

Kitty will Roller fahren....


am 21.04.2011, in der Kategorie Persönliches, 4 Kommentare
ja mein gott...jetzt hab ich erst mal einen kompromiss gemacht..wollte motorradführerschein machen, aber zu teuer....wenn dann nämlcih mit meinem mann zusammen..

tjo..bin letztens bei meiner mutter auf dem roller unterwegs gewesen, immer ein kid hinten drauf und los.. :D

und das hat schon laune gemacht...das ding meiner mum bringt es auf süße 55 km/h....aber das dingens kann ich mit meinem füherschein fahren.


und kaum zu hause, wurde geschaut, wie teuer solche roller sind....

die meisten gefielen mir nicht, bis ich in meinem ort zu einem händler gelatscht bin, der was schönes zu bieten hat:

das ist jetzt MEINE (naja, erst nächste woche) :D

matador50

herkules - matador

helme hab ich schon besorgt, die sitzbank ist schön lang, dann können die kids richtig schön platz haben..und heute bei der probefahrt, hat der roller beim händler es auf bahnbrechende 60 km/h gebracht :troll:

habe ich dann bestellt, soll nächste woche mein werden *freu*
5

..und wieder berlin =)


am 20.04.2011, in der Kategorie Persönliches, keine Kommentare
also da war ich wieder.in berlin.diesmal nur mit mann und ohne kids.
ganz entspannt, ganz in ruhe.

am samstag anreise.am abend wollten wir dann was essen und sind erst rumgeeiert - bis ich dann auf die idee kam, doch mal mein handy samt navi zu benutzen.ick wollt ja echt ma wieder nen griechen bereichern.

tjo.is ja net so einfach.so sind wir dann letztenendes am prenzlauer berg was griechisches spachteln gewesen.und tatsächlich: der "wolle-rosen-kaufen"-typ ist noch nicht ausgestorben! :{

danach noch nach friedrichshain in die simon-dach strasse.bars/kneipen reihe an reihe :bier: .ein geiler tipp und schade, das dort um 0 uhr die stühle reingeholt werden...

am nächsten tag entspannt im hotel gefrühstückt und los zum pergamon - museum.letzten sommer waren wir mit den kids auch dort.nur leider konnte man sich nicht in ruhe alles auf sich wirken lassen.also waren wir 4 stunden dort.und meene beene qualmen....gestern schon die lofferei und heute wedder.

danach zum alex, nen kaffee :kaffee: , nen muffin und eine qualmen..UND die füße entspannen :D

wXtpcQ alex

später sind wir noch im hotel in die sauna geschlürft und haben die seele baumeln lassen.omg ne dampfsauna ist fies.aber am schlimmsten ist die finnische sauna .nenenene..ich bleib ma lieber gleich bei der "biosauna", 60° - fragt mich nicht, warum das biosauna heißt ^^

dann schmusen udn schlafen wie die murmeltiere :lv:

am nächsten tag wieder los, erst nach potsdam, schloss besuchen, danach shoppen..auf zum ku'damm.und in der u-bahn ist mir dieser herrlich-unkonventionelle heimlich-revoluzzer begegnet:

lclaqu rockopa

:rock: :D

auf dem weg zum schloss hab ich keine böck mehr auf latschen im park gehabt, also sind wir kurz ums neue palais rum

W6Rcvw neuespalais

und dann wieder rein nach berlin.
dort haben wir noch einiges gekauft (ostergeschenke und klamotten).so was halten meine füße immer aus, aber keine langen park-latscheieren :engel:

ich werd hier mal eventuell 1, 2 videos posten, welche ich spontan mit meinem handy gemacht hab^^

aufm kudamm ist mir dann auch noch diese auffällige hose/bluse begegnet:

zNOkHW preisschildtante

ich weiß ja nicht, ob das so sein soll :D ...aber beim nächsten mal sollte sie die preisschilder abmachen (im nackenbereich war auch noch was!) :no:

sind dann noch am alex rumgeschlürft und ab nach hause.diesmal hab ich keine promis gesehen..

...na was soll's da habense pech jehabt! ;)
7

Gleitzeit - oder wenn die Arbeit wie geschmiert geht


am 12.04.2011, in der Kategorie Persönliches, 4 Kommentare
heute konnte ich mal wieder tränen über mich selbst und meine heldenhaften ideen lachen^^

ich hab mir bei der arbeit die tolle bienenwachs-handcreme geschnappt und war zu faul, diese gleich in meinem rucksack zu verstauen.

also steckte ich mir diese in meine arbeitshosen-gesäßtasche.

ich bin momentan am auslagern von kleinteilen und bediene dafür einen lift, indem ich stehe und mich auch zurücklehnen kann, wenn ich die lagerorte anfahre...yo...naja..was soll ich sagen :D

bin also am auslagern und lehne mich entspannt mit meinen rücken und hintern gegen die liftwand...und so beim auslagern kommt mir ab und an ein mir bekannter duft in die nase.kommt mir schon bekannt vor...weiß nicht, woher....und dann doch...richt wie die handcreme...oh...nein...die wird doch nicht,..doch! :cry:

ich fasse mir in die gesäßtasche und habe die creme wunderschön in der hand..aber ein voller flatschen hat sich in meiner tasche ergossen :cry:
der tubenverschluß war wohl locker und beim geringsten widerstand hat sie sich ergeben. ich hab mich nimmer einbekommen...wie verträumt ich mal wieder war..udn fing an loszugackern..naja..und nun wollten die mich auch gleich bei der arbeit pudern, denn eingecremt hatte ich mich ja schon selbst :D

oh man... heute war eh wieder ein zewergfell-tag..ich liiiiiebe das ! :lv:

hier is se:

^^

345 1
3

The bells of St. Mary's


am 15.03.2011, in der Kategorie Kunst/Kultur, ein Kommentar
okay, here we go

179 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

zufällige Diskussion
Scant ihr QR-Codes?20 Beiträge