Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der Planet X

Despina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Planet X

05.08.2011 um 15:07
@schrankwand
hallo @schrankwand es ist unglaublich, wie schnell sich das wissen durch immer bessere
meßverfahren verändert, gestern noch war davida (1896) auf rangplatz 7 der größe nach na
und heute besetzt der gleiche asteroid davida (1903) den platz 5 der reienfolge. dank deiner
weiß ich jetzt genau bescheid bis jemand eine neue liste veröffentllicht. aber alle von mir
genannten asteroide sind doch noch im asteroidengürtel oder nicht. ein; gott vergellts i gris di.


melden
Anzeige
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Planet X

05.08.2011 um 16:41
@Despina

Also nach dem:
bravo @cpt_void mann du kanst ja lesen, aber es hätte dir doch auffallen müssen, das dass meistens
das größte objekt in einer zone des sonnensystems gefunden wird, dort dort gefunden wird, wo man allgemein sowiso sowieso ("ohnehin" wäre da noch ein klein wenig eleganter, but YMMV) etwas vermutet.
natürlich wurde 1801 der cereskleinplanet Kleinplanet Ceres als erstes mitglied im asteroidengürtel entdeckt. dein
vorwurf ich vergewaltige vergewaltigte die deutsche sprache ist ja ungeheuerlich, wenn du mit dem wort den Worten
elemenieren, eliminieren auslöschen, ausradieren und zerstören
und dem eigenwilligen Satzbau hast Du nun aber wirklich nur sehr wenig Grund, das:
Despina schrieb:noch nicht mal etwas anfangen kannst,kannst du deine ratschläge für dich in dein tagebuch schreiben. rechtschreibfehler aufdecken wird wohl
deine einzige geistesleistung sein, kehre doch zum thread lottozahlen zurück. und tschüs.
nachzuschieben. Immerhin besteht die Möglichkeit, Deine Beiträge in einem Wordprocessor zu schreiben und dann die Rechschreibprüfung durchlaufen zu lassen. Tu uns den Gefallen, so etwas wie diesen Beitrag zu lesen, schmerzt einfach. :)


melden
Despina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Planet X

06.08.2011 um 01:24
@OpenEyes
mein alter freund, und seit 2010 mein erstes opfer, meines ungezügelten schreibstiels. wie du es
jetzt auch wieder schmerzlichst durchlebst hast, es hat sich scheinbar keine bessrung eingestellt.
obwohl ich dir große schmerzen bereitet habe, bin ich doch froh mal etwas von dir zu hören, wenn
es auch nur der väterliche verweis war, das ich mit dem gekritzel keinen pulitzerpreis erringen
kann. ganz privat und nur für dich werde ich dir mein geheimnis verraten. eingeplante scheibfehler
und verwirrende satzfolgen steigern die provokation unser user, dann schreiben sie wenigstes etwas, wenn auch negatives über mich ankommt, zum eigentlichem thema meiner eingestellten threads kommt ganz selten etwas positives an. und dann freue ich mich riesig. wie z.b. zum aktu-
ellen thread in W+F "Abwendung der drohenden Klimakatastrophe durch Terraforming der Erde"
das forum hat zur derzeitigen durst und hungerkataastrophe im osten afrikas kaum etwas zu
sagen, kein injöunjör, kein klimaforscher und auch kein politiker bringt ideen ein und geändert wird auch nichts. es bleibt die allgemeine betroffenheit. wau das es dich noch gibt im forum. tschüs mein alter.


melden

Der Planet X

13.08.2011 um 01:40
@Despina
Oh würde mein Deutschlehrer das sehen. Ich wollte nicht in der Nähe sein!
Wann hast du Geburtstag ich, glaube ich würde ich mit der Investition in einen Duden, bei vielen Usern auf ein Offenes Ohr Treffen.
Ich gehe jetzt erst mal meine Fußnägel abrollen, ist ja schrecklich wie dur schreibst.


melden
Despina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Planet X

13.08.2011 um 16:10
@Zenit
gut gemeint falls du mir einen duden zum geburstag schenken willst, soltest du ersteinmal dafür
sorgen das deine fußnägel durch ein paar schuhe geschützt werden. wäre ja schrecklich wenn
du in eine gasscherbe treten würdest. schaue ich im urlaub aufs weite meer sehe ich außer dem fernen zenit weiter nichts, schon garkeine ideen zum planeten X. schreib doch mal etwas zum
thema. bis bald bin sehr gespannt. tschau.


melden

Der Planet X

13.08.2011 um 19:10
@Despina
Ich kenne keine Gasscherben.


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Planet X

13.08.2011 um 19:15
@Zenit
Zenit schrieb:Ich kenne keine Gasscherben.
Ich schon. Das sind Glasscherben wenn @Despina auf der Tastatur mal danebenhaut. Keine echte orthographie - Schwäche.

Damit kann ich gut leben. Mit hingeschluderten, fas unverständlichen Sätzen ohne Satzzeichen und Absätze aber eher nicht.


melden
Despina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Planet X

13.08.2011 um 23:29
@OpenEyes
wie phönix aus der asche erscheins du in einem thread, ohne t weil es sonst eine andere
bedeutung bekommen würde, nämlich kampf, das hat mit einer meiner seltenen und liebsten user
@OpenEyes in gedächnis geschrieben, na und den kann ich überhaupt nicht gebrauchen.
für mich ist dieser thread ein nebenschauplatz meine beiden planeten X1 und X2 haben sich
gegenseitig durch einen crash eliminiert. nur noch gesteinstrümmer zeugen im asteroidengürtel
von der katastrophe eines ungeheuren zusammenstosses. der um 1800 vermutete planet X
exsistiert bis zum heitigen tage nicht, und wenn eine gewaltige sternleiche hinter der oortschen-
wolke entdeckt werden würde, wegen den ausgemachten bahnunregelmäßigkeiten des planeten neptun, dann sollte man diesen planeten Y benennen.
noch eins, muß ich dir ganz freundschaftlich sagen. versuch doch mal in deinem bild zu lächeln, du
siehst immer so streng aus. habe immer gehofft das du zu meinen threadthemen etwas
bedeutendes zur sache beiträgst in der W + F rubrik, dort wo die themenstreifen sich durch die
leichtende materie so strahlend hervorheben. i gris di mein alter.


melden
xXDaveXx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Planet X

24.08.2011 um 08:54
Hi!

Weiß einer was das sein soll? Habs selber mit google sky probiert und da links neben dem Merkur ist wirklich so ein ding, wenn mann infrarot anschaltet!

Könnte das vielleicht wirklich Planet X sein oder gibt es dafür ne Plausiblere Antwort?

Youtube: Nibiru - Planet "X". DISCLOSURE: NASA hides the truth from us! August 21, 2011


melden

Der Planet X

24.08.2011 um 11:09
@xXDaveXx
Was das ist, kann ich zwar nicht sagen, aber es ist ganz sicher nicht Planet X / Nibiru oder wie auch immer der jetzt genannt wird. Wenn dieses Objekt von Bedeutun wäre, wäre es schon längst von Astronomen endeckt und beobachtet worden. Wenn sich dieses Objekt innerhalb des Sonnensystems aufhalten würde, dann könnte man es auch im für Menschen sichtbaren Licht wahrnehmen, hätte ergo schon längst zweifelsfrei beobachtet werden müssen. Da nix dergleichen passiert ist, bleibt Planet X wohl weiterhin nur VT-ler und DummTube-Gläubige sichtbar.^^


melden
xXDaveXx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Planet X

24.08.2011 um 11:23
@schrankwand

Wow! was für ein statement. Wolltest Du einfach mal loswerden, das Du zwar keine Ahnung hast aber das das mit sicherheit nicht Nibiru o. wie auch immer ist weil sonst hätte es die NASA erzählt?! Da Du nach eigener Aussage nicht weißt was das ist, hättest Du Dir deinen post doch auch sparen können oder nicht?


melden

Der Planet X

24.08.2011 um 11:28
@xXDaveXx
Ich habe nirgendwo geschrieben, das ich mich auf die NASA beziehe. Die NASA ist sind nicht die Einzigen, die über Teleskope verfügen. Es gibt Millionen Amateurastronomen auf dieser Welt, und Du kannst mir nicht erzählen, das kein Einziger dieses Objekt nicht gesehen hätte (wenn es das denn gäbe). Wenn ein Objekt im Sonnensystem so deutlich im Infrarotbereich sichtbar ist, dann muss es auch anderweitig wahrnehmbar sein.


melden
xXDaveXx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Planet X

24.08.2011 um 11:39
schrankwand schrieb:Es gibt Millionen Amateurastronomen auf dieser Welt, und Du kannst mir nicht erzählen, das kein Einziger dieses Objekt nicht gesehen hätte (wenn es das denn gäbe).
1. Warum nicht? Wieviele von den millionen Hobbyastromen verfügen denn über Infrarot-Teleskope ?

2. Guck doch selber auf google sky und sag mir dann nochmal das es das Objekt nicht gibt.

Außerdem will ich hier keine bestätigung dafür haben, das es Nibiru ist sondern lediglich wissen was das für ein Objekt ist.

schrankwand schrieb:Wenn ein Objekt im Sonnensystem so deutlich im Infrarotbereich sichtbar ist, dann muss es auch anderweitig wahrnehmbar sein.
Wie denn? Im Microwellen bereich jedenfalls nicht und woher willst Du das denn wissen, das es auch irgendwie anders wahrnembar sein muss?


melden
xXDaveXx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Planet X

24.08.2011 um 11:40
@schrankwand


melden

Der Planet X

24.08.2011 um 11:55
@xXDaveXx
So, einmal etwas eine Suchmaschine bemüht; das fragliche Objekt ist ein Stern in etwa 400 Lichtjahren Entfernung, der nur im Infrarotbereich deutlich sichtbar ist, jedoch kaum sichtbares Licht abstrahlt.
http://astroblogger.blogspot.com/2009/08/nibiru-it-is-not.html
xXDaveXx schrieb:Wie denn? Im Microwellen bereich jedenfalls nicht und woher willst Du das denn wissen, das es auch irgendwie anders wahrnembar sein muss?
Weil feste Objekte auch immer in anderen Wellenlängen des Elektormagnetischen Spektrums sichtbar sind. Sterne bspw., die (wie in diesem Fall) sehr stark im Infraroten strahlen, sind im sichtbaren Licht kaum zu sehen. Aber er strahlt auch sichtbares Licht ab.


melden
xXDaveXx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Planet X

24.08.2011 um 12:09
@schrankwand
schrankwand schrieb:Was das ist, kann ich zwar nicht sagen, aber es ist ganz sicher nicht Planet X / Nibiru
Na siehste...jetzt konntest Du mir ja doch noch sagen was das ist. ;)
schrankwand schrieb:So, einmal etwas eine Suchmaschine bemüht;
Ja, wenn man weiß wo man suchen muß...

Danke für link!


melden

Der Planet X

24.08.2011 um 12:38
@xXDaveXx

hm, wenn man sich die Kommentare auf YouTube zum von Dir eingebetteten Video ansieht, was steht da im ersten Kommentar?
If NASA is hiding Nibiru, and Nibiru is CW Leonis, why NASA did not hide CW Leonis from our field of view? Thank you.


melden

Der Planet X

25.08.2011 um 22:50
Kann mir einer was zu dem hier was sagen?

http://www.youtube.com/watch?v=l-vfStrMUH8&feature=channel_video_title


melden

Der Planet X

25.08.2011 um 23:16
@nobsaibot
Das sieht nach sog. Nebensonnen aus. Diese Erscheinung wird durch Brechung und Spiegelung des Sonnenlichts an Eiskristallen (passt zu den in dem Video sichtbaren Wetterlage) hervorgerufen. Das kann einseitig oder beidseitig der Sonne auftreten.
Wikipedia: Nebensonne


melden
Anzeige

Der Planet X

25.08.2011 um 23:55
@xXDaveXx

Dieses Video:
xXDaveXx schrieb:Youtube: Nibiru - Planet "X". DISCLOSURE: NASA hides the truth from us! August 21, 2011
... zeigt zum X-TEN mal den Stern CW-LEONIS

tzWA76p Google IRAS

http://astroblogger.blogspot.com/2009/08/nibiru-it-is-not.html

ein bischen Background-Info: der Stern ist ein Roter Riese nahe dem Ende. Er ist im Infrarotbereich einer der hellsten Objekte. die Daten, die man bei Google-Earth sieht sind aus dem Jahre 1983 und da war die Kameratechnik des Satelliten IRAS, von dem die IR-daten von Google-Sky kommen, noch nicht so ausgefeilt wie heute. CW LEONIS ist so hell, dass er den Kamerachip überstrahlt - deswegen diese beiden blauen Linien und deswegen dieser seltsame schwarze Fleck mit etwas bunten drin.

Google-Sky hat einen Fehler - er zeigt CW-Leonis nicht an, wenn man mit den Mauszeiger über ihn geht. Andere Onlineplanetarien wie WikiSky zeigen die Objektdaten dieses Sternes an.

Nur deswegen wird in diesen Videos immer so gern Google-Sky genommen. Bei den anderen Diensten würde es auffallen. Dieser HOAX ist so alt - ich würd mir die Leute merken, die das machen und von denen gar nichts mehr glauben. Bei solchen Leuten gehe ich von Betrug aus, denn wie gesagt, alle anderen Planetarien sagen einen, was es ist.


melden
312 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery empfiehlt
Brave
Browser
Ein neuer Browser, der deine Privatsphäre schützt und standardmäßig Werbeanzeigen blockiert.
ausprobieren
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt