Astronomie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Planet X

5.519 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Weltraum, Planeten, Sterne ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der Planet X

21.07.2008 um 14:30
Link: www.google.com (extern)

Das einzige was ich zuletzt Planeten X gelesen habe war von http://www.projectcamelot.org und dieser Link.


melden

Der Planet X

21.07.2008 um 14:47
Ich denke, dass Planet X einen geistigen Planet ist und existiert nur in fünfter Dimension. Dieser Planet hat Aufstieg in 5D längst hinter sich.


melden

Der Planet X

21.07.2008 um 16:38
weis jemand die daten von pl.x wo man über worldwide telescope vieleicht sehen kann?
wurde scheinbar schon gesehen hab da mal so ein video auf you tube gesehen


melden

Der Planet X

22.07.2008 um 01:35
glaube der steht sogar in der suche drin siggi


melden

Der Planet X

23.07.2008 um 23:40
@all

soweit ich weiss soll der Planet X ungefähr so groß wie der Jupiter sein. Das man Ihn sogar im Jahre 2009 mit bloßen augen sehen könnte, wenn man aber südlich der Erde lebt bzw beobachtet. Der grund wäre der Winkel und die Grade und was weiss ich was noch hab es nicht so ganz verstanden war auch Englisch. :-(

Aufjedenfall wüssten die Regierung von diesem Planeten und würden es nur nicht veröffentlichen. Die Amerikanische Regierung hätte sogar gan südlich von Australien ein neues Observatorium gebaut, um diesen Planeten X besser zu beobachten. Wenn ihr fragt warum die das nicht veröffentlichen, nun der Grund sei, das dieser Planet eine Starke anziehungskraft hätte und dicht an der Erde vorbeifliegen würde, was zur einer Umpolung führen würde. Das wiederum ist das ende der Welt(lauter Natur Katastophen). Und der Planet soll genau im Jahre 2012 an der Erde vorbeisausen...

PS: Ist es aber dennoch nicht interessant das man in den alten aufzeichnungen der Summerer unsere heutige Galaxie sehen mit dem helozentrischen Blick...? Mit dem Unterschied das ein Planet noch mehr auf der Zeichnung war, der so groß wie der Jupiter ist. Man sieht sogar Pluto, der erst 1930 entdeckt wurde. Die Planeten auf der Zeichnung haben sogar exat die Größen wie wir sie kennen, ich mein die relationen natürlich. Die wussten sogar ihren Bestandteil und wie die aussehen. Soweit ich weiss, wissen wir solche dinge erst seit 20 jahren oder so wenns hochkommt. Woher wussten die das?

PS2: Es waren keine Texte, sondern BILDER. Also kann es jeder verstehen


melden

Der Planet X

23.07.2008 um 23:42
und den helozentrischen Blick kennen wir doch erst seit 300 Jahren oder? Woher wussten die das alles?


Hinzu kommt, das der Pluto mit bloßen augen garnicht zu sehen ist. Und die waren doch niemals soweit fortgeschritten....


melden

Der Planet X

23.07.2008 um 23:44
/dateien/uf2227,1216849493,DSCI0286
na ja ab welcher einstellung und lupenstärke kan man den pluto erkennen...weil es eine geschliffende linse gibt dir über 1000 jahre alt ist...


melden

Der Planet X

23.07.2008 um 23:47
sorry 2000 jahre alt ist hab nochmal nachgeschaut


melden

Der Planet X

23.07.2008 um 23:48
sie kommt aus vorder asien...


melden

Der Planet X

23.07.2008 um 23:57
die summerer haben doch noch vor den Ägyptern gelebt, soweit ich weiss ist es die älteste Kultur die man kennt. Die ersten die Schrift und schule erfunden haben....

Eine Kultur die 4000 - 5000 Jahre vor Christus lebte.....

Ich find es ausserdem immer so lustig, wie kann es sein das ein Mensch mit den primitivsten Werkzeugen planeten entdeckt, die wir mit modernen methoden schwer hinbekommen(falls die summerer es selbst entdeckt haben sollten)

Vielleicht noch was: In Ihren aufzeichnungen wird davon erzählt, das ihre "Götter" es denen beigebracht hätten, das wissen käme von denen....


melden

Der Planet X

24.07.2008 um 00:03
möglich wäre es und es gibt ja auch niederschriften darüber die von den sumerer überliefert wurden..aber die wissenschaft tut sich schwer damit.. ist doch klar..es gibt ja kein direckter überbleibsel von irgend einen gott..die das getan haben.. nur schriften von den sumerer...bleibt halt wieder nur kargokult..und ähnliches..die uberlieferrungen sind nur ein indiz.. aber für die moderne kein beweiß...es fehlen die fakten.. und ein faktum wäre ein gerät oder irgendwas was sumerer unmöglich gemacht haben können..


melden

Der Planet X

24.07.2008 um 00:29
@zweifler

soweit ich weiss findet man passagen in Ihren alten Texten wo steht das es die Annunaki waren(das waren den ihre Götter von dem Sie reden)

Interessant ist das das wort annunaki nicht anderes bedeutet wie "die, die von den Himmeln kommen". Man kann in Ihren texten erkennen, das sie anscheinend viel größer als die "normalen" menschen waren. Auch in anderen Kulturen wird immer von Giganten gesprochen. Auch in der Bibel soweit ich weiss.

Die Pyramiden sind doch der beste Beweiss für diese Theorie(ausserirdische), ich mein überall auf der Welt gibt es Pyramiden! Warum eigentlich immer Pyramiden? Warum immer die gleiche Form? Die Maya haben pyramiden, die Chinesen, die Ägypter, ja sogar jetzt ganz neulich die Bosnier! In Europa eine Pyramide? Keiner dieser Länder hat einen direkten Bezug, sei es von der Kultur her, oder der Zeit her.

Für mich ist das alles bisschen "merkwürdig" wenn ihr wisst was ich meine!


melden

Der Planet X

24.07.2008 um 00:34
nein kein beweis für die wissenschaft nur irgend wekche zweifelhafte indizien...so legen sie es halt aus...und wenn mann karriere machen will sagt man das was im lehrbuch steht.. das kennt man doch..an sonsten kann man einpacken


melden

Der Planet X

24.07.2008 um 00:54
@zweifler

Das ist doch auch ein Wissenschaftlicher beweiss, wieso gibt es überall auf der Welt pyramiden? das sollen die erst mal beantworten!


1x zitiertmelden

Der Planet X

24.07.2008 um 01:05
die wissenschafft glaubt das es weiter getragen wurde und sich symbolisch bewert hatte.. was ich für blödsinn halte


melden

Der Planet X

24.07.2008 um 03:55
@zweifler

also wenn das die Wissenschaft sagt sind diese leute für mich korrupte schweine, die wissen es besser und wollen uns so eine scheisse andrehen! Symbolisch bewert, paaah! so ein schwachsinn! (nix gegen dich, die wissenschaft der puppenspieler geht mir auf die nerven)


melden

Der Planet X

24.07.2008 um 08:58
PS: Ist es aber dennoch nicht interessant das man in den alten aufzeichnungen der Summerer unsere heutige Galaxie sehen mit dem helozentrischen Blick...? Mit dem Unterschied das ein Planet noch mehr auf der Zeichnung war, der so groß wie der Jupiter ist. Man sieht sogar Pluto

Dazu wäre es schön eine Quelle zu haben.
Hab zwar auch schon öfters davon gehört, aber irgendwie noch keine dieser Zeichnungen gesehn, die das belegen könnten.

Und schreiben kann man ja bekanntlich viel, wenn der Tag lang ist ;)

Wo im Sonnensystem hat sich der Planet laut Aufzeichnungen denn befunden?

Könnte mir gut vorstellen dass die Sumerer schon etwas weiter entwickelt waren als wir denken und vielleicht auch schon die Möglichkeit hatten die Planeten zu beobachten. Zweifler hat ja auch schon geschrieben dass schon 2000 Jahre alte Linsen gefunden wurden. Wer weiß was die Sumerer noch alles hatten. Und dazu wird meiner Meinung nach nicht unbedingt die Hilfe von Außerirdischen benötigt.



melden

Der Planet X

24.07.2008 um 09:42
Wikipedia: Transpluto

hier steht etwas darüber....


melden

Der Planet X

24.07.2008 um 09:47
und hier steht alles..und man erkennt das nichts an den ganzen gerde drann ist .. nicht wird passieren die erde dreht sich weiter..

Wikipedia: Nibiru#Zuordnung als Himmelsobjekt


melden

Der Planet X

24.07.2008 um 12:01
Natürlich hat jede Hochkultur Pyramiden hervoregebracht weil die Pyramide nunmal die logischste geometrische Form ist.
In den sumerischen Texten steht von Annunaki überhaupt nichts,der einzige der das behauptet ist Sitchin,und der hat die Annunakigeschichte von einem anderen Lügengeschichtenerzähler geklaut,nämlich Ron Hubbard dem Gründer von Scientology


1x zitiertmelden