Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der ultimative Star Trek Thread!

Der ultimative Star Trek Thread!

09.10.2018 um 11:56
@Peter0167
Ich halte auch nichts von "Götter"

Wie würde es Teal'c sagen :
Falsche Götter.
Und das kann man durchaus auf alle erweitern.

Es mag mächtige Wesen da draußen geben.
Aber Götter sind es keine.

Schönen Beispiel aus Star Trek.

Q....


melden
Anzeige

Der ultimative Star Trek Thread!

09.10.2018 um 11:56
Peter0167 schrieb:Bei DS9 hatte ich hingegen das Gefühl, dass man fast immer diejenigen dumm dastehen ließ, die nicht an Götter glauben wollten, zumindest habe ich das so empfunden.
Man ließ den Bajoranern ihren Glauben - passt doch auch. War mal ein Kontrast und genau dank diese Kontrastes, konnte man das Thema so gut darstellen. In den Folgen mit Kai Winn wurde sehr deutlich, wie Religion auch Missverstanden oder gar Missbraucht werden kann.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

09.10.2018 um 11:58
@Negev
Ist Religion nicht immer Missbrauch?
Er fällt meisten nur nicht so auf.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

09.10.2018 um 12:00
@Brocki
Wenn jeder seine Gedankenwelt für sich behält?


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

09.10.2018 um 15:16
@Kybela

Bezüglich Runaway

SpoilerLeider kann ich dir auf deine Fragen keine Antworten geben, obwohl ich mir Runaway auch angesehen habe.
Grade was den fehlenden Alarm angeht habe ich mich gewundert. Aber Tilly ist eben Tilly. ;)


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

09.10.2018 um 15:33
Runaway

Spoiler
Fehlender Alarm:
Hat mich nicht weiter gestört. Obwohl es das auf so einen durchorganisierten militärischen Schiff nicht geben dürfte.
Gerade als zukünftige Commander hätte sie Laut geben müssen ...

auch das Hormonal Space Rabbit in der Kantine fand ich ok.
wenn ich etwas als Gag erkennen, dann denke ich über Fehler in der Story nicht nach. Aber wenn ich keine Motivation bzw Erklärung der Hauptstory sehe, dann ist das mehr als öd ...

Jetzt wissen wir, warum sich 3D Telefonie nicht durchgsetzt hat. Wer will schon, dass die eigene Mutter unter das Bett sieht :)


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

09.10.2018 um 17:14
@Negev
Das wäre wünschenswert.

Nur alle Religionen müssen Missionieren,
Sonst sterben sie irgendwann von alleine aus.
Nur Aberglauben halt sich....
Judentum, Christentum. Islam....
Alles alte Religionen....☺️

Und ich möchte damit niemand beleidigen...
Ist nur meine persönliche Meinung...


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

09.10.2018 um 17:50
@Kybela
Runaway Spoiler-Talk
SpoilerVielleicht sehen wir Prinzessin Leia .... ähm ... die Prinzessin welche dann Königin wurde später ja nochmal in der Serie.

Unter das Bett sehen? Manchmal will man doch nicht mal dass die Mutter sieht wer im Bett drin liegt. :D


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

10.10.2018 um 17:35
Es sollen sogar mehr als eine Staffel der neuen Serie mit JLP geplant sein...

star-trek 6039101
Eine neue Star-Trek-Serie mit Patrick Stewart als Jean-Luc Picard geht nächstes Jahr in Produktion. Geplant sind gleich mehrere Staffeln. Erste Story-Details gibt es auch schon.
Quelle: https://www.gamestar.de/artikel/star-trek-neue-picard-serie-mit-patrick-stewart-erhaelt-gleich-mehrere-staffeln,3335707....


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

10.10.2018 um 17:48
HBZ schrieb:Eine neue Star-Trek-Serie mit Patrick Stewart als Jean-Luc Picard geht nächstes Jahr in Produktion. Geplant sind gleich mehrere Staffeln. Erste Story-Details gibt es auch schon.
und ich freu mich schon sehr darauf. Auch weil es die Normale Zeitlinie ist..
schön, den Mann noch mal in Aktion zu sehen..


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

10.10.2018 um 21:03
@HBZ
@Brocki

Unbedingt Finger kreuzen für die Fitness des alten Herren, die Welt braucht noch ein wenig Jean-Luc Picard.

Und bevor ich nicht in einer erstklassigen Tee-Bar einen heissen Earl Grey probiert habe, darf er eh nicht weg :-)


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

10.10.2018 um 23:51
DnreB schrieb:die Fitness des alten Herren
Also da braucht man sich kaum Sorgen machen wenn man sich die Bilder anguckt was er und Ian McKellen immer Posten. :D
thelads-9-752x501
Der is Fit:
22c112f04c16e783 trek1


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

11.10.2018 um 06:53
@brausud

Haha, die zwei Bekloppten 😁
Sehr schön!


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

24.10.2018 um 13:06
@HBZ
@Spookywoman
@Negev
@Peter0167
Jetz ham se endlich Haare. :D
Und die Begründung....Hanebüchen!
Die machen ja gerade so als ob Klingonen noch nie im Krieg waren in den anderen Serien, und
jetz wird gesagt das die sich im Krieg ne Glatze machen? :D
Aber halt, so wird das von denen Erklärt:
The Dominion War takes place more than 100 years after the events of Discovery. Traditions change and are lost in time. Much of what T’Kuvma predicted about homogenization and assimilation of the Klingon race occurs after the explosion of Praxis & subsequent political shift.
Ahaaaa..... :nerv: :palm:
Will jemand das Bild umbeding sehen wie L'Rell mit Haaren ausguckt?
SpoilerRcnAOx6
Macht die gerade sowas wie eine Hormontherapie?

:D
http://www.robots-and-dragons.de/news/118565-star-trek-discovery-design-klingonen-detail


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

24.10.2018 um 13:47
brausud schrieb:sehen wie L'Rell mit Haaren ausguckt?
Eigentlich nicht..... *klick*..... wüüüüüüüüüüüürg.

Aber mir geht es ehrlich gesagt fast beim gesamten Cast von DISCO so. Die Hauptdarstellerin mit männlichem Vornamen und der Schwule aus dem Maschinenraum, sind optisch erträglich.
Der gesamte Rest der Stammcrew ist einfach nur zum Davonlaufen grausig. Bäh!

Und ja, das mag oberflächlich sein, aber Optik ist beim TV-Medium einfach nicht ausschaltbar.

Viele der Stammcrew lassen mich DISCO nicht weiterschauen, ebensowenig diese Kurzfilmchen. Eine ganze Folge mit dem Gesichtsbunker Tilly? Dieser angefettelten Ulknudel in nicht-komisch?
Nee, danke. *kotz*


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

24.10.2018 um 14:13
@brausud

306

RcnAOx6

Schaut schon eher nach nem Klingonen aus. Wenngleich diese eine eher... hm. Also den alten Klingonen war der Kampfeswille noch gut anzusehen.

Aber ja gefällt mir dennoch besser.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

24.10.2018 um 16:26
azzmazter schrieb:*klick*..... wüüüüüüüüüüüürg
Diese Furchtbare Neugierde immer. :D

Burnham, Ash Tyler/Voq, Lorca und Stamets waren Ok, und wurden glaub ich auch am meisten Gequällt oder hatten einen an der Waffel. :D
azzmazter schrieb:Gesichtsbunker Tilly
Man sieht ja wie ihre art jedes Essen zu einem Vergnügen macht. :Y:
kf2Cl
:D
Aber vielleicht wird ja ihre Figur noch verändert und diese Sache mit Captain Tilly noch.....Nääää, eher nicht.
DS98YBwVwAA8hTJ
Negev schrieb:Schaut schon eher nach nem Klingonen aus.
Aber die sehen so Aufgequollen und Weich aus....Aber Naja, vielleicht sehen se ja in "Staffel 3" :troll: noch mehr nach Klingonen aus. :D

@Negev
@azzmazter
Die Doku zu Star Trek: Deep Space Nine führt ein neues Raumschiff in den Kanon ein
Auf der Convention Star Trek Destination Birmingham feierte die Deep Space Nine-Dokumentation What We Left Behind des ehemaligen Showrunners Ira Steven Behr Premiere. Auf dem Twitter-Kanal des Projekts wurde nun bekannt gegeben, dass die Doku auch ein neues Raumschiff in den Kanon von Star Trek einführt: die USS Emmett Till.
latest
https://de.ign.com/star-trek-deep-space-nine/131472/news/die-doku-zu-star-trek-deep-space-nine-fuhrt-ein-neues-raumsc
Die Emmett Till wurde von John Eaves entworfen, der für das Design zahlreicher Star Trek-Schiffe verantwortlich ist. Die Emmett Till wurde nach einem jungen Afroamerikaner benannt, der 1955 in Mississippi gelyncht wurde. Dieser Vorfall und die Inhaftierung der Bürgerrechtlerin Rosa Parks waren maßgeblich für die Entstehung des Civil Rights Movements in den USA verantwortlich.
Wikipedia: Emmett_Till
Youtube: "What We Left Behind" DS9 Doc Indiegogo Pitch
:Y:


Vielleicht schicken se die Disco im laufe der Serie noch in den.....was für ne Galaxie kommt hinter dem Delta Quadranten, und alles wird wieder gut? So beim letzten Aufheizen des Sporenantriebs.....Zuuufffffff......*
Screen-Shot-2015-12-04-at-10.49.15-616x4
Viele viele möglichkeiten da zu Verschwinden. :Y:


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

24.10.2018 um 16:35
@brausud
Lege sowieso meine Hoffnungen auf JLP...
Ich mag mich wiederholen aber mit dem Spore-Drive hat mich Disco vergrault ... naja, und wegen der Fokussierung auf Michael.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

24.10.2018 um 16:48
Negev schrieb:Hoffnungen auf JLP...
Da können se schon nichts* wegen Stewart falsch machen, er könnte die Show alleine Tragen und wäre immer noch besser als so manch anderes mit riesen Ensemble. Hach das wäre fein wenn man auch mit dem ganzen noch ein Best of der Crews von TNG, Voy und DS9 machen würde. :o:
Wie er zusammen mit Old Man Riker, Odo, Worf, Kira, Tuvix, O'Brien und wie se alle Heißen mal abwechseld auf Tour geht um mal wieder die Galaxie und den Rest zu Retten.

*Streamingdienst.


melden
Anzeige

Der ultimative Star Trek Thread!

25.10.2018 um 14:10
@brausud
Eine Serie über Sektion 31 wäre mal richtig genial!

(Schaue grad DS9 S6E18 - Inquisition)


melden
140 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt