Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der ultimative Star Trek Thread!

Der ultimative Star Trek Thread!

03.02.2019 um 09:41
brausud schrieb:Vielleicht Schafft es ja die Serie über 4Staffeln.
Gott bewahre!


melden
Anzeige

Der ultimative Star Trek Thread!

03.02.2019 um 13:32
Hoffen wir darauf, das Picard es wieder richtet... :D

Youtube: Star Trek XI Alternate Ending: The Prime Timeline is Restored


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

03.02.2019 um 20:22
Wäre ein kurzer Film gewesen 😁

Ach ja, muss mal wieder die alten Filme und Serien wiederholen... bis zur Picard-Serie sollte das ausreichen.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

03.02.2019 um 22:22
brausud schrieb:Wie sich Spocks Mutter verabschiedet hat war auch Komisch?
Ja, sie macht jetzt auf wütende Mutti die ihren Sohn nach Hause holen will. Burnham soll sich anscheinend raushalten. Sinn macht das Ganze aber auch nicht.
Negev schrieb:Wie kanns denn auch anders werden, als "emotional"!? Die Kuh wird schon seit den neuen Filmen geritten.
Ja, aber immerhin war er nicht in der Irrenanstalt und hatte keine Alpträume von roten Engeln. Und eine Schwester hatte er da auch noch nicht. Aber ok, Discovery will eben immer noch einen draufsetzen.
weißichnixvon schrieb:Ja, stört mich auch irgendwie, dass es da gelegentlich so unangenehm menschelt. So als ob die alle irgendwie bipolar getriggert wären. Ich vermisse da etwas die Kühle der TNG Crew.
Ich vermisse noch viel mehr aus TNG. Aber vorerst wäre ich mit halbwegs guten Drehbüchern zufrieden.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

03.02.2019 um 22:40
Ahmose schrieb:Sinn macht das Ganze aber auch nicht.
Eines Tages werden wir den großen "Plan" dahinter bestimmt verstehen und dann:
Youtube: The Naked Gun Facepalm

Etwas was auch schon gesagt wurde, und was kommen muß, mehr eigenständige Folgen wie die Shorts. Trek muß wieder Spaß machen, make Star Trek Great Again.
:D


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

04.02.2019 um 06:00
Ahmose schrieb:Aber vorerst wäre ich mit halbwegs guten Drehbüchern zufrieden.
Auf jeden Fall. Die Autoren sollten nicht nur für picklige Teenager schreiben, sondern die alten alten Fans mit berücksichtigen. Ist sicher ein schwieriger Spagat, aber etwas intelligente Unterhaltung ist doch nicht zu viel verlangt.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

04.02.2019 um 06:03
Ghostbusters:

Youtube: Ghostbusters in Star Trek Discovery


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

04.02.2019 um 07:49
brausud schrieb:... Etwas was auch schon gesagt wurde, und was kommen muß, mehr eigenständige Folgen wie die Shorts. Trek muß wieder Spaß machen, make Star Trek Great Again.
weißichnixvon schrieb:Auf jeden Fall. Die Autoren sollten nicht nur für picklige Teenager schreiben, sondern die alten alten Fans mit berücksichtigen. Ist sicher ein schwieriger Spagat, aber etwas intelligente Unterhaltung ist doch nicht zu viel verlangt.
Wie so ein Drehbuch überhaupt durchgewunken werden konnte ist mir schleierhaft. Die Staubsaueraktion von Staments und erst mal die abgetrennten Köpfe sind doch viel zu absurd-dämlich um durch die Quali-Kontrolle zu kommen. Da hätte man dem Autor schon sagen müssen das er es derbe übertrieben hat und korrigieren muss.

Der Rest um den Roten Engel und Sektion 31 gewinnt zwar auch keine Preise, fällt aber wenigstens nicht zu sehr aus dem Rahmen.

Obwohl die so langsam mal zu Potte kommen sollten. Was ist denn dieser Rote Engel überhaupt? Warum ist er so gefährlich und/oder interessant? Bisher hat der doch so gut wie nix gemacht. Mal hier und da eine Warnung ausgesprochen und mal ein paar Leute vor dem Krieg gerettet. Das wars. Meine Güte, wie seltsam! Wenn das mal Q wüsste wie leicht die Menschen zu beeindrucken sind. Q musste sich noch richtig Mühe geben und trotzdem dachte keiner das wäre ein Engel. ;)


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

04.02.2019 um 11:24
@Ahmose
Doch. Ein B-Engel 😇


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

04.02.2019 um 12:46
@Ahmose
Die machen schon wirklich viel mit der Holzhammer Methode. :nerv:
dsc-s2-teaser-00017
Hmmm, könnten des Wurmlöcher sein und die "Roten Engel" die Bewohner...Eigentümer?
Sowas wäre wieder Trekkisch wenn die Disco die dann Flicken müßte das nicht noch mehr von denen da Rumrüpeln. :Y:
So wie die da:
https://memory-alpha.fandom.com/de/wiki/Spezies_8472


melden
Rorro
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von Rorro

Lesezeichen setzen

Der ultimative Star Trek Thread!

04.02.2019 um 13:20
Die erste Staffel Disco hab ich mir ja noch angetan aber schon damals war klar das es nichts für mich ist. Das hatte irgend so einen Space Supergirl Charakter. Wozu eigentlich den Rest der Crew? Warum eigentlich ein Raumschiff? Eine person dort macht doch alles im Alleingang.
Die erste Folge von Staffel 2 habe ich mir dann Angeguckt und wußte: ab hier ist deine ST Reise zu Ende. Der Rest interessiert mich absolut nicht mehr.

Disco nimmt mich nicht mit. Aber ich spiele jetzt mit dem Gedanken Battlestar Galactica nochmal zu gucken.
Sehr schade um das schöne ST Franchise und Universum.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

04.02.2019 um 13:29
@Rorro
In BSG kamen aber auch "Engel" vor. In beiden Varianten, also in der Serie aus den 70ers/80ern und in New BSG.
Früher fand ich es immer cool wenn die Wesen die Uniformen von Braun auf weiß umgefärbt hatten :D


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

04.02.2019 um 13:39
brausud schrieb:Hmmm, könnten des Wurmlöcher sein und die "Roten Engel" die Bewohner...Eigentümer?
Sowas wäre wieder Trekkisch wenn die Disco die dann Flicken müßte das nicht noch mehr von denen da Rumrüpeln. :Y:
Die Signale weisen eher auf Notsituationen hin. Zuerst musste die Crew eines Larett-Schiffes geborgen werden, dann war ein Planet in Gefahr. Zum Glück kam die Disco noch rechtzeitig an.

Was das Ganze soll ist natürlich unklar. Vielleicht ist der Rote Engel ja auch ein Q mit Helfersyndrom.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

04.02.2019 um 13:47
@Ahmose
Stimmt, da war doch was. :D
Ahmose schrieb:auch ein Q mit Helfersyndrom.
Ja, eine Überspezies die die Menschen Testet?
Schon wieder?
:D

Ne, da muß was besseres kommen.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

04.02.2019 um 14:30
brausud schrieb:Ja, eine Überspezies die die Menschen Testet?
Schon wieder?
:D

Ne, da muß was besseres kommen.
Wer weiß? Ich fürchte es wird noch eine Verbindung zum zerstörten Romulus, zur Roten Materie und zu Picard geben.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

04.02.2019 um 14:41
Rorro schrieb:Die erste Staffel Disco hab ich mir ja noch angetan aber schon damals war klar das es nichts für mich ist. Das hatte irgend so einen Space Supergirl Charakter. Wozu eigentlich den Rest der Crew? Warum eigentlich ein Raumschiff? Eine person dort macht doch alles im Alleingang.
Die erste Folge von Staffel 2 habe ich mir dann Angeguckt und wußte: ab hier ist deine ST Reise zu Ende. Der Rest interessiert mich absolut nicht mehr.

Disco nimmt mich nicht mit. Aber ich spiele jetzt mit dem Gedanken Battlestar Galactica nochmal zu gucken.
Sehr schade um das schöne ST Franchise und Universum.
Konnte mir da nur die ersten 7 Folgen angesehen.

Wenn ich die TV-Werbung von Netflix für ST sehe und es dabei nur geballert wird und alles schön aufwändig explodiert, dann ist das absolut nicht mehr "mein" Star Trek. Aber ist ok für mich, ich muss nich zu jeder Zielgruppe gehören^^

Finde sowieso, das der C3PO der bessere Data wäre :troll:

51045095 211899621485iujmz


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

04.02.2019 um 14:50
afkai schrieb:Wenn ich die TV-Werbung von Netflix für ST sehe und es dabei nur geballert wird
Genau, früher wurde noch mehr mit dem Kopf gearbeitet...

Spoiler
h9C0DECFE


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

04.02.2019 um 16:54
Ahmose schrieb:Roten Materie
:o:
Da sagste was!
:D
Rote Engel->Rote Materie.
Und bei beiden Sachen hat Spock seine Finger im Spiel.
https://memory-alpha.fandom.com/wiki/Red_matter
Aber is bestimmt nur ein Zufall.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

04.02.2019 um 17:05
@brausud
Totaler Zufall ;)
Die Idee hatte ich auch schon


melden
Anzeige

Der ultimative Star Trek Thread!

04.02.2019 um 17:23
brausud schrieb:Und bei beiden Sachen hat Spock seine Finger im Spiel.
Na klar, ich bin wieder mal schuld :(

Ihr wisst aber hoffentlich, dass Sektion 31 diejenigen problemlos aus der Zeitlinie radieren kann, die mir auf die Spur gekommen sind. Angesichts dessen hört sich "Totaler Zufall" .... akzeptabel an. :D


melden
118 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt