Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der ultimative Star Trek Thread!

Der ultimative Star Trek Thread!

05.02.2019 um 16:50
@KAALAEL
In der Zeit zurück reisen um die Schlacht von Maxia zu gewinnen!


melden
Anzeige

Der ultimative Star Trek Thread!

08.02.2019 um 15:32
Disco S0204


David Bowie: Space Oddity

Youtube: David Bowie – Space Oddity (Official Video)


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

08.02.2019 um 16:01
So, die nächste Folge ist raus und ich bin leicht verwirrt. Obwohl sie eine gute Spur zu Spock haben, kommt etwas dazwischen und sie können ihn nicht einholen. Zudem muss sich Saru mit seiner Sterblichkeit und Tilly mit ihrer Pilzfreundin herumschlagen. Die Ingeneurin aus Folge 1 spielt wieder mit und liefert sich ein paar schöne Wortduelle mit Staments (gutes Comedy). Viel Sinn ergibt das ganze nicht, aber immerhin spielen diesmal keine Klingonen mit.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

09.02.2019 um 03:55
51481999 966377513752628 952262586747846


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

09.02.2019 um 15:09
51743251 2005364152876405 70105778920861


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

09.02.2019 um 21:14
Der Sound passt total dazu :D

Youtube: Star Trek: Redshirts


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

10.02.2019 um 19:06
@afkai
:D



Mal ein Gerücht für zwischendurch:
Das Gerücht hat seinen Weg auch in unseren Kommentarbereich gefunden: "Star Trek: Discovery" werde nach der zweiten Staffel eingestellt. "Quelle" ist der YouTuber Gary Buechler (Nerdrotic), der mit einem vermeintlichen Enthüllungsvideo auf YouTube fleißig Klicks sammelt. Warum das TrekZone Network wenig von dem Gerücht und der Form der Veröffentlichung hält, lesen Sie in diesem Meinungsbeitrag.
https://trekzone.de/wp/index.php/2019/02/10/meinung-das-unserioese-absetzungsgeruecht-wutrede-gegen-fake-news-im-fandom/...


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

10.02.2019 um 19:17
Ich befürchte das ST : DISKO, das gleiche Schicksal wie
NX-01 ereilen wird.

Wenn die Serie und die Charaktere gut Funktionieren, wird einer von CBS aus dem
Gebüsch Springen und alles Einstellen Lassen.
denn das ende von Archer und seinen Leuten finde ich auch noch Heute als zu früh.


Ich Persönlich fand Die Zweite Folge der Staffel 2, sehr gut. Hat mir gefallen..


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

10.02.2019 um 19:23
weißichnixvon schrieb:Mal ein Gerücht für zwischendurch: ...
Damit Disco länger läuft müssen entweder die Abozahlen durch die Decke gehen oder die Kosten pro Folge gesenkt werden. Ich denke CBS versucht es erstmal mit der Kostensenkung. Nicht umsonst wurden mal wieder die Showrunner ausgetauscht.
Brocki schrieb:... denn das ende von Archer und seinen Leuten finde ich auch noch Heute als zu früh.
Na ja, die Serie wollte schlicht und einfach niemand mehr sehen.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

10.02.2019 um 19:27
Ahmose schrieb:Na ja, die Serie wollte schlicht und einfach niemand mehr sehen.
das sehe ich aber anders... nur meine Meinung..
Schlechte Drehbücher, schlechte Regie....

Etwas mehr Geld investiert und NX 01 hätte 7 Staffeln geschafft...
Nur das Geld hat man dann lieber in die "Kelvin Timeline " gesteckt.

ergebniss: dfrei filme, die als SF filme toll sind, aber Mit Star Trek, sowenig zu tun haben
Wie Wie Meine Katze mit Raumfahrt.
Und der 4 Film wird einfach nicht gedreht, weil CBS nicht verstanden hat wie man
dass das auch Geld kostet.
CBS will keine Filme Machen, Sie wollen Ausschließlich Geld machen..


Nur die Letzte Folge von NX-01, hätten sie sich Sparen können.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

10.02.2019 um 19:32
Brocki schrieb:das sehe ich aber anders... nur meine Meinung..
Schlechte Drehbücher, schlechte Regie....
Ja, wegen schlechten Drehbüchern, schlechter Regie und schlechten schauspielerischen Leistungen gingen die Zuschauerzahlen immer weiter zurück. Das ließ sich nicht mehr reparieren. Es war schon besser aufzuhören als eine tote Serie immer weiterzuproduzieren.

Die neue Filme blieben wenigstens in der Gewinnzone, auch wenn der Gewinn zuletzt sicherlich ziemlich gering ausfiel.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

10.02.2019 um 19:38
Ahmose schrieb:Die neue Filme blieben wenigstens in der Gewinnzone, auch wenn der Gewinn zuletzt sicherlich ziemlich gering ausfiel.
das ist doch nicht das Problem. Das ganze hat nicht, aber auch gar nichts mit
Gene Roddenberry Idee zu tun..

tolle Filme.. aber....

und die Schauspieler sind nur so gut wie das Studio Geld für Drehbücher ausgibt.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

10.02.2019 um 19:52
@Brocki
ach watt, Inhalt, Drehbücher und Regie werden überbewertet. Hauptsache, es knallt und blitzt!
Auch wenn anschließend keiner mehr weiß, worum es überhaupt ging.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

10.02.2019 um 21:08
Hoi, die 4te Folge war Gut. Etwas zuviel Stränge aber es ging so das man noch mitgekommen ist....Pike hat Deutsch Gesprochen. :D
Saru könnte jetzt etwas "Männlicher" werden, Sporenantrieb wird verschwinden und überhaupt hätte die Story von der Folge in so gut wie jedes andere Trek auch reingepaßt...Positv gemeint.
Und Jett Reno/Tig Notaro is irgendwie ne Coole Socke. :D


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

10.02.2019 um 21:34
Brocki schrieb:das ist doch nicht das Problem. Das ganze hat nicht, aber auch gar nichts mit
Gene Roddenberry Idee zu tun..

tolle Filme.. aber....

und die Schauspieler sind nur so gut wie das Studio Geld für Drehbücher ausgibt.
Klar. Aber das ganze neue Star Trek hat nix mehr mit der Ursprungsidee zu tun. Oder nur noch sehr wenig. Das dürfte dem Studio aber egal sein, solange man damit Gewinn macht. Den Zuschauern ist es wiederum völlig egal warum die schauspielerischen Leistungen schlecht sind. Burnham zum Beispiel hat nur drei Gesichtsausdrücke drauf: überheblich-arrogant, verzweifelt und heulend-verzweifelt. Das ist es eben, was man sieht und was am Ende negativ auffällt.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

10.02.2019 um 21:40
Schaue gerade TNG, Gott die erste Staffel ist kaum zu schauen. Leider sehr schlecht gealtert, die Maske zu der Zeit, unfassbar schlecht.
Die Ferengi mit ihren Peitschen, köstlich.

Optisch macht da Discovery einfach mehr her ohne Frage. Ich will TNG einfach in aktueller Aufmachung.


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

11.02.2019 um 07:21
51607280 2198329517099842 86184699252178


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

11.02.2019 um 12:07
@weißichnixvon
Scotch me up, Beamie! :)


melden

Der ultimative Star Trek Thread!

11.02.2019 um 12:09
@cpt_void
Ich nehme einen saurianischen Brandy...
Oder so was..

Prost.


melden
Anzeige
Rorro
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von Rorro

Lesezeichen setzen

Der ultimative Star Trek Thread!

11.02.2019 um 12:18
Das bei Star Trek damals immer die Redshirts gestorben sind stimmt doch überhaupt nicht.
Scotty war immer ein Redshirt und auch viele andere die zb. im Aussenteam waren und denen nichts passiert ist. Yellowshirts sind genauso gestorben oder Blueshirts.

Das jetzt im gesamten Kontext zb 60% Redshirts gestorben sind hat gar nichts mit der Farbe zu tun gehabt, es hätte auch die Yellowshirts treffen können.


melden
107 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt